Alles zum Thema Agrargenossenschaft

Beiträge zum Thema Agrargenossenschaft

Natur
Jede Minute passenden Erntewetters muss in diesen Tagen genutzt werden. Hier fährt das Team der Agrargenossenschaft Niederpöllnitz e.G. auf einem Feld nahe Wetzdorf die Ernte ein.
3 Bilder

Erstmals Futterzukauf für Rinder. Getreideernte läuft auf Hochtouren, schlechte Erträge bei Silomais und Kartoffeln erwartet

Michael Wittig, Vorstandsvorsitzender der Agrargenossenschaft Niederpöllnitz e.G. ist stolz auf seine Ernteteam: „Das Wetter diktiert die Arbeitszeit. Da müssen die Kollegen auch schon mal über zehn Stunden ran. Sie sind dennoch hochmotiviert!“. Die teils extremen Witterungsbedingungen 2013 fordern in der Landwirtschaft ihren Tribut. Von durchschnittlichen Erträgen spricht Wittig beim Raps und Getreide. 440 Hektar Raps und 1000 Hektar Getreide, davon 600 Hektar Winterweizen, hat die...

  • Gera
  • 21.08.13
  • 331× gelesen
  •  9
Politik
Helmut Göbel (li.) von der Agrargenossenschaft Ballhausen bei der Übergabe der Baugenehmigung mit Landrat Harald Zanker.

Agrargenossenschaft Ballhausen expandiert

BALLHAUSEN. Platz für mehr Nachwuchs will die Agrargenossenschaft Ballhausen schaffen. Deshalb soll innerhalb der Tierproduktionsanlage der Jungviehstall für Rinder erweitert werden. Dafür wird ein weiteres Gebäude zwischen zwei bereits bestehenden Ställen errichtet. Dadurch entsteht ein großer gemeinsamer Zuchtkomplex mit zusätzlichen Boxenflächen für die Jungtiere. Im Zuge der Umbauarbeiten wird zudem der sogenannte Futtertisch der Tiere erneuert. Automatisierte Futtertische gehören zum...

  • Mühlhausen
  • 03.06.13
  • 234× gelesen
Leute
8 Bilder

Bald ist Weihnachten

Auf der Fahrt von Kleinrettbach nach Zimmernsupra sah ich plötzlich viel "WEISS" auf einem Feld. Da musste ich doch mal einen Spaziergang machen. Es waren Gänse, die sich da tummelten, auf dem Feld. Da kam auch schon der "Gänsehirte Peter" von der Agrar-GmbH Gamstädt angetuckert mit seinem kleinen roten Traktor. Nach einem kurzen Gespräch stieg ich in den Traktor mit ein und Peter fuhr mit mir direkt in das Getümmel hinein. 1600 Gänse schnatterten da lauthals als Peter das...

  • Erfurt
  • 28.09.11
  • 371× gelesen
  •  1
Politik
Feuer und Flamme – Schweizer Fachschülerinnen beim Blick in den Brennraum des Biomasse-Heizkraftwerkes

Bioenergieregion zieht Bildungstouristen an

Im Gravitationsfeld der Energie Schkölen (Ronny Kilian). Fast wäre es ein Urlaubsfoto: Menschen stehen am Beckenrand und schauen… nein, nicht aufs Wasser, sondern auf eine ziemlich eklig anmutende, dickflüssig-braungrüne Masse, die stetig aus den Reaktionsbehältern der Biogasanlage Schkölen in das Auffangbecken plätschert. „Sieht aus wie Gülle, stinkt aber nicht und ist als Dünger noch besser geeignet.“ Gut dreihundert Gästen hat das Tino Köbe in diesem Jahr schon erklärt. Der Chef der...

  • Hermsdorf
  • 29.06.11
  • 248× gelesen