Alles zum Thema Ahnenforschung

Beiträge zum Thema Ahnenforschung

Leute
Hobby-Ahnenforscher Peter-Jürgen Klippstein begibt sich gern in längst vergangene Zeiten. Besonders stolz ist er auf die alten Familienfotos, zu denen er eine Menge zu erzählen hat.
3 Bilder

Peter-Jürgen Klippstein auf der Spur der Ahnen

Zurück bis zu Adam und Eva: So wie Peter-Jürgen Klippstein befassen sich einige Thüringer mit Ahnenforschung. Stammbaum bis Adam und Eva Im Grunde lässt sich jeder Stammbaum eines Menschen bis zu Adam und Eva zurückverfolgen. Wenn es denn gelänge, die Daten sämtlicher Vorfahren ausfindig zu machen. Das ist ein schwieriges Unterfangen - und praktisch nicht durchführbar. Peter-Jürgen Klippstein weiß, wovon er redet. In den vergangenen drei Jahrzehnten hat er sich durch unzählige...

  • Erfurt
  • 11.03.15
  • 538× gelesen
Leute
Andrea Kirchschlager hilft Interessierten bei der Ahnenforschung, unterstützt sie bei der Suche nach Meldebüchern und sonstigen Recherchen.

2000 laufende Meter Archivalien - Die Arnstädter Archivleiterin Andrea Kirchschlager feiert Dienstjubiläum

Von Joachim Kreckow Am 1. September war sie genau 25 Jahre im Amt – Archivarin Andrea Kirchschlager. Im Jahre 1968 in Eisenach geboren, legte sie nach dem Umzug ihrer Familie an der hiesigen Oberschule 1986 das Abitur ab. Nach einer berufsbegleitenden Ausbildung als Archiv-Assistentin am Thüringischen Staatsarchiv Weimar begann sie im Arnstädter Schloss 1986 ihre Arbeit als Archivmitarbeiterin. Es folgte ein berufsbegleitendes Studium in den Bereichen Geschichte und Kunstgeschichte an der...

  • Arnstadt
  • 07.09.11
  • 761× gelesen
Leute
Ahnenforscher Steffen Iffland ist sich sicher: Jede Familie hat ein Geheimnis.
3 Bilder

Klettern im Stammbaum: Ahnenforscher Steffen Iffland hangelt sich von Generation zu Generation

Was verbindet den größten brasilianischen Elektromotorenhersteller mit dem Eichsfeld? Seine Vorfahren. Steffen Iffland soll Belege dafür liefern. In Kirchenbüchern des Dörfchens Stöckey wird er fündig. Doch beim Urgroßvater des Unternehmers verliert sich nach den Taufdaten die Spur. Ahnenforschung ist historische Detektivarbeit. Und Steffen Iffland ist ein Meisterdetektiv. Redegewandt und witzig begegnet der Nordhäuser jedem verstaubten Klischee. Es kam schon vor, dass englischer Hochadel...

  • Erfurt
  • 14.01.11
  • 1.663× gelesen