Andrang bei Kalender-Casting in Sondershausen

9Bilder

Da war einiges los im Friseursalon Wandelbar in Sondershausen. Vor knapp 2 Monaten rief Inhaberin Kathrin Süß dazu auf, sich über das soziale Netzwerk Facebook für den kommenden Jahreskalender zu bewerben. Gesucht wurden Personen aus allen Altersklassen, welche sich gerne fotografieren lassen und Teil des neuen Kalenderprojektes werden wollen. Dieser soll am Jahresende an Kunden verschenkt werden. Bei entsprechender Nachfrage soll es aber auch eine Kaufvariante geben.

Die Resonanz war riesig, über 60 Personen haben sich beworben. Nach einer Vorauswahl durch die Jury, bestehend aus Inhaberin Kathrin Süß, Make-up Artistin Adrienne Bunzel, Profifotograf Adrian Liebau und dem Inhaber der Werbeagentur maniax-at-work Martin Ludwig, wurden 30 Leute zum Casting eingeladen. Bei dieser Gelegenheit konnten die Kandidaten sich untereinander besser kennenlernen und bereits die ersten Probeaufnahmen von sich machen lassen.

Die Jury hat nun die Qual der Wahl, die entsprechenden Modelle für den Kalender auszusuchen. Im Vordergrund stehen natürlich hierbei das perfekte Zusammenspiel unterschiedlicher Haartypen, sowie ein passendes Make-up. So möchte der Salon sein Können in kreativer Art und Weise festhalten und auch somit die neue Dienstleistung, die Farb- & Typberatung, sowie professionelles Make-up noch stärker bewerben.

Das Team freut sich auf dieses spannende Pilotprojekt und hofft dieses nun zu einer schönen Tradition werden zu lassen.

Autor:

Martin Ludwig aus Sondershausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.