Alleinerziehende

Beiträge zum Thema Alleinerziehende

Politik
Symbolbild

Viele Alleinerziehende in Thüringen sind auf Hartz IV angewiesen

Alleinerziehende in Thüringen sind auf Hartz IV angewiesen Haushalt, Kindererziehung, Job: Partnerlose Mütter und Väter müssen diese Aufgaben allein stemmen. Häufig sind sie auf Sozialleistungen angewiesen. Ein neues Landesprogramm soll ihnen helfen. Doch nach Einschätzung eines Sozialverbands läuft es schleppend an. Trotz der guten Konjunktur haben es Thüringer Alleinerziehende nach Einschätzung der Landesarbeitsagentur auf dem Arbeitsmarkt nach wie vor schwer. Familien mit einem...

  • Erfurt
  • 23.02.19
  • 1.363× gelesen
Politik
Carsten Nöthling ist seit 2003 Geschäftsführer des Deutschen Kinderschutzbundes in Thüringen, der auf Missstände wie Armut von Kindern aufmerksam macht und von Gesellschaft und Politik Handeln fordert.

Jedes 5. Kind ist von Armut betroffen
Armut ist eher leise

Jedes fünfte Kind in Deutschland ist von Armut und somit auch von Benachteiligungen betroffen. Der Kinderschutzbund in Thüringen lässt in Buch und Ausstellung betroffene Kinder zu Wort kommen. Gut, dass der Schultag vorbei ist. Zum Glück hört keiner, dass Leos Magen seit Stunden knurrt. Ein Pausenbrot gab es heute nicht für ihn, wie so oft. „Keine Zeit, ich esse zu Hause“, ruft er den anderen zu, die lärmend die Schulkantine stürmen. Das mit dem Essen daheim hat er sich nur ausgedacht....

  • Erfurt
  • 19.02.18
  • 122× gelesen
  •  3
Ratgeber

Ist der Regelbedarf tatsächlich bedarfsdeckend?

Arbeitslosengeld II und Sozialgeld - „Hartz IV Leistungen“ werden als monatliche Pauschale erbracht. Doch was ist, wenn diese nicht ausreicht. „Für bestimmte Umstände ist die Gewährung von sogenannten Mehrbedarfen vorgesehen. Diese sollen häufig auftretende zusätzliche Bedarfe abdecken, die bei der Berechnung der Pauschale nicht berücksichtigt werden. Eine gesonderte Antragstellung auf die Zahlung dieser Mehrbedarfe ist nicht erforderlich“, informiert Annemarie Schneider, Teamleiterin Leistung...

  • Mühlhausen
  • 28.11.16
  • 21× gelesen
Vereine
Isabel Warmuth (links) überbrachte die Spende an die Kinder, Jugendlichen, Eltern und Betreuer des Projekts. Auch Kati Wilhelm (2.v. links), Schirmherrin des Projekts, freute sich mit den Kindern und Jugendlichen.

"Die Bunten Schafe" sorgen für Trubel im Ferienzentrum Albert Schweitzer: Town & Country Stiftung vergibt Spenden an zwei Kinderhilfsprojekte des Vereins

Erfurt/Vöhl, 26.07.2016 - Die Town & Country Stiftung übergab anlässlich des "SummerCamps 2016" am Edersee zwei Spenden in Höhe von insgesamt EUR 1000,00 an den Erfurter Verein "Die Bunten Schafe e.V.". Die Spenden unterstützen das SummerCamp und die Kita "Kinderwelt". Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch von Kati Wilhelm, erfolgreiche ehemalige Biathletin und Botschafterin des Vereins. Sie führte mit den Kindern und Jugendlichen eine Sportolympiade durch und war bei der Spendenübergabe...

  • Jena
  • 29.07.16
  • 171× gelesen
Leute
Es ist eben Einstellungssache! Mit ihrer optimistischen und zuversichtlichen Art, gelang Jana Hedderich der berufliche Wiedereinstieg.

Mit der richtigen Einstellung kommt man ans Ziel!

Hintergrund: Seit einigen Jahren gibt es ihn, den Aktionstag der Bundesagentur für Arbeit und der Jobcenter „Einstellungssache! Jobs für Eltern“. Dieser findet regelmäßig Anfang September statt. Aber wozu braucht man einen Aktionstag? Der Titel „Einstellungssache! Jobs für Eltern“ hat eine doppelte Bedeutung, gerade Eltern haben auf dem Arbeitsmarkt leider immer noch gegen Vorbehalte zu kämpfen. Was ist, wenn die Kinder krank sind? Kann die Betreuung abgesichert werden? Wie flexibel ist die...

  • Mühlhausen
  • 20.06.16
  • 91× gelesen
Ratgeber

Nach der Eltern- oder Pflegezeit zurück in den Beruf

Infoveranstaltung in Erfurt Am 13. Juni berät die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Evelin Gösel, zum „Wiedereinstieg in den Beruf“ um 9:00 Uhr in der Agentur für Arbeit Erfurt, Max-Reger-Straße 1. Interessenten sollten dieses Angebot nutzen, denn die Rückkehr ins Berufsleben nach Zeiten der Familienarbeit ist ein Schritt, der umfassende Informationen, gründliche Planung und gute Organisation erfordert. „Für qualifizierte Berufsrückkehrerinnen sind die Chancen gut, wieder...

  • Erfurt
  • 04.06.13
  • 82× gelesen
Amtssprache

Jobcenter SHK macht sich für Alleinerziehnde stark

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt im SGBII blickt zurück, zieht Resümee und gibt einen Ausblick für 2013: Zu den Hauptaufgaben der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt im SGBII zählt die Unterstützung von Alleinerziehenden. Im Februar 2012 startete im Jobcenter ein Projekt, in dem eine Gruppe von durchschnittlich 35 Alleinerziehenden, auf freiwilliger Basis, intensiv betreut wurden. Die aktuelle Lebenssituation wurde analysiert. Daraus wurden...

  • Hermsdorf
  • 12.02.13
  • 157× gelesen
Ratgeber
Wer allein ein Kind großzieht, schultert auch allein ein komplettes „Familienunternehmen“. Da ist ein Helfernetz willkommen.
2 Bilder

Allein, aber nicht vergessen

Neuer Info-Punkt für Alleinerziehende gibt Rat und Hilfe – NANo-Netzwerk ist Partner 85000 Menschen in Thüringen erziehen ihre Kinder allein. Mehrere tausend sind es im Landkreis Nordhausen. Ihnen steht seit Freitag ein Informationspunkt des Netzwerkes NANo als Wegweiser zu den Behörden zur Verfügung. Wer sein oder seine Kind(er) allein großzieht, weiß, dass das tägliche Leben nicht nur Sonnenstunden bereithält. Mit jeder Trennung, Scheidung oder dem Partnerverlust muss ein Elternteil...

  • Nordhausen
  • 07.02.12
  • 295× gelesen
Ratgeber

Kinderbetreuungsatlas für Weimar jetzt online

Die Agentur für Arbeit hat den Kinderbetreuungsatlas für Weimar auf ihrer Homepage veröffentlicht. Unter www.arbeitsagentur.de/erfurt finden Eltern nun auch Angebote in der Stadt Weimar für die Betreuung von Kindern im Alter bis sechs Jahre. „Dieser Atlas ist vor allem ein Service für Berufsrückkehrende und Alleinerziehende. Sie erhalten hier einen Überblick über die Angebote in der Kulturstadt. So können sie ihre Kinderbetreuung sichern und besser wieder ins Berufsleben einsteigen“, sagt...

  • Weimar
  • 22.07.11
  • 367× gelesen
Ratgeber

Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt stellen sich vor

Geballte Frauenpower berät zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Mittelthüringen Beratung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und zur Gleichstellung von Frauen und Männern gibt es bei der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA). An sie können sich Arbeitnehmer, Arbeitslose und Arbeitgeber sowie Netzwerke wenden, wenn sie Unterstützung brauchen. Bislang gab es in Mittelthüringen nur eine BCA: Evelin Gösel, in der Agentur für Arbeit Erfurt. Seit 2008 berät sie...

  • Erfurt
  • 01.07.11
  • 1.323× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.