Anzeige

Schönes Wetter und Geduld brachten den Erfolg - Seniorenangeln des Kelbraer Angelvereins

Anzeige

Kelbra- Wie vom Vorstand des Vereins zugesagt zeigte sich Petrus am Sonnabend einsichtig und ließ die Sonne für die anwesenden Senioren scheinen. Trotz der kurzfristigen Verlegung des Austragungsortes an die "Neue Kiesgrube" in Berga waren einige Senioren gekommen.

Wie immer durch Vereinsvize Gert Gebauer hervorragend organisiert, wurde der Kreatur ab 07:30 Uhr gemeinsam zu Leibe gerückt.

Geduld war es, die dann auch zum Erfolg führte. Den Tageserfolg mit 2 wunderschönen Karpfen heimste Gerhard Huke aus Sondershausen ein, während Gert Gebauer aus Kelbra mit einem Barsch den 2. Platz belegte. Die in den letzten Jahren erfolgsverwöhnten Peter Pilath aus Sondershausen und Heinz Beek aus Kelbra belegten in diesmal gemeinsam den dritten Platz.
Gratulation an die Preisträger und noch mal ein Dankeschön an die Freunde vom Angelverein Berga für unbürokratische die Unterstützung

Uwe Bernert
Vorsitzender

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige