Alles zum Thema Allianz

Beiträge zum Thema Allianz

Vereine
Förderung übergeben. Auf dem Foto von links: Ralf Groteloh (Bürgermeister Geschwenda, Andreas Abendroth (Pressesprecher MFC Geschwenda), Tankred Schipanski (Bundestagsabgeordneter), Lothar Zeiße (MFC Vorstand), Mike Brömel (MFC Vorstand), Karl-Heinz Müller (Gemeinderat ), Horst Brömel (Vereinsmitglied), Florian Haak (Vereinsmitglied) und Heiko Urland (Vereinsvorsitzender MFC Geschwenda).

MFC Geschwenda aktuell: Unterstützung für Kinder- und Jugendarbeit

Lehr- und Dokumentarfilm wird duch Allianz Kulturstiftung gefördert Geschwenda. Über finanzielle Unterstützungen konnte sich jetzt der Modellflugclub Geschwenda e.V. freuen. Der Lehrfilm „Kleine Reise in die Welt des Modellflugs“ - eine Produktion durch das Vereinsmitglied Andreas Abendroth zum Einsatz im Bereich Kinder- und Jugendarbeit - wurde mit 2250 Euro durch die Allianz Kulturstiftung gefördert. Durch einen weiteren finanziellen Zuschuss der Sparkassenstiftung Arnstadt-Ilmenau,...

  • Arnstadt
  • 27.01.15
  • 179× gelesen
Kultur
Über 300 Gäste feierten am 28.Dezember in Ballstädt beim Rock gegen Rechtsextremismus.
2 Bilder

300 Menschen feierten in Ballstädt gegen Rechtsextremismus

Ballstädt. Friedlich demonstrieren und auf menschenverachtende Ideologien aufmerksam zu machen, ist seit September das Anliegen einer Ballstädter Bürgerbewegung. Nach dem Zuzug rechtsextremistischer Bürger aus Langensalza und Crawinkel lässt die Bürgerallianz in der 700-Seelen-Gemeinde keine Gelegenheit ungenutzt, auf die „Gefahr von Rechts“ hinzuweisen. Am vergangenen Wochenende fand das Engagement der Bürgerinitiative seinen Jahreshöhepunkt in einem Benefizkonzert, zu dem ein DJ und vier...

  • Erfurt
  • 02.01.14
  • 535× gelesen
Vereine
Marion Lippold (Büroleiterin der Filialdirektion Zwickau) übergibt André Wiehmert (Wehrleiter der FFW Greiz-Kurtschau) den symbolischen Spendenscheck über 1.500 Euro.

Hilfe für die Flut-Helfer - 1.500 Euro-Spende an Feuerwehr in Kurtschau

Am 28. Juli übergab die Allianz Filialdirektion Zwickau eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an die Freiwillige Feuerwehr in Greiz-Kurtschau. Angeschafft werden mit dieser Spende wasserfeste Regenjacken und Stiefel. Die bisher eingesetzten Jacken und Stiefel waren durch den tagelangen Einsatz stark durchnässt und boten den Feuerwehrleuten keinen Schutz mehr. „Es ist beeindruckend, mit wie viel Solidarität und persönlichem Engagement die Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehr in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.07.13
  • 189× gelesen
Leute

Aus Altem wird Neues

Die Aktion „Blauer Adler“ ist ein Bestandteil der 1990 gegründeten Allianz Umweltstiftung, die einen eigenständigen Beitrag zum Schutz der natürlichen Umwelt und der Förderung der Harmonie zwischen Mensch und Natur leistet, erläutert Holger Gerlach, Repräsentant der Allianz. Er hat mit anteiliger finanzieller Unterstützung das Wiederbepflanzungskonzept am „Alten Tor“ in Neustadt realisiert und es am 2. Mai offiziell übergeben. Insgesamt wurden durch das Förderprojekt „Blauer Adler“ fast 2000...

  • Nordhausen
  • 02.05.13
  • 241× gelesen
Ratgeber
Bei der Gesellschaft "Sir Huckleberrys" konnte man sich gegen die Entführung durch Außerirdische versichern lassen.
4 Bilder

Schutz vor E.T.: Alien-Entführung, Golf-Asse, Körperteile – fast alles lässt sich versichern

Die junge Frau düst mit ihrem Wagen durch die Straßen. Aus dem offenen Fenster ragt der Gitarrenkoffer. Rums! Es hat gekracht - ein Unfall. Ihre Erkenntnis: "Musik kann man nicht versichern, seine Instrumente schon." Sieht Bianca Boss vom Bund der Versicherten (BdV) diesen Allianz-Werbespot, kann sie nur mit dem Kopf schütteln: "Ich weiß, dass es Geigen gibt, die einen erheblichen Wert besitzen. Eine Instrumenten- Versicherung spielt allerdings nicht die erste Geige. Viel mehr hoffe ich für die...

  • Erfurt
  • 01.03.11
  • 1.047× gelesen
Ratgeber

Allianzen-Schmied - Nach den ersten Tagen im Beruf beginnt die Stunde der Mikropolitiker

Haben Sie die ersten Tage im neuen Job überstanden, sollten Sie versuchen, die Kommunikations- und Machtstrukturen unter Ihren Kollegen zu ergründen. In der „kleinen Politik", der Mikropolitik einer Belegschaft, geht es fast zu wie bei den Großen. Die Wortführer einer Organisation sind immer umgeben von Bremsern und Treibern, Progressiven und Bewahrern, Märtyrern und Schmarotzern, Geheimniskrämern und Tratschtanten sowie Mitläufern und Resignieren. Den Ton aber geben die grauen Eminenzen...

  • Erfurt
  • 03.01.11
  • 324× gelesen