Sondershausen - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

BVDA
3 Bilder

Ehrenamtliches Engagement im Fokus der Anzeigenblätter

Vom 16. bis zum 25. September findet in diesem Jahr wieder die „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Joachim Gauck mit über 1.000 Veranstaltungen deutschlandweit statt. Der BVDA ist in diesem Jahr zum vierten Mal neben dem ZDF Medienpartner der bundesweiten Aktionswoche. Der Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), Dr. Jörg Eggers, möchte das Ehrenamtliche Engagement noch mehr in den Fokus der Anzeigenblätter...

  • Erfurt
  • 12.08.16
  • 111× gelesen
Mit dem Ruf „Wir sind das Volk“ oder wie auf meinem Foto „Echte Reformen in ihrem Lauf, hält weder Ochs noch Egon auf“, wollten wir – das Volk - Veränderungen. Doch beim Ausverkauf wurden wir von den neuen Machthabern skrupellos ausgenommen und geplündert. Foto: Andreas Abendroth

Mein Fernsehtipp für den 14. März 2016: „Goldrausch - Die Geschichte der Treuhand“ - Milliarden Mark wurden veruntreut

Der größte wirtschaftspolitische Skandal im Nachkriegsdeutschland Die Treuhand war eine Abwicklungsanstalt, betreut mit der Aufgabe, die volkseigenen Betriebe der DDR in die Privatwirtschaft zu überführen. Dabei wurden Milliarden Mark veruntreut. Der Film trifft Zeitzeugen, Führungspersonen der Treuhand und DDR-Bürgerrechtler. Er stellt Fragen, sammelt Fakten und setzt so Stück für Stück ein Bild von dem größten wirtschaftspolitischen Ereignis und Skandal Nachkriegsdeutschlands zusammen....

  • Saalfeld
  • 12.03.16
  • 199× gelesen
  •  1
Fährt der Autofahrer in Kindelbrück mit vorgeschriebenen 50 Kilometern pro Stunde (km / h) in den Ort hinein, wird er freundlich angelächelt. Fotos: Sandra Rosenkranz
4 Bilder

Ein Lächeln für das richtige Fahren

Das erste Dialogdisplay in Thüringen steht seit zwei Jahren in Kindelbrück – Bürgermeister Roman Zachar weiß es zu schätzen. Weitere Thüringer Kommunen werden in diesem Jahr ein Display aufstellen können, um den Verkehr zu ermahnen. Zu dem landesweiten Förderprogramm läuft 2015 zusätzlich eine Plakataktion, für die <a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.meinanzeiger.de/erfurt/ratgeber/jetzt-abstimmen-das-schoenste-laecheln-fuer-die-sicherheit-d52433.html">bis 27. September...

  • Sömmerda
  • 08.09.15
  • 405× gelesen

Angie Ehrlich neue Vorsitzende von Kommunal. Die Plattform

Kommunal. Die Plattform hat eine neue Vorsitzende. Der Jurist Sebastian C. Dewaldt gab den Vorsitz an Angie Ehrlich ab. "Die Kommunalpolitik lebt von engagierten Menschen. Sie wird aber vor Ort bei den Menschen gemacht", sagte Dewaldt, der derzeit in London lebt und daher nicht erneut für den Vorsitz zur Verfügung stand. 2013 hat sich Kommunal. Die Plattform als Verein zur Förderung des Austausches über Kommunalpolitik und Kommunalrecht gegründet. Die Plattform selbst wurde bereits Ende...

  • Sondershausen
  • 07.04.15
  • 198× gelesen
Cornelia Wulf, Mitarbeiterin des stadthistorischen Museums "Flohburg" in Nordhausen, bereitet die Schautafeln für die Sonderausstellung vor.
5 Bilder

Ausstellung erinnert an Bombardierung Nordhausens vor 70 Jahren

Die Bombardierung Nordhausens am 3. und 4. April 1945 jährt sich zum 70. Mal. Eine neue Sonderausstellung im stadthistorischen Museum „Flohburg“ erinnert an das Infern mit Bildern, Zeitzeugenberichten und persönlichen Gegenständen. Die Schau ist vom 4. April bis 17. Mai zu sehen. „Nicht Fakten, sondern ­Erinnerungen stehen im Mittelpunkt unserer Ausstellung. Alles dreht sich um die Frage: Wie haben die Bewohner damals die Zerstörung ihrer Stadt, die Todesangst und all das menschliche Leid...

  • Nordhausen
  • 01.04.15
  • 497× gelesen
  •  1
Jochen Einenckel, Geschäftsführer der „Echte Nordhäuser Traditionsbrennerei“, gehört zu den Mitbegründern des neuen Tourismusverbandes
„Südharz Kyffhäuser“ und engagiert sich in dessen Marketingbeirat.

Gemeinsam stark - Tourismusverband "Südharz Kyffhäuser" vereint Akteure zweier Landkreise

Südharz und Kyffhäuser werben fortan in einem gemeinsamen Tourismusverband – Jochen Einenckel, stellv. Vorsitzender des Marketingbeirates, im Gespräch Wie entstand in beiden Landkreisen die Idee, sich künftig gemeinsam als ­eine Region „Südharz Kyffhäuser“ zu präsentieren? Von außen gibt es die Differenzierung zwischen Südharz und Kyffhäuser ohnehin nicht. Den Gast interessieren keine Kreis- oder Landes­grenzen. Er reist nicht an, um beispielsweise nur die Nordhäuser Traditionsbrennerei...

  • Sondershausen
  • 28.01.15
  • 551× gelesen
Titelseite des Allgemeinen Anzeigers am 25. Januar.

Leitartikel der Chefredaktion: Für ein tolerantes Thüringen

Der Allgemeine Anzeiger – Thüringens größtes Wochenblatt – positioniert sich am Wochenende deutlich: gegen braune Einfalt und für ein tolerantes Thüringen. Der Titelschriftzug unserer Ausgaben ist bunt, in einem großen Leitartikel wenden sich Emanuel Beer (Chefredakteur) und Michael Steinfeld (stellvertretender Chefredakteur) an die Leser: "In Thüringen sorgen gefährliche Gedanken für Schlagzeilen: Alltagsrassisten gehen mit Verschwörungstheoretikern, verfassungsfeindlichen Fanatikern,...

  • Erfurt
  • 23.01.15
  • 2.144× gelesen
  •  14
Feldwebelanwärter Sascha Trost aus Erfurt klettert am Seil die Hauswand empor. Das ist eines von 17 Hindernissen auf der Ortskampfbahn in Bonnland am Truppenübungsgelände Hammelburg.
27 Bilder

Häuserkampf in Bonnland: Wie Soldaten des Sondershäuser Ausbildungsbataillons für den Ernstfall trainieren

Sascha Trost kriecht, balanciert, klettert. Die alten Häuser, die so beschaulich wirken, entpuppen sich als Ortskampfbahn. Betonröhren, Dachbalken, Häuserwände sind zu passieren. Dann springt der 26-Jährige in völliger Dunkelheit ins Ungewisse. Simuliert wird der Häuserkampf. Führen durch Vorbild Das Training gehört zur Ausbildung im Feldwebel- und Unteroffiziersanwärter-Bataillon 1 Sondershausen. Eigens dafür - sowie für Gefechts- und Schießübungen - haben 170 angehende Feldwebel und...

  • Sondershausen
  • 05.12.14
  • 2.710× gelesen
  •  8
Erstwähler Richard Sattler trifft Anja Siegesmund, Spitzenkandidatin der Grünen zur Landtagswahl in Thüringen.
2 Bilder

„Mehr Vielfalt in der Bildung“: Erstwähler trifft Grüne-Spitzenkandidatin Anja Siegesmund in Erfurt

Richard Sattler aus Erfurt darf zur Landtagswahl im September zum ersten Mal wählen gehen. Der 18-Jährige hat seit kurzem sein Abitur in der Tasche und konzentriert sich voll auf seine Zukunft - das Architekturstudium. Richard hat sich ausführlich mit Politik beschäftigt. Er hatte als Erstwähler innerhalb einer Serie des Allgemeinen Anzeigers die Gelegenheit zu einem Gespräch mit Anja Siegesmund, Grünen-Spitzenkandidatin zur Landtagswahl in Thüringen. Sattler: Wo können sich Erstwähler,...

  • Erfurt
  • 19.08.14
  • 1.233× gelesen
  •  6
Erstwählerin Maximiliane Tänzer mit FDP-Spitzenkandidat Uwe Barth.
4 Bilder

"Keine Experimente": Erstwählerin trifft FDP-Spitzenkandidat Uwe Barth

Maximiliane Tänzer darf zur Landtagswahl im September zum ersten Mal wählen gehen. Die 18-Jährige hat gerade ihr Abitur gemacht und konzentriert sich voll auf ihre Zukunft. In der Schule hat sie sich ausführlich mit Politik beschäftigt. Politikerin zu werden, kann sie sich jedoch nicht vorstellen. Nun hatte sie als Erstwählerin im Rahmen einer neuen Serie des Allgemeinen Anzeigers die Gelegenheit zu einem Gespräch mit Uwe Barth, FDP-Spitzenkandidat zur Landtagswahl in Thüringen. Maximiliane...

  • Sömmerda
  • 12.08.14
  • 740× gelesen
  •  3
Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes im Gespräch mit Spitzendkandidatin Heike Taubert (SPD).
3 Bilder

„Wo es klemmt, da sind wir dran“. Nichtwähler Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes trifft in Gera auf SPD-Spitzenkandidatin Heike Taubert

Am 14. September 2014 wird zur Landtagswahl Thüringen an die Wahlurnen gerufen. Es gilt, die Mitglieder des Thüringer Landtags für die 6. Legislaturperiode zu wählen. Zur Wahl stellt sich unter anderem Spitzenkandidatin Heike Taubert (SPD). Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes, Filmemacher und selbstständig in der Jugendarbeit tätig, ist zwar politisch interessiert, möchte aber dennoch erstmals nicht von seinem Wahlrecht Gebrauch machen. Auf dem Geraer Markt ist der Nichtwähler auf...

  • Gera
  • 05.08.14
  • 1.106× gelesen
  •  1
Bodo Ramelow im Gespräch mit Judith Heyer
2 Bilder

Kümmern, einmischen, mitmachen: Erstwählerin befragt Linke-Spitzenkandidat Bodo Ramelow

Erstwählerin Judith Heyer, die gerade ihr Abitur beendet hat, konnte im Rahmen einer neuen Serie des Allgemeinen Anzeigers Bodo Ramelow, Spitzenkandidat der Partei "Die Linke" für die Landtagswahl, befragen. Wie würden Sie mich für Politik begeistern? Das ist eine spannende Frage! Da gibt eben keinen Knopf, den man einfach drückt und dann ist man politisch interessiert. Was beschäftigt Sie denn in Ihrem Alltag? Wenn Sie mir das verraten, kann ich Ihnen sagen, ob es da eine politische...

  • Erfurt
  • 29.07.14
  • 1.201× gelesen
  •  1
Maik Kurz und Christine Lieberknecht
3 Bilder

"Der Sinn von Politik ist Freiheit": Ministerpräsidentin Lieberknecht im Gespräch mit einem Nichtwähler

Der Erfurter Maik Kurz geht seit acht Jahren nicht mehr zur Wahl. Der 48-Jährige ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Er ist angestellt und in seiner Freizeit sehr aktiv - im Gemeindekirchenrat seines Ortes sowie im Vorstand eines Freizeitheims. Maik Kurz bezeichnet sich als sehr politikinteressiert und engagiert. Nun hatte er im Rahmen einer neuen Serie des Allgemeinen Anzeigers die Gelegenheit zu einem Gespräch mit Christine Lieberknecht, CDU-Spitzenkandidatin zur Landtagswahl...

  • Erfurt
  • 22.07.14
  • 711× gelesen
  •  3
Mit vollen Tüten auf Geras ehemaliger Einkaufsmeile. Sie trägt den Namen „Sorge“. Derzeit nicht ohne Grund.

Keine Patentrezepte für Thüringer Handel

Ein gut ausgewähltes Sortiment, eine hübsche Ladengestaltung und freundliches Personal – fertig ist der Verkaufserfolg. „Ganz so einfach ist es nicht", wirft Knud Bernsen ein. Er ist Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Thüringen und wüsste auch gern die richtigen Zutaten für die perfekte Geschäftsidee im Einzelhandel. Schon zählt er im Geiste die Euro-Scheine, die man damit verdienen könnte. Doch schnell lässt er es bleiben: „Erfolg im Einzelhandel muss hart erarbeitet werden“, weiß...

  • Erfurt
  • 17.05.14
  • 425× gelesen
Knud Bernsen ist Landesgeschäftsführer des Handelsverbandes Thüringen. Der Verband repräsentiert eine Vielfalt von Branchen, Warensortimenten und Vertriebsformen. Zu den Mitgliedern zählen sowohl kleine Einzelhandelsgeschäfte als Filialbetriebe.

Knud Bernsen aus Erfurt spricht über Erfolgsfaktoren im Handel

„Thüringen kauft lokal“ heißt eine Aktion des Allgemeinen Anzeigers. Stapeln wir da zu hoch? Nein, wir haben vor allem in den größeren Städten einen gut funktionierenden Einzelhandel. Aber natürlich machen sich die Umsatzsteigerungen im Onlinehandel bei den Einzelhändlern in Thüringen bemerkbar. Die Auswirkungen sind im klassischen, stationären Handel in den Mittel- und Großstädten angekommen. Stärker ist aber der ländliche Raum betroffen. Der Onlinehandel kann derzeit eine Steigerung von 17...

  • Erfurt
  • 17.05.14
  • 419× gelesen
6 Bilder

Nur eine Frage: Thüringer Spitzenkandidaten für das Europaparlament interviewen sich gegenseitig

Kandidaten fragen Kandidaten: Am 25. Mai wählen wir das Europaparlament. Die Spitzenkandidaten für Thüringen befragen sich in diesem ungewöhnlichen Interview einmal gegenseitig zu Themen wie Freiheit, Energie, Wirtschaft und das Zusammenleben in Europa. Dr. Dietrich-Lebrecht Koch fragt: Frau Harms, die ­Thüringer Grünen ­stellen auch ­diesmal keinen ­eigenen ­Kandidaten zur ­Europawahl. ­Warum ­eigentlich nicht? Rebecca Harms (Bündnis 90 / Die Grünen) antwortet: Die Kandidaten für die...

  • Nordhausen
  • 17.05.14
  • 606× gelesen
  •  3
Viele Nichtwähler steuern lieber die Kneipe als die Wahlurne an.
2 Bilder

Stammtisch-Politik: Nach ein paar Bierchen werden die Fragen an „Die da oben“ immer lauter – Der Politikwissenschaftler Michael May hat Antworten parat

Die Thüringer wählen am 25. Mai das Europaparlament sowie ihren Städte- oder Gemeinde­rat. Viele Nichtwähler steuern lieber die Kneipe als die Wahlurne an. Nach drei, vier Bieren wird die große Politik dann doch zum Stammtisch-Thema und die Fragen an „Die da oben“ werden lauter. Der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Michael May von der Universität Jena findet die Antworten. Warum sollte ich wählen gehen? Mit meiner Stimme kann ich doch sowieso nichts ändern. Der Gang zur Wahlurne stärkt die...

  • Jena
  • 14.05.14
  • 1.059× gelesen
  •  10
Am 5. Mai, dem Internationalen Welthebammentag, wollen die freiberuflichen Hebammen Christiane Dörnbrack (links) und Marlies Matthes in Nordhausen auf das drohende Aus für ihren Berufsstand aufmerksam machen – von 12 bis 15 Uhr in einer Straßenbahn, die zwischen Bahnhof und Nord pendelt.

Rasant steigende Haftpflicht bedroht Existenz der Hebammen

Die Politik ist gefordert: Hebammen fürchten aufgrund immenser Haftpflichtkosten um ihre Existenz Wenn jetzt nichts geschieht, werden freiberufliche Hebammen in absehbarer Zeit ihren Beruf nicht mehr ausüben können. Sie finden keine bezahlbare Haftpflichtversicherung mehr. Ohne diese aber dürfen sie nicht arbeiten. Redakteurin Sibylle Klepzig sprach mit den freiberuflichen Hebammen Marlies Matthes und Christiane Dörnbrack in Nordhausen. Zunächst drohte ab Juli 2015 ein Komplettausfall der...

  • Nordhausen
  • 29.04.14
  • 427× gelesen

Offener Brief an den Thüringer Landwirtschaftsminister Reinholz (CDU)

Sehr geehrter Herr Minister Reinholz, in der TA vom 3.4.2014 werden Sie im Zusammenhang mit der geplanten Erweiterung einer Schweinemastanlage in Immenrode mit den Worten zitiert „Wen es stört, der muss halt in die Karibik ziehen…“ Einige Anmerkungen zum Sachverhalt. In Immenrode gibt es bereits seit Jahrzehnten eine Sauenanlage (Sauen und Ferkel) mit etwa 2500 Tieren am nordwestlichen Ortsrand. Nach der Wende wurde am südlichen Ortsrand eine weitere Schweinemastanlage mit etwa 2000...

  • Sondershausen
  • 04.04.14
  • 1.181× gelesen
  •  2
Machen Sie Ihr Kreuz? Oder sagen Sie: Nein danke. Wenn Sie Antwort zwei wählen, melden Sie sich bitte beim Allgemeinen Anzeiger.

Aufruf: Nichtwähler gesucht!

Kommunalwahl, Europawahl, Landtagswahl. In diesem Jahr werden die Thüringer gleich mehrmals zur Urne gebeten. Die Wahlbeteiligung bei der letzten Landtagswahl vor fünf Jahren war echt mies - gerade einmal 56,2 Prozent gaben ihre Stimme ab. Dafür wird es Gründe geben, die wir gerne erfahren möchten. Und die Politiker werden sie sicherlich auch erfahren wollen. Der Allgemeine Anzeiger sucht die vielen Nichtwähler in Thüringen. Wir wollen ihnen die Möglichkeit geben, einmal einem der...

  • Erfurt
  • 29.03.14
  • 788× gelesen
  •  38
Sebastian C. Dewaldt - Vorsitzender Kommunal. Die Plattform

Kommunal. Die Plattform fordert Nothilfe für finanzschwache Kommunen

Kommunal. Die Plattform beobachtet mit Sorge die desaströse Haushaltslage einiger Thüringer Kommunen. Zuletzt geriet Gera sogar bundesweit in den Fokus. Museen und Bibliotheken waren im Rahmen eines sofortigen Ausgabenstopps kurzzeitig geschlossen, nachdem der Stadtrat den Nachtragshaushalt für 2013 ebenso wie ein zukunftsorientiertes Sparprogramm abgelehnt hatte. Auch der Unstrut-Hainich-Kreis ist mit mehr als 40 Millionen verschuldet. Hier hat bereits das Landesverwaltungsamt die notwendigen...

  • Sondershausen
  • 14.11.13
  • 172× gelesen

Bewerbung geprüft???

Leute, was ist nur mit unserer Wirtschaft los? Heute habe ich per eMail eine Antwort auf eine Bewerbung bekommen. Das allein passiert ja leider nur selten, dass Antworten auf Bewerbungen kommen. In diesem Fall bin ich mir aber nicht sicher, ob ich es traurig oder lustig finden soll. Meine Bewerbung hatte ich am 08.11.2012 verschickt - also genau 11 Monate sind vergangen. Folgende Antwort habe ich erhalten: Sehr geehrte Frau Kleiber, für die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen sowie das...

  • Sondershausen
  • 09.10.13
  • 7.132× gelesen
  •  5
Sebastian C. Dewaldt - Vorsitzender von Kommunal. Die Plattform

Kommunal. Die Plattform schlägt mobile Praxen wider den Ärztemangel vor

Bereits heute stellt der Mangel an Haus- und Fachärzten in den ländlichen Regionen Thüringens ein Problem dar. Hiervon zeugen etwa die Zahlen der Kassenärztlichen Vereinigung und des Verbands der Ersatzkassen. Neben den bereits ergriffenen, richtigen Maßnahmen wider den Ärztemangel spricht sich Kommunal. Die Plattform für weitergehende Schritte aus. Als Beispiel nennt der Vorsitzende von Kommunal. Die Plattform, Sebastian C. Dewaldt, mobile Praxen. Mit diesen könnte ein Arzt oder auch Ärzte...

  • Sondershausen
  • 07.10.13
  • 255× gelesen
Wahlkreis 192: Gotha - Ilm-Kreis; Quelle: Thüringer Landesamt für Statistik
11 Bilder

Bundestagswahlen 2013: vorläufige Endergebnisse für alle Wahlkreise in Thüringen

Hallo, ich wurde gefragt, ob ich - wie bei den letzten Wahlen - die Ergebnisse wieder zeitnah einstellen würde.... Natürlich!!!! Hier sind die vorläufigen Endergebnisse, 20.00 Uhr für - meinen Heimatkreis: 192 Gotha - Ilm-Kreis und - meinen Arbeitskreis: 196 Sonneberg - Saalfeld-Rudolstadt - Saale-Orla-Kreis mehr am morgigen Vormittag... So, habe jetzt alle vorläufigen Endergebnisse für alle Wahlkreise in Thüringen online gestellt!!!! Quelle: Thüringer Landesamt für...

  • Saalfeld
  • 22.09.13
  • 2.420× gelesen

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.