A 4

Beiträge zum Thema A 4

Blaulicht
Eine Rettungskraft an der Unfallstelle
2 Bilder

Schwerer Unfall auf der A 4
Eine Frau kommt ums Leben, 17 Verletzte

Auf der A 4 hat sich am Montagnachmittag gegen 14.15 Uhr kurz vor der Anschlussstelle Rüdersdorf in Richtung Dresden ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen, einer Toten und vielen Verletzten ereignet. Update 18.44 Uhr:  17 Fahrzeuge fuhren hier ineinander, es gab 17 Verletzte, darunter sieben schwer zum Teil lebensbedrohlich verletzte. Eine 68-jährige Frau aus dem Landkreis Zwickau kam bei dem Unfall ums Leben. Mehrere Autofahrer waren eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr...

  • Gera
  • 29.04.19
  • 2.277× gelesen
Blaulicht

Am Abend des 3. Oktober
Porsche fliegt von der A 4 ab

Bei einem schweren Unfall sind Dienstagabend ein 23-jähriger Porschefahrer und sein 21-jähriger Beifahrer auf der A 4 schwer verletzt worden. Zwischen Weimar und der Abfahrt Apolda verlor der Fahrer aus Sachsen-Anhalt in einer Rechtskurve aufgrund unangepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Sportwagen fuhr gegen die rechte Leitplanke und überrollte diese. Der Wagen überschlug sich anschließend mehrfach im Böschungsbereich und kam am Rand einer...

  • Apolda
  • 04.10.17
  • 118× gelesen
Amtssprache
Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Massenkarambolage auf A 4 bei Magdala mit acht Verletzten

Bei einem Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen sind gestern Abend auf der A 4 bei Magdala in Richtung Frankfurt/M. acht Personen leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 54-jähriger Seat-Fahrer aus Frankfurt/M. auf dem linken Fahrstreifen auf den vor ihm fahrenden Fiat einer 28-jährigen Frau aus Weimar auf. Fast gleichzeitig kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen dem Seat und dem auf dem mittleren Fahrstreifen fahrenden VW Polo einer 76-jährigen Frau aus...

  • Apolda
  • 27.01.17
  • 377× gelesen
Ratgeber
Lutz Müller aus Schorba wundert sich über den vielen Verkehr in seinem Heimatort. Nach dem Bau der neuen A4 müsste es hier eigentlich viel ruhiger zugehen.

Vorsicht: Navi-Falle am Schorbaer Berg

Die Einwohner des kleinen Örtchens Schorba leiden noch immer unter der Autobahn, obwohl ihr Ort seit fast zwei Jahren von der A 4 abgeschnitten ist. Die Auf- und Abfahrt mit dem Ortsnamen gibt es nicht mehr. Und trotzdem versuchen immer wieder Autofahren, diese zu finden. Sie vertrauen mehr der veralteten Software in ihrem Navigationsgerät als den Fahrbahnschildern. Lutz Müller steht in Schorba dicht am Fahrbahnrand und studiert die Kennzeichen der durchfahrenden Autos. „KG – was will der...

  • Jena
  • 18.08.16
  • 812× gelesen
Amtssprache
Schwerer Auffahrunfall auf der A 4 nahe Erfurt.

Polizei aktuell: Schwerer Unfall auf der A4 (28.05.13, 15.41 Uhr)

Autobahnpolizei-Inspektion: 15.25 Uhr Am Stauende der Baustelle am Erfurter Kreuz in Richtung Dresden ist soeben ein Lkw ungebremst in das Stauende auf einen anderen Lkw aufgefahren. Der Fahrer ist in seinem Führerhaus eingeklemmt. Die Rettungsarbeiten sind im Gange. 15.32 Uhr Die Unfallstelle befindet sich am Erfurter Kreuz unterhalb der ICE Brücke. Der Fahrer ist nicht mehr ansprechbar. Die Polizei ist am Unfallort eingetroffen. Jetzt Vollsperrung auf der A 4. 16.11 Uhr Die...

  • Nordhausen
  • 28.05.13
  • 740× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.