Abzocke

Beiträge zum Thema Abzocke

Ratgeber
Achtung, Achtung!!!

Stadtwerke warnen: Schon wieder Betrüger unterwegs
Vorsicht Falle!

Aufdringliche Haustürwerber sorgen in Weimar und Umgebung zurzeit mit irreführenden Methoden und falschenBehauptungen für Verunsicherung. Sie versuchen teilweise den Eindruck zu erwecken, im Auftrag der Stadtwerke Weimar zu handeln. Es wird versucht den Kunden persönliche Daten wie Kundennummer oder Verbrauchsdaten zu entlocken. Aber auch mit Versprechen günstigerer Preise oder Abschläge werden Kunden zu Unterschriftsleistungen überredet. Erstens:  Die Stadtwerke Weimar...

  • Weimar
  • 13.07.18
  • 168× gelesen
Amtssprache
Screenshot von den Schadsoftware-Mails auf meinem Rechner vom 14.03.2016.

Achtung Internetnutzer: Gefälschte Mails mit Zahlungsaufforderung

Schadsoftware im Anhang als Rechnung getarnt Nach dem Ende Februar Gefälschte Mail von flexpayment in Niedersachsen auftauchten, tauchen diese Mails nun auch bei Thüringer Usern auf. Das Landeskriminalamt Niedersachsen, Zentralstelle Prävention, warnt auf ihrer Seite vom 29.02.2016 vor den Mails. Diese Information gebe ich gerne zur Schadensabwehr weiter: „Wieder wird der Name einer real existierenden Firma missbraucht, um gefälschte Rechnungen mit Schadsoftware im Anhang zu...

  • Saalfeld
  • 14.03.16
  • 378× gelesen
Ratgeber

Reisegewinn für ein Zeitschriftenabo – eine Betrugsmasche?

Eigentlich sollte ich mich freuen: Die Firma ORS FM aus Frankfurt rief heute bei mir an und eine Frau Julia Prins teilte mir mit, ich hätte zwei Reisen gewonnen, eine nach Prag und eine Schiffsreise nach England, und zusätzlich noch einen Barbetrag in Höhe von 800 Euro. Auf meinen Standardsatz, ich habe nirgendwo mitgemacht, antwortete sie, es handele sich um die Neujahrsverlosung der großen Internetversandhändler, Amazon, Otto usw. und wenn man bei denen etwas bestellt hätte, wäre man im...

  • Jena
  • 15.01.14
  • 28.746× gelesen
  •  16
Ratgeber

Strompreise steigen ins Unermessliche

Seit Einführung des Gesetzes für erneuerbare Energien (EEG) und der in diesem Zuge beschlossenen Ökostrom-Umlage sind die Strompreise in Deutschland stetig am Steigen. Damit der Ausstieg aus der Atomenergie finanziert und durchgeführt werden kann, werden diese Kosten auf den Strompreis umgelagert. Viele Windpark, Solarfelder mit Solaranlagen bestückte Lagerhallen sind in unseren Landen zu finden. Gerade wer mit dem Auto auf der Autobahn unterwegs ist sieht immer mehr davon neben der...

  • Jena
  • 08.11.13
  • 192× gelesen
Ratgeber

ACHTUNG! NEUE ABZOCKMASCHE!!!

ACHTUNG! NEUE ABZOCKMASCHE!!! Heute Anruf 10.20 Uhr ohne Rufnummeranzeige: "guten tag , hier ist herr könig vom amtsgericht frankfurt. ich möchte frau **** sprechen. also: ich habe hier einen pfändungsbescheid gegen sie über 1800 euro, weil sie den vertrag mit firma xy nicht rechtzeitig gekündigt haben und auch nicht bezahlen." auf einwand, man habe keinen vertrag mit xy ... "es liegt ein tonbandmitschnitt vor, wo sie den vertrag abgeschlossen haben vor 2 jahren...aber nicht bezahlt!" weitere...

  • Erfurt
  • 27.11.12
  • 545× gelesen
  •  6
Politik

50 km/h am Seidelpark - nun ist es soweit

Nun ist es soweit, der Abbau der Verschuldung der Stadt Jena kann in großen Schritten weitergehen!!! Dank der guten Zusammenarbeit mit Jenoptik. Ziel der Verkehrsüberwachung ist es, den Verkehrsteilnehmer dazu anzuhalten, sich an die Vorschriften der StVO zu halten. Durch den Stadtrat der Stadt Jena wurde am 20.10.1999 - Beschl.-Nr. 99/10/04/0086 - beschlossen, Geschwindigkeitsmessungen besonders in der Nähe von Schulen und Kindereinrichtungen durchzuführen. In der Begründung dieses...

  • Jena
  • 30.09.12
  • 390× gelesen
  •  3
Politik

Stadt zockt die eigenen Bürger ab! Schäm dich, Jena!!

Jena weiß es wieder einmal besser. Anstatt Touristen und Anwohner die Schönheit der eigenen Stadt zu demonstrieren, kassiert Jena lieber die Steuerzahler richtig ab. Vier Blitzer machen Jenaern und seinen Gästen das Leben zur Hölle. Dabei geht es nachweislich nicht um die Verkehrssicherheit, sondern ums Geld-Machen. Wie die OTZ kürzlich berichtete, will Finanzdezernent Frank Jauch nun auch die 50er Zone am Seidelparkplatz erweitern. Grund: Der Blitzer in der Stadtrodaer Straße rentiert sich...

  • Jena
  • 07.08.12
  • 597× gelesen
  •  5
Ratgeber

Kein Erbarmen am Ostersonntag

Sie hat zumindest die Hälfte ihres Ziels erreicht. Ich fühle mich so, als hätte ich gerade eine unterlassene Hilfeleistung begangen – doch dann bin ich vor allem ärgerlich, furchtbar ärgerlich. Es ist Ostersonntag, ich bin auf dem Lande, will ausschlafen und es klingelt an der Haustür. Ich öffne das Fenster, um nachzusehen, wer sich hinter der verspiegelten Glastür im Eingangsbereich postiert hat. Den Trick habe ich von meiner Oma gelernt, die früher hier wohnte und die nie die Haustür öffnete,...

  • Gotha
  • 08.04.12
  • 370× gelesen
  •  15
Ratgeber
Hohe Kosten können entstehen, wenn man nach Aufforderung bestimmte Tasten am Telefon drückt.Foto: stewe

Drücke nie die „1“!

Wer hat sich noch nicht genervt gefühlt von dubiosen Anrufern, die Abos verkaufen oder zum Lottospiel animieren wollten? Wie schön könnte es doch sein, diesem ganzen Ärger mit einem einzigen Knopfdruck aus dem Weg zu gehen? Doch Vorsicht: Leicht kann man in die nächste Falle tappen. „Seit ein paar Tagen treibt ein noch unbekannter Mann sein Unwesen am Telefon“, warnt Steffen Pönisch von der Polizeidirektion Jena. Auch in unserer Region ist er aktiv, gibt sich im Gespräch als Polizeibeamter...

  • Weimar
  • 24.01.12
  • 477× gelesen
  •  3
Politik

Langsam reicht es !

Warum nur immer die Autofahrer? Nicht genug, dass die Leute mit einem Dieselfahrzeug genug Kohle an das Finanzamt abdrücken müssen, nein da wird der Diesel auch noch immer teuerer gemacht. Ich frage mich wo das noch hinführen soll. Da müsste doch mal ein Zeichen vom Staat kommen oder kriegen die auch nicht genug? Ich bezahle schon das Dreifache an Steuern wie für ein Pkw mit Benzin und jetzt das noch. Dabei ist doch Diesel eigentlich nur ein Abfallprodukt der Ölmultis und trotzdem, es...

  • Erfurt
  • 16.11.11
  • 263× gelesen
  •  6
Politik
4 Bilder

Ansichtssache: Mautgespenst: Sauer auf Ramsauer

Jetzt soll es wieder ans Portmonee der Autofahrer gehen. Das Mautgespenst geht wieder einmal um. Diesmal in Gestalt von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer. Woher kommt die plötzliche Kreativität dieses CSU-Bayern? Zuvor ist er nicht durch avantgardistisches Parolibieten aufgefallen. Warum will er sich unbedingt bei den Bürgern des Autolandes BRD unbeliebt machen? Freiwillig? Weil er im Wählerauftrag handelt? Weil er bessere Straßen für alle Deutschen will? Das sind doch bitumenfreie...

  • Erfurt
  • 08.10.11
  • 460× gelesen
  •  8
Politik
Blick auf den genannten Bereich der Talstraße 15 bis 17.
3 Bilder

Parkplätze nicht zugänglich, trotzdem gibts Knöllchen

Gestern Morgen verließ ich das Haus und hatte eine "Mitteilung über die Feststellung einer Ordnungswidrigkeit" an meinem Auto, welches vor dem Haus stand. Dass an dieser Stelle (Talstraße 15 bis 17) keine Parkplätze mehr geplant sind, ist schon länger bekannt, jedoch wurden wir vom Ordnungsamt bislang nicht behelligt, da in der Auenstraße zwischen Schlüter- und Mittelstraße gebaut wird und die dort neu angelegten Parkplätze noch nicht offiziell zugänglich sind. Auf Nachfrage beim Bürgeramt...

  • Erfurt
  • 27.07.11
  • 795× gelesen
  •  2
Ratgeber
Foto: PIXELIO

Vorsicht vor Neppern!

Handwerkskammer warnt vor teuren Eintragungen ERFURT. Regelmäßig erhält die Handwerkskammer Erfurt Hinweise von Handwerksbetrieben auf Brancheneinträge in verschiedenen Medien, die teure Abbuchungen zur Folge haben. Hinter den Abos, meist als "Korrekturabzug" getarnt, verbergen sich dann kostenpflichtige Verträge mit mehrjähriger Vertragslaufzeit. Die Handwerkskammer Erfurt warnt davor, unvorsichtig solche Verträge per Unterschrift zu bestätigen. Es können dabei schnell Kosten von...

  • Nordhausen
  • 22.07.11
  • 336× gelesen
Leute

Vorsicht Blitzer! Wie Jena mit den Blitzern kassiert....

JENA. Ein roter Blitz und ein Blick auf den Tacho. Diesen Moment im Straßenverkehr kennt wohl Jeder. In Jena kümmert sich Michael U. mit seinem Team um die Geschwindigkeitsmessungen im Stadtgebiet. Er gehört zu einer sechsköpfigen Mannschaft des Fachdienstes Verkehrsorganisation. Mit drei mobilen Geschwindigkeitsmessgeräten suchen die Mitarbeiter täglich nach Rasern in und um Jena. Es ist ein sonniger Montagvormittag: Wir dürfen mit zur Radarfalle. Michael U. will heute die Einhaltung der...

  • Jena
  • 01.07.11
  • 3.691× gelesen
  •  12
Ratgeber
Werbeverkaufsveranstalter wollen nur das Beste ihrer Kunden: deren Geld.

Vorsicht, Abzocke! - Werbeverkaufsveranstalter werden immer dreister

Verbraucherzentrale Thüringen warnt: Werbeverkaufsveranstalter waren schon immer erfinderisch, um Verbraucher zu ihren „Kaffeefahrten“, bei denen anschließend abgezockt wird, zu locken. Versprochene hohe Gewinnsummen allein reichen anscheinend nicht mehr aus, um genug Ältere zu den Busabfahrten zu bringen. Deswegen werden die Einladungen mit Geschichten angereichert. Auf eine neu dreiste Methoden macht jetzt die Verbraucherzentrale Thüringen aufmerksam: In Nordhausen versucht eine...

  • Nordhausen
  • 26.05.11
  • 236× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.