Alles zum Thema Antje Tillmann

Beiträge zum Thema Antje Tillmann

Politik

Der eine wartet, daß die Zeit sich wandelt, der andere packt sie an und handelt

Die CDU-Stadtfraktion Weimar macht es sich zu einfach, wenn sie für die Finanzschwäche Weimars nur einen Schuldigen ausmacht, nämlich den Oberbürgermeister Stefan Wolf (SPD). Nachzulesen im Rathauskurier Nr. 4, Seite 9560, 24. Februar 2018. Welche Vorschläge hat bis jetzt die CDU-Stadtfraktion zur Erhöhung der Gestaltungsmöglichkeit durch bessere Kommunalfinanzierung gemacht? War es nicht der Oberbürgermeister Stefan Wolf, der immer wieder um Kompromisse warb, um überhaupt einen...

  • Weimar
  • 27.02.18
  • 44× gelesen
Politik
Die Siebtklässler von der Ulrich-von-Hutten-Schule fragen Antje Tillmann aus, die offen antwortet.
2 Bilder

Schüler fragen Politiker
"Ihr müsst euch wehren!" - Antje Tillmann beantwortet Schülerfragen

Die Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann (CDU) stellt sich am 24. September erneut der Bundestagswahl. Auf Bitte des Allgemeinen Anzeigers traf sie sich im Vorfeld mit der Klasse 7b der Ulrich-von-Hutten-Regelschule in Erfurt, um den Schülern rund um ihre Arbeit Rede und Antwort zu stehen. Antje Tillmann vertritt Thüringen seit 2002 im Bundestag. Als Steuerberaterin und Diplom-Finanzwirtin ist sie seit 2014 finanzpolitische Sprechern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Mitglied des...

  • Erfurt
  • 01.09.17
  • 196× gelesen
Kultur
Antje Tillmann, Bernd Kröber und Felix Martin vor der Begrüßung
8 Bilder

Traumhaft schönes Sommerfest mit musikalischen Superstars im Pflegezentrum Weimar- Legefeld

...“Antonia, Antonia, Antonia...“ Weimar: Pflegezentrum Legefeld | Schon zum zweiten Mal nach Einrichtungseröffnung im April 2015, feierten die Bewohner des schönen neuen Pflegezentrums in Weimar-Legefeld von der Wohnen plus… gGmbH des Trägerwerkes Soziale Dienste, ein Sommerfest mit extra dafür aufgestelltem Festzelt. Überhaupt haben sich alle Beschäftigten des Hauses, mit Renata Gärtner als Heimleiterin an der Spitze des Teams, wieder einmal ganz große Mühe gegeben sowie weder Kosten, noch...

  • Weimar
  • 19.08.17
  • 182× gelesen
  •  6
Politik

„Erziehung ist – Vorbild und Liebe, sonst nichts!“

Das ist das Motto von JUL-Kita „Kinderland“ in Weimar-West von Friedrich Fröbel "Kleine Kinder brauchen Zuwendung. Sie können niemals begreifen und verkraften, warum ihre Eltern sie nicht lieben. Wenn liebe fehlt, haben die Kinder lebenslang Probleme." In Kita „Kinderland“ werden 175 Kinder im einem Alter von drei Monaten bis zum Schuleintritt betreut, gebildet und erzogen. Die Kinder kommen aus Familien welche aus verschiedenen Kulturkreisen kommen, sie sprechen verschiedene Sprachen....

  • Weimar
  • 01.06.17
  • 114× gelesen
Leute
Foto: AS - ...Das ist die Baustelle...
11 Bilder

Kleine Bauleiter – ganz groß! - Spatenstich für Kindergarten-Neubau in Legefeld

Welch schönes Ereignis das wohl sein mag, wenn man als Kindergartengruppe dabei sein darf, beim Spatenstich für den neuen Kindergarten? Diese Frage stellte sich Legefelds KITA-Nachwuchs, bevor dieser gemeinsam mit vielen Erwachsenen ein solches Ereignis miterleben durfte. Viele Jahre schon, kämpft man in diesem Weimarer Ortsteil für eine solche neue Einrichtung. Warum? Der jetzige Kindergarten ist inzwischen viel zu eng geworden und ganz Kleine finden hier noch gar keinen Platz. Auch hat das...

  • Weimar
  • 26.10.13
  • 854× gelesen
  •  4
Kultur
Auch wenn man meine Mama und die Frau Seidel auf diesem Foto nur etwas "gestückelt" sehen kann, auch sie haben sich mit mir, dem 5-jährigen Basil Berger, gemeinsam über meinen mit Los gezogenen und von Antje Tillmann gestifteten Hauptpreis gefreut ...

Frühling in Holzdorf mit Parkfest und Losglück eines 5-Jährigen eingeläutet

Einen Frühlingstag, wie aus dem Bilderbuch erlebten die rund 500 Besucher beim vom Förderverein Landgut Holzdorf e. V. organisierten 2. Parkfest „Frühling in Holzdorf“ am ersten schönen Sonntag, dieser Jahreszeit. Er wurde eingeläutet, der lang schon ersehnte Frühling im Ort, mit viel Sonnenschein, ganz viel Spaß und Unterhaltung sowie Speis und Trank nach Herzenslust. Alles, was für das Fest organisiert war, klappte auch. Es war die Freiwillige Feuerwehr Legefeld mit ihren neuen...

  • Weimar
  • 21.04.13
  • 304× gelesen
  •  8
Politik

Fördermittel für die Herderkirche in Weimar

Anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 finanziert der Bund bereits 2011 gemeinsam mit den Ländern die Sanierung von authentischer Lutherstätten. In diesem Rahmen erhält die Herderkirche 68 000 Euro, wie CDU-Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann mitteilt. Der Bund plant, bis 2017 weiterhin jährlich fünf Millionen Euro zur Verfügung zu stellen.

  • Weimar
  • 14.06.11
  • 354× gelesen