Alles zum Thema Arbeitslose

Beiträge zum Thema Arbeitslose

Vereine
Im Holzbildhauerei-Workshop stellen die Kinder Tipis her.
6 Bilder

Kleiner Verein, große Wirkung
Von Yoga bis Wien - Der Krügerverein hilft gerne

Der kleine Krügerverein in Neudietendorf hilft in der Not, beim Start ins Arbeitsleben oder einfach nur bei Langeweile. Sonja Kölzsch hat schon einige Leben gerettet. Den Alkoholiker zum Beispiel, der jetzt trocken ist und auf dem Bau arbeitet. Oder die Alleinerziehende, die zu nichts Lust hatte, außer auf Drogen und falsche Freunde. Manche Kontakte sind eng. Dann taucht die Sozialarbeiterin tief in andere Leben ein. „Da sind schon manchmal heftige Geschichten dabei“, verrät sie. Schlimme...

  • Erfurt
  • 09.03.18
  • 102× gelesen
Ratgeber
Der Jugendwahn in der Beschäftigung stößt an seine Grenzen. Jetzt sind ältere Mitarbeiter wieder gefragt.

Jugendwahn stößt an seine Grenzen: Der Krabbelgruppe fehlt die Menschenkenntnis

Ältere Mitarbeiter sind gefragt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Jetzt müssen die Entscheider auch die Lebensläufe verstehen lernen. Dabei ist Menschenkenntnis gefragt. Im Jahr 2005 beschloss die Bundesregierung die Initiative 50+. Deren Zielstellung war und ist es, mehr ältere Menschen im Arbeitsprozess zu halten oder wieder zu integrieren. Gleichzeitig ging es darum, dass Image älterer Arbeitnehmer zu verbessern. Von ihnen glaubte man lange Zeit, sie wären unterdurchschnittlich produktiv,...

  • Erfurt
  • 11.12.15
  • 198× gelesen
  •  1
Politik

Mehr Geld für Flüchtlinge als für Rentner?

Ich versteh die Welt und Deutschland nicht mehr. Mit den Ankündigungen die unser Staat macht, werden wir noch Millionen mehr an Einwanderern ein Geschenk machen. Asylsuchende bekommen mehr Geld als manch Rentner oder Hartz IV Bezieher! Das kann es doch nicht geben? Wohnungen werden Ihnen kostenlos zu Verfügung gestellt und alle Nebenkosten dazu! Mit welchem Recht geschieht das? Für Leute die unter der Brücke schlafen, hat man noch nie Geld, geschweige denn eine Wohnung bereit stellen...

  • Artern
  • 25.09.15
  • 259× gelesen
  •  1
Politik

Urlaub für Arbeitslose: Die für die Arbeitslosigkeit verantwortliche ÖVP verhöhnt die ArbeitnehmerInnen

(Wien, 23.10.2014) Die Grünen haben die Forderung der „Aktiven Arbeitslosen Österreich“ aufgegriffen und einen Gesetzesantrag im Parlament eingebracht, der im Vergleich zur strengen Schweiz, moderat ausgefallen ist: Während die Schweiz bereits pro 60 Tagen Arbeitslosigkeit freie Tage zugesteht, sehen die Grünen diesen Anspruch nach 90 Tagen vor. Obwohl in fast allen Industriestaaten ein Urlaub für Arbeitslose seit Jahrzehnten selbstverständlich ist, schlägt dieser Vorschlag dennoch hohe...

  • Jena
  • 26.10.14
  • 88× gelesen
Politik

Drogentest bei Arbeitslosen

Ich frage mich ernsthaft, welcher Mensch sich so etwas ausdenkt und diese Durchführung auch noch fordert. Man bekommt den Eindruck das jeder Arbeitslose auch der 30, 40 oder mehr Jahre gearbeitet hat ein Drogensüchtiger Mensch sein muss und nur deshalb keine Arbeit findet oder hat. In meinen Augen sind diese Menschen selber krank und zwar im Kopf und wollen von Ihrer Sucht ablenken. Es ist einfach widerlich und ekelhaft immer so etwas zu lesen. Anstatt den Leuten bei der Hilfe nach Suche...

  • Artern
  • 13.10.14
  • 108× gelesen
  •  2
Amtssprache

In Nordthüringen vier Prozent Arbeitslose weniger als im Vorjahr

Das sind die aktuellen Zahlen, die die Agentur für Arbeit Ende Juli 2014 bekannt gab: 4.085 (9,2 %) Arbeitslose gibt es im Landkreis Nordhausen, 3.082 (5,5 %) im Eichsfeld und 4.160 (10,3 %) im Kyffhäuserkreis. Erwartungsgemäß stieg die Zahl der Arbeitslosen zu Beginn des zweiten Halbjahres leicht an. Mit 11.327 Arbeitslosen in Nordthüringen waren zum Juni zwar rund 50 Personen mehr auf Jobsuche, zum Vorjahr lag die Zahl aber um 471 darunter. Die Arbeitslosenquote, bezogen auf alle zivilen...

  • Nordhausen
  • 31.07.14
  • 133× gelesen
Politik
Mario Christel, Diakonie-Mitarbeiter, hilft in der neuen Fahrradwerkstatt aus.
2 Bilder

Weimarer Tafel will Abhängigkeit durchbrechen

Die Weimarer Tafel wächst. Am Standort Georg-Haar-Straße befindet sich nicht nur die Lebensmittelausgabe, sondern auch die Kleiderkammer, eine Spielzeuggarage, eine Holzwerkstatt und das Sozialkaufhaus, dessen fünfter Geburtstag derzeit gefeiert wird. Nun ist auch die Fahrradwerkstatt auf das Gelände gezogen. Anlass genug, um mit Tafelleiter Marco Modrow über die Arbeit der Tafel und ihre gesellschaftliche Akzeptanz zu sprechen. Der Fachkräftemangel wird beklagt, Arbeitslosenzahlen sinken,...

  • Weimar
  • 13.06.13
  • 335× gelesen
Amtssprache

Der Nordthüringer Arbeitsmarkt im Mai 2013

Betrachtung der Entwicklung „Wir haben die niedrigste Arbeitslosigkeit im Mai seit 23 Jahren, allerdings sind die Auswirkungen der Konjunktureintrübung deutlich zu merken“, so Karsten Froböse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Nordhäuser Arbeitsagentur, anlässlich einer Pressekonferenz im Unternehmen Technik in Form in Heiligenstadt zur Arbeitsmarktentwicklung im Mai. „Die Personalnachfrage ist verhaltener als in den Jahren zuvor, und die Dynamik auf dem Arbeitsmarkt lässt...

  • Heiligenstadt
  • 31.05.13
  • 229× gelesen
Vereine

Studie: Schlechte Chancen für ältere Arbeitslose

Trotz des Wirtschaftsaufschwungs haben ältere Arbeitslose nach wie vor schlechtere Jobchancen als jüngere Menschen. Das geht aus einer vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) veröffentlichten Studie des Instituts Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen hervor, über die die Tageszeitung "Welt" und "ARD-exclusiv" (beide Mittwoch) übereinstimmend berichten. Fazit der Untersuchungen für den neuen "Altersübergangsreport" des DGB: Unternehmen bevorzugen bei der Neueinstellung...

  • Saalfeld
  • 29.08.11
  • 387× gelesen
Leute

Am 08. Juli ist Arbeitsagentur und Jobcenter in Rudolstadt und Saalfeld geschlossen

Am 08. Juli 2011 bleiben die Dienststellen der Agentur für Arbeit Jena und des Jobcenters Saalfeld-Rudolstadt in Rudolstadt und Saalfeld geschlossen. Hintergrund sind Umzugsmaßnahmen in den Gebäuden, die den Publikumsverkehr stark beeinträchtigen würden. Für alle Kunden, die sich am Schließtag persönlich arbeitslos melden müssen, entstehen dann keine leistungsrechtlichen Nachteile, wenn sie dies spätestens am 11. Juli 2011 nachholen. Das Gleiche gilt für diejenigen, die Kenntnis von der...

  • Jena
  • 04.07.11
  • 343× gelesen