Alles zum Thema Alleskünstler

Beiträge zum Thema Alleskünstler

Kultur
Swantje Dogunke richtet eine Festtafel mit Geschirr her, welches der Alleskünstler Henry van de Velde entworfen hat.

Vom Löffel zur Villa: van de Veldes Lebenswerk

Große Essmesser, Essgabeln, Esslöffel, Fischmesser, Fischgabeln, Obstmesser, Obstgabeln, Austerngabeln, Hummerstifte, Cremelöffel, Salzlöffelchen, Teelöffel und Mokkalöffel: Insgesamt 13 ­Besteckteile gruppieren sich auf der gedeckten Tafel um Teller und Tellerchen. Hinzu kommen Terrinen, Schüsseln, Saucieren, Vorlegeplatten, Leuchter und Obstschalen. Eine Festtafel für zehn Personen ist im Neuen Museum Weimar eingedeckt. Sie gehört zu den über 700 Exponaten, mit der die Klassik-Stiftung Weimar...

  • Weimar
  • 28.03.13
  • 185× gelesen
Kultur
Im Oberlichtsaal werden ab dem 28. März Simulationen zu sehen sein.

Van de Velde als Architekt

Wenn Thüringen Henry van de Velde ein ganzes Themenjahr widmet, dann reiht sich auch die Bauhaus-Universität in die große Gratulantenschar ein und widmet ihrem Wegbereiter eine eigene Ausstellung. Konzipiert von Studierenden der Hochschule widmet sich die Schau dem architektonischen Gesamtwerk des belgischen Künstlers und stellt alle seine Bauten und Entwürfe chronologisch dar. In virtuellen Rekonstruktionen werden auch nicht verwirklichte Entwürfe zu sehen sein. Auf diese Weise können...

  • Weimar
  • 28.03.13
  • 105× gelesen
Ratgeber
Jede der Wangen der Kirchenbänke in der St. Salvatorkirche Gera ist ein Unikat.
7 Bilder

Exkursion im Henry-van-de-Velde-Jahr nach Gera: Haus Schulenburg und St. Salvatorkirche

Im Rahmen des Van-de-Velde-Jahres 2013 lädt die Impulsregion Interessenten aus Jena zur Exkursion zum Haus Schulenburg Gera am Sonntag, dem 3. Februar, ein. Beginn der Führung in Gera: 15.00 Uhr (Museumseintritt erforderlich) Haus Schulenburg Gera, Straße des Friedens 120 (an der B2), 07548 Gera www.haus-schulenburg-gera.de Interessenten aus Jena und dem Saale-Holzland Kreis sind in eigener Verantwortung zur Mitfahrt eingeladen. Anreise: - per Bahn bis Gera Süd und ca.1 km Fußweg, ...

  • Jena
  • 29.01.13
  • 308× gelesen
  •  1
Kultur
Geras Sozialdezernentin Sandra Schöneich, im original wieder hergestellten Musiksalon des Hauses Schulenburg sitzend, studiert den soeben erschienenen Flyer zum Van-de-Velde-Jahr 2013 in Gera.
5 Bilder

Thüringen ehrt einen Alleskünstler. Van-de-Velde-Jahr 2013 mit zahlreichen Ausstellungen, Führungen und Veranstaltungen

Mit dem Wort „Alleskünstler“ sind sämtliche jetzt erschienenen Flyer zum Van-de-Velde-Jahr 2013 in Thüringen überschrieben. Wer war dieser Henry van de Velde, der am 3. April 2013 seinen 150. Geburtstag begehen würde und dem Thüringen so viel Aufmerksamkeit widmen möchte? „Er war Anfang des vergangenen Jahrhunderts ein Shootingstar unter den europäischen Gestaltern“, ist sich Dr. Volker Kielstein sicher und erklärt weiter, dass damals die gesamte Avantgarde mit ihm bekannt war. Keine andere...

  • Gera
  • 26.12.12
  • 619× gelesen
  •  3