Alpen

Beiträge zum Thema Alpen

Kultur
2 Bilder

Sonderausstellungen im Museum im Unteren Schloss
RUF DER BERGE … 150 Jahre Alpenverein & die Greizer Hütte | EISIGE HÖHEN Konrad Henker - Radierungen

Der „RUF DER BERGE…“ erschallt noch bis zum 29.09.2019 vom Museum im Unteren Schloss Greiz über die Weiten und Höhen des Vogtlandes. Diese Ausstellung belegt die besondere Verbindung der Vogtländer mit ihren Bergen, deren Faszination für die ursprüngliche Schönheit der Alpen sowie den Pioniergeist bei der Erschließung der Alpen und gibt allen Sommerurlaubern mit der Ausstellungsverlängerung die Gelegenheit der historischen Verbindung zwischen Vogtland und Alpen nachzuspüren. Die beiden...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.08.19
  • 116× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur

Ruf der Berge
Zwei neue Sonderausstellungen im Museum im Unteren Schloss Greiz

Ruf der Berge... 150 Jahre Alpenverein und die Greizer Hütte Eisige Höhen - Konrad Henker - Radierungen Sonderausstellungen vom 26.05. - 25.08.2019 im Museum im Unteren Schloss Träumen Sie schon vom Urlaub? Erinnern Sie sich an den Duft der blühenden Bergwiesen? Langsam schütteln auch die Alpen den Winter ab und dem tauenden Schnee folgt mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen das Erwachen der Natur. Die Stille wird von Wassergemurmel der Bäche sowie dem freudigen Gesang der Vögel...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.05.19
  • 93× gelesen
Kultur
6 Bilder

Der „Schweizer Igel“ – Alpine Befestigungsanlagen

Begleiten Sie den Ebersbacher Reiseveranstalter Frank Sauermann bei seinem Vortrag am 15.0 März um 15:00 Uhr im Dokumentationszentrum Walpersberg in Großeutersdorf auf eine spannende Reise in die Schweiz. Hier entstanden im 19. und 20. Jahrhundert unzählige Festungen und Bunker, welche die Grenzen schützen und die schweizer Neutralität gewährleisten sollten. Der Plan für den Bau einer gestaffelten Grenzverteidigung stammt bereits aus dem 19. Jahrhundert. Den Auftrag erhielt General Guillaume...

  • Jena
  • 06.03.14
  • 353× gelesen
Leute
Unterwegs im Zick-Zack-Kurs: Gleich dreimal ­passierte Peter Walentin den Hauptkamm der Alpen auf seinem Marsch an den Gardasee. Foto: privat
5 Bilder

Der Pfad-Finder: Peter Walentin wanderte zu Fuß an den Gardasee

Peter Walentin lief in siebeneinhalb Wochen allein von Zimmern über die Alpen an den Gardasee Die Idee Rechts geht‘s zum Nordkap, links zum Mittelmeer. So hatte ich es mir oft vorgestellt, wenn ich von meinem Heimatort Zimmern aus zum nahegelegenen Werra­tal-Radweg kam. Im Sommer 2011 brach ich tatsächlich von hier aus gen Norden auf, fuhr mit dem Rad in 49 Tagen 4811 Kilometer bis ans Nordkap. In diesem Sommer war es Zeit für die Gegenrichtung – und einen Fußmarsch. Auf dem Weg nach...

  • Nordhausen
  • 28.11.13
  • 216× gelesen
  •  1
Sport
13 Bilder

Etwas über eine Minute zu spät,

war mein Begleiter Michel, ein befreundeter Bergführer aus Österreich und ich auf dem Gipfel des Großglockners. Nach dem Mont Blanc Hauptgipfel mit 4807 m und dem Mont Blanc du Tacul mit 4248 m, was die höchsten Berge der Alpen sind und der Wildspitze mit 3768 m, höchster Berg in Tirol, war wohl auch der höchste Berg Österreichs einmal dran. Bei diesem Berg hatte ich mir vorgestellt, einmal bei Sonnenaufgang am Gipfelkreutz zu stehen und das grandiose Naturereignis zu erleben. Dieses hatte...

  • Erfurt
  • 18.09.12
  • 292× gelesen
  •  2
Kultur
"Der Weg ist das Ziel!"
14 Bilder

"Die Ruhe sei dem Menschen heilig! ..."

(050) - Wo soll ich anfangen? Nur so viel vorneweg: die malerischen Gesteinsformationen der Alpen haben mich vor acht Jahren in ihren Bann gezogen und wenn die Sehnsucht zu groß ist, dann gehe ich dort mit meinem Mann wandern und wir begeben uns auf die Suche nach Zeit. Das Wasser des Lebens entspringt in den Bergen! Die Natur formte über Jahrtausende den Fels so, wie wir ihn heute kennen. Der unaufhaltbare Abrieb durch Eis, Wasser und mächtige Gesteinsabbrüche ließ weite Täler und...

  • Nordhausen
  • 23.08.12
  • 618× gelesen
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.