Allgemeiner Anzeiger

Beiträge zum Thema Allgemeiner Anzeiger

Leute
Helfer in der Not (von links): Ulrike Schwind, Angelika Müller und Petra Rohowsky

Raus aus den Schulden

Das Projekt "Jugendliche U25" gewinnt bei Wettbewerb "Ausgezeichnete Ideen für eine gute Sache" Das Internet birgt viele Möglichkeiten aber auch große Gefahren. Ein falscher Klick im World Wide Web und schon wurde unfreiwillig ein Vertrag mit Zahlungen unermesslich hoher Geldsummen vereinbart. Kontoeröffnungen und Dispokredite können auch zur Gefahr werden. Oftmals ist das Problem fehlendes Wissen und keine Erfahrung. Beratungen sollen helfen Überschuldung vorzubeugen und falls sie schon...

  • Hermsdorf
  • 28.10.12
  • 599× gelesen
  •  4
Kultur
Ich mit "De Randfichten" Thomas Unger, Thomas Lauterbach und Michael Rostig. (v.l.)
3 Bilder

Zwischen Aschebrätel und Holzmichl

Interview mit der Band „De Randfichten“ Sie sind die Kultband aus dem Erzgebirge. Ihren Song „Lebt denn dr alte Holzmichl noch“ ist jedem ein Begriff. 56 Wochen war der Hit in den deutschen Single-Charts. Sowohl die Single als auch das gleichnamige Album wurden mit Gold und Platin ausgezeichnet. 2005 gewannen sie den begehrten „Echo“ in der Kategorie „Gruppe des Jahres national, Volkstümliche Musik“. Über zu wenige Auszeichnungen können sich die drei Erzgebirgler also nicht beschweren. Die...

  • Hermsdorf
  • 27.09.12
  • 1.910× gelesen
  •  5
Kultur
Spatenstich erfolgt - auf dem Bild von links: Bauplaner Hans-Jürgen Wittig, Bürgermeister Gerd Pillau, Anka Kutschbach (Verwaltung TSL Logistik), Geschäftsführer Werner Sölch, Landrat Andreas Heller und Wolfgang Dettmann von Logwin. (Mieter der neuen Halle 3)

Auf den Weg gebracht

Logistikunternehmen TSL investiert 3 Millionen Euro in Erweiterung des Standorts in Hermsdorf-Ost. Betritt man das Gelände des im Gewerbegebiet Hermsdorf-Ost ansässigen Unternehmens TSL-Logistik, so erblickt man zwei große Hallen. Lastkraftwagen fahren rund um die Uhr ein und aus. Neue Ware wird auf den Weg gebracht. Daneben erspäht man eine riesige, leere Fläche. Es wird gebaggert und der Grundstein für die Erweiterung gelegt. Für einen Preis von drei Millionen Euro sollen in den...

  • Hermsdorf
  • 26.09.12
  • 552× gelesen
  •  1
Leute
Kerstin Ristau ist in der Porzellanfabrik Hermsdorf eine wirkliche Hilfe.
3 Bilder

Sozial und beruflich mittendrin

100 Prozent Einsatz am Arbeitsplatz: In der Porzellanfabrik Hermsdorf arbeiten sieben behinderte Menschen. Begibt man sich durch den Haupteingang der Porzellanfabrik Hermsdorf, dann strahlt dem Besucher eine nette Empfangsdame an. Ihr Name ist Kerstin Ristau, sie ist schwerstbehindert. Seit 1996 ist Kerstin in diesem Unternehmen beschäftigt und ihre Arbeit bereitet ihr Spaß und erfüllt sie mit Stolz. Darüber freute sich am 27. August auch Matthias Machnig (SPD), Thüringens Minister...

  • Hermsdorf
  • 05.09.12
  • 358× gelesen
  •  3
Ratgeber

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat August wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 99 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 961 Beiträge wurden eingestellt. 3249 Mal haben BürgerReporter Beiträge und Bilder kommentiert. 66.901 Besucher informierten sich auf...

  • Erfurt
  • 03.09.12
  • 482× gelesen
  •  17
Kultur
Manfred Klötzer ist auf sein Gemälde "Mosel" besonders stolz.
2 Bilder

Kunstwerke zweier Generationen

Das Heimatmuseum in Bad Klosterlausnitz stellt Malereien von Manfred Klötzer aus. Werke seines Vaters Werner sind auch zu bestaunen. Mit 20 naturnah und detailgetreu ausgewählten Malereien von Manfred Klötzer stellt das Heimatmuseum in Bad Klosterlausnitz eine neue Galerie aus. Bis Mitte November werden die Gemälde von dem 73-Jährigen im „Alten Sudhaus“ zu bestaunen sein. Seit dem Renteneintrittsalter vor ungefähr acht Jahren zeichnet Manfred Klötzer leidenschaftlich gern. „Das Malen...

  • Hermsdorf
  • 29.08.12
  • 273× gelesen
  •  3
Leute
Freiwillige Spenderin Ines Müller und Sohn Henry.
2 Bilder

Schmausen, Trinken, Leben retten

In Bad Klosterlausnitz wurde Blut gespendet. Schmackhafte Delikatessen und Cocktails sorgten für ein Wohlgefühl bei den Lebensrettern. Laut dem Blutspendedienst NSTOB, der für Thüringen, Niedersachsen, Oldenburg, Sachsen-Anhalt und Bremen zuständig ist, werden allein in Deutschland pro Tag 15.000 Blutspenden benötigt. Um diesen riesigen Bedarf decken zu können sei man auf jede Spende angewiesen. Vor vierzehn Tagen ließ sich Carmen Löffler, die beim DRK-Kreisverband...

  • Hermsdorf
  • 29.08.12
  • 722× gelesen
  •  5
Sport
Die Organisatoren der Radwanderung (von links): Uwe Roihl (Vertrieb Barmer), Frank Janicke (Mitarbeiter Vertrieb Barmer), Ulrich Weise (Geschäftsführer AVS), Anja Röder (AVS), Stefan Diebler (Sparkasse).

Genussradeln durch die Heimat

Traditionelle Radwanderung zum 21. Mal. Ziel ist das „AmViehTheater“ in Beulbar. Sie wollten schon einmal an einer Fahrradtour in einer großen Gemeinschaft teilnehmen? Dann haben Sie am 2. September die Gelegenheit dazu. Zum 21. Mal startet die populäre Radwanderung, organisiert von der Krankenkasse Barmer und der Sparkasse, mit Beulbar als diesjähriges Ziel. Gestartet wird aus acht verschiedenen Orten der Umgebung: Kahla, Schkölen, Jena, Eisenberg, Crossen, Stadtroda, Tautenhain und...

  • Hermsdorf
  • 29.08.12
  • 541× gelesen
  •  4
Sport
Enkelin Charlene Wollmann mit "Om vom Steinbusch" und Günter Knorr mit "Paulaner vom Steinbusch"
2 Bilder

"Es fehlt der Nachwuchs"

Kraftsdorfer Hundesportverein umwirbt Jugend und veranstaltete erstmals ein Hunderennen Über mehrere Generationen hinweg wurden auf dem beschaulichen Hundeplatz „Am Mückenstich“ zahlreiche Vierbeiner ausgebildet. Diesen Namen hat sich der Standort redlich verdient, denn Mücken und Bremsen gibt es hier zu Genüge. Günter Knorr ist Vorsitzender der Ortsgruppe Kraftsdorf im Verein für Deutsche Schäferhunde. 1945 von seinem Vater Werner gegründet, zählt der Hundesportverein heute zu den...

  • Hermsdorf
  • 15.08.12
  • 682× gelesen
  •  4
Ratgeber

Sie sind wieder gefragt – das 15. Gaststättenrätsel des Holzlandboten

SHK. Sie kennen sich gut in der Region aus? Sie würden gern wieder fein essen gehen? Und das am besten für wenig Geld oder gar umsonst? Dann sollten Sie am 29. August 2012 keinesfalls die Ausgabe des Holzlandboten verpassen. Denn das sich jährlich wiederholende Riesen-Gaststättenrätsel lockt zum 15.Mal mit „schmackhaften“ Preisen. Ob ein Gutschein oder ein Essen für zwei Personen, es ist wie immer für jeden etwas dabei. Angelika Schlag aus Oberndorf gewann vergangenen Jahres ein...

  • Hermsdorf
  • 14.08.12
  • 410× gelesen
  •  9
Leute

Worte zum Sonntag: Hauptsache gerettet

Dieser gute Wunsch fehlt bei Gratulationen selten: Hauptsache gesund! Wohlbefinden und ein Leben voller Kraft sind wichtig und wertvoll. Das Gesundheitswesen sorgt sich um unseren Körper. Sobald ein Wehwehchen die Lebenslust bremst oder eine ernste Krankheit uns flach legt, wird klar: Hauptsache Gesundheit! Plötzlich haben Geld und Gut einen anderen Stellenwert, sind der neue Computer oder die nächste Urlaubsreise zweitrangig. Doch es gibt noch eine andere Sicht: Was helfen die besten...

  • Erfurt
  • 13.07.12
  • 464× gelesen
  •  2
Leute

Worte zum Sonntag: Ameisen

Im Küchenschrank oder im Bad sind sie uns lästig. Ameisen wollen wir da nicht haben. Dabei sind sie in Wald und Flur nützlich. Sprichwörtlich ist ihr Fleiß. Manche Arten ernähren sich von Aas, andere melken Blattläuse und andere sammeln Körner. Solche „Ernte-Ameisen“ sind in den Wüsten zu finden. Denen hat ein kluger Kopf zugeschaut und uns in der Bibel den Tipp hinterlassen: „Geh hin zur Ameise, du Fauler, sieh an ihr Tun und lerne von ihr! Wenn sie auch keinen Fürsten noch Hauptmann noch...

  • Erfurt
  • 04.07.12
  • 392× gelesen
  •  1
Ratgeber

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat April wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 173 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 1182 Beiträge wurden eingestellt. 4654 Mal haben BürgerReporter Beiträge kommentiert. 62.565 Besucher informierten sich auf meinAnzeiger.de und...

  • Erfurt
  • 03.05.12
  • 364× gelesen
  •  1
Ratgeber

Mitmachen und gewinnen: Mein Frühlingserwachen

Na, haben Sie schon Frühlingsgefühle? Wie erleben Sie gerade das Frühlingserwachen - als Naturgenießer, Putzteufel, Sportler, Hobbygärtner oder Sonnenanbeter? Zeigen Sie es als Bürger-Reporter auf unserem großen Mitmachportal www.meinanzeiger.de. Halten Sie die schönsten Momente mit der Kamera fest - Blumen, Wanderwege, Sportskanonen. Schreiben Sie Ihre Gedanken, Tipps und Erlebnisse auf und teilen Sie Ihr Frühlingserwachen mit anderen Lesern. Zeigen Sie als Bürger- Reporter Ihre...

  • Erfurt
  • 05.04.12
  • 525× gelesen
  •  11
Sport

Dein Team. Dein Trikot.

1599 Nachwuchsteams kicken in Thüringer Vereinen. Dazu kommen unzählige Freizeitfußballer, die sich auf Bolzplätzen messen. Mit der Aktion "Dein Team. Dein Trikot" will der Allgemeine Anzeiger jetzt den Nachwuchs fördern. Wir verlosen insgesamt 15 Fußball-Trikotsätze mit 14 Trikots, Hosen, Stutzen und einer kompletten Torwartgarnitur. Als Sponsor aufgedruckt ist der Allgemeine Anzeiger, Rückennummern und Teamname können sich die Gewinner aussuchen. Mitmachen können Nachwuchsvereine, die...

  • Erfurt
  • 02.04.12
  • 934× gelesen
  •  8
Leute
Elvira Wilm mit den letzten Exemplaren der Wochenendausgabe des Allgemeinen Anzeigers vom 19. Februar. Die Zustellung der 255 Zeitungen in Frauenwald‘sche Haushalte gerät in diesen Tagen zweimal pro Woche zur Rutschpartie.

Schnee? – Bei uns bis Ostern! - Zwei Mal pro Woche bringt Elvira Wilm den Allgemeinen Anzeiger zu seinen Lesern – wir danken ihr und allen Zustellern für ihr Engagement

Es ist Mittwochvormittag und ich bin mit Elvira Wilm in Frauenwald verabredet. Gerade will ich aufbrechen, als sie anruft: „Wir haben hier Schneesturm und müssen die Straßen fräsen. Die Zeitungen kommen erst mittags“. Schneesturm? – Ich schaue aus meinem Arnstädter Bürofenster: die Sonne lacht, alle Straßen trocken. Na gut, wir verschieben also kurzerhand auf Samstag. Das Wochenende hat den Vorteil, dass ich meine beiden Mädchen mitnehmen kann – damit die mal was anderes sehen als das...

  • Arnstadt
  • 22.02.12
  • 379× gelesen
  •  17
Kultur
...und was machen Sie am kommenden Sonntag?

Mein Sonntag: 26. Februar 2012

Was haben Sie am kommenden Sonntag, den 26. Februar, vor? Planen Sie einen Ausflug? Verreisen Sie? Kümmern Sie sich um Ihre Haustiere? Flüchten Sie in den Schnee? Müssen Sie noch Arbeiten im Haus oder im Garten erledigen? Verspühren Sie bereits leichte Frühlingsgefühle? Hat sich Besuch angekündigt? Faulenzen Sie auf der Couch? Oder wissen Sie noch gar nicht, was Sie unternehmen wollen und benötigen einen Tipp, eine Inspiration? Oder unterbreiten Sie einfach anderen Vorschläge. Diese Fragen...

  • Erfurt
  • 18.02.12
  • 620× gelesen
  •  5
Ratgeber
...und wohin gehen Sie am Sonntag?

Mein Sonntag: 19. Februar 2012

Was haben Sie am Sonntag, 19. Februar, vor? Wie sieht Ihr Tag aus? Planen Sie einen Ausflug? Müssen Sie noch Arbeiten im Haus erledigen? Hat sich Besuch angekündigt? Faulenzen Sie auf der Couch? Oder wissen Sie noch gar nicht, was Sie unternehmen wollen und benötigen einen Tipp, eine Inspiration? Diese Fragen stellen wir Ihnen jetzt jede Woche. "Mein Sonntag" heißt die neue Titelrubrik im Allgemeinen Anzeiger – und sie ist Ihrem Sonntag gewidmet. Sagen Sie uns als BürgerReporter, was wir am...

  • Erfurt
  • 11.02.12
  • 671× gelesen
  •  8
Ratgeber
...und wohin gehen Sie am Sonntag?

Mein Sonntag: 12. Februar 2012

Was haben Sie am Sonntag, 12. Februar, vor? Wie sieht Ihr Tag aus? Planen Sie einen Ausflug? Müssen Sie noch Arbeiten im Haus erledigen? Hat sich Besuch angekündigt? Faulenzen Sie auf der Couch? Oder wissen Sie noch gar nicht, was Sie unternehmen wollen und benötigen einen Tipp, eine Inspiration? Diese Fragen stellen wir Ihnen jetzt jede Woche. "Mein Sonntag" heißt die neue Titelrubrik im Allgemeinen Anzeiger – und sie ist Ihrem Sonntag gewidmet. Sagen Sie uns als BürgerReporter, was wir am...

  • Erfurt
  • 04.02.12
  • 620× gelesen
  •  17
Kultur
...und was machen Sie am kommenden Sonntag?

Mein Sonntag: 5. Februar 2012

Was haben Sie am kommenden Sonntag, den 5. Februar, vor? Planen Sie einen Ausflug? Verreisen Sie? Kümmern Sie sich um Ihre Haustiere? Müssen Sie noch Arbeiten im Haus oder im Garten erledigen? Verspühren Sie bereits leichte Frühlingsgefühle? Hat sich Besuch angekündigt? Faulenzen Sie auf der Couch? Oder wissen Sie noch gar nicht, was Sie unternehmen wollen und benötigen einen Tipp, eine Inspiration? Oder unterbreiten Sie einfach anderen Vorschläge. Diese Fragen stellen wir Ihnen jetzt jede...

  • Erfurt
  • 28.01.12
  • 652× gelesen
  •  19
Kultur
...und was machen Sie am Sonntag?

Mein Sonntag: 29. Januar 2012

Was haben Sie am kommenden Sonntag, den 29. Januar, vor? Planen Sie einen Ausflug? Verreisen Sie? Kümmern Sie sich um Ihre Haustiere? Müssen Sie noch Arbeiten im Haus oder im Garten erledigen? Hat sich Besuch angekündigt? Faulenzen Sie auf der Couch? Oder wissen Sie noch gar nicht, was Sie unternehmen wollen und benötigen einen Tipp, eine Inspiration? Oder unterbreiten Sie einfach anderen Vorschläge. Diese Fragen stellen wir Ihnen jetzt jede Woche. "Mein Sonntag" heißt die neue Titelrubrik...

  • Erfurt
  • 21.01.12
  • 622× gelesen
  •  6
Ratgeber
...und wohin gehen Sie am Sonntag?

Mein Sonntag: 22. Januar 2012

Was haben Sie am Sonntag, 22. Januar, vor? Wie sieht Ihr Tag aus? Planen Sie einen Ausflug? Müssen Sie noch Arbeiten im Haus erledigen? Hat sich Besuch angekündigt? Faulenzen Sie auf der Couch? Oder wissen Sie noch gar nicht, was Sie unternehmen wollen und benötigen einen Tipp, eine Inspiration? Diese Fragen stellen wir Ihnen jetzt jede Woche. "Mein Sonntag" heißt die neue Titelrubrik im Allgemeinen Anzeiger – und sie ist Ihrem Sonntag gewidmet. Sagen Sie uns als BürgerReporter, was wir am...

  • Erfurt
  • 14.01.12
  • 841× gelesen
  •  4
Ratgeber
...und wohin gehen Sie am Sonntag?

Mein Sonntag: 15. Januar 2012

Was haben Sie am Sonntag, 15. Januar, vor? Wie sieht Ihr Tag aus? Planen Sie einen Ausflug? Müssen Sie noch Arbeiten im Haus erledigen? Hat sich Besuch angekündigt? Faulenzen Sie auf der Couch? Oder wissen Sie noch gar nicht, was Sie unternehmen wollen und benötigen einen Tipp, eine Inspiration? Diese Fragen stellen wir Ihnen jetzt jede Woche. "Mein Sonntag" heißt die neue Titelrubrik im Allgemeinen Anzeiger – und sie ist Ihrem Sonntag gewidmet. Sagen Sie uns als BürgerReporter, was wir am...

  • Erfurt
  • 07.01.12
  • 537× gelesen
  •  8
Ratgeber
...und wohin gehen Sie am Sonntag?

Mein Sonntag: 8. Januar 2012

Was haben Sie am Sonntag, 8. Januar, vor? Wie sieht Ihr Tag aus? Planen Sie einen Ausflug? Müssen Sie noch Arbeiten im Haus oder im Garten erledigen? Hat sich Besuch angekündigt? Faulenzen Sie auf der Couch? Oder wissen Sie noch gar nicht, was Sie unternehmen wollen und benötigen einen Tipp, eine Inspiration? Diese Fragen stellen wir Ihnen jetzt jede Woche. "Mein Sonntag" heißt die neue Titelrubrik im Allgemeinen Anzeiger – und sie ist Ihrem Sonntag gewidmet. Sagen Sie uns als...

  • Erfurt
  • 02.01.12
  • 670× gelesen
  •  29
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.