Alles zum Thema Aktion

Beiträge zum Thema Aktion

Leute
2 Bilder

666,66 Euro für den guten Zweck
Fleißige Unterstützer des Kinderhospizes: Seit 10 Jahren hilft der REWE-Markt in der Eislebener Straße

Seit 2009 unterstützt die REWE-Markt Beinecke OHG von Mario und Kathrin Beinecke das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Seitdem haben die Kaufleute Spendenboxen des Kinderhospizes aufgestellt, in die ihren Kunden in der Eislebener Straße an der Kasse ihre Restbeträge einwerfen können. Aber nicht nur Kleingeld wird hier gesammelt, sondern immer wieder werden Sonderaktionen gestartet, die zusätzlich Mittel für unsere gute Sache gewinnen. Nachdem erfolgreich...

  • Erfurt
  • 13.08.19
  • 326× gelesen
  •  1
Leute

Gemeinsam gegen Blutkrebs!
Der Verein „LIKs“ - Leimsche Initiative zur Kinder- und Jugendförderung e.V. organisiert eine Registrierungsaktion

Hohenleuben– Die Leimsche Initiative zur Kinder- und Jugendförderung e.V. unterstützt ein lebenswichtiges Projekt: den Kampf gegen Blutkrebs! Alle 15 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs, darunter zahlreiche Kinder und Jugendliche. Häufig ist eine Stammzelltransplantation die einzige Überlebenschance - vorausgesetzt man findet den passenden Spender. Um bei der Suche zu helfen, ruft die Leimsche Initiative zur Kinder- und Jugendförderung unter dem Motto „Gemeinsam gegen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.07.19
  • 52× gelesen
Leute
Fleißig gesammelt: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und die Senioren aus dem Pro Seniore in Sömmerda. Anja Mohr ( Pflegedienstleiterin), Simone Aller (Residenzberaterin), Thomas Hohmann (Residenzleiter), Carolin Langpeter ( Ergotherapeutin) sowie der ehrenamtliche Spendenengel des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz, Cindy Paternoga
vorn von links: Bewohnerinnen Charlotte Weigend und Grete Trunk

Pro Seniore Residenz Sömmerda
Senioren und Pflegedienstleitung legen sich für todkranke Kinder ins Zeug

Sömmerda/Tambach-Dietharz. Gemeinsam haben sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Senioren des Pro Seniore Sömmerda stark gemacht für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Ein Ostermarkt und ein Frühlingsfest haben sie miteinader verbunden und dabei fleißig Spenden gesammelt. Dafür wurde eine schöne Bowle gebraut, Würste gebraten und der Kuchen natürlich selbst nach eigenen Rezepten gebacken. Zudem haben die Bewohner gebastelt und in allen Wohnbereichen...

  • Sömmerda
  • 03.06.19
  • 181× gelesen
  •  1
Leute
Niederlassungsleiter Karsten Aschenbach vom SEAT Autohaus der AHG GmbH und geschäftsleiter Stefan Reinhardt sowie der ehrenamtliche Spendenengel Matthias Münch.

Das SEAT Autohaus der AHG GmbH sammelte stolze 1418,09 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz
Mit Musik und Party für den guten Zweck

Gotha/Tambach-Dietharz. Musik einmal ganz anders zu erleben, das war das Ziel des AHG Gotha, die normalerweise für Kompetenz rund um das Automobil stehen. Der Showroom verwandelte sich zu einer Showbühne, eine Eventlocation mit einem ganz besonderen Ambiente! Damit unterstützte das SEAT Autohaus die Spendenaktion „Antenne Thüringen Weihnachtsengel“ für die gemeinnützige Trägergesellschaft des Kinder- und Jungendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Verschiedene Bands sorgten für tolle...

  • Gotha
  • 30.05.19
  • 323× gelesen
  •  1
Leute
Die Schülersprecher der Staatlichen Gemeinschaftsschule Kaulsdorf und Spendenengel Lutz Schulz.

Insgesamt kamen 1240 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland zusammen
Tolle Spendenaktion an der Staatlichen Gemeinschaftsschule Kaulsdorf

Kaulsdorf/Tambach-Dietharz. Noch vor der Initiative zur „Spendensammlung“ der Staatlichen Gemeinschaftsschule Kaulsdorf, wurden zuerst die Schülersprecher der Schule durch die Schulleitung umfassend mit Material zum Kinderhospiz versorgt. Wer, wie, was, wo? Dem folgte ein Aufruf zur Beteiligung aller Klassen, mit verschiedenen Aktionen Geld für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz zu sammeln. Und schon ging es los, mit der Kreativität, die Ideen sprudelten. Die...

  • Saalfeld
  • 22.05.19
  • 92× gelesen
  •  1
  •  1
Leute
Die Klassensprecher der Klassen 2 bis 4 und Annett Pannstiel (Schulleiterin), hinten links: der ehrenamtliche Spendenengel Lutz Schulz.

Bad Salzunger Schüler spenden mit toller Aktion 306,68 Euro
"Miteinander für einander" - treffendes Motto der Burgseeschüler

Bad Salzungen./Tambach-Dietharz. Um das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz zu unterstützen, haben die Schüler der Burgseeschule ( Staatliche Grundschule Bad Salzungen) vielseitige und kreative Aktionen gestartet. Zu Gunsten todkranker Kinder sammelten die Erst- bis Vierklässler Spenden zum „Talenteabend in der Adventszeit“. Den bereiteten die Schüler und Lehrer um Schulleiterin Annett Pfannstiel liebevoll vor. Aber es gab nicht nur die „Besinnlichen Töne zum Talenteabend“,...

  • Eisenach
  • 17.05.19
  • 325× gelesen
  •  1
Leute
Die Klasse 1a der Goldbacher Grundschule sowie Schulleiter Mathias Stellmacher und Lutz Schulz (hinten links).

Immer aktiv für die gute Sache
Goldbacher Schule sammelte 987,84 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz

Goldbach/Tambach-Dietharz. Die Goldbacher Schüler um Schulleiter Mathias Stellmacher sind wirklich aktiv: Unterricht immer wieder anders! Während Mitte Mai traditionell für die Schüler der Grundschule Goldbach die alljährlichen Projektwochen stattfinden – in diesem Jahr zum Thema Zirkus – gibt es in der Weihnachtszeit den Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsprogramm, bei dem Spenden gesammelt werden. Bei ihren Aktivitäten vergessen sie also diejenigen nicht, denen es nicht so gut geht, die Hilfe...

  • Gotha
  • 14.05.19
  • 98× gelesen
Vereine
Stark für todkranke Kinder: Die vielen Aktiven des SV 05 Trusetal spendeten 1000 Euro durch den verkauf von Mützen.

Der SV Trustal 05 spendet erneut einen Betrag von 1000 Euro für das Kinderhospiz
Mützen verkauft für den guten Zweck

Trusetal/Tambach-Dietharz. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. So hört man es oft, wenn Fußballer oder ihre Fans sich unterhalten. Dieser Satz gilt auch für die Spendenbereitschaft. Nachdem Vereinsmitglieder des SV Trusetal 05 im Dezember 2017 bereits eine Spende von 1000 Euro für das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz übergeben haben, waren sich alle einig, dass „nach“ der finanziellen Hilfe „vor“ der nächsten sein soll. Für ein neues Projekts war schnell eine Idee geboren: „Wir werden den...

  • Arnstadt
  • 30.04.19
  • 105× gelesen
Vereine

Worte wie eine Therapie
Thüringer zeigen unglaubliche Bereitschaft zu unterstützen – 35 Postkisten, viele Päckchen und Pakete kommen im Kinderhospiz in Tambach-Dietharz an

Von Axel Heyder Es hat nicht nur alle Erwartungen übertroffen. Es hat den Rahmen gesprengt. Marcus Köhler ist noch immer baff, denn seit dem Aufruf, persönlich an das Kinderhospiz Weihnachtsgrüße zu schicken, an dem sich der Allgemeine Anzeiger mit einer Titelgeschichte beteiligt hat, bringt die Post täglich neue Überraschungen. Und zwar so viele, dass derzeit zehn ehrenamtliche Helfer damit beschäftigt sind, die Post zu verarbeiten. „Etwa 1500 Sendungen haben wir bereits sortiert“, sagt der...

  • Erfurt
  • 17.01.19
  • 660× gelesen
  •  2
  •  2
Kultur
20 Bilder

Spektakulärer Rekord der Artistenfamilie Weisheit
In 40 Meter Höhe über den Hohenwarte-Stausee

9000 Zuschauer konnten mit fiebern, bei der spektakulären Überquerung des Hohenwarte-Stausees durch die Artistenfamilie Weisheit auf einem 227 Meter langen Stahlseil, in 40 Meter Höhe. Genau an der Stelle wo einst eine Brücke stand und einmal eine Brücke wieder errichtet werden könnte über den  Hohenwarte-Stausee zwischen der Linkenmühle und Altenroth.

  • 16.04.18
  • 155× gelesen
Vereine
Wir sagen Danke - Rettet unsere Stadthalle in Zeulenroda - Unsere Stadthalle in Zeulenroda ist ein wichtiger Meilenstein
4 Bilder

Unsere Stadthalle in Zeulenroda ist ein wichtiger Meilenstein
Wir sagen Danke - Rettet unsere Stadthalle in Zeulenroda

Zeulenroda-Triebes | Wir sagen Danke - Danke an alle Vereine und Zeulenroader die zahlreich gekommen sind Der Erhalt unserer Stadthalle war und ist für uns Zeulenroader ganz wichtig. Unsere Stadt Zeulenroda braucht eine Bühne mit entsprechender Technik für kulturelle Highlights, Zeulenroda braucht einen attraktiven Ort für Messen und Tagungen, Zeulenroda braucht einen zentral gelegenen Ort für Events und Feiern. Der Erhalt der Stadthalle in Zeulenroda und ihre aktuelle Sanierung sind...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.09.17
  • 272× gelesen
Vereine
Annegret Thrun (links) und Ramona Deinhardt freuen sich über die vielen Taschen, die für eine Pflanzaktion des Vereins „Apolda blüht auf“ gespendet worden sind. Foto Schulter

Taschen voller Pflanzen zur Landesgartenschau in Apolda

Die Apoldaer hauen ihren Gästen die Taschen voll. Ein Bürgerbündnis plant während der Landesgartenschau im kommenden Jahr besondere Pflanzaktionen. Rot, schwarz, braun; aus Leder, Stoff oder Filz; für die Arbeit, zum Ausgehen oder Einkaufen: Über 200 Taschen stapeln sich derzeit in den Vereinsräumen der Initiative „Apolda blüht auf“ am Brückenborn. Der Besucher wähnt sich wahrlich im Taschenhimmel. „Seit Januar dieses Jahres haben wir die Taschen für eine Aktion gesammelt, die wir zur...

  • Apolda
  • 21.09.16
  • 84× gelesen
Vereine

Greenpeace-Gruppen machen Welle für den Meeresschutz

Umweltaktivisten organisieren in 62 Städten Aufräumaktion an Ufern Ilmenau, 16. 3. 2016 – Unter dem Motto #wellemachen demonstrieren im Rahmen einer bundesweiten Aktion am Samstag, den 19. 3. ab 10 Uhr, Greenpeace-Ehrenamtliche an der Ilm in Ilmenau gegen die zunehmende Vermüllung der Meere. Die Aktivisten befreien gemeinsam mit Bürgern der Stadt Fluss und Ufer von Müll. Greenpeace Ilmenau befindet sich gerade in der Gründung und so ist dies die erste Aktion für die Ehrenamtlichen. Jede*r...

  • Ilmenau
  • 16.03.16
  • 92× gelesen
Ratgeber
Lenkrad ohne Auto - Wir müssen wieder zu Fuß nach Hause laufen!
147 Bilder

Hier sind die Gewinner: Das schönste Lächeln für die Sicherheit

Thüringen fördert Dialogdisplays, die mit Smileys den Autofahrern zeigen, ob ihr Tempo in Ordnung ist. Der Allgemeine Anzeiger startete mit dem Thüringer Ministerium für Infrastruktur eine Mit­machaktion: „Wir suchen Ihr schönstes Lächeln.“ Über 100 Thüringer haben ihre Bilder eingeschickt und anschließend auf dem Mitmachportal meinAnzeiger.de und per E-Mail abgestimmt. In der Kategorie Einzellächeln haben Diana Bapistella (Leservoting) und Auguste (Juryvoting) gewonnen. Die Regelschule...

  • Erfurt
  • 20.08.15
  • 4.006× gelesen
  •  9
Kultur
5 Bilder

Die Comic-Schmiede

Alle Jahre wieder zum Jahreswechsel treffen sich Jugendliche der Evangelischen Jugend zu einem 24-Stunden-Projekt. Gemeinsam feiern, zurückblicken und in ein neues Jahr durchstarten. Doch was wäre unser 24-Stunden-Projekt zum Jahreswechsel ohne eine kreative Aktion. In diesem Jahr ist ein Comic zum Thema "Begegnungen" entstanden. Doch seht selbst ...

  • Pößneck
  • 05.01.15
  • 190× gelesen
Politik
Mit vollen Tüten auf Geras ehemaliger Einkaufsmeile. Sie trägt den Namen „Sorge“. Derzeit nicht ohne Grund.

Keine Patentrezepte für Thüringer Handel

Ein gut ausgewähltes Sortiment, eine hübsche Ladengestaltung und freundliches Personal – fertig ist der Verkaufserfolg. „Ganz so einfach ist es nicht", wirft Knud Bernsen ein. Er ist Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Thüringen und wüsste auch gern die richtigen Zutaten für die perfekte Geschäftsidee im Einzelhandel. Schon zählt er im Geiste die Euro-Scheine, die man damit verdienen könnte. Doch schnell lässt er es bleiben: „Erfolg im Einzelhandel muss hart erarbeitet werden“, weiß...

  • Erfurt
  • 17.05.14
  • 421× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
Auf interessante Garten-Aktionen und weitere Highlights dürfen sich die Besucher im hagebaumarkt zeulenroda freuen beim Garten-Aktionstag am 03. Mai.

Garten-Aktionstag mit Balkonpflanzen-und Muttertags-Markt Werksvorführer mit interessanten Aktionen zum hagebaumarkt-Zeulenroda-Doppel-Jubiläum

Der hagebaumarkt zeulenroda begeistert wieder mit dem sehenswerten „Balkonpflanzen- und Muttertags-Markt“. In der „Gartenmöbel-Schau 2014“ und im „Grillgeräte-Center“ sind viele interessante Neuheiten zu bewundern. Der Höhepunkt der Garten-Saison im hagebaumarkt zeulenroda ist traditionell der Garten-Aktionstag, am ersten Samstag im Mai. Am dritten Mai sind viele führende Gartenhersteller zu Gast, mit Werksvorführungen und Fachberatungen. So kann gratis das Teichwasser analysiert oder über...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.04.14
  • 179× gelesen
Ratgeber

Startschuss zur Anmeldung: Freiwillige vor!

Dabei sein - mitgestalten. Gutes tun für sich und andere. Der 8. Weimarer Freiwilligentag mit vielen interessanten Mitmach-Projekten lädt am 21. September engagierte Helfer für einen Tag zur Unterstützung ein. Melden Sie sich ab sofort bei der EhrenamtsAgentur Weimar für ein Projekt Ihrer Wahl an, lernen Sie neue Leute kennen und stellen Sie am Aktionstag fest, wieviel Freude gemeinsames Engagement machen kann. Kontakt Gestalten Sie einen Bauwagen zum Reiterstübchen um oder einen...

  • Weimar
  • 20.08.13
  • 265× gelesen
Leute

Ein Danke kostet kein Geld!

Leider, konnte ich am Donnerstag den 13.06.2013 in der O T Z nur einen Spender Namen lesen, der den Traum einer Segeltour für Krebskranke Kinder zur Realität ermöglichte. Er spendete 2000 Euro. Um diesen Traum erfüllen zu können, benötigte man 15 700 Euro. Nur durch viele kleine und große Spenden kam dieses Geld zusammen , das alle Spender bestimmt sehr erfreute,da sie den Kindern den Traum mit ermöglichen konnten. Ohne Namensbenennung, wäre ein D a n k e an alle Spender lobenswert...

  • Jena
  • 16.06.13
  • 86× gelesen
Leute

Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebes hilt ab sofort beim Strom sparen

Leihen statt Kaufen – auch das ist Umweltschutz. Das Umweltbundesamt (UBA) stellt im Rahmen zum Tag der Umwelt am 05. Juni 2013, Bibliotheken ab sofort 500 Energiesparpakete zur Verfügung – mit dabei ist auch die Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebes. Die Energiesparpakete können ab sofort kostenlos ausgeliehen werden um den Stromverbrauch durch Leerläufe und Stand-by-Modus zu erkennen und zu verringern. Starten Sie zusammen mit uns Ihre persönliche Stromwende zum Tag der Umwelt am 5. Juni...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.05.13
  • 102× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.