Apolda

Beiträge zum Thema Apolda

Vereine
Bei einem guten Glas Thüringer Wein einen gepflegten Pokerabend in geselliger Runde genießen
2 Bilder

1. Bad Sulzaer Poker- und Wein-Nacht
Poker-Spaß trifft Wein-Genuss

Der Thüringer Weinbauverein veranstaltet erstmalig in Kooperation mit dem 1. Poker-Verein Apolda e.V. die 1. Bad Sulzaer Poker und Wein-Nacht. Dieses Turnier ist ein Charity Turnier und findet am 23.11.2019 ab 16 Uhr in den Vereinsräumen des Weinbauvereins im Ratskeller Bad Sulza statt. Die gesammelten Einnahmen werden der “Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena e.V.” gespendet. Das Startgeld für das Turnier wird 20 Euro betragen. Alle Einnahmen des Turniers wandern direkt in den...

  • Apolda
  • 08.11.19
  • 143× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 21. Mai
Glasscheibe in Marktpassage eingeschlagen

Am vergangenen Wochenende beschädigten unbekannte Täter eine Glasscheibe am Glasportal des Haupteinganges der Apoldaer Marktpassage. Der angerichtete Sachschaden wird auf 1.000 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Am Montagvormittag befuhr der Fahrer einer Sattelzugmaschine in Apolda die Bernhardstraße, aus Richtung Robert-Koch-Straße kommend und bog nach links in die Ackerwand ab. Hierbei scherte der Auflieger...

  • Apolda
  • 21.05.19
  • 610× gelesen
Natur
Blumenwiese

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche...
Osterspaziergang in Apolda

Die Gästeführer der Herressener Promenade haben sich nach der Landesgartenschau regelmäßig weitergetroffen, um Aktionen in Gang zu setzen. So haben sie in Abstimmung mit Hubert Müller drei ehemalige Blumenbeete in Pflege genommen. Diese wurden zu Bienenweiden umgestaltet. Nun sind die Bienenbeete  so gut wie fertig. Auch mit Schildern versehen. Diese haben die Kinder und Jugendlichen vom Lindwurm in ihrer Holzwerkstatt gefertigt.Zusammen mit Imker Max Reschke haben sie auch ein Bienenhotel...

  • Apolda
  • 15.04.19
  • 275× gelesen
Ratgeber
Die Seele umsorgen: Hilfe in Notsituationen im Weimarer Land geben.

[ Gesundheit ] Notfallseelsorger im Kreis Weimarer Land gesucht – Wer fühlt sich berufen, Mitmenschen zu helfen?
In der Not begleiten

Auf Initiative des Kreises Weimarer Land und der damaligen Superintendentin Pfarrerin Bärbel Hertel wurde im Jahr 2004 das Team der Notfallseelsorger im Kreis Weimarer Land aufgebaut. Die ehrenamtlich tätigen Mitglieder dieses Teams betreuen Hinterbliebene und Menschen, die unter akutem seelischem Schock stehen. Sie kommen bei Großschadenslagen zum Einsatz, bei denen sie Betroffene betreuen und unterstützen.  Um diese Aufgaben weiterhin optimal erfüllen zu können, werden interessierte...

  • Apolda
  • 04.04.19
  • 68× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der Polizei Apolda vom 7. März
Geschwindigkeitskontrolle und Unfälle

Zwischen 10 und 13 Uhr des 6. März führten Beamte der hiesigen Polizeidienststelle eine Geschwindigkeitskontrolle in Apolda, Leipziger Straße durch. Zehn Ahndungen erfolgten im Verwarngeldbereich. Gegen zwei Fahrzeugführer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet. Die höchstgemessene Geschwindigkeit betrug 76 km/h bei erlaubten 50 km/h. In den Mittagsstunden des 6. März befuhr die Fahrerin eines Pkw die Landstraße von Wersdorf in Richtung Pfiffelbach. Auf dieser Strecke finden derzeit...

  • Apolda
  • 07.03.19
  • 597× gelesen
Politik

Unverantwortliche Politik von CDU und Freien Wählern im Apoldaer Stadtrat

Der Kreisvorstand der Partei DIE LINKE Apolda/ Weimar kritisiert die Haltung der sogenannten Koalition für Apolda aus CDU und Freien Wählern bezüglich ihrer Haltung zum Gemeindeneugliederungsgesetz scharf. Es kann nicht sein, so der Kreisvorsitzende, Kevin Reichenbach, dass man mit der „Parole: Wir brauchen niemanden und wir tun im Rahmen der Gemeindeneugliederung nichts“ wirbt und sich nun aufregt, wenn andere, so die Saaleplatte und Bad Sulza, für sich Handlungsbedarf sehen, um die eigene...

  • Apolda
  • 19.02.19
  • 111× gelesen
Blaulicht

Meldungen der Apoldaer Polizei vom 9. Dezember
Illegale Tierentsorgung, ein Fahrraddiebstahl und mehr

Verkehrsgeschehen Am Freitag, gegen 06:30 Uhr, ereignete sich ein Unfall in der Ortslage Großheringen. Der Fahrer eines Pkw Audi wartete verkehrsbedingt an der Einmündung In der Aue um in die Kösener Straße abzubiegen. Aus Richtung Kleinheringen kam zeitgleich ein weiterer Pkw Audi und beabsichtigte an der Einmündung nach links In die Aue abzubiegen. Beim Abbiegevorgang fuhr letzterer jedoch in zu engem Bogen um die Kurve und kollidierte in der Folge mit dem wartenden Pkw Audi. Beide...

  • Apolda
  • 09.12.18
  • 506× gelesen
Kultur
Galaktisch: Erlebe Die Fanastischen Vier live! Sie haben viele neue Wortspiele, Pointen und Reime im Gepäck, gelegentlich durchaus politisch aber immer humor- und skillful.

Events 2019
Fantastisch wird‘s in Apolda

Die Fantastischen Vier kommen im Rahmen ihrer Captain Fantastic Open Airs 2019 nach Thüringen und lassen die Erde in Apolda beben. Deutschlands bekannteste Hip-Hop-Gruppe wird am 24. August 2019 zum Apoldaer Musiksommer live zu erleben sein. Sichert eure Tickets – jetzt! Das neue und zehnte Studioalbum der Fantastischen Vier heißt „Captain Fantastic“. Captain Fantastic ist aber keine Comicfigur des Marvel-Universums. Captain Fantastic ist bei den Fantastischen Vier eine Geisteshaltung. Ein...

  • Apolda
  • 05.12.18
  • 444× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda
Unfälle und ein Einbruch - Zeugen gesucht

In den Nachtstunden vom 5. zum 6. November stiegen unbekannte Täter über die äußere Umfriedung  in ein Gartengrundstück zwischen Herressener Straße und Promenade in Apolda. Nach Spurenlage hebelten diese mittels einer Kreuzhacke die Metalltür des Geräteschuppens auf und entwendeten ein Ladegerät mit Akku im Wert von 100 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Am Morgen des 6. November kam es zur seitlichen Kollision zweier Lkw...

  • Apolda
  • 07.11.18
  • 360× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medienbericht der Polizei Apolda vom 2. November
Ein Trickbetrug und Unfälle

Im Zeitraum vom 29.10. bis zum 1.11.2018 stand ein schwarzer Pkw Suzuki in der Apoldaer Schulbergstraße, geparkt am rechten Fahrbahnrand. Durch einen unbekannten Fahrzeugführer wurde der Suzuki im Bereich des linken hinteren Stoßfängers beschädigt, Sachschaden 500 Euro. Der Unfall-verursacher verließ nach dem Zusammenstoß pflichtwidrig die Unfallstelle. Gegen 11:30 Uhr am 1.11.2018 befand sich ein älteres Ehepaar auf dem unteren Parkdeck des Verbrauchermarktes der Apoldaer...

  • Apolda
  • 02.11.18
  • 463× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizei Apolda vom 20. September
Unfälle und eine Geschwindigkeitskontrolle

Am 19. September parkte die Besitzerin eines braunen Pkw VW Sharan diesen zwischen 8 und 14 Uhr in der Apoldaer Dr.-Theodor-Neubauer-Straße. Ein anderer Fahrzeugführer stieß gegen den linken Außenspiegel des VW und entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle, Sachschaden 500 EUR. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Die Fahrerin eines Pkw Skoda fuhr am gleichen Tag gegen 10 Uhr auf der B87, von Oberroßla kommend in Richtung...

  • Apolda
  • 20.09.18
  • 1.832× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Apoldaer Polizeimeldungen vom 7. bis 9. September, 8 Uhr
Unfälle, Benzindiebstahl und keine Demo

Verkehrsgeschehen Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich im Parkhaus der Marktpassage in der Straße des Friedens in Apolda. Ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer beschädigte vermutlich bei Parken am 07.09.2018 zwischen 10:30 Uhr und 11:15 Uhr einen geparkten grauen Pkw VW. Die 68 jährige Geschädigte hat nun einen Schaden in Höhe von 500,- Euro zu verzeichnen. Der vermeintliche Unfallverursacher hat nach der Tat die Unfallstelle ohne Angabe seiner Personalien verlassen. Im Rahmen einer...

  • Apolda
  • 09.09.18
  • 4.555× gelesen
Vereine
Die Botschafterinnen Shirley Klotz und Sibylle Klotz übergaben der Vereinigung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf e.V. Apolda den Spendenscheck.

Town & Country Stiftung vergibt Spende an die Vereinigung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf e.V.

Apolda, 05.10.2017 - Die Town & Country Stiftung übergab derVereinigung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf e.V.für das Bauprojekt „Neugestaltung unseres Kleinfeldfußballplatzes“ eine Spende in Höhe von 1.000 Euro. Die Spende soll für die Finanzierung von Fußballtoren, Torhülsen und Untergrundmaterial verwendet werden. Der Town & Country Stiftungspreis wird 2017 bereits zum fünften Mal von der Town & Country Stiftung vergeben. Der Fokus der Förderung...

  • Apolda
  • 05.10.17
  • 38× gelesen
Blaulicht

Am Abend des 3. Oktober
Porsche fliegt von der A 4 ab

Bei einem schweren Unfall sind Dienstagabend ein 23-jähriger Porschefahrer und sein 21-jähriger Beifahrer auf der A 4 schwer verletzt worden. Zwischen Weimar und der Abfahrt Apolda verlor der Fahrer aus Sachsen-Anhalt in einer Rechtskurve aufgrund unangepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Sportwagen fuhr gegen die rechte Leitplanke und überrollte diese. Der Wagen überschlug sich anschließend mehrfach im Böschungsbereich und kam am Rand einer...

  • Apolda
  • 04.10.17
  • 118× gelesen
Kultur
Micky Remann, Medienkünstler und Intendant Weltglockengeläut hinter dem Glockenmuseum in Apolda, im Paulinenpark.
9 Bilder

Der Glöckner von... Apolda klingt im globalen Glockenklang

5. Weltglockengeläut verbindet Apolda mit Indien, Norwegen, Thailand und einem noch geheimen Ort Nach 1999, 2003, 2007 und 2012 wird es während der Landesgarten­schau das 5. Weltglocken­geläut aus Apolda geben. Es ist eine Hommage an die Tradition der hiesigen Glockengießer mit ausschließlich Welturaufführungen. Über das „Wissen, was die Glocke geschlagen hat“ sprach AA-Redakteur Thomas ­Gräser mit dem Medienkünstler und Intendanten des Events Micky Remann. Was bedeuten Ihnen ­Glocken?...

  • Apolda
  • 27.07.17
  • 513× gelesen
  •  5
Kultur
Porzellanwelten auf der Leuchtenburg
4 Bilder

Thüringer Tischkultur auf der Landesgartenschau: Die Ausstellung "Der gedeckte Tisch" zeigt die besondere Liaison von Blumen und Porzellan

Apolda, 26. Juni 2017 – Die Landesgartenschau Thüringen findet dieses Jahr unter dem Motto „Blütezeit Apolda“ statt. Blüten und Pflanzen verschiedenster Art entführen die Gäste in Themenwelten. In einer herausragenden Inszenierung in der Blumenschauhalle gehen Porzellan und Blumen eine besondere Liaison ein. Die Thüringer Tischkultur lädt zur Ausstellung „Der gedeckte Tisch“. Vom 19. Juli bis 1. August wird hier die außergewöhnliche Vielfältigkeit der Porzelliner präsentiert. Ob für...

  • Apolda
  • 26.06.17
  • 198× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.