Alles zum Thema 20 Jahre

Beiträge zum Thema 20 Jahre

Vereine
9 Bilder

20 Jahre Ortslandfrauengruppe Bernsgrün - Jubiläum mit Gästen gebührend gefeiert

"Das Dorf lebt mit von den Landfrauen“  Feierstimmung herrschte am Mittwochnachmittag im VereinshausBernsgrün. Der Ortsverein der Landfrauen Bernsgrün blickte auf sein 20-jährigesBestehen zurück. Am 25.09.1997 gegründet, trafen sich seitdem die aktivenLandfrauen zu ihren monatlichen Treffen „mit interessanten Vorträgen, kreativen Basteln, gemeinsamen Ausfahrten, Wanderungen durch die Heimat und zum gemütlichen Beisammensein“, wie Jutta Riedel, Vorsitzende des Vereins, in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.17
  • 99× gelesen
Ratgeber
6 Bilder

Kneipp ist Wassertreten? Nein, es ist viel mehr, weiß Peter Weber!

Peter Weber vom Erfurter Kneipp-Verein ist überzeugt: Gesundheit lässt sich einüben! Mit der Kneippschen Lehre klappt das wunderbar! Kneipp ist Wassertreten. So sagen es die, die es nicht besser wissen. Natürlich, der 1821 geborene Sebastian Kneipp war jener, der während seines Priesterstudiums an Tuberkulose erkrankte, von Wasserkuren las, durch kalte Tauchbäder in der Donau gesundete und sich für diese Art der Hilfe begeisterte, später sein Naturheilverfahren - vor allem mit...

  • Erfurt
  • 17.10.15
  • 298× gelesen
Kultur
10 Bilder

Blasorchester am Gymnasium Gebesee feiert 20. Geburtstag

Am Gymnasium Gebesee gibt es seit 20 Jahren ein Blasorchester - ganz ohne Nachwuchssorgen. Das Jubiläumskonzert ist am 26. September. Am Freitag wird der Kopf frei. Nach einer langen Schulwoche, vollgepackt mit neuem Lernstoff, kniffligen Aufgaben, allerlei Herausforderungen. Spätestens um 14 Uhr ist der ganze Stress vergessen, wie weggeblasen. Dann nämlich beginnt die Orchesterprobe. „Das funktioniert nicht nur bei den Schülern so, sondern genauso bei mir“, verrät Tomas Teichmann vom...

  • Erfurt
  • 16.09.15
  • 426× gelesen
Ratgeber
Viel Zeit und viel Spaß für Eltern und Kinder
8 Bilder

20 Jahre: Geburtshaus-Verein feiert!

Zufrieden schmiegt sich Greta Charlotte an ihre Mama. Der Fototermin ist geschafft. Wer als Baby Nummer 1000 im Geburtshaus auf die Welt kommt, muss eben schon als sehr junger Mensch als Fotomodell agieren. Hebamme Ina Buschinsky kennt die Kleine seit ihrer ersten Lebenminute, sie hat die werdende Mutter Elisabeth Leja schon während ihrer Schwangerschaft begleitet. Und sie war es, die Mama und Kind bei der Geburt zur Seite stand. "Es ist diese warme, entspannte, ganz persönliche Atmosphäre...

  • Erfurt
  • 06.09.13
  • 403× gelesen
Vereine
6 Bilder

20 Jahre Karateverein in Nordhausen

Am vergangenen Samstag konnte der Karate-Do-Kwai Nordhausen e. V. sein 20. Vereinsjubiläum feiern. Und das beging man mit einer Riesenparty für alle Mitglieder! Zunächst begann die Geburtstagsfeier mit einem großen Kinderfest. Den ganzen Nachmittag über konnten sich die Jüngsten in und um die Turnhalle des Humboldt-Gymnasiums bei verschiedenen Aktivitäten mal wieder so richtig austoben. Die Highlights waren sicher das Sumo-Ringen, die Hüpfburg, die Riesenrolle oder die Schokokusswurfmaschine....

  • Nordhausen
  • 15.07.13
  • 404× gelesen
Vereine
Mit dem "20-Jahre-Jugendhaus"-Fest, bei dem unter anderem die Band "Mr. Police" aus Cuxhaven auftrat, fand die vorerst letzte Veranstaltung des Klubs statt.
2 Bilder

Hermsdorfer Jugendhaus feiert 20. Geburtstag

Kürzlich gab es eine Jubiläumsfeier vor dem Stadthaus. Nun soll das Gebäude rundum erneuert werden. Die altansässigen Hermsdorfer dürften den kleinen Flachbau der Naumburger Straße 32 noch als Kinderkrippe der KWH in Erinnerung haben. 1957 entstand das Gebäude bevor es 1990 geschlossen wurde. Seit dem 30. April 1992 ist es ein Treffpunkt für Kinder und Jugendliche, die freizeitlichen Aktivitäten nachgehen. Bekannt ist das Jugendhaus auch über Hermsdorf hinaus. Denn Konzerte...

  • Hermsdorf
  • 19.09.12
  • 301× gelesen
  •  3
Leute
Seniorenpower im Doppelpack: Manfred Hulitschke leitet den Sömmerdaer Kreisverband, Elsa Kliche ist seine Stellvertreterin und mindestens genauso rührig um die Senioren bemüht.

20 gute Gründe: Warum für Sömmerdaer Senioren der Seniorenschutzbund eine erste Adresse ist

Den Kreisverband Sömmerda des Schutzbundes der Senioren und Vorruheständler gibt es seit 20 Jahren. Im Juni wird das groß gefeiert. Wir wollten zuvor vom Vorsitzenden Manfred Hulitschke und seiner Stellvertreterin Elsa Kliche 20 Gründe wissen, warum diese Einrichtung im Grunde das Beste ist, was den Sömmerdaer Senioren ‚passieren‘ kann: 1. Vor allem in den ersten Jahren war der Schutzbund die ideale Anlaufstelle für Ältere, die Rat und Hilfe suchten. Die Wende brachte viele Neuerungen –...

  • Sömmerda
  • 04.06.12
  • 208× gelesen
Leute
die Talentshow durfte nicht fehlen
5 Bilder

20 Jahre Holzland-Gymnasium Hermsdorf

Hermsdorfer Schule öffnete auch dieses Mal ihre Tore zum Tag der offenen Tür Am vergangenen Samstag – den 25. Februar - fand der sich jährlich wiederholende Tag der offenen Tür des Holzland-Gymnasiums Hermsdorf statt. Die Schule feierte dabei ihr 20-jähriges Bestehen als Gymnasium. Mit einem vielseitigen Rahmenprogramm konnte die Schule zahlreiche Neugierige – darunter auch mögliche zukünftige Gymnasiasten - zu sich locken. Gezeigt wurden unter anderem Yoga-Übungen der sportbegeisterten...

  • Hermsdorf
  • 01.03.12
  • 803× gelesen
Kultur

20 Jahre Theaterhaus Jena

„Es regnet“, sagt Rainald Grebe mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Gerade hat er zusammen mit ehemaligen Theaterhauskollegen das Thüringenlied gespielt und anschließend noch die Zugabe „Theater, Theater“. Es ist der 3. Dezember und auf dem Theaterhausvorplatz in Jena stehen so viele Menschen, wie sonst nur zu den Konzerten der Kulturarena. Sie feiern ihr Theaterhaus, das gerade 20 Jahre geworden ist. Zwei Dinge werden klar, das Wetter muss im Dezember nicht schlechter sein als im Sommer. Am Tag...

  • Jena
  • 07.12.11
  • 343× gelesen
  •  1
Leute
60 Bilder

Küchen Marquardt feierte 20 Jahre

Zahlreiche Besucher feierten gemeinsdam das 20-jährige Jubiläum von Küchen Marquardt in Emleben. Neben Livemusik und einem Kinderfest wurde live gekocht und manch einer ließ es sich schmecken.

  • Gotha
  • 15.09.11
  • 515× gelesen
Leute
Die Mitarbeiter der ersten Stunde. Mittlerweile hat das Autohaus Rinnetal über 100 Beschäftigte.

Erfolgsgeschichte gewürdigt - Autohaus Rinnetal feierte mit vielen Gästen sein 20-jähriges Bestehen

Knapp 500 Leute waren am Freitagabend in die Stadthalle nach Bad Blankenburg gekommen. Sie kamen um ein Erfolgsgeschichte zu feiern. Denn das Autohaus Rinnetal hatte zur Feier seines 20-jährigen Bestehens eingeladen. Geschäftsführer und Firmengründer Jürgen Franke erinnerte in seiner Rede an die Anfänge des Unternehmens. Bedankte sich bei den Mitarbeitern der ersten Stunde, die trotz mancher Schwierigkeiten das Unternehmen auf einen guten Weg gebracht hätten. "Wir wurden damals von den Kunden...

  • Saalfeld
  • 15.06.11
  • 719× gelesen
Kultur
Das Urgestein im Organisationsteam der Kulturarena ist Lutz Engelhardt. Seit 20 Jahren stellt er als  Programmchef die Weichen bei der Auswahl der Künstler für das überaus erfolgreiche Sommermusikfestival in Jena.    Foto. Hausdörfer

Zwei Jahrzehnte Kulturarena - das aktuelle Programm steht

20 Jahre Kulturarena! Das ist ein Jubiläum, zu dem Ihr AA-Redakteur - seit 20 Jahren im Zeitungsgeschäft und bei der Kulturarena von Anfang an als Berichterstatter und Fotograf dabei – ausnahmsweise etwas nostalgisch und persönlich werden darf. Von ganz unten hole ich aus dem großen Blechschrank meine selbst entwickelten Schwarz-Weiß-Fotos der allerersten Kulturarena von 1992. Am 14. Juli, zum Auftakt, gastierte das kubanische Musik- und Tanzensemble „Orchestra Cumbre de Pinar del Rio“. Auf den...

  • Jena
  • 03.05.11
  • 612× gelesen
  •  1
Politik
Die Pioniere (sitzend), die den Verein damals vor 20 Jahren ins Leben riefen.
4 Bilder

20 Jahre Bildungswerk Blitz e.V.

Stadtroda: Okay – es war damals ein runder Tisch, aber hier – zum Jubiläumsauftakt am 23. März im Mehrgenerationenhaus im Zeitzgrund bei den „Blitzern“ - stand die Symbolik und die Idee im Vordergrund, den Beginn des Bildungswerk Blitz noch einmal Revue passieren zu lassen. „Der“ Küchentisch, an dem - wie damals vor 20 Jahren in einer Winzerlaer Wohnung - die „Gründer“ Platz nahmen und den Anwesenden die Geschichte erzählten. „Wir waren ein paar junge Leute aus dem Osten und dem Westen,...

  • Hermsdorf
  • 29.03.11
  • 604× gelesen