Aktfotos

Beiträge zum Thema Aktfotos

Blaulicht

Blaulicht
Nackte an den Gleisen

Am Donnerstag, 7. September, gegen 15.40 Uhr, informierte der Triebfahrzeugführer einer Regionalbahn die Bundespolizei über eine nackte männliche Person, die sich nahe der Gleise aufhielt. Eine Streife der Bundespolizei begab sich zu dem Ort, der sich an der Bahnstrecke zwischen Erfurt und Straußfurt befand. Hier stellten die Beamten zwei männliche Personen im Gleisbereich fest, die dabei waren Fotoaufnahmen zu machen. Bei einem der beiden, einem 47-jährigen Deutschen handelte es sich...

  • Erfurt
  • 09.09.17
  • 97× gelesen
Leute
Gelegenheitsbesucherin Rebecca aus Hamburg am Ratscher.
4 Bilder

Nackte Tatsachen: FKK-Fans posieren für Bildband

Das Lebensgefühl der Freikörperkultur wird im neuen Buch "Nackedei 2" des Thüringer Fotografen Norbert Sander erlebbar. Seine Ziele sind nicht nur heimische Bademöglichkeiten um Erfurt, Jena und Gotha, es zieht ihn auch nach Berlin, München oder an die Ostsee. Und seine Fotomodelle sind allesamt nackt. Im Gespräch mit dem Fotokünstler: Ist Nacktsein eine Weltanschauung? Keine konkrete. Jeder verbindet damit etwas anderes. Für die Leute, die man so trifft und mit denen man spricht, ist...

  • Erfurt
  • 12.07.17
  • 4.636× gelesen
Leute
Hinter der Krämerbrücke in Erfurt findet Fotograf Norbert Sander natürlich keine Nacktbader, das Fotomotiv ist eher witzig gemeint und steht für die fröhliche Unbekümmertheit von FKK-Anhängern und von diesem Projekt. Und ja: Wenn er an den Nacktbadestränden auf der Suche nach neuen Fotomodellen ist, trägt auch Norbert Sander natürlich das Adamskostüm.
6 Bilder

Bühne frei für den Nackedei: Norbert Sander und seine FKK-Fotos

"Bühne Frei - Nackedei": Ein mit Texten versehener Bildband des Thüringer Fotografen Norbert Sander zeigt die lebensfrohe Freikörperkultur an Seen und Flüssen. Die Fototasche ist erlaubt. Gerade so. Mehr „Bekleidung“ darf nicht sein. Das gilt auch für den, der mehr im Sinn hat, als nur Sonne, Wind und Wasser ohne stoffseelige Barrieren die Haut berühren zu lassen. Wer mit den Nackedeis intensiv redet und sie gar ins Bild bannen will, darf selbst nichts anhaben. „Das ist doch ganz...

  • Erfurt
  • 06.10.15
  • 9.012× gelesen
  •  1
Kultur
Günter Rössler am 1. Juli 2012 in der Kunsthalle Vogtland vor einem seiner berühmten Fotos.
2 Bilder

Akt-Fotograf Günter Rössler ist tot

Er war der Aktfotograf der DDR: Günter Rösslers Fotografien hüllenloser Frauen waren über Jahrzehnte fester Bestandteil der Zeitschrift „Magazin“. Im vorigen Jahr stellte der Altmeister der Fotografie noch seine besten Bilder in der Reichenbacher Kunsthalle Vogtland aus (mehr dazu hier klicken), am Silvestertag 2012 ist Günter Rössler im Alter von 86 Jahren gestorben. Das teilte der Berliner Jaron Verlag mit. Günter Rössler wurde 6. Januar 1926 in Leipzig geboren. 1946 begann er in Bad...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.01.13
  • 1.006× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Workshop für Aktfotografie im Haus Schulenburg Gera mit Bodypainter Lothar Pötzl und Fotograf Matthias Hellebrandt

Wie entsteht die Kunst auf dem Körper und wie werden Aktmodelle in malerischer Kulisse richtig in Szene gesetzt? Diese Frage beantworten Bodypainter Lothar Pötzl und Fotograf Matthias Hellebrandt am 30.September 2012 im Haus Schulenburg Gera in einem Workshop. Matthias Hellebrandt weiß, Aktmodelle fotografisch in Szene zu setzen – mal im Aquarium, mal zwischen Blütenblättern. Seine Bilder sind anders: bunt, verspielt – faszinierend knisternde Erotik an Orten, die der Betrachter nicht...

  • Gera
  • 19.09.12
  • 714× gelesen
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.