Alles zum Thema Alter Markt

Beiträge zum Thema Alter Markt

Kultur
Auf dem Rinneweg entzündeten die Mitglieder der Stadtrodaer Maibaumgesellschaft Alter Markt am Sonnabend, noch vor Sonnenuntergang, ihr Sonnenwendfeuer.
7 Bilder

Maibaumsetzer aus Stadtroda luden am Sonnabend zum Sonnenwendfeuer auf den Rinneweg ein

„Das Feuer die Besucher immer wieder so anzieht, das ist einfach erstaunlich“ meint Jens Häcker, Vorstandsmitglied der Maibaumgesellschaft Stadtroda und freut sich über die zahlreichen Besucher am Sonnabend Abend. Wieder einmal war auf dem Rinneweg ein großer Haufen Holz aufgeschichtet, der für das Sonnenwendfeuer vorbereitet wurde. „Dank der ansässigen Agrargenossenschaft können wir das Feuer hier oben auf dem Rinneweg entzünden. Da hat man einen herrlichen Blick über Stadtroda und...

  • Hermsdorf
  • 25.06.13
  • 243× gelesen
Kultur
Erstmalig brachte Klaus Patzer (rechts vorn) mit seinem Pferdegespann den Stadtrodaer Maibaum aus dem Beckertal auf den Alten Markt. Das Setzen des Maibaumes verschoben die Stadtrodaer wetterbedingt.
14 Bilder

Stadtrodaer Maibaumsetzen ohne Setzen - der Maibaum konnte wetterbedingt nicht aufgestellt werden

Sechs Grad Aussentemperatur, der Dauerregen durchnässt Klaus Patzers Filzhut, läuft an der Krempe hinunter zum Hals. Von dort aus am Hals unter die Regenkleidung. Die Pferde von Klaus Patzer trotten unterdessen vom Regen unbeeindruckt durch den Wald und ziehen den neuen Maibaum durch das Beckertal bis auf den Alten Markt. Ohne Pause. Das Frühstück im Wald wurde flugs in die Lagerhalle verlegt. Noch hoffen die rund 50 Burschen, dass es aufklart, das 61.Maibaumsetzen wie geplant stattfinden...

  • Hermsdorf
  • 28.05.13
  • 479× gelesen
Kultur
"De Stadtbummler" musizieren zum Frühstück im Beckertal.
25 Bilder

Stadtrodaer Maibaumsetzer feiern erfolgreich das 60.Maibaumsetzen in Stadtroda

Stadtroda. Ein geringes Kulturangebot, fehlendes Kino, kein Fernsehen waren im Jahr 1952 der Auslöser für das entstehen einer nunmehr 60-jährigen Tradition auf dem Stadtrodaer Alten Markt. Unter der Leitung von Volkmar Schein fand sich schnell eine kleine Gruppe zusammen, zu der auch Rainer Andrä, Karl Patzer, Siegfried Möbius und Werner Staps gehörten. Derbstangen, das sind aufgetrennte Stämme für den Zaun- oder Leiterbau, vor Scheins Haus schließlich brachte die Lösung. „Wir brauchen auch...

  • Hermsdorf
  • 22.05.12
  • 803× gelesen
Kultur

Festveranstaltung zum Stadtrodaer Maibaumsetzerjubiläum (60.) war ein großer Erfolg

Stadtroda. Die Festsitzung anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Maibaumgesellschaft Stadtroda Alter Markt e.V., am 21.April in der Lagerhalle, fand großen Zuspruch. „Rund 300 Gäste konnten wir in der Lagerhalle begrüßen“ freute sich Vorstandsmitglied Frank Häcker über die positive Resonanz. Neben den Maibaumgesellschaften von Meusebach, Tröbnitz, Tissa und Quirla überbrachten ebenso Grüße, wie die Schützengesellschaft Stadtroda, der Feuerwehrverein Stadtroda, der Frauen- und Männerchor...

  • Hermsdorf
  • 16.05.12
  • 285× gelesen
Politik
ECE plant ein Einkaufszentrum in dieser Form.
7 Bilder

Was wird aus dem Jenaer Eichplatz? Drei Bewerber stellen Ihre Vorschläge in der Rathausdiele aus

Von Franz Purucker JENA. Was wird aus dem Jenaer Eichplatz? Diese Frage beschäftigt Jena inzwischen seit über 20 Jahren. Die große Parkplatzfläche gegenüber des Jentowers, die aktuell für Rummel und Weihnachtsmarkt genutzt wird, könnte schon bald mit Wohnungen und Geschäften bebaut sein. Rückblick: Die Stadt schrieb die Bebauung der Flächen im Mai 2011 öffentlich aus. Insgesamt neun Bewerber reichten ihre Vorschläge ein. Eine Jury sollte entscheiden, welche Projekte letztlich zum Zuge...

  • Jena
  • 29.02.12
  • 843× gelesen