Anzeige

Sondershausen - Natur

Beiträge zur Rubrik Natur

Natur
Teil einer riesigen Windkraftanlage in der Mojave-Wüste im Westen der USA.

Kalenderblatt 15. Juni
Welt-Wind-Tag

Schon gewusst ..., dass heute der Welt-Wind-Tag ist? Ja, der 15. Juni steht seit 2007 ganz im Zeichen des Windes, denn seitdem wird alljährlich an diesem Datum die Nutzung der Windkraft verstärkt in den Fokus des öffentlichen Bewusstseins gerückt. Auch wenn die Nutzung der Windenergie wegen der Verschandelung der Natur durch die Windräder und deren negative Auswirkungen auf die Vogelwelt nicht unumstritten ist, ist diese Energieform als Alternative beispielsweise zur Atomenergie nach wie vor...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.06.18
  • 22× gelesen
  • 1
Anzeige
Natur

Kalenderblatt 12. Juni
Tag der roten Rose

Schon gewusst ..., dass heute der Tag der roten Rose ist?  Zumindest bei den Amerikanern ist dieser Tag im öffentlichen Bewusstsein verankert, seit der 12. Juni im botanischen Kalender der USA als National Red Rose Day vermerkt ist. Der Red Rose Day ist also der romantischsten Blume aller Blumen gewidmet. Aber nicht nur heute, sondern immer mal wieder, sollte man seinen Lieben rote Rosen schenken!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.06.18
  • 48× gelesen
Natur
Haussperling

„Stunde der Gartenvögel“ 2018
Spatz flattert in Thüringen an die Spitze

Der NABU Thüringen gibt die Ergebnisse zur „Stunde der Gartenvögel“ 2018 und freut sich über die gute Beteiligung bei der Vogelzählung. Von Vatertag bis Muttertag wurden dem Naturschutzverband 47.500 Vögel aus Thüringen gemeldet. Der Haussperling flattert wieder auf den ersten Platz, in der Rangfolge der am häufigsten gesichteten Vogelarten. Gefolgt von Amsel, Star, Mehlschwalbe und Kohlmeise bleibt der Haussperling mit 6,05 erfassten Individuen pro Meldung somit häufigster Gartenvogel in...

  • Erfurt
  • 05.06.18
  • 234× gelesen
Natur
Ein typischer Anblick im Naturschutzgroßprojekt Hohe Schrecke: Mit Ziegen und Schafen werden Streuobstwiesen in althergebrachter Weise beweidet.
15 Bilder

Serie: Thüringen zu Fuß - W wie Weg
Enzian-Wiesenweg

Der naturnahe Pfad führt durch artenreiche Lebensräume der Hohen Schrecke. Ein Tipp von Karin Jordanland: WEG-Einstimmung: Ein Fransenenzian aus Holz heißt den Wanderer am Startpunkt willkommen. Gute Chancen, die seltene blaue Pflanze in natura zu entdecken, bieten sich in der Blütezeit von August bis November. Doch auch sonst ist der Ausflug in die Hohe Schrecke ein Naturerlebnis. WEG-Länge: Der leicht zu bewältigende Rundkurs misst gut sechs Kilometer. WEG-Start: Am ausgeschilderten...

  • Sondershausen
  • 30.05.18
  • 38× gelesen
Natur
Die wunderschönen Pailletteneier hat Cindy Schulz aus Gera fotografiert.
12 Bilder

Osterhase @ Co. im Fokus
Die schönsten Osterbilder 2018

Ostern steht vor der Tür und auf meinAnzeiger.de finden sich jede Menge Osterbilder – eins schöner als das andere! Die Fotos haben Bürgerreporter aus ganz Thüringen und darüber hinaus auf unserem Portal eingestellt. Einige der schönsten Impressionen sind nun hier in dieser Bildergalerie zu sehen. Eine Auswahl davon erscheint am 4. April im Allgemeinen Anzeiger!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.03.18
  • 1302× gelesen
  • 1
Anzeige
Anzeige
Natur
Ostermotive gibt es so vielfältig wie Osterbräuche.

Osterhase & Co. im Fokus
Wir suchen die schönsten Osterbilder!

Es ostert schon mächtig gewaltig, wenn auch größtenteils noch im Verborgenen. Doch die Vorbereitungen auf das Osterfest sind längst angelaufen. Das Wetter hatte dazu auch seinen Beitrag geleistet: Der Frühling war am ersten Sonntag im März schon mal in Thüringen zu Gast und überall schossen die Frühlingsblüher aus den Boden. Und schon wurden die ersten mit bunten Eiern geschmückten Ostersträuche gesichtet, auch der eine oder andere Osterbrunnen soll inzwischen geschmückt sein. Ein Fest...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.03.18
  • 383× gelesen
Anzeige
Natur
11 Bilder

Nach Leerstand folgt Verfall
Das Jagdschloss Rathsfeld

Quelle: Wikipedia Das Jagdschloss Rathsfeld ist ein 1698 fertiggestelltes ehemaliges Jagdschloss inmitten des bewaldeten Mittelgebirges des Kyffhäusers in Thüringen. Infolge jahrzehntelangen Leerstandes, Vandalismus und Brandstiftung ist das im Kyffhäuserkreis gelegene Schloss in seiner Existenz bedroht. 2012 wurde die Anlage aus der Liste der Kulturdenkmäler des Freistaates Thüringen gestrichen. Die Bilder zeigen das Innere des einst prunkvollen Jagdschlosses heute.

  • Sondershausen
  • 02.03.18
  • 778× gelesen
Anzeige
Anzeige
Natur

Sturmtief „Friederike“
Orkan hat in Thüringen ein Todesopfer gefordert

Das Sturmtief „Friederike“ zieht am 18. Januar 2018 von Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen aus Richtung Südosten über Deutschland.  Unwetterwarnungen gelten auch für große Teile Hessens, Sachsens, Sachsen-Anhalts, Thüringens, Franken, den Südwesten von Brandenburg und die Hochlagen im Schwarzwald und Bayerischen Wald sowie die Alpen über 1500 Meter. Hinzu kommt die Gefahr durch Glätte. Von Niedersachsen über Rheinland-Pfalz bis nach Baden-Württemberg und Thüringen meldet die Polizei am...

  • Erfurt
  • 18.01.18
  • 2704× gelesen
Natur
Ein Stieglitz. Der Vogel ist auch als Distelfink bekannt

NABU-Winterzählung
Wieder mehr Wintervögel in Thüringen

Wer füttert, sieht in diesem Winter deutlich mehr Kohl- und Blaumeisen, Kleiber, Eichelhäher, Gimpel und Kernbeißer als noch 2017. Das hat die jährliche Zählung "Stunde der Wintervögel" des NABU ergeben. An den heimischen Futterhäuschen sind wieder mehr Vögel zu sehen. Nach Angaben des Thüringer Naturschutzbundes NABU haben sich die dramatischen Einbrüche des vergangenen Jahres nicht fortgesetzt. Stattdessen wurden bei der aktuellen Winterzählung ähnlich viele Vögel gemeldet, wie in früheren...

  • Erfurt
  • 16.01.18
  • 51× gelesen
Natur
Diese "Winterrose" entstand nach dem ersten Schneeeinbruch im Herbst vorigen Jahres.

Gewinnspiel
meinAnzeiger sucht die schönsten Winterbilder!

Zum Beginn des Neuen Jahres startet das Mitmachportal meinanzeiger.de ein Gewinnspiel. Dazu suchen wir die schönsten Winterbilder! Kalendarisch haben wir ja bereits seit dem 21. Dezember Winter, doch in weiten Teilen Thüringens lässt die Weiße Pracht auf sich warten. Nur in den Höhenlagen unseres Freistaates liegt wohl noch etwas Schnee. Aber man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben und so wird es in den kommenden Wochen sicher noch den einen oder anderen Schneefall geben. Und auch...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.01.18
  • 928× gelesen
  • 8
Natur
2 Bilder

Vogelzählung in Thüringen
Stunde der Wintervögel 2018

Der NABU Thüringen ruft vom 5. bis zum 7. Januar zur „Stunde der Wintervögel 2018“auf. Vogelfreunde können am Futterhäuschen eine Stunde lang Vögel zählen und dem NABU melden. Nachdem im vergangenen Winter ungewöhnlich wenige Vögel in Gärten und Parks bei der „Stunde der Wintervögel“ gesichtet worden waren, deuten erste Beobachtungen darauf hin, dass in diesem Jahr wieder mehr gefiederte Gäste an die Futterhäuschen kommen. Um hierzu umfassende Daten zu gewinnen, hofft der NABU auf eine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.12.17
  • 105× gelesen
Natur
Eine Seefahrt, die ist lustig - Cindy und Cousin Lucas fahren gern ins Erholungsgebiet "Ilmenauer Teiche", um Spaß zu haben.
41 Bilder

Badespaß im kühlen Nass! Thüringens schönste Plätze - von Altensteiner See bis Zeulenrodaer Meer

Sommer, Sonne, freie Zeit! Um sich zu erholen und abzuschalten, muss man nicht zwingend in die Ferne schweifen. Statistisch gesehen verbringen 65 Prozent der Deutschen ihren Urlaub im eigenen Land. Und wie wir wissen, gelangte Goethe seinerzeit zu der Erkenntnis, dass das Gute ziemlich nahe liege. Das dachten sich auch die AA-Redakteure Helke Floeckner, Sibylle Klepzig, Gerd Zeuner, Ines Heyer, Simone Schulter und Jana Scheiding. Sie trugen eine Auswahl der schönsten Thüringer Seen zusammen, wo...

  • Arnstadt
  • 10.07.17
  • 1290× gelesen
  • 10
Natur
Hier ist meine Gruppe Dichtung und Prosa - http://www.meinanzeiger.de/gruppen/dichtung-und-prosa-247.html
14 Bilder

Wunderschöne Blütenträume

* Blütenträume Seh ich die bunten Blumen an fang ich an zu Träumen... ich denke, ob nun Frau ob Mann keiner sollte es versäumen... zu träumen! (c)Bruni Rentzing - Juni 2017 Wer mag welche Blume am liebsten??? Über rege Beteiligung würde ich mich sehr freuen! Ich mag alle gerne!!! ;-))) Lieben Gruss von Bruni

  • Sondershausen
  • 20.06.17
  • 120× gelesen
  • 10
Natur
Schweben über der Klippe: Der Aussichtssteg wurde im Mai 2017 eingeweiht.
26 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Skywalk auf dem Sonnenstein

Die Aussicht vom Skywalk auf dem Sonnenstein im ­Eichsfeld ist wahrlich himmlich. Zweite Station des Rundweges ist das Kloster Gerode. Eine Empfehlung von Ute Morgenthal. WEG-Einstimmung: Weithin sichtbar erhebt sich das zehn Meter hohe Kreuz auf dem Sonnenstein im Eichsfeld. Oben auf dem Plateau gibt es neben dem Glaubenszeugnis eine neue touristische Attraktion: einen gläsernen Steg, auch Skywalk genannt. Er ist auf diesem Rundweg zu erleben. WEG-Start: Die Tour beginnt auf dem...

  • Heiligenstadt
  • 01.06.17
  • 3387× gelesen
Natur
Purpur-Knabenkraut
25 Bilder

Faszination und auch Erschrecken im Orchideenparadies am Wipperdurchbruch

Heute wollte ich meinem Mann das wunderbare Orchideengebiet am Wipperdurchbruch bei Günserode zeigen. Nach ersten wunderschönen Orchideen mußten wir mit Entsetzen feststellen, daß immer wieder abgerissene Orchideen am Wegesrand zu finden waren und an zwei Stellen sogar wie weggeworfene Orchideensträuße. So bitte Nicht!!!! Damit wir auch in den nächsten Jahren uns noch an dieser wunderbaren Natur erfreuen können, bitte nur mit den Augen oder der Kamera diese Schönheiten genießen!!! Und achten...

  • Gotha
  • 21.05.17
  • 243× gelesen

Beiträge zu Natur aus