Agrarpolitik

Beiträge zum Thema Agrarpolitik

Politik
4 Bilder

Nicht weiter Stadt und Land gegeneinander aufhetzen
Bauern fühlen sich als Prellbock

Miteinander statt gegeneinander - das gilt für Volkmar Vogel auch bei der Landwirtschaft. Die Bauernproteste am Dienstag, 26. November, waren in den Augen des Bundestagsabgeordneten aus Ostthüringen ein wichtiger Schritt zum gegenseitigen Verständnis von Stadt- und Landbevölkerung. Die Landwirtschaft ist im Wandel. Beim Umwelt-, Klima- und Tierschutz wird ihr derzeit viel zugemutet. Doch der Agrarsektor ist auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. „Das haben die Bauern mit ihrer Sternfahrt...

  • Gera
  • 28.11.19
  • 47× gelesen
Politik
"Wir haben es satt" die große Demo in Berlin startete am 16.1.16 auf dem Postdamer Platz

"Wir haben es satt" - auch Demonstranten aus Stadtroda in Berlin dabei

Zeitgleich zur Grünen Woche hatten sich am Samstag, den 16.01.16 in Berlin 23.000 Demonstranten unter dem Motto „Wir haben es satt“ versammelt. Auch drei Mitglieder des Umwelt- u. Naturschutzvereins Stadtroda e.V. waren dabei. Organisiert wurde diese Demo durch ein breites Bündnis gemeinnütziger Organisationen wie Bund Umwelt und Naturschutz (BUND), Campact e.V., Deutscher Tierschutzbund, Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, Brot für die Welt u. v.a. Zum nunmehr sechsten Mal ging es...

  • Hermsdorf
  • 17.01.16
  • 85× gelesen
Vereine

Wir haben es satt

Wir haben es satt … … war das Motto, das am letzten Samstag etwa 30.000 Menschen zu einer Großdemo in unserer Bundeshauptstadt vereint hat. Parallel zur jährlich stattfindenden „Grünen Woche“, auf der sich unter anderen Landwirte und Verbraucher, Vertreter von Lebensmittelkonzernen, Lobbyisten sowie die EU-Agrarminister treffen, brachten dort zum nunmehr vierten mal unterschiedlichste Menschen ihren Unmut und ihre Sorgen mit friedlichen und bunten Straßenprotesten zum Ausdruck. Zu den etwa...

  • Hermsdorf
  • 19.01.14
  • 176× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.