Alles zum Thema Altweibersommer

Beiträge zum Thema Altweibersommer

Natur
7 Bilder

Sommer ade

Die vergangenen schönen Tage des Altweibersommers in der Natur, den Garten, im Wald oder an einem Teich zum abendlichen Sonnenuntergang zu verbringen, ist ein Genuss, wie hier am großen Teich in der Weide zwischen Pausa und Bernsgrün.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.09.18
  • 99× gelesen
Natur

Gedicht, Sommer, Pilze
Der Sommer ist vorbei

DerSommer ist vorbei wohin sind wir gewandert ,wo ging die Reise hin die Pilze sind vergangen und Liebe ward gefunden ein Kind ist groß geworden ein Leben ist ein Tag. Die Sonne hängt in Ästen und Städte an der Kette, tanzen um die Wette wie die wilden feiern wir die Feste so schnell sind sie vorbei

  • Saalfeld
  • 06.09.17
  • 28× gelesen
Ratgeber
Bekanntes Flugobjekt: Erinnerung an sonnige Septembertage.

Sonniger September

Von Eckhard Götze GRABE. Der September führt eigentlich aus dem Sommer heraus, und er wird deshalb „Scheiding“ genannt. Doch der vergangene Monat bescherte uns einen gefühlten Spätsommertraum. Ein Hitzetag und acht Sommertage beschenkten uns mit einem Altweibersommer, der am Ende des Monats zur Hochform auflief. Diese noch recht warme und trockene Witterung war die Entschädigung für einen insgesamt sonnenscheinarmen Sommer. An nur fünf Tagen wurde das Niederschlagssoll für den September...

  • Mühlhausen
  • 11.10.11
  • 159× gelesen
Kultur

Ansichtssache: Tschüss Ronny!

Direkt vor mir an der Wand klebt eine mächtige Spinne. Nein, ich schreie nicht hysterisch. Doch ich mag achtbeinige Gäste nicht. Weiß der Himmel, wo die Krabbeltiere um diese Jahreszeit so massenhaft herkommen. Und wo werden sie so groß und fett wie dieses Superexemplar?   Es hilft nur eins: Gib dem Ding einen Namen, dann verliert es den Schrecken. „Also Ronny, stillhalten, jetzt geht’s an die frische Luft“, mache ich meinem neuen „Freund“ unmissverständlich klar. Des Nachts möchte ich...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 211× gelesen
  •  2