Alles zum Thema Aktionstag

Beiträge zum Thema Aktionstag

Ratgeber
Training für die Stimme - eine Logopädin pustet eine ­
 Feder.

Kalenderblatt 6. März
Tag der Logopädie

Schon gewusst ..., dass heute der Tag der Logopädie ist? Seit 2004 informieren Logopädinnen und Logopäden in vielen europäischen Ländern jedes Jahr am 6. März über ein wichtiges logopädisches Thema. 2018 steht der Europäische Tag der Logopädie unter dem Motto "Auch wer nicht sprechen kann, hat viel zu sagen!" und damit ganz im Zeichen des Themas Unterstützte Kommunikation. Darüber informieren Logopäden vor Ort und über eine Experten-Hotline, die heute von 17 bis 20 Uhr unter 01805/353532...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.03.18
  • 45× gelesen
Natur
Der World Wildlife Day, der Weltartenschutz-Tag der Vereinten Nationen, widmet sich in diesem Jahr Löwe, Tiger und anderen Großkatzen.
2 Bilder

Kalenderblatt 3. März
Tag des Artenschutzes

Schon gewusst ..., dass heute der Tag des Artenschutzes ist? Ins Leben gerufen wurde dieser Aktionstag 2013, um auf den Verlust der Artenvielfalt aufmerksam zu machen. Der Tag des Artenschutzes der Vereinten Nationen  wird seitdem weltweit als World Wildlife Day jährlich am 3. März begangen. Er legt den Fokus auf bedrohte wildlebende Arten, die durch Handelsinteressen gefährdet sind und geschützt werden müssen. In diesem Jahr widmet sich der Weltartenschutz-Tag Löwen, Tigern und anderen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.03.18
  • 18× gelesen
Vereine

Greenpeace-Gruppen machen Welle für den Meeresschutz

Umweltaktivisten organisieren in 62 Städten Aufräumaktion an Ufern Ilmenau, 16. 3. 2016 – Unter dem Motto #wellemachen demonstrieren im Rahmen einer bundesweiten Aktion am Samstag, den 19. 3. ab 10 Uhr, Greenpeace-Ehrenamtliche an der Ilm in Ilmenau gegen die zunehmende Vermüllung der Meere. Die Aktivisten befreien gemeinsam mit Bürgern der Stadt Fluss und Ufer von Müll. Greenpeace Ilmenau befindet sich gerade in der Gründung und so ist dies die erste Aktion für die Ehrenamtlichen. Jede*r...

  • Ilmenau
  • 16.03.16
  • 88× gelesen
Sport
Sehr Aufmerksam folgten die Schüler der Klasse 5/3 den Worten des Judotrainers. Mit viel Freude waren sie bei der Sache und konnten so die ersten Judotechniken erfolgreich ausprobieren.
2 Bilder

Auftakt zur bundesweiten Aktion des Deutschen Judobundes „Tag des Judo“ am Arnoldi Gymnasium

Zum Auftakt der bundesweiten Aktion des Deutschen Judo-Bundes „Tag des Judo“ konnte die Abteilung Judo des FSV 1950 Gotha das Arnoldigymnasium als Kooperationspartner gewinnen. Knapp 200 Schülerinnen und Schüler der 5-9 Klassen probierten im Rahmen der Aktion Selbstverteidigungs- und Judoangebote aus. Ein voller Erfolg so Judotrainer Tobias Tejkl, der die Aktion zusammen mit den Sportlehrerinnen Frau Zezeling-Schütz und Frau Schenderlein an der Arnoldischule durchführte. Insgesamt sind in den...

  • Gotha
  • 12.11.14
  • 248× gelesen
Ratgeber
Bei Anja Pfotenhauer (li.) und Stefanie Lachmann (re.) von der EhrenamtsAgentur, kann man sich für eines von vierzehn Mitmach-Projekten, die am 20. September stattfinden, anmelden.       Foto: EhrenamtsAgentur Weimar

Anmeldestart für Mitmacher des 9. Weimarer Freiwilligentages

Diese Rechnung geht auf: Mitmach-Projekte + engagierte Menschen = viel geschafft und Spaß gehabt. Am Samstag, 20. September, heißt es wieder: „Mitmachen beim Weimarer Freiwilligentag.“ Malern, buddeln, basteln, gärtnern, backen, reparieren, bauen, kreativ gestalten, begleiten oder einfach herzliche Wärme geben. 14 Mitmach-Projekte, zur Unterstützung gemeinnütziger Vorhaben, stehen zur Auswahl. So funktioniert‘s: Flyer oder Homepage studieren, Mitmach-Projekt aussuchen, anmelden,...

  • Weimar
  • 02.09.14
  • 202× gelesen
Vereine
Viel Spaß beim  Rollstuhlbasketball mit Marco Pompe
3 Bilder

6. THEPRA-Aktionstag "Gemeinsam aktiv"

BAD LANGENSALZA. Der 6. Integrative THEPRA-Aktionstag stand unter dem Motto "Gemeinsam aktiv". Am 9. Mai 2014 trafen sich rund 300 Teilnehmer aus dem THEPRA-Förderzentrum "Am Fernebach" in Bruchstedt, aus den beiden THEPRA-Grundschulen Bad Langensalza und Weinbergen und aus der Integrativen THEPRA-Kita "Salzaknirpse" aus Bad Langensalza in der Oostkamphalle. In gemischten Teams absolvierten die Teilnehmer verschiedene sportlich-spielerische und künstlerische Stationen und Workshops. Im...

  • Sömmerda
  • 14.05.14
  • 214× gelesen
Leute
"Ware Mensch"? Stephanie (rechts im Bild) wickelt eine junge Frau in Folie ein, um so anschaulich auf das Thema Menschenhandel aufmerksam zu machen.

Junge Frau auf Mission

„Wenn ich einmal davon weiß, wie kann ich nicht davon reden?“ Stephanie Bußmann ist empört, wenn sie über Menschenhandel spricht. Das ist eines der Themen, das die junge Frau nicht mehr loslässt. Es hat sie derart gepackt, dass sie ihren Beruf als Redakteurin an den Nagel gehängt hat und sich nun ganz den Dingen widmet, die unbedingt verändert werden müssen.Die junge Frau hat sich der weltweit tätigen Organsiation „A voice for the voiceless“ angeschlossen, ist als deren Missionarin und...

  • Erfurt
  • 14.10.13
  • 843× gelesen
Leute

Aktionstag „Junge Fahrer“ in Pößneck

Am kommenden Dienstag, dem 08. Oktober 2013, führt die Verkehrswacht Orlatal e. V., Sitz Pößneck, zum fünfzehnten Mal einen „Aktionstag Junge Fahrer (AJF)“ durch. Die Veranstaltung findet ab 8 Uhr in den Räumen des Staatlichen Berufsbildenden Zentrums des Saale-Orla-Kreises, Schulteil Pößneck, Carl-Gustav-Vogel-Straße 7, sowie in Garagen der Freiwilligen Feuerwehr Pößneck, Ernst-Thälmann-Straße 55, statt. Ziel dieses von der Deutschen Verkehrswacht initiierten und vom Bundesministerium...

  • Pößneck
  • 06.10.13
  • 115× gelesen
Amtssprache

Aktionstag rund um die Themen Reha und Selbsthilfe in Heilbad Heiligenstadt – Tag der offenen Tür in der Kurparkklinik

HEILIGENSTADT. Am 22. September führen das Team der Kurparkklinik Heilbad Heiligenstadt und die Kontakt- & Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) den diesjährigen Heiligenstädter REHA-Tag & Eichsfelder Selbsthilfe-Tag unter dem deutschland-weiten Motto „REchtzeitig HAndeln – Reha verbindet“ durch. Bereits seit Jahren informiert dieser Aktionstag in Heilbad Heiligenstadt über die Leistungsfähigkeit und Wirksamkeit der Rehabilitation und der Selbsthilfegruppen. Es soll aufgezeigt...

  • Heiligenstadt
  • 17.09.13
  • 66× gelesen
Politik
Kathrin Engel von der Interventionsstelle Gera (re.) und die beiden dort im Praktikum tätigen Ilona Scherzberg und Georg Karsunke suchen noch jede Menge Schüsseln, Schalen, Tassen... für die Kampagne gegen häusliche Gewalt, die symbolisch zum Mut schöpfen auf den Markt am Simsonbrunnen einlädt.

Wasser wie Mut schöpfen

Geraer Netzwerk gegen häusliche Gewalt sammelt Schüsseln für Aktionstag Gera. Ein Tabuthema mit erschütternden Zahlen: Deutschlandweit hat jede vierte Frau bereits Gewalt durch ihren Partner erfahren. In jeder fünften Beziehung gibt es schwere Formen von Gewalt – Opfer sind Frauen und Männer. 2000 – diese Zahl steht allein für Gera. Die Dunkelziffer ist hoch, denn viele Betroffene haben nicht den Mut, sich zu wehren, sich als Opfer zu „outen“. Sie leiden still. Um auf die Problematik ...

  • Gera
  • 10.05.13
  • 233× gelesen
Leute
Geschafft: Das Würfelpuzzle der Aktion Mensch wurde zusammengebaut

Kinder und Jugendliche mit und ohne Handicap beim Aktionstag

Alle sind Gewinner BAD LANGENSALZA. „Gemeinsam aktiv“ hieß es jetzt schon zum 5. Mal zum Aktionstag für ein selbstbestimmtes Leben. Gemeinsam – das meint die Schüler des THEPRA Förderzentrums „Am Fernebach“, die Schüler der THEPRA Grundschulen Bad Langensalza und Weinbergen sowie die „Salzaknirpse“ der Integrativen THEPRA Kindertagesstätte aus Bad Langensalza. Schauplatz war, wie bereits in den Vorjahren die Oostkampsporthalle und das umliegende Freigelände. Um mehr Inklusion im Alltag geht...

  • Mühlhausen
  • 08.05.13
  • 236× gelesen
Ratgeber
Von April bis Oktober ist Motorradzeit. Gerade jetzt nach langer Winterpause sollten die Fahrer erst einmal wieder ein sicheres Fahrgefühl entwickeln.
6 Bilder

Sicher durch den Harz

Polizei und Partner veranstalten am Sonntag in Hasselfelde den 5. Präventionstag für Motorradfahrer NORDHAUSEN. Grund, seinen 28. Geburtstag in der vergangenen Woche gleich zweimal zu feiern, hatte ein Motorradfahrer aus Halle. Am Abend des 14. April hatte er auf der A 9 bei Eisenberg nach einem Überholvorgang die Kontrolle über sein Motorrad verloren, war von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen, bevor er im Straßengraben landete. Sein Riesenglück verdankte er dem...

  • Nordhausen
  • 19.04.13
  • 497× gelesen
Leute
Die beiden Rettungshunde Fobes und Foxi wurden sofort von allen Sitzungsteilnehmern ins Herz geschlossen. Hier mit Beiratsmitglied Karin Kolb (CDU)
2 Bilder

Rettungshunde zu Besuch zur Sitzung des kommunalen Behindertenbeirates - Der ASB stellte sich vor...

Die Sitzung des kommunalen Behindertenbeirates konnten seine Mitglieder in ihrer Märzsitzung für das Jahr 2013 einmal völlig anders erleben. Sie wurde in der Cafeteria der Stadtverwaltung belebt, mit Rettungshunden des Arbeiter Samarites Bundes (ASB). Der ASB Erfurt sollte sich kurz vorstellen, denn er etabliert sich inzwischen auch im Weimarer Land, so z. B. in Isseroda und ein wenig auch schon in Weimar. Er gewann die Ausschreibung der Kassenärztlichen Vereinigung zum Notdienst und hat z. B....

  • Weimar
  • 10.03.13
  • 610× gelesen
  •  4
Leute
7 Bilder

Aktionstag Gesundheit von Jessica Piper

Von Jessica Piper, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Landratsamt Nordhausen Nordhausen (pln 288/11),28. September 2011. Pierre überlegt. Dann fühlt er noch einmal mit den Zehen. „Das sind Korken“, ruft er aus. Mit verbundenen Augen richtig erkannt. Der Barfußweg ist eine Station am heutigen Gesundheitstag in der Grundschule in Niedersachswerfen. Bis Mittag lernen die Schüler und die Kindergartenkinder, die nächstes Jahr in die Schule kommen, viel über gesunde Ernährung, warum man sich viel...

  • Nordhausen
  • 29.09.11
  • 771× gelesen
Leute
Der Tierschutzverein Weimar ermöglichte den Häschenbesuch im Azurit Seniorenzentrum "Schillerhöhe"
3 Bilder

Freiwillige vor! - 160 Menschen folgten dem Ruf der EhrenamtsAgentur

Dabei sein - mithelfen - neue Leute kennen lernen und gleichzeitig Gutes tun: am Weimarer Freiwilligentag am 17. September 2011 war das, bereits zum sechsten Mal, möglich. 160 Ehrenamtliche für einen Tag fanden sich in den 13 Mitmachprojekten ein, um die angebotenen Aktionen zu unterstützen. Vom Tierbesuch im Pflegeheim über Vorbereitung und Durchführung eines Kaffeenachmittags mit Senioren, Garteneinsatz, Friedhofspflege, Maler- und Reparaturarbeiten bis hin zum Ausflug mit Obdachlosen,...

  • Weimar
  • 19.09.11
  • 293× gelesen
  •  4
Leute
Ein Elektroauto naht. Wird der sehbehinderte Teilnehmer des Aktionstages das Fahrzeug rechtzeitig wahrnehmen?

Mit (fast) allen Sinnen dabei - Für sehbehinderte Menschen aus Thüringen war der Aktionstag in Alkersleben ein unvergessliches Erlebnis

von Jana Scheiding „Den Trabi hat man früher aber besser gehört“, sagt eine Dame mit starker Brille. „Und gerochen“, ergänzt eine andere. Fröhliches Gelächter ringsumher. Das Lachen haben die Menschen, die am 18. Juni zu einem Aktionstag auf den Flugplatz eingeladen sind, nicht verlernt, obwohl sie ein Handicap eint: sie sind blind, zumindest sehbehindert. Initiatorin dieses Tages unter dem Motto „Sensibel 2011 – Blinde fahren Auto“ ist Marlis Wöbber, Inhaberin der Fahrschule „Marlis“ in...

  • Arnstadt
  • 27.06.11
  • 359× gelesen
  •  6
Leute
Der Aktionstag "Sensibel 2011 - Blinde fahren Auto" wandte sich an sehbehinderte Menschen aus ganz Thüringen.
28 Bilder

Unvergessliches Erlebnis

Ein Aktionstag für blinde und sehbehinderte Menschen fand am 18. Juni auf dem Flugplatz Arnstadt-Alkersleben statt. Mehr zum Thema in unserer Ausgabe 22. Juni, Seite 2.

  • Arnstadt
  • 21.06.11
  • 375× gelesen