altstadt

Beiträge zum Thema altstadt

Politik
2 Bilder

Nächtliches Erlebnis

Ich war heute als Fotograf in Hotel am Stadion . Kurz nach zwei bin ich nach Hause gelaufen . Keine Verbrecher und Halsabschneider waren unterwegs . Zwei betrunkene Fahrradfahrer habe ich getroffen . In der Töpferstraße habe ich einen Mann gesehen der um 2.30 Uhr die Abfalleimer nach Verwendbaren durchsucht hat . Spontan habe ich ihm 2 Euro geschenkt . Er hat sich sehr freundlich bedankt . Ich fühle mich jetzt nicht besser, aber soweit will ich nicht sinken . Ob das in meiner Hand liegt weiß...

  • Nordhausen
  • 17.02.19
  • 72× gelesen
Kultur
49 Bilder

Abendlicher Rundgang in der Altstadt

Der gestrige Abend war sehr Stimmungsvoll . Nach einer gemütlichen Abstecher in einen Biergarten entschloß ich mich für einen abendlicher Rundgang in der Altstadt . Das Handy hatte ich natürlich dabei und so entstanden ein paar Schnappschüsse .

  • Nordhausen
  • 22.08.18
  • 145× gelesen
Kultur
23 Bilder

Erfurt zur Blauen Stunde

Stadtspaziergang durch die Erfurter Altstadt und Feste Petersberg zur Blauen Stunde im aktuell wechselhaften Wetter, zur Abrundung auch noch zwei stimmungsvolle Nachtbilder vom Domberg

  • Gera
  • 25.02.16
  • 186× gelesen
  •  2
Kultur
10 Bilder

Berliner "Sommerkind LaVie" kam, sang und siegte

Gaststätte & Bar "Zum Stepel" in Nordhausen war ihr Wohnzimmer Letztes Wochenende jagte ein Höhepunkt den nächsten. Neben den vielen Oktoberfesten in der Region gab es am Samstag in der Nordhäuser Gaststätte & Bar "Zum Stepel" ein kleines LIVE-Konzert von einer jungen, kleinen (1,54 m) aber mit großer Stimme ausgestatteten Künstlerin aus Berlin. -- Sommerkind LaVie -- , ... sie ist die Gewinnerin des 2013 in Berlin stattgefundenen Talent-Wettbewerbes "Die Chance" und die Stimme...

  • Nordhausen
  • 30.09.14
  • 413× gelesen
Kultur
35 Bilder

Krämerbrückenfest 2013

Zum 38. Krämerbrückenfest gab es alles wie bereits gewohnt: Musik, mittelalterliche Kämpfe, Stände, Essen. Leider war das Fest dieses Jahr wegen der Bauarbeiten kleiner.

  • Erfurt
  • 15.06.13
  • 649× gelesen
Kultur
Wer das Puzzle zuerst zusammengefügt hat, findet einen Hinweis auf einen versteckten
Gegenstand. Die Mädchen aus Wernigerode finden die Aktion „Museum bei Nacht“ total
spannend.
3 Bilder

Das Licht bleibt aus

Nachts im Tabakspeicher: Mit der Taschenlampe auf Entdeckungstour durch die Stadtgeschichte Von Martin Wiethoff NORDHAUSEN. Immer wieder leuchtet ein Licht auf. Die Vitrinen des Museums Tabakspeicher reflektieren den Strahl. Gespenstisch? Ein wenig. Doch zum Gruseln ist das „Museum bei Nacht“ überhaupt nicht gedacht. Schüler einer vierten Klasse aus Wernigerode nutzen einen Abend ihrer Klassenfahrt für einen ungewöhnlichen Einblick in die Archäologie sowie die Geschichte von...

  • Nordhausen
  • 07.05.13
  • 134× gelesen
Politik
Investor Roald Hesse (links) und Assistentin Nadine Knopf besprechen die Baustelleneinrichtung mit Bauleiter Jörg Rieger. Zum Jahresende können die Hausbewohner den Blick auf den Dom genießen.
2 Bilder

Neubau gibt Startschuss

Nach Jahren der Brache tut sich jetzt etwas in punkto Wohnungsbau im Areal Bäcker-/Gumpertstraße NORDHAUSEN. Seit den Neunzigern gehörte die Brache Bäcker-/Gumpert-/Kranichstraße zu den Sorgenkindern der Stadt. Ursprünglich an einen Investor für den Bau von Tiefgarage und Wohnhäusern veräußert, ist das 5600 Quadratmeter große Grundstück nun wieder in städtischer Hand. Nach Auswertung eines aktuellen Gutachtens über den Zustand der denkmalgeschützten Etagen-Keller in der Kranichstraße...

  • Nordhausen
  • 09.04.13
  • 1.421× gelesen
Kultur
48 Bilder

Erfurt von oben, Blick von der Ägidienkirche

Eines der Erfurter Wahrzeichen ist die Krämerbrücke. An ihren Zugängen befanden sich zwei Brückenkopfkirchen, von denen nur die Ägidienkirche erhalten geblieben ist. Ihr Turm ist mit der Kirche durch ein begehbares Tor zur Krämerbrücke verbunden und bietet einen herrlichen Rundblick über Erfurts Altstadt. Die Ostfassade der Kirche schmückt ein schöner Erker, dessen Fischblasenornamentik der Fenster auf eine Entstehung gegen Ende des 15. Jahrhunderts schließen läßt. Eine Tafel am Torbogen gibt...

  • Erfurt
  • 24.02.13
  • 383× gelesen
Kultur
Hannichen Vogelstange spricht dem Volk aus dem Herzen. Nach fünf Jahren unfreiwilliger Abstinenz ist sie nun wieder da. Welche(s) Mannsbild(er) sie im Gefolge hat, zeigt sich am Freitag um 17 Uhr zur Eröffnung.
2 Bilder

„Hannichen Vogelstange“ ist wieder da

Altstadt-Original eröffnet mit seinem Gefolge das 18. Nordhäuser Altstadtfest am 3. August Sie war und ist die lange Dürre. Kein Speck auf den Rippen, aber ein riesiges Herz: Hannichen Vogelstange. Bei keiner Hochzeit und keiner Beerdigung fehlte die tugendsame Jungfer im Nordhausen des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Jede Braut überschüttete sie mit Blumen, bei jeder Beerdigung schluchzte sie wie ein Schlosshund. Anschließend nahm sie an jeder Tafel Platz, um feierlich zu schmausen....

  • Nordhausen
  • 02.08.12
  • 238× gelesen
Politik

Parkzonen werden zusammengelegt

Ab sofort können die Bewohner der Innenstadt, die über ­einen gültigen Parkausweis für die Bewohnerpark­zone „Nord“ oder „Süd“ verfügen, beide Park­zonen ­nutzen. Im Laufe der nächsten Monate werden beide Bewohnerparkzonen zu einer Zone „Altstadt“ zusammengelegt. Die entsprechende Beschilderung soll bis Ende Juni dieses Jahres angepasst sein.

  • Weimar
  • 31.01.12
  • 415× gelesen
Politik
Der Anbau (weiß) verschwindet und wird durch zwei kleinere, stilistisch passende ersetzt. Bis zum Dezember wird die Spendekirchhof-Turnhalle in die Kur gehen. Foto: Wiethoff

Neuer Lack für alte Halle

Von Martin Wiethoff: Turnhalle am Spendekirchhof soll bis zum Jahresende 2012 umfassend saniert werden Bis zum Jahresende soll die Turnhalle am Spendekirchhof saniert sein. Seit einem Jahr ist sie für den Schulsport geschlossen. Dach, Fassade und Innenbereich sollen erneuert, die Halle selbst mit neuen Sportgeräten ausgestattet und im Außenbereich eine Kleinfeld-Sportanlage mit Zuschauertribüne errichtet werden. Die Anlage soll auch kulturellen Veranstaltungen dienen. Die Gesamtkosten...

  • Nordhausen
  • 17.01.12
  • 513× gelesen
Kultur
Jede Route der kulinarischen Stadtführung ist etwas anders. Doch eins haben alle gemeinsam: Drei Gänge in drei Gaststätten, dazu viel Sehens- und Wissenswertes über die fast 1085-jährige Stadt.
3 Bilder

Kulinarisches in alten Gassen

Der nächste kulinarische Stadtrundgang am 27. Oktober führt die Teilnehmer nicht nur durch Nordhausens älteste Gassen, sondern verknüpft sich auch mit der Aktion „Museum bei Nacht“ im Tabakspeicher. Birgit Adam, Leiterin der Stadtinformation, wird dabei charmante und vielwissende Stadtführerin sein. Sie hatte auch die Idee. "Beim Rundgang werden die Teilnehmer die Stadt erkunden und in vier verschiedenen Gaststätten jeweils einen Gang des Abendmenüs einnehmen“, weckt sie die Neugier. "Wir...

  • Nordhausen
  • 19.10.11
  • 609× gelesen
Politik
14 Bilder

Feuer in historischer Innenstadt von Arnstadt

Zu einem Großbrand in der historischen Altstadt von Arnstadt kam es in den frühen Nachmittagsstunden am Sonntag 2. Oktober. Gegen 14.00 Uhr wurde ein Feuer in einer Bäckerei in der Innenstadt gemeldet. Wie später die Feuerwehr mitteilte, brach das Feuer in einem zur Bäckerei gehörenden Wohnhaus zwischen der eigentlichen Bäckerei und einer Gaststätte aus. Obwohl die Feuerwehr mit neun Wehren und rund 160 Kameraden vor Ort war, konnte ein Übergreifen auf weitere zwei Häuser nicht verhindert...

  • Arnstadt
  • 04.10.11
  • 718× gelesen
  •  3
Kultur
Viele Nordhäuser sind der meing, Eintritt soll ab Beginn Blasiistraße erhoben werden.
2 Bilder

Eintritt ja, aber wo?

Stadtverwaltung unterstützt Altstadtinitiative e.V. in Fragen des Eintritts zum Altstadtfest – Höhe legt Verein fest Wenn Besucher nach einem gelungenen Fest von schönen Stunden schwärmen, ist die Mühe, die sich hinter ihnen verbirgt, oftmals nicht Gegestand der Freude. - Jedes Fest kostet Geld. Da reicht ein Zuschuss der Kommune längst nicht aus, um alle Kosten zu decken. Kontrovers diskutierten die Menschen beim jüngsten Altstadtfest über den geforderten "Wegezoll". Die...

  • Nordhausen
  • 23.08.11
  • 252× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.