Ägypten

Beiträge zum Thema Ägypten

Natur

Hundstage
Auf den Tag genau vor 8 Jahren . . .

Die Hundstage Wo kommt die Bezeichnung her? Blättern wir mal ca. 5000 Jahre zurück. Die alten Ägypter warteten auf die Rückkehr des Fixsterns Sirius an den Morgenhimmel. Kündigte doch sein Wiederkommen die alljährliche Nilüberschwemmung, die Ägypten die Fruchtbarkeit der Böden entlang des Nils und damit den Reichtum brachte, an. Sirius – Sirius ist der Hauptstern im Sternbild "Großer Hund". Dort kommt also die Bezeichnung "Hundstage" her, die mit den uns bekannten Vierbeinern - außer dem...

  • Erfurt
  • 17.07.18
  • 67× gelesen
Kultur
7 Bilder

Ein Ausflug in die Sonne Afrikas
Kamele im Winter

Ende Januar war es soweit und ich konnte meine Koffer für einen "Winterurlaub" in Ägypten packen. Bei sommerlichen Temperaturen am Strand entspannen, während bei uns Minusgrade herrschen - was kann es besseres geben. Bei gut vier Stunden Flugzeit ist das Land am Nil relativ schnell zu erreichen und eine ideale Alternative für einen Kurztrip in die Sonne. Der Flug mit "Small Planet" verlief reibungslos (Kleingeld dabei haben, da keine kostenlosen Snacks und Softdrinks) und bereits bei der Ankuft...

  • Saalfeld
  • 08.02.18
  • 120× gelesen
Leute
Zurück in der Heimat genießt Christine Anna Pfeifer die Erinnerungen an ein intensives, ungewöhnliches Jahr als Lehrerin in Kairo.
4 Bilder

Christine Anna Pfeifer möchte nie mehr zurück ins deutsche Schulsystem
Ein Jahr als Lehrerin in Ägypten

Sie erinnert sich, als sei es erst ein paar Tage her: Sie sitzt mit gepackten Koffern im Zug, von dort geht es zum Flughafen. Sie ist auf dem Weg in eine neue, unbekannte Welt, die ein ganzes Jahr lang ihr Zuhause sein würde. Nach Kairo will sie gehen, als Lehrerin. "Ich war voller Euphorie und auch ein wenig Abenteuerlust", beschreibt Christine Anna Pfeifer das Gefühl vom vergangenen August. "Und es war ein echtes Abenteuer", bestätigt sie heute, zwölf Monate später, zurück zu Hause in...

  • Erfurt
  • 01.09.17
  • 131× gelesen
Ratgeber

Urlaub in Ägypten

Erholsamer Urlaub in Ägypten Warum nicht zu Ostern nach Ägypten fragten wir uns? Wir wollten ins warme und dort herrschen Sommertemperaturen um diese Jahreszeit und der Flug ist auch noch zeitlich sitzbar. Was wurde vorher gewarnt und schlecht geredet. Es war nur ein Anschlag wie es öfters in Europa passiert als dort in Ägypten! Man sollte lieber Europa meiden als dieses Reiseziel zu verbieten. Nichts aber gar nichts ist schlecht gewesen. Dort laufen keine schwerbewaffneten Soldaten oder...

  • Artern
  • 28.04.17
  • 130× gelesen
  •  2
Ratgeber
Dr. Dennis Graen, Kustos der antiken Sammlung an der FSU Jena, ist zugleich Kurator der Ausstellung. Zu sehen ist er hier mit dem Abguss einer Kleopatrabüste.
7 Bilder

Führung in Geraer Ägypten-Schau am Internationalen Museumstag

Zu einer Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Ägypten – unbekannte Schätze aus Thüringer Sammlungen“ lädt das Stadtmuseum Gera am Sonntag, 12. Mai, dem Internationalen Museumstag, 14.00 Uhr ein. Die Schau bietet faszinierende Einblicke in den Alltag im alten Ägypten, in ägyptische Heilkunst, in Religion und Totenkult sowie die Technik der Mumifizierung. Die Ausstellung entstand im Rahmen eines Projekts von Jenaer Studenten, die seit 2008 ägyptische Objekte in Thüringer Museen und...

  • Gera
  • 04.05.13
  • 335× gelesen
Kultur
Fetsum
21 Bilder

Fetsum bei den Geraer Songtagen in der Bühne am Park

Es war wieder eines der berührenden Songtagekonzerte, diesmal in der Bühne am Park. Das mag schon allein an der Herkunft des Künstlers liegen. Er stammt aus einem Land, das 40 Jahre Krieg erleben musste. Da sei man, wenn auch selbst nicht kämpfend, automatisch politisch. Wenn man FETSUMs langerwartetes Debut-Album mit einem Wort beschreiben müsste, wäre „global“ das wohl treffendste. Es umschreibt nicht nur den eigenen Stil, den FETSUM im Laufe der Jahre entwickelt hat, sondern auch seine...

  • Gera
  • 03.05.13
  • 178× gelesen
Ratgeber
Dr. Dennis Graen, Kustos der antiken Sammlung an der FSU Jena, ist zugleich Kurator der Ausstellung. Zu sehen ist er hier mit einem Mumienschädel.
54 Bilder

Ägypten - Unbekannte Schätze aus Thüringer Sammlungen zeigt die Sonderausstellung im Stadtmuseum Gera

Sonderausstellung zeigt 200 Exponate aus Sammlungen ägyptischer Objekte vom 27. März bis 9. Juni im Stadtmuseum Gera Geheimnisvolle Teile von Mumien, wertvolle Statuetten, grazile Amulette, farbige Totenmasken, rätselhafte Sarkophagteile sowie formschöne Keramik- und Steingefäße präsentiert das Stadtmuseum Gera in der Sonderausstellung „Ägypten - Unbekannte Schätze aus Thüringer Sammlungen“ bis zum 9. Juni in seinen Ausstellungsräumen. Insgesamt werden zirka 200 ägyptische Objekte aus...

  • Gera
  • 27.03.13
  • 739× gelesen
  •  5
Kultur
3 Bilder

Dem deutschen Winter entfliehen
Ägypten im Februar 2012

Nach dem plötzlichen Kälteeinbruch in Deutschland und einem leichten Gefrierbrand am Bein, beschloss ich kurzfristig, eine Woche in Hurghada zu verbringen und in den Sommer zu fliehen. Am 11. Februar ging es schließlich los und nach fast fünf Stunden Flug landete man in einer anderen Welt. Um diese Jahreszeit herrschen in Ägypten auch sommerliche Temperaturen, eine Reise dorthin ist jetzt empfehlenswerter als in der richtig heißen Jahreszeit. Ein Bootsausflug, um die bunte Vielfalt des Roten...

  • Saalfeld
  • 20.02.12
  • 239× gelesen
Ratgeber
Egal, ob in die klassischen Wintergebiete in nah und fern ...
3 Bilder

Reisetipps 2012: Egal ob nah oder fern – Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen

Egal ob exotisch oder klassisch: Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen. Sie wird im dieses Jahr sogar noch steigen. Das zeigt eine Auswertung des ADAC zu den Reisetrends im 2012. 72,8 Prozent der Befragten gaben, an dieses Jahr eine längere Urlaubsreise zu machen. 2011 waren es noch 68 Prozent. Für die repräsentative Umfrage zu den Reisetrends 2012 wurde im Rahmen des ADAC Reisemonitors 4 800 ADAC Mitglieder zu ihrem Reiseverhalten befragt. Als weiterer, ungebrochener Trend zeigt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.01.12
  • 520× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.