Alles zum Thema aktiv

Beiträge zum Thema aktiv

Kultur

Kubixx e.V.

Guten Tag liebe Leser, kennt Ihr diesen Verein für Kultur und Bildung? Ich bin beigetreten weil ich mich mit Ihren Leitsatz identifizieren kann. Für jeden Kultur und Bildung neben der Arbeit und Schule zugänglich zu machen. Arbeitslose etwas zu stärken und ihnen Rückgrat zu geben. In meinen Kurs aktiv zum Selbstbewusstsein, kann man spielerisch lernen wie man gewisse Dinge umsetzt und in den Alltag einbauen kann. Wenn ihr Lust habt schaut am 04.03.2014 um 15:30Uhr vorbei in der...

  • Gotha
  • 19.02.14
  • 352× gelesen
  •  2
Leute
Edith Stoppa
4 Bilder

Keinen Rost ansetzen: Geraer Senioren aktiv mitten im Leben und in der Volkshochschule

Gera. Von wegen „altes Eisen“! Der AA Gera traf vier geistig rege und aktive Senioren „Ü 80“ aus Gera. Sie besuchen als Kursteilnehmer seit vielen Jahren regelmäßig die Volkshochschule „Aenne Biermann“ in Gera beziehungsweise geben dort ihr Wissen und ihre Erfahrungen als Kursleiter an interessierte Mitmenschen weiter. Ganz nach dem Motto: „Wer rastet, der rostet“. Sie zeigen uns, wie man sich fit im Kopf hält und das „lebenslanges Lernen“ durchaus genauso gemeint ist… Edith Stoppa, 86...

  • Gera
  • 23.04.13
  • 299× gelesen
Kultur

Erlebniswochen Saale-Orla

Mitstreiter für die gebündelte Vermarktung von Veranstaltungen im Saale-Orla-Kreis gesucht Schleiz, den 20.09.2012 Die LEADER-Aktionsgruppe Saale-Orla e.V. arbeitet in Kooperation mit dem Landratsamt Saale-Orla-Kreis und dem Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland e.V. an einem Konzept zur gebündelten, überregionalen Vermarktung von Festen und Veranstaltungen der Region. Im Laufe von drei Workshops wurden in den vergangenen Wochen erste Grundlinien mit Partnern aus den Bereichen Kultur,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.09.12
  • 227× gelesen
Sport

Bewegung im Alter - Seniorensport

Bewegung im Alter 6. „Sportaktivtag 50 Plus“ am 23. Mai / Im Gespräch mit Hans- Jürgen Frost Im gesetzteren Alter geht es nicht mehr um die großen sportlichen Leistungen. Bei den Senioren geht es um eine aktive Fitness. Dabei bereichern Bewegung, Spiel und Sport nicht den Alltag und das Leben, sie schaffen Kontakte und halten vor allem gesund. Seit sechs Jahren hat sich der Kreissportbund „Saale / Schwarza“ e.V. mit einigen Partnern diese Thematik auf die Fahnen geschrieben. Und das...

  • Saalfeld
  • 25.05.12
  • 414× gelesen
Ratgeber
Nur ein kleiner Picks.
3 Bilder

Impfen schützt

Vorbeugen ist besser, denn besiegt geglaubte Krankheiten können wiederkehren Impfungen dienen dem Schutz gegen Infektions-Krankheiten. Sie erzeugen Immunität und zählen zu den effektivsten präventiven ­Maßnahmen der modernen Medizin. Die Ausrottung der Pocken 1980 und die ­weitgehende Eliminierung der Poliomyelitis (Kinder­lähmung) sind dabei die besten ­Beispiele für die Effektivität von ­Impfungen. Bis in die achtziger Jahre glaubte man, dass in den entwickelten Nationen...

  • Erfurt
  • 26.02.11
  • 386× gelesen
  •  2
Kultur
Bürger aus Roßleben, Artern und Sömmerda waren bei der Auftaktveranstaltung dabei.
2 Bilder

Auftakt in Sömmerda - meinAnzeiger.de vorgestellt

BürgerReporter werden! Ein kleines aber überaus neugieriges Publikum war am Dienstag ins Sömmerdaer Volkshaus zur Auftaktveranstaltung von meinAnzeiger.de, dem neuen Mitmachportal des Allgemeinen Anzeigers gekommen. Als Gäste begrüßten wir unter anderem Mitarbeiterinnen des Schüler-Freizeit-Zentrums Sömmerda und der Kompetenzagentur in Artern aber auch Jörg Stengler vom Tierzentrum Sömmerda, der bereits als engagierter BürgerReporter mitwirkt. Vereine aus Sömmerda und Roßleben...

  • Sömmerda
  • 16.02.11
  • 546× gelesen
  •  1
Ratgeber
Wir schieben unsere Aufgaben wie schweres Gepäck vor uns her.
2 Bilder

Schluss mit dem Aufschieben - Jetzt die guten Vorsätze umsetzen

Der Diplom-Psychologe Hans-Werner Rückert erklärt in seinem Buch "Schluss mit dem ewigen Aufschieben", wie Sie umsetzen, was Sie sich vornehmen. Seine Tipps gegen das Hinauszögern: • Machen Sie eine Liste von all dem, was Sie zu erledigen haben. Vergessen Sie dabei Ihre Vergnügungen und Ihre Freizeit nicht. • Streichen Sie alle Dinge von der Liste, die Sie ohnehin nie ernsthaft machen wollten. Delegieren Sie möglichst viele der Dinge an andere. • Prüfen Sie, ob Ihre aufgeschobenen...

  • Erfurt
  • 08.02.11
  • 306× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.