Anger

Beiträge zum Thema Anger

Kultur
Die Freunde der BUGA 2021, luden in das Haus Dacheröden am Anger in Erfurt zum Dämmerschoppen. Foto: erfurtfotograf - uwe driesel

BUGA NEWS! v. ErfurtPlus
Die Freunde der BUGA Erfurt 2021 e.V. haben Mittwoch am 16. Mai...

Zum „BUGA-Dämmerschoppen“ in das Haus Dacheröden, Am Anger geladen. Das Interesse an der Superveranstaltung ist ungebrochen, blieben doch nur 2 Plätze leer. Gedämmert hats auch bei allen Beteiligten, wird doch die Zeit bis zum Aufgang der BUGA-SONNE immer knapper. Leider wurde den Besuchern durch die BUGA-Freunde vermittelt, dass nicht alle, selbst schon geplante Aktionen wie die BUGA-Infopoints umgesetzt werden können. Das Erblühen viele guter Ideen, welche schon gesät wurden, scheitert also...

  • Erfurt
  • 17.05.18
  • 581× gelesen
Ratgeber
59 Bilder

Serie
Mein Museum: Bauernmuseum Nitschareuth

Nitschareuth gehört zur Gemeinde Langenwetzendorf im Osten Thüringens. Im Gehöft Nummer 13, am Anger des Ortes, wurde 1986 das Bauernmuseum eingerichtet. Das betreiben seit über sieben Jahren Cathi und Peter Richter. Was gibt‘s Musehenswertes? Der Dreiseitenhof wurde noch bis 1982 bäuerlich genutzt. Heute beherbergt er als Bauernmuseum Arbeitsgeräte, Bekleidung, Wäsche, Mobiliar, Haushaltsgegenstände sowie Dokumente und Fotos aus dem 18. und 19. Jahrhundert Woran führt kein Weg...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.09.17
  • 450× gelesen
  •  1
Vereine
Die Vereinsmitglieder des neugegründeten Bürgerservice24 sind an ihren einheitlichen T-Shirts zu erkennen. Mit neuem Elan möchte Günter Brinkmann (rechts) und seine Mitstreiter die Zwötzener wieder zueinander bringen.
2 Bilder

Am Anger geht’s weiter. Die Zwötzener müssen nicht auf ihre Feste verzichten – Verein Bürgerservice24 gegründet

Was soll nun werden? Diese Frage stellten sich Ende vergangenen Jahres die Zwötzener. Das soll’s gewesen sein, mit den heiß geliebten Kinderfesten, Angerfesten, den Martinsumzügen und den Adventsfeiern? Das gemeinsame Feiern hat im dörflichen Ortsteil von Gera eine lange Tradition. Aber irgendwann werden die Macher müde, verlieren den Elan an der Vorbereitung und Durchführung. Die Mitglieder des Angervereins um den Vorsitzenden Wolfgang Krieg sind in die Jahre gekommen, die sprichwörtliche...

  • Gera
  • 06.05.15
  • 590× gelesen
Leute
Weihnachtliche Stimmung bei den "Angermäusen" in Sundhausen

Weihnachtsstimmung bei den THEPRA-"Angermäusen"

Die Kinder der THEPRA Kindereinrichtung „Angermäuse“ haben sich in den vergangenen Wochen mit Weihnachtsbasteleien die Wartezeit bis Weihnachten verkürzt. Dabei sind große und kleine Dinge entstanden, die nun die Räume und das Außengelände der Einrichtung schmücken. Durch den engen Kontakt mit der Familie Sascha und Katrin Kaiser entstand die Idee einen Weihnachtsbaum auf dem Anger aufzustellen. Am 1. Dezember 2014 war es dann so weit. Sascha Kaiser stellte den Baum auf und die Kinder...

  • Sömmerda
  • 02.12.14
  • 202× gelesen
Politik
Der Anger in Legefeld soll endlich neu gestaltet werden. Ortsteilbürgermeisterin Petra Seidel (rechts) und Anwohnerin Ingelore Schenk haben lange darum gerungen.
5 Bilder

Legefelder Anger in der Kur

Viele Jahre haben die Legefelder gegen die Kloake gekämpft, die einst ein Löschteich auf dem Dorfanger war. Im Sommer schmückte er den Dorfkern. „Im Winter konnten die Kinder hier sogar Schlittschuhlaufen“, erinnert sich Ingelore Schenk. Alle drei Jahre sei der Teich ausgebaggert worden. „So hatte er eine gesunde Tiefe.“ Doch in den 80er-Jahren war es mit der regelmäßigen Pflege vorbei. Wild wucherte Unkraut, das stehende Wasser setzte Fäulnisprozesse in Gang. Hinzu kam, dass auch Fäkalien...

  • Weimar
  • 13.08.13
  • 198× gelesen
Vereine
Das Aufstellen der gut 25 Meter hohen Fichte steht unter Leitung eines erfahrenen Platzmeisters.
6 Bilder

Es geht halt nur gemeinsam! - Kirmesburschen und Verein „Jugend und Brauchtum“ wollen Kirmestradition langfristig sichern

„Es ist nicht alle Tage Kirmes“, sagt ein deutsches Sprichwort und getreu dem Motto: „Nur der frühe Vogel fängt den Wurm“ bereiten die Mitglieder des Vereins „Jugend und Brauchtum“ sowie die Platzmeister 2013 - das sind Stephan Küstner, Sebastian Thüne, Mathias Reinhardt und Frederic Döring - schon seit Jahresbeginn die Maikirmes 2013 in Ershausen vor. Die Kirmesorganisatoren beobachteten in den letzten Jahren die Entwicklung der eigentlich sehr traditionsreichen Ershäuser Kirmes mit großer...

  • Heiligenstadt
  • 07.05.13
  • 259× gelesen
Kultur

Ökumenischer KREUZWEG MIT KINDERN

Ökumenischer Kreuzweg mit Kindern Am Karfreitag, 29. März 2013 sind Vorschul- und Schulkinder und auch Eltern mit kleineren Kindern eingeladen zum Kreuzweg durch die Erfurter Innenstadt. Dabei wird kindgerecht an fünf Stationen dem Leidensweg Jesu gedacht und die Blicke zu eigenen oder anderer Menschen Lebenssituationen und Erfahrungen gelenkt. Die Kinder merken die Schwere des Kreuzes und erahnen wie das ist, wenn Menschen Not- und Leidenskreuze tragen müssen. Da ist es gut, einander...

  • Erfurt
  • 26.03.13
  • 308× gelesen
  •  1
Politik
3 Bilder

Mahnwache Solidarität Refugeecamp Berlin

Heute fand eine Mahnwache auf dem Erfurter Anger aus Solidarität mit den streikenden Flüchtlingen in Berlin statt. Die Demonstranten liefen von Würzburg nach Berlin und kamen auch durch Erfurt vor einigen Wochen. Forderungen sind u. a. eine Menschenwürdige Unterbringung und schnellere Antragsbearbeitung. http://www.youtube.com/watch?v=L7KzfsKTZgY http://www.onlineaktivisten.de/index.php?action=article_single&id=1146&a_type=news...alle

  • Erfurt
  • 01.11.12
  • 217× gelesen
Vereine

Nach den Männern feiern die Burschen - Burschenkirmes in Martinfeld mit viel Musik mit „Timeless“ und „Genetic‘s“

MARTINFELD. Nachdem die 43. Martinfelder Männerkirmes am 18. und 19. August glücklich über die Bühne gegangen ist, steht nun in der Eichsfeldgemeinde eine weitere Kirmesfeier an. Es ist die Burschenkirmes, die von Samstag, dem 27. Oktober, bis Montag, dem 29. Oktober gefeiert wird. Auch sie kennt eine ganze Reihe von Traditionen. Dazu gehören die Eröffnung der Kirmes auf dem Anger , das Kirmeshochamt und der Gang der Kirmesgesellschaft auf den Friedhof, um dort der Gefallenen und...

  • Heiligenstadt
  • 01.11.12
  • 192× gelesen
Ratgeber
Auch in diesem jahre wird wieder ein volles Programm geboten. Hier ein Blick auf die Bühne vor der Kirche "St. Gertrudis".
4 Bilder

Seit Juni steht es, das Riesen-Programm - Fünf Dingelstädter Vereine bereiten seit Wochen das Breikuchenfest vor

Es findet bereits zum 12. Mal statt, das Breikuchenfest in Dingelstädt. Vorbereitung, Organisation und Durchführung liegen mit dem Schützenverein 1667, dem Turnverein 1882, dem Männergesangverein 1850, dem Sportverein 1911 sowie dem Karnevals- und Geselligkeitsverein 1996 in den Händen von fünf Dingelstädter Vereinen. In zahlreichen Versammlungen im Jahresverlauf trafen sich bereits die Vorsitzenden und Vertreter der genannten Vereine, um zu beraten, zu diskutieren, wieder zu verwerfen und so...

  • Heiligenstadt
  • 15.08.12
  • 1.809× gelesen
Vereine
Vordere Reihe von links nach rechts: Dirk Aschoff, Uwe Hollenbach und Michael Bockler; hintere Reihe von links nach rechts: Marcel Godehardt, Martin Rittmeier und Michael Klymus.

Zum zweiten Mal gemeinsam - Kirchweih- und Sportfest: Kirmesburschenverein und Sportverein in Breitenbach ziehen an einem Strang

BREITENBACH. Auch in diesem Jahr feiern die Breitenbacher Kirmesburschen gemeinsam mit dem Sportverein das Kirchweihfest zu Ehren ihrer Schutzpatronin, der heiligen Margaretha. Es ist das Zweite Mal, dass die beiden Vereine der Eichsfeldgemeinde gemeinsam eine große Veranstaltung auf die Beine stellen. Vom 14. bis 16. Juni wird ein buntes Programm angeboten. Ein Höhepunkt ist am Samstag, dem 14. Juli, der Festumzug. Um 11.30 Uhr zieht er mit vielen liebevoll gestalteten Wagen durch den Ort....

  • Heiligenstadt
  • 10.07.12
  • 561× gelesen
Politik

PIRATEN Erfurt informieren

Am Samstag, den 11.06.2011, führten die PIRATEN Erfurt wieder einen Infostand auf dem Anger durch. An diesem wurden interessierten Bürgern der Stadt Erfurt u.a. die im April erweiterten Leitlinien für Erfurt [1] und das Anfang Juni ausgeweitete Programm für Thüringen [2] vorgestellt. Der Infostand sorgte bei vielen Besuchern für großes Interesse und regte zu einem persönlichen Gespräch mit den Erfurter Piraten an. Einige interessierte Gäste hörten zum ersten Mal von der Piratenpartei; andere...

  • Erfurt
  • 22.06.11
  • 297× gelesen
Kultur
Gedenken an Wilhelm Hey: Am Anger erinnert die neue Gedenkstele an den großen Sohn der Gemeinde. Jetzt freuen sich Jung und Alt in Leina auf die Jubiläumsfestwoche im Juni. Foto: Wolfgang Möller

Dem großen Sohn ein Denkmal gesetzt - Jubiläumsauftakt zu den Feierlichkeiten zur 1225-Jahrfeier in Leina

Von Wolfgang Möller Am Anger stand viele Jahre eine Luther-Buche. Vor einem Jahr pflanzten Mitglieder des Freundeskreises "Wilhelm Hey" dort eine Linde zu Ehren des Leinaer Pfarrers, Dichters und Pädagogen (1789-1854). Wenig später setzten sie ihm eine Gedenkstele. Am 26. März ehrten die Leinaer Bürger ihren großen Sohn anlässlich seines 222. Geburtstages mit einem Blumengebinde und kleinen Kostproben seines Schaffens. "Dies war gleichzeitig der Auftakt zu den diesjährigen Feierlichkeiten...

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 1.005× gelesen
Leute
Anger heute Früh

Ladenstraße auf der Autobahn

Von der Fahrbahn abgekommen ist wahrscheinlich dieser LKW, der kreuz und quer über den Anger fuhr. Ganz schön gefährlich geworden für den "GEMEINEN" Fußgänger im Angerbereich. Wer das Schauspiel erleben möchte, sollte doch mal in den frühen Morgenstunden die Fußgängerzone besuchen. Fürchterlich ! Die Radfahrer hat die Polizei auf Schritt und Tritt im Visier, aber die sind vielleicht nicht so gefährlich. Man hat das Gefühl auf der Autobahn einkaufen und bummeln zu gehen, aber das ist doch...

  • Erfurt
  • 21.03.11
  • 271× gelesen
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.