Alles zum Thema Anrufer

Beiträge zum Thema Anrufer

Blaulicht
Symbolbild

Wieder mehrere Anrufe in Jena
Falsche Polizeibeamte rufen an

Polizei mitteilt, kam es im Laufe des gestrigen Freitages erneut zu gehäuften Anrufen bei Bürgern der Stadt Jena, bei denen falsche Polizeibeamte um Mithilfe gebeten haben. In den meisten Fällen wurde durch die Anrufer mitgeteilt, dass in der Nachbarschaft eingebrochen wurde und ob man diesbezüglich etwas mitbekommen hat. In einem Einzelfall versuchten die "falschen" Polizeibeamten eine Bürgerin zu überreden, als verdeckte Ermittlerin zu arbeiten. Dafür sollte sie Geld überweisen. Die...

  • Jena
  • 23.06.18
  • 103× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verdächtige Anrufe in Arnstadt
Falscher Polizeioberkommissar ruft mehrfach an

Gestern Abend meldeten sich gleich drei Arnstädter bei der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau und teilten mit, dass sie ein Polizeioberkommissar Jan Schneider angerufen hat. Der Anrufer habe Fragen zur Verschlusssicherheit ihrer Häuser gestellt und die Angerufenen über einen möglicherweise vorhandenen Tresor und Wertgegenstände befragt. Auch wollte der unbekannte Anrufer wissen, ob die Angerufenen einen Hund auf ihrem Grundstück halten. Alle Angerufenen verhielten sich richtig und...

  • Arnstadt
  • 19.06.18
  • 708× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Vorsicht, falscher Polizist am Telefon
Betrügerische Anrufe in Nordhausen

Immer wieder mit der gleichen Betrugsmasche versuchten Unbekannte am Donnerstagabend in Nordhausen ihr Glück, scheiterten aber. Zwischen 20 Uhr und Mitternacht erhielten mindestens elf Nordhäuser einen Anruf. Am anderen Ende eine männliche Stimme, die sich als Oberkommissar von der Polizei in Nordhausen vorstellte, im Display eine Telefonnummer mit Nordhäuser Vorwahl, die es nicht gibt. Zwei Osteuropäer seien festgenommen worden. Bei Durchsuchungen fand man Zettel mit den Adressen und...

  • Nordhausen
  • 08.06.18
  • 144× gelesen
Blaulicht

Vorsicht Trickbetrüger
Falscher Polizist in Suhl

Am Freitag rief ein unbekannter Mann drei Suhler Frauen an und gab sich als ortsansässiger Polizist aus. Er sagte, dass er auf der Suche nach zwei flüchtigen Einbrechern sei. Ein dritter Täter wäre bereits geschnappt. Dieser hatte persönliche Unterlagen der Angerufenen bei sich. Der Mann informierte sich bei den drei Frauen über deren Bankkonten und er forderte sie auf, ihr Festgeld sowie Sparbriefe auf sein Bankkonto zu überweisen. Die angerufenen Frauen handelten überlegt, legten den...

  • 19.03.18
  • 450× gelesen