Apolda

Beiträge zum Thema Apolda

Kultur
 Ensemble der Dadamenta im Cabaret Voltaire

Egon-Eiermann-Bau in Apolda
Welt-Premiere: Bauhaus-Programm im Eiermannbau Apolda

Unter dem Titel „Halb Schießbude – halb Metaphysikum“ wird am 11. und 12. Oktober, 19 Uhr zu einer spektakulären Uraufführung in den Egon-Eiermann-Bau in Apolda eingeladen (Auenstraße 11). Geboten wird eine „Dadaistisch-musikalische Collage in Erinnerung an Oskar Schlemmers ‚Figurales Kabinett’, das 1923 in Weimar aufgeführt wurde. Das Ensemble der Dadamenta und die Neue Bauhauskapelle aus Weimar gestalten eine Performance, sie steht im Zeichen der Simultanität: Viele Dinge ereignen sich...

  • Weimar
  • 08.10.19
  • 116× gelesen
Natur
Feininger-Turm in Mellingen, direkt an der Bundesautobahn 4.
5 Bilder

Serie: Veni Vidi Velo – Für Thüringer Pedalritter
Der Feininger-Radweg

Die Tour führt zu Wirkungsstätten des Bauhauskünstlers, denn „Weimarer Land ist Feininger Land“. „Es gibt Kirchen in gottverlassenen Nestern, die mit das Mystischste sind, was ich von sogenannten Kulturmenschen kenne.“ Lyonel Feininger 15. Januar 1913 WEG-Name: Der Radweg ist dem Bauhauskünstler Lyonel Feininger (1871-1956) gewidmet, der ab 1906 in Weimar und im Weimarer Land zumeist per Rad unterwegs war und unzählige ­Kirchen, Brücken und Dörfer zeichnete. WEG-Start: Die Rad-Tour...

  • Weimar
  • 02.08.19
  • 243× gelesen
Kultur
Die Neue Mitte Ichtershausen: Erstmalig in der bewegten Ortsgeschichte Ichtershausens wird in der Stadtmitte ein urbanes Zentrum etabliert, im Quartier der ehemaligen Nadelfabrik. Die nach Schließung des Nadelwerks verödete Fläche wird durch einen Mehrzwecksaal neu geordnet und urban definiert. Der Baukörper reflektiert städtebaulich, konstruktiv und in der Fassadengestaltung auf die industrielle Vorgeschichte. Das Spiel der Baukörper entlang ehemaliger Baufluchten zollt der Geschichte Respekt. Das neue kulturelle Zentrum vitalisiert die umgebenden alten Produktionsräume. Fitness, Pflege, Vereine, Verwaltung, Museum – öffentliches Leben zieht nach der Grundsanierung in das Nadelwerk ein, das denkmalpflegerische und energetische Anforderungen elegant miteinander verbindet.
10 Bilder

Tag der Architektur an diesem Wochenende, am 29. und 30. Juni
Architektur erleben, Architekten treffen - eine App hilft bei der Planung

Zum Tag der Architektur am 29. und 30. Juni laden 47 neue oder modernisierte Bauwerke in ganz Thüringen zum Besuch ein. Prägende Räume verspricht der Tag der Architektur am 29. und 30. Juni. Architektinnen und Architekten, Innen- und Landschaftsarchitekten sowie Stadtplaner und ihre Bauherren laden dann in 22 Städten und Gemeinden Thüringens zur Besichtigung von insgesamt 47 zeitgemäßen Bauwerken ein. Vor Ort erläutern die Planer ihre jüngsten Arbeiten, oft in Gebäuden, die sonst...

  • 26.06.19
  • 263× gelesen
Leute
Schule mit Herz 2018: v. l. Frau Klein (Schulleiterin), Herr Schulz (Ehrenamtlicher Mitarbeiter), Frau Reißer (Lehrerin) und die Kinder des Schulchors, als Vertreter aller Schüler

Engagierte Schüler setzen sich für die Schwächsten ein
Schule mit Herz: Jetzt auch in Apolda

Die Staatliche Grundschule Herressen-Sulzbach folgte einem Aufruf: Die Thüringer Landesschülervertretung (LSV) , die Thüringer Landeselternvertretung (LEV) und der Thüringer Lehrerverband (tlv) hatten gemeinsam unter dem Motto „Gemeinsam stark für das Kinderhospiz!“ alle Schülerinnen und Schüler des Freistaates Thüringen animiert, in der vergangenen Vorweihnachtszeit Spendenaktionen zugunsten der gemeinnützigen Trägergesellschaft für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in...

  • Weimar
  • 17.06.19
  • 799× gelesen
  •  1
Sport
Spaß bei der Ausfahrt.

Zum 26. Oldtimer-Schlosstreffen starten 250 historische Mobile durch das Weimarer Land zur Jubiläumstour
Tuck, töff, zisch, töm töröm

In diesem Jahr tuckern nunmehr zum 26. Apoldaer Oldtimer-Schloss­treffen historische Fahr­zeuge vom 31. Mai bis 2. Juni durchs Weimarer Land. Das Meeting auf ­Rädern steht unter dem Motto „Oldtimer auf Jubiläumstour“. Und das erläutert Veranstaltungsleiter und Hauptamtlicher Beigeordneter für Wirtschaft und Kultur der Glockenstadt Volker Heerdegen so: „In diesem Jahr feiern wir 900 Jahre der Erstwähnung von Apolda, 115 Jahre Apollo-Werke und 20 Jahre Toskana-Therme.“ Gründe genug für zünftige...

  • Erfurt
  • 21.05.19
  • 260× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 21. Mai
Glasscheibe in Marktpassage eingeschlagen

Am vergangenen Wochenende beschädigten unbekannte Täter eine Glasscheibe am Glasportal des Haupteinganges der Apoldaer Marktpassage. Der angerichtete Sachschaden wird auf 1.000 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Am Montagvormittag befuhr der Fahrer einer Sattelzugmaschine in Apolda die Bernhardstraße, aus Richtung Robert-Koch-Straße kommend und bog nach links in die Ackerwand ab. Hierbei scherte der Auflieger...

  • Apolda
  • 21.05.19
  • 602× gelesen
Natur
Blumenwiese

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche...
Osterspaziergang in Apolda

Die Gästeführer der Herressener Promenade haben sich nach der Landesgartenschau regelmäßig weitergetroffen, um Aktionen in Gang zu setzen. So haben sie in Abstimmung mit Hubert Müller drei ehemalige Blumenbeete in Pflege genommen. Diese wurden zu Bienenweiden umgestaltet. Nun sind die Bienenbeete  so gut wie fertig. Auch mit Schildern versehen. Diese haben die Kinder und Jugendlichen vom Lindwurm in ihrer Holzwerkstatt gefertigt.Zusammen mit Imker Max Reschke haben sie auch ein Bienenhotel...

  • Apolda
  • 15.04.19
  • 272× gelesen
Ratgeber
Die Seele umsorgen: Hilfe in Notsituationen im Weimarer Land geben.

[ Gesundheit ] Notfallseelsorger im Kreis Weimarer Land gesucht – Wer fühlt sich berufen, Mitmenschen zu helfen?
In der Not begleiten

Auf Initiative des Kreises Weimarer Land und der damaligen Superintendentin Pfarrerin Bärbel Hertel wurde im Jahr 2004 das Team der Notfallseelsorger im Kreis Weimarer Land aufgebaut. Die ehrenamtlich tätigen Mitglieder dieses Teams betreuen Hinterbliebene und Menschen, die unter akutem seelischem Schock stehen. Sie kommen bei Großschadenslagen zum Einsatz, bei denen sie Betroffene betreuen und unterstützen.  Um diese Aufgaben weiterhin optimal erfüllen zu können, werden interessierte...

  • Apolda
  • 04.04.19
  • 64× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der Polizei Apolda vom 7. März
Geschwindigkeitskontrolle und Unfälle

Zwischen 10 und 13 Uhr des 6. März führten Beamte der hiesigen Polizeidienststelle eine Geschwindigkeitskontrolle in Apolda, Leipziger Straße durch. Zehn Ahndungen erfolgten im Verwarngeldbereich. Gegen zwei Fahrzeugführer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet. Die höchstgemessene Geschwindigkeit betrug 76 km/h bei erlaubten 50 km/h. In den Mittagsstunden des 6. März befuhr die Fahrerin eines Pkw die Landstraße von Wersdorf in Richtung Pfiffelbach. Auf dieser Strecke finden derzeit...

  • Apolda
  • 07.03.19
  • 597× gelesen
Politik

Unverantwortliche Politik von CDU und Freien Wählern im Apoldaer Stadtrat

Der Kreisvorstand der Partei DIE LINKE Apolda/ Weimar kritisiert die Haltung der sogenannten Koalition für Apolda aus CDU und Freien Wählern bezüglich ihrer Haltung zum Gemeindeneugliederungsgesetz scharf. Es kann nicht sein, so der Kreisvorsitzende, Kevin Reichenbach, dass man mit der „Parole: Wir brauchen niemanden und wir tun im Rahmen der Gemeindeneugliederung nichts“ wirbt und sich nun aufregt, wenn andere, so die Saaleplatte und Bad Sulza, für sich Handlungsbedarf sehen, um die eigene...

  • Apolda
  • 19.02.19
  • 107× gelesen
Ratgeber
Nicht verzweifeln bei der Berufwahl - JobStation kann helfen.
3 Bilder

Berufsmesse: Ausbildung und Jobs im Weimarer Land
JobStation - der Weg zum Beruf

Die „JOBStation“ soll der Startpunkt auf dem Weg zum Beruf sein. Die Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen aus dem Weimarer Land laden am 23. Februar von 13 Uhr bis 18 Uhr in die Stadthalle Apolda ein. Insgesamt beteiligen sich 46 Aussteller nahezu aller Branchen.  Die Berufsmesse bietet Schülern, Jobsuchenden und Fachkräften die gesamte regionale Berufsvielfalt. An den Ausstellerständen gibt es Infomaterial und konstruktive Gespräche. Im Ausbildungsparcours können Besucher...

  • Weimar
  • 16.02.19
  • 115× gelesen
Blaulicht

Meldungen der Apoldaer Polizei vom 9. Dezember
Illegale Tierentsorgung, ein Fahrraddiebstahl und mehr

Verkehrsgeschehen Am Freitag, gegen 06:30 Uhr, ereignete sich ein Unfall in der Ortslage Großheringen. Der Fahrer eines Pkw Audi wartete verkehrsbedingt an der Einmündung In der Aue um in die Kösener Straße abzubiegen. Aus Richtung Kleinheringen kam zeitgleich ein weiterer Pkw Audi und beabsichtigte an der Einmündung nach links In die Aue abzubiegen. Beim Abbiegevorgang fuhr letzterer jedoch in zu engem Bogen um die Kurve und kollidierte in der Folge mit dem wartenden Pkw Audi. Beide...

  • Apolda
  • 09.12.18
  • 505× gelesen
Kultur
Galaktisch: Erlebe Die Fanastischen Vier live! Sie haben viele neue Wortspiele, Pointen und Reime im Gepäck, gelegentlich durchaus politisch aber immer humor- und skillful.

Events 2019
Fantastisch wird‘s in Apolda

Die Fantastischen Vier kommen im Rahmen ihrer Captain Fantastic Open Airs 2019 nach Thüringen und lassen die Erde in Apolda beben. Deutschlands bekannteste Hip-Hop-Gruppe wird am 24. August 2019 zum Apoldaer Musiksommer live zu erleben sein. Sichert eure Tickets – jetzt! Das neue und zehnte Studioalbum der Fantastischen Vier heißt „Captain Fantastic“. Captain Fantastic ist aber keine Comicfigur des Marvel-Universums. Captain Fantastic ist bei den Fantastischen Vier eine Geisteshaltung. Ein...

  • Apolda
  • 05.12.18
  • 438× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda
Unfälle und ein Einbruch - Zeugen gesucht

In den Nachtstunden vom 5. zum 6. November stiegen unbekannte Täter über die äußere Umfriedung  in ein Gartengrundstück zwischen Herressener Straße und Promenade in Apolda. Nach Spurenlage hebelten diese mittels einer Kreuzhacke die Metalltür des Geräteschuppens auf und entwendeten ein Ladegerät mit Akku im Wert von 100 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Am Morgen des 6. November kam es zur seitlichen Kollision zweier Lkw...

  • Apolda
  • 07.11.18
  • 358× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medienbericht der Polizei Apolda vom 2. November
Ein Trickbetrug und Unfälle

Im Zeitraum vom 29.10. bis zum 1.11.2018 stand ein schwarzer Pkw Suzuki in der Apoldaer Schulbergstraße, geparkt am rechten Fahrbahnrand. Durch einen unbekannten Fahrzeugführer wurde der Suzuki im Bereich des linken hinteren Stoßfängers beschädigt, Sachschaden 500 Euro. Der Unfall-verursacher verließ nach dem Zusammenstoß pflichtwidrig die Unfallstelle. Gegen 11:30 Uhr am 1.11.2018 befand sich ein älteres Ehepaar auf dem unteren Parkdeck des Verbrauchermarktes der Apoldaer...

  • Apolda
  • 02.11.18
  • 455× gelesen
Kultur
Die in der Tourist-Information Bad Berka aufgestellte Info- Säule wurde umgehend von Familie Graf aus Düsseldorf ausprobiert, die für eine Woche Wanderurlaub in Bad Berka macht.

Ilmtal-Urlaub bietet Gästen neben Internet auch Gratis-Snacks
Orientierung mit Biss

Weimarer-Land-Tourismus verbindet bei der Begrüßung der Gäste moderne Technik mit bodenständiger Präsentation der Region Regional naschen und gleichzeitig sich regional informieren – das macht mehr Lust auf Urlaub. So ließ der Tourismus-Verein des Weimarer Landes in den Tourist-­Informationen Ess- und Infobars aufstellen. Diese bieten einen Tablet­Computer mit Internet-­Zugriff, ge­druckte Karten und ­Broschü­ren und eine Holzkiste mit ­saisonalen Früchten der Region. Wer Lust darauf hat,...

  • Erfurt
  • 25.10.18
  • 130× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizei Apolda vom 20. September
Unfälle und eine Geschwindigkeitskontrolle

Am 19. September parkte die Besitzerin eines braunen Pkw VW Sharan diesen zwischen 8 und 14 Uhr in der Apoldaer Dr.-Theodor-Neubauer-Straße. Ein anderer Fahrzeugführer stieß gegen den linken Außenspiegel des VW und entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle, Sachschaden 500 EUR. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Die Fahrerin eines Pkw Skoda fuhr am gleichen Tag gegen 10 Uhr auf der B87, von Oberroßla kommend in Richtung...

  • Apolda
  • 20.09.18
  • 1.819× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Apoldaer Polizeimeldungen vom 7. bis 9. September, 8 Uhr
Unfälle, Benzindiebstahl und keine Demo

Verkehrsgeschehen Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich im Parkhaus der Marktpassage in der Straße des Friedens in Apolda. Ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer beschädigte vermutlich bei Parken am 07.09.2018 zwischen 10:30 Uhr und 11:15 Uhr einen geparkten grauen Pkw VW. Die 68 jährige Geschädigte hat nun einen Schaden in Höhe von 500,- Euro zu verzeichnen. Der vermeintliche Unfallverursacher hat nach der Tat die Unfallstelle ohne Angabe seiner Personalien verlassen. Im Rahmen einer...

  • Apolda
  • 09.09.18
  • 4.544× gelesen
Ratgeber
Ema (oben) und Kajsa sind interessiert an JobClick.
7 Bilder

Online-Messe im Weimarer Land
Hier gibt's Jobs!!!

Mit der virtuelle Berufsmesse „JobClick“ vom 13. bis 15. September läutet der Landkreis Weimarer Land eine neue Ära in der Fachkräftegewinnung einBereits im vergangenen Jahr eröffnete der Landkreis Weimarer Land neue Wege zur Fachkräfte­gewinnung für die Region. Vom 13. bis 15. September wird jetzt die zweite Auflage der virtuellen Berufsmesse durchgeführt.  Der Landkreis Weimarer Land setzt dabei auf die Zukunft in der Berufsinformation. Mit Hilfe einer Internetplattform wird an drei...

  • Weimar
  • 07.09.18
  • 317× gelesen
Kultur
Claudius Dreilich.
5 Bilder

Apoldaer Musiksommer
Karat in Apolda

Vom 23. bis 26. August wird Apolda auf der Festwiese in der Herressener Promenade den Auftakt zu einer neuen Veranstaltungsreihe präsentieren, den Apoldaer Musiksommer.  Von Neuer Deutscher Welle bis zum Naabtal-Duo, von Karat bis zu Anstandslos & Durchgeknallt, von Tabaluga bis Genesis Classic, zur Premiere wird ein Musik- und Unterhaltungsprogramm für alle Altersgruppen geboten. Am 25. August findet von 13 bis 17 Uhr ein großes Familienfest in der Herressener Promenade statt. Der...

  • Erfurt
  • 20.08.18
  • 685× gelesen
  •  1
Vereine
Die Botschafterinnen Shirley Klotz und Sibylle Klotz übergaben der Vereinigung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf e.V. Apolda den Spendenscheck.

Town & Country Stiftung vergibt Spende an die Vereinigung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf e.V.

Apolda, 05.10.2017 - Die Town & Country Stiftung übergab derVereinigung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf e.V.für das Bauprojekt „Neugestaltung unseres Kleinfeldfußballplatzes“ eine Spende in Höhe von 1.000 Euro. Die Spende soll für die Finanzierung von Fußballtoren, Torhülsen und Untergrundmaterial verwendet werden. Der Town & Country Stiftungspreis wird 2017 bereits zum fünften Mal von der Town & Country Stiftung vergeben. Der Fokus der Förderung...

  • Apolda
  • 05.10.17
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.