KiEZ Ferienpark Feuerkuppe sucht Betreuer für Sommercamp

Das Kinder- und Jugenderholungszentrum (KiEZ) Ferienpark Feuerkuppe bietet jungen Menschen im Sommer ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsfeld, um ihre pädagogischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Gesucht werden junge Leute, die gern mit Kindern arbeiten, engagiert und zuverlässig sind und in den Sommerferien vom 16.07. – 23.07.16 als Betreuer im Ferienlager arbeiten wollen. Eine weitere Voraussetzung ist eine pädagogische Ausbildung oder der Besitz einer Jugendleitercard (JULEICA). Während der Tätigkeit im Ferienpark erhalten die Betreuer kostenfreie Verpflegung und Unterkunft sowie eine kleine Aufwandsentschädigung.

Bewerbungen für die genannten Tätigkeiten richten Interessierte am besten per E- Mail direkt an den Marketingleiter des Ferienparks, Michél Kalensee – marketing@ferienpark-feuerkuppe.de. Weitere Informationen erhalten sie unter folgender Telefonnummer: 036334/596998 oder beim Vorbereitungstreffen der Betreuer vom 03. – 05.06.16 im KiEZ Ferienpark Feuerkuppe.

Autor:

Michél Kalensee KiEZ Ferienpark Feuerkuppe e.V. aus Sondershausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.