1225 Jahrfeier

Beiträge zum Thema 1225 Jahrfeier

Vereine
19 Bilder

Neue Fakten für die Ortschronik: Schwarzhausen feiert sein 1225-jähriges Bestehen

Vor 25 Jahren zogen bäuerlich gekleidete Männer und Frauen mit Tragekörben, Sicheln, Sensen und Handwagen durch Schwarzhausen. Sie waren Teil des großen Festumzuges, der die Geschichte des Ortes anlässlich der 1200 Jahrfeier repräsentieren sollte. Neben Bauern, so haben am Samstag die Ortsansässigen im vollbesetzten Gasthaus zur Linde erfahren, waren die Schwarzhäuser in den vergangenen Jahrhunderten vor allem Handwerker und Fuhrmannsleute, die ihre Waren unter zum Teil abenteuerlichen...

  • Gotha
  • 10.06.12
  • 790× gelesen
Kultur
38 Bilder

Wie es früher war: Altes Handwerk in Kölleda

Zur 1225-Jahr-Feier Kölledas war die Zunftstraße fast ein Muss. Die Männer des Heimatvereins Ostramondras schwangen die Dreschpflegel. Schmied und Pillendreher gaben sich die Ehre. Und auch die Ritter schauten vorbei.

  • Sömmerda
  • 02.07.11
  • 437× gelesen
Kultur
96 Bilder

Es ist vollbracht!

Die neue Glocke für die Wippertikirche - eine bleibende Erinnerung an 1225 Jahre Kölleda. "Dieses Fest ist zu Ende. Aber was bleibt ist die Glocke", resümierte Bürgermeister Frank Zweimann nachdem die neue Glocke der Wippertikirche entmantelt war. "Ich denke, wir haben es richtig gemacht", ergänzt er und erhält Zustimmung von den anwesenden Bürgern. Jutta Brur ist extra aus dem Schwarzwald in ihre alte Heimatstadt gekommen und Joachim Kellermann aus Kölleda hat den kompletten Guss mit der...

  • Sömmerda
  • 29.06.11
  • 935× gelesen
  •  1
Vereine
27 Bilder

1225 Jahre Günthersleben und Wechmar

Mit einer Andacht in St. Petri über gab Frau von Bonhorst an Bürgermeister Frank Ritter und die Kirche das Familienwappen der Familie Bonhorst. In der Veit-Bach-Obermühle wurde auch gefeiert. Zum Deutschen Mühlentag konnte man sich das hier frisch gebackene Brot schmecken lassen.

  • Gotha
  • 15.06.11
  • 855× gelesen
Vereine
50 Bilder

Die Festwoche in Gü-We hat begonnen

Die Feierlichkeiten zum 1225-jährigen Jubiläum von Günthersleben und Wechmar begannen mit dem Eröffnungsfestakt in der St. Viti Kirche zu Wechmar. Das traditionelle Laubmännchenfest am Landhaus Studnitz in Wechmar schloss sich an. Einen Tag später starteten auch auf der Insel in Günthersleben die Feierlichkeiten mit dem Inselfest.

  • Gotha
  • 15.06.11
  • 625× gelesen
Kultur

Festgottesdienst zur 1225-Jahrfeier in Sundhausen

Anlässlich des Festes zum 1225. Jubiläum feiert die Kirchgemeinde Sundhausen (Gotha) gemeinsam mit den Vereinen und Bürgern des Ortes am Pfingstsonntag, den 12. Juni, um 14 Uhr, einen Festgottesdienst. Die Predigt wird Superintendent Michael Lehmann halten. Anschließend sind alle Bürger zum Kaffeetrinken in den Pfarrgarten eingeladen. Nach einem Kinderfest am Vorabend, wird zum Auftakt der Festwoche von 11.-19. Juni 2011 in der St. Nikolai Kirche Sundhausen ein großer Festgottesdienst die...

  • Gotha
  • 09.06.11
  • 1.046× gelesen
Vereine
3 Bilder

Ballonwettflug in Esperstedt

Im Rahmen der Vorbereitungen zur 1225 Jahrfeier in Esperstedt fand am Samstag, den 23.4.2011 ein Ballonwettflug statt. In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Esperstedt, ließen die Mitglieder des Heimatvereins mit den Kindern, während des Osterfeuers, Ballons in den Himmel steigen. An jedem Ballon wurde eine Karte mit Anschrift des Heimatvereins und dem Namen des Kindes befestigt. In voller Erwartung, ob seine Karte am weitesten fliegt und von einem Finder zurückgeschickt wird, ließen die Kinder...

  • Artern
  • 24.04.11
  • 476× gelesen
  •  1
Leute
Ein wahrer Koloss: Stefan Hackel vor dem drei Meter großen Eichenstamm.
3 Bilder

Aus Liebe zum Holz

Schweres Gerät war nötig, um den von Christian Beck, Vorsitzender des Handwerker und Gewerbevereins Kölleda, gesponserten Eichenstamm in die Werkstatt des Holzbildhauers Stefan Hackel in Guthmannshausen zu bewegen. Aus dem etwa 200 Jahre alten Rohling soll im Rahmen der 1225- Jahrfeier der Pfefferminzstadt ein Wippertus in Lebensgröße entstehen und gilt zudem als Geschenk des ortsansässigen Handwerker und Gewerbevereins an die Stadt. Für den Künstler aus Guthmannshausen ist diese Arbeit eine...

  • Sömmerda
  • 02.02.11
  • 469× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.