Albersdorf

Beiträge zum Thema Albersdorf

Vereine
Ein Kaninchen der Rasse Löwenköpfchen haben der elfjährige Noah (links) und die siebenjährige Nelly für ein Foto aus dem Käfig genommen. Am Wochenende fand in Albersdorf eine Werbeschau des Kaninchenzuchtverein T182 Stadtroda statt.
4 Bilder

Stadtrodaer Kaninchenzuchtverein T 182 lud zur Werbeschau nach Albersdorf ein

Mit Kaninchen in knapp 18 Rassen und Farbschlägen, vom über vier Kilogramm schweren Blauen Wiener bis hin zum Leichtgewicht Hermelin Farbenzwerg mit gerade einmal 1,1 Kilogramm stellten die Züchter des Kaninchenzuchtvereins T182 Stadtroda zu ihrer Werbeschau eine recht breite Palette ihrer Zuchtarbeit aus. Ausgefallene Kaninchenrassen, wie Löwenköpfchen oder die extrem schwer (erfolgreich) zu züchtende Rasse der Holländer japanerfarbig – hier muss die Kopf- und Rumpfzeichnung bereits...

  • Hermsdorf
  • 26.09.14
  • 289× gelesen
Sport
hinten, v.l.
Uwe Bocklisch, Paul Billing, Holger Kössel, Sven Müller, Andre Teubel,
Vorne, vl.l.
Thomas Billing, Urte Bocklisch, Jens Seifert,Tom Schröder, Björn Bocklisch.
2 Bilder

Albersdorfer Kegler sind neu ausgestattet

Im Zuge der Vereinsmeisterschaften des SV Holzland Albersdorf präsentiert der Kegelsportverein seine neuen Spielertrikots , die mit Hilfe einer großzügigen Unterstützung der Fa. Aktivoptik–Filiale Isserstedt angeschafft werden konnten. Die Verantwortlichen des Sportverein sind stolz und glücklich das weiterhin beste Voraussetzung für den Spielbetrieb der Jugend,- und Männermanschaften gegeben sind. Stellvertretend für die Filiale in Jena/Isserstedt sei Frau Urte Bocklisch nochmals...

  • Hermsdorf
  • 01.05.14
  • 543× gelesen
  •  1
Sport
Renate Poser
2 Bilder

Renate Poser legt eine famose Saison hin, erspielt Bestwerte und Bahnrekorde am Fließband

Der Sport besitzt in der kleinen Gemeinde Albersdorf seit vielen Jahren einen hohen Stellenwert. So entstand 1970 eine Kegelbahn im Ort, welche sofort hervorragend angenommen wurde und für einen aufsteigenden Stern sorgte. Nicht nur, dass der SV Holzland Albersdorf als Männermannschaft bis heute für große sportliche Erfolge sorgt, auch eine Keglerin aus Albersdorf begann in Albersdorf ihre sportliche Laufbahn und feierte steigerte in der abgelaufenen Saison die Bahnrekorde auf der...

  • Hermsdorf
  • 21.04.13
  • 273× gelesen
Kultur
Für den Festumzug durch Albersdorf spannten sich die beiden ältesten Kameraden, Bernd Treffer (links) und Ehrhard Kirchner vor den Schlauchwagen aus dem Jahr 1927.
10 Bilder

Albersdorfer Freiwillige Feuerwehr feierte 85-jähriges Jubiläum

Albersdorf. Ein Höhepunkt der Feierlichkeiten anlässlich des 85-jährigen Bestehens der Albersdorfer Freiwilligen Feuerwehr war zweifellos die Fahnenweihe am Sonnabend Nachmittag. Dabei erhielten alle befreundeten Wehren, die zu den Feierlichkeiten ihr Können unter Beweis stellten – oder einfach nur präsent waren – einen Ehrenwimpel zur Aufwertung ihrer Vereinsfahne überreicht. Jens Seifert, der Vorsitzende des Albersdorfer Feuerwehrvereins, überreichte die Wimpel an die jeweiligen...

  • Hermsdorf
  • 15.06.12
  • 472× gelesen
Kultur
Die Gedenktafel für den Lehrer, Dorfchronist und Heimatforscher Georg Bocklisch enthüllten Bürgermeister Torsten Döhler, Hanni Bocklisch und Dr. Wolfgang Jäkel (v.l.) an der ehemaligen früheren Albersdorfer Dorfschule.
4 Bilder

Gedenktafel für Georg Bocklisch an ehemaliger Albersdorfer Schule angebracht

Albersdorf. Eine Gedenktafel für den Oberlehrer Georg Bocklisch prangt seit wenigen Tagen an der ehemaligen Albersdorfer Schule. Georg Bocklisch, der von 1924 bis 1968 in Albersdorf wohnte und im Jahr 2007 verstarb, machte sich insbesondere mit seiner nahezu Lückenlosen Aufarbeitung der Schul- und Kirchenchronik von Albersdorf einen Namen. Sein Wirken als Landeschronist ist vielerorts sichtbar. Doch auch der von ihm geschaffene Nachweis der Ersterwähnung von Albersdorf im Jahr 1190 -...

  • Hermsdorf
  • 07.10.11
  • 585× gelesen
Kultur
Helmut Klaus, der älteste Züchter des Vereins züchtet seit 1950 nur Langohren der Rasse Holländer. Er stellte seine Zuchterfolge ebenfalls zur Werbeschau am Sonnabend in Albersdorf mit aus.
8 Bilder

Belgische Bartkaninchen stehlen allen anderen Langohren die Schau

Albersdorf. Die Belgischen Bartkaninchen von Gerd-Joachim Krauße waren am Sonnabend der Hingucker schlechthin bei der Werbeschau des Kaninchenzuchtverein T182 Stadtroda. In Albersdorf hatten die Vereinsmitglieder an ihrem Vereinsdomizil alle dreizehn Rassen von Langohren, die sie im eigenen Verein züchten, ausgestellt. Der Hermsdorfer Hobby-Kaninchenzüchter Gerd-Joachim Krauße wollte sich eigentlich nur mit den Züchtern des Vereins austauschen, kam aus diesem Grund nach Albersdorf. Nach...

  • Hermsdorf
  • 19.07.11
  • 877× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.