Alles zum Thema Arnheim

Beiträge zum Thema Arnheim

Leute
Das Bürgerfernsehen ist auf Hanni Stolker aufmerksam geworden. Heinz Roeske interviewt sie vor dem Pavillon im Hofwiesenpark. Auf dem Glas bringt die Künstlerin aus der holländischen Partnerstadt Arnheim ihre Liebe zu Otto Dix zum Ausdruck.
2 Bilder

Begeistert von Gera. Hanni Stolker aus Arnheim bringt ihre Liebe zu Otto Dix zum Ausdruck

„Sie sind doch die Künstlerin aus Holland?“ Wildfremde Menschen sprechen Hanni Stolker auf der Straße an. „Wir haben Sie in der Zeitung gesehen!“ „Ja, ich bin die Hanni aus Arnheim“, antwortet sie mit dem immer freundlichen Lächeln und kommt ins Gespräch über Gott und die Welt und Gera. Der Freundeskreis ist in den letzten Wochen, seitdem die Arnheimer Künstlerin in Gera wohnt und arbeitet, enorm gewachsen. Und dank dem Aufruf im Allgemeinen Anzeiger hat sie auch alle Hände voll zu tun....

  • Gera
  • 12.08.15
  • 164× gelesen
Leute
: Hanni Stolker kann nicht von Gera lassen. Die Künstlerin aus der holländischen Partnerstadt Arnheim mischt sich bereits zum zweiten Mal für mehrere Wochen unters Gersche Volk.

Fremde Augen sehen mehr. Hanni Stolker aus der holländischen Partnerstadt Arnheim hat sich in Gera verliebt

Sie wohnt gleich um die Ecke vom Dudock, wo es die berühmte Trüffel-Torte gibt. Das Café direkt unter dem majestätischen Turm der Eusebius Kirche in Arnheim ist ein beliebter Treff inmitten der turbulenten Einkaufsstraßen. Hanni Stolker ist in ihrem Viertel bekannt wie ein bunter Hund, würde man auf Deutsch sagen. In vielen der ansässigen Geschäfte und Vereine hat sie bereits ihre künstlerischen Spuren hinterlassen. Sie ist ein Multitalent: Zeichnen, Malen, Singen, Performen. Und das alles mit...

  • Gera
  • 14.07.15
  • 112× gelesen
Kultur
War Heiligabend das letzte Mal, dass Carillonneur Klaus Recknagel das Geraer Glockenspiel zum Klingen brachte? Es mangelt an einem Übungsspieltisch.
9 Bilder

Still geworden in Gera. Seit dem Verschwinden des Übungsspieltisches erklingt das Glockenspiel nur noch selten

Was machen Musiker gewöhnlich, bevor sie auf die große Bühne treten? Üben. Und das logischerweise im stillen Kämmerlein, ohne dass ihnen die halbe Welt zuhören kann. Kaum ein Künstler kommt auf die Idee, ohne sich einstimmen zu können, ohne jemals geprobt zu haben, vors Publikum zu treten. Aber wie soll das bei einem im Rathausturm installierten Glockenspiel funktionieren? Einfach mal proben ginge nur, wenn die halbe Stadt zuhört. Zum Glück gibt es hierfür eine technische Lösung: den...

  • Gera
  • 20.01.15
  • 605× gelesen
  •  1
Leute
Eine neue Freundschaft ist geboren: Arnheims Bürgermeister Herman Kaiser (links) und Geras Ex-Oberbürgermeister Ralf Rauch.
19 Bilder

Gelebte Freundschaft. Das Netzwerk Gera-Arnheim hat einen neuen Mitstreiter – den ehemaligen Oberbürgermeister Ralf Rauch

Klar könnte er sich zurück lehnen und sagen, dass es ihn nichts mehr angeht. Acht Jahre ist es her, dass Ralf Rauch den Stuhl des Oberbürgermeisters der Stadt Gera geräumt hat. Nicht zu den Pflichtaufgaben der Stadt gehörend, lagen ihm die Städtepartnerschaften während seiner Amtszeit besonders am Herzen. Dabei verfolgte Rauch immer das Ziel, sie mit Leben auch außerhalb der kommunalpolitischen Verbindungen zu füllen. Eine der intensivsten Beziehungen pflegt Gera mit dem niederländischen...

  • Gera
  • 11.11.14
  • 477× gelesen
  •  1
Politik
Birgit Muncke (von links) vom Netzwerk Gera-Arnheim und Bürgermeister Kurt Dannenberg haben am Airborne Plein unweit der John-Frost-Brücke einen Kranz niedergelegt und gedenken gemeinsam mit den Schülerinnen Paula Kerndt und Anna Hempel den Opfern der Schlacht um Arnheim vor 70 Jahren.
146 Bilder

Arnheim reicht die Hand. Geraer Schüler von den Gedenkfeiern für die Opfer der Schlacht um Arnheim ergriffen

Dass Deutsche an den Gedenkfeiern anlässlich der Schlacht um Arnheim teilnehmen dürfen, ist nicht selbstverständlich. Noch heute gibt es zahlreiche holländische Orte, die dies nicht dulden. Geras Partnerstadt Arnheim hat erstmals 2009 die Hand versöhnlich ausgestreckt. Und die Geraer wissen diese Begegnung als Ehrerweisung mit dem nötigen Respekt zu nutzen. Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums von Marked Garden - der größten Luftlandungsoperation der Militätgeschichte - fielen die...

  • Gera
  • 24.09.14
  • 724× gelesen
  •  4
Vereine
Patrick Schulze lädt gemeinsam mit seinem Team vom Regionalen Köcheklub Gera e.V. am 22. März zum 12. Köcheball ein.
7 Bilder

12. Köcheball Gera am 22. März 2014

80 Einladungen habe man seit dem Herbst verschickt. Alle Gastronomen in Gera und Umgebung angeschrieben. „Es gab kaum Rückmeldungen für die so beliebte Plattenschau“, verkündet Patrick Schulze, Vereinsvorsitzender des Geraer Köcheklubs. Gründe wie beispielsweise „Zu wenig Lehrlinge“, „Zu wenig Personal“ und „Das eigene Geschäft geht vor“ waren von den potenziellen Teilnehmern zu hören. „Wir können niemanden zur Teilnahme zwingen“, resümiert Schulze. So wird es erstmal beim 12. Köcheball am...

  • Gera
  • 04.03.14
  • 885× gelesen
  •  18
Leute
73 Bilder

Arnheim reicht die Hand. Kranzniederlegung ohne offizielle Teilnahme der Stadtverwaltung Gera

Einen Kloß im Hals haben. Das Gefühl kennt wohl jeder, der schon einmal auf einer Trauerfeier gewesen ist. Noch dramatischer wird dieses erdrückende Gefühl auf einer Gedenkfeier, wenn Vorfahren Schuld am Tod tragen, Schuld am Tod von Tausenden. Es ist kein schönes Gefühl, am Airborneplein im holländischen Arnheim unter den Augen tausender Einwohner und den internationalen Gästen einen Kranz niederzulegen. Das Denkmal, bestehend aus einer im 2. Weltkrieg zerstörten Säule des damaligen...

  • Gera
  • 25.09.13
  • 7.706× gelesen
  •  2
Kultur
Arno Arts aus Arnheim platziert mit seiner Praktikantin Jolein Scheijgrond ein Boot samt Paddel unter der Höhlerdecke. Es ist Teil seiner Installation zum Thema „Tiefgang“ anlässlich der 6. Höhler Biennale unter der Altstadt von Gera.
14 Bilder

Holländischer Tiefgang: Vorbereitungen zur 6. Geraer Höhler Biennale laufen auf Hochtouren

Eigentlich hing das Boot schon an der Höhlerdecke. Arno Arts ist unzufrieden. Beherzt greift er zur Bohrmaschine. Der morsche Ziegel leistet nicht viel Widerstand. Es wird ein dritter Dübel gesetzt. In der einen Hand der Halogenscheinwerfer, durchsucht er mit der anderen die auf dem Boden stehenden Werkzeug- und Teilekisten. Wo sind die Haken? Fündig wird der Künstler aus der holländischen Partnerstadt Arnheim schließlich in seiner Hosentasche. Arts kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen:...

  • Gera
  • 10.06.13
  • 650× gelesen
  •  6
Kultur
56 Bilder

Doppelausstellung „Unübliche Wege – das ATELIER 23 Arnhem“ in Stadtbibliothek und Trinitatiskirche Gera

Werke von Mitgliedern des ATELIER 23 Arnhem präsentieren in einer Doppelausstellung die Stadt- und Regionalbibliothek Gera in ihrem Stammhaus am Puschkinplatz und die Kirche St. Trinitatis. Eröffnet wurde die Schau mit dem Titel „Unübliche Wege“ am vergangenen Dienstag in der Trinitatiskirche, umrahmt durch das Musikprojekt der Evangelischen Jugend Gera. Neben den Künstlern Benhanan Gast, Bernard Vink, Nel Pieper und Ruud Marijnissen und weiteren Vertreten aus Arnheim war auch Rob Hoogma,...

  • Gera
  • 29.05.13
  • 1.992× gelesen
  •  1
Leute
146 Bilder

Szenario siegt erneut beim Köcheball Gera

Anbei ein paar optische Eindrücke vom diesjährigen Köcheball, der unter dem Motto "Tanzen und Genießen" stand. Etwa 450 Gäste ließen sich auf die kulinarischen Genüsse ein und feierten anschließend bei Tanzmusik. Ausgetragen wurde der 11. Köcheball vom Regionalen Köcheklub Gera e.V. unter Mitwirkung von zwei Köchen der holländischen Partnerstadt Arnheim. Der Wanderpokal für den Sieger ging erneut an das Restaurant "Szenario", das gleich mit zwei Teams am Start war und den ersten und zweiten...

  • Gera
  • 17.03.13
  • 1.516× gelesen
  •  9
Vereine
Jens Kerndt (von links), Patrick Schulze und Ingbert Dimmer präsentieren einen Spanferkelrücken in die Kamera. Zum Köcheball am 16. März werden sie natürlich mit einem ganzen Spanferkel aufwarten.
11 Bilder

Tanzen und Genießen: 11. Köcheball am 16. März in Gera

Der sich traditionell großer Beliebtheit erfreuende Geraer Köcheball steht dieses Jahr unter dem Motto „Tanzen und Genießen“. Somit haben die Teilnehmer am Wettbewerb – bislang neun – großen Spielraum. Voriges Jahr konnte das Team des Restaurants „Szenario“ das kulinarische „Rennen“ für sich entscheiden und den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Womit die Teilnehmer bei der 11. Auflage des Geraer Köcheballs aufwarten, bleibt natürlich bis zum 16. März geheim. Eine fachkundige Jury – bestehend...

  • Gera
  • 05.03.13
  • 848× gelesen
  •  8
Politik
Birgit Muncke (Netzwerk Gera-Arnheim, von links), Pauline Krikke (Bürgermeisterin Arnheim), Dr. Viola Hahn (Oberbürgermeisterin Gera), Claudia Kuhlage (Netzwerk Gera-Arnheim).
5 Bilder

Eine „runde Sache“: 25 Jahre Städtepartnerschaft Gera - Arnheim

„Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Partnerstädten Gera und Arnheim soll auch in Zukunft eine runde Sache bleiben“, meinten Birgit Muncke und Claudia Kuhlage vom Netzwerk Gera-Arnheim anlässlich des Begrüßungsempfangs des Jubiläums der Städtepartnerschaften. Die Worte untermauernd, überreichten sie der Geraer Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn und der Bürgermeisterin von Arnheim, Pauline Krikke, je zwei kreisrunde Ansichten ihrer Städte. Auf den Fotos sind die Rathäuser der beiden Städte zu...

  • Gera
  • 04.10.12
  • 408× gelesen
  •  1
Kultur
33 Bilder

Gruslig, oder? Sind live zum Höhlerfest in Gera zu sehen: Tanzgruppe Artiest Dans Show Rijn IJssel aus Arnheim

Ihren ersten Auftritt hatten die Jungs und Mädels der Tanzgruppe Artiest Dans Show Rijn IJssel aus Arnheim am heutigen Donnerstag zum Festakt anlässlich des Jubiläums der Städtepartnerschaften im Rathaussaal. Am Samstag, 16 Uhr, werden sie auf der großen Bühne vor dem Kultur- und Kongresszentrum dem Publikum des Höhlerfestes einheizen. Einen weiteren Auftritt gibt es 17.30 Uhr im Steinweg. Wer von ihnen etwas lernen möchte, hat dazu am Freitag, 15 bis 17 Uhr, in der Tanzschule Schulze...

  • Gera
  • 04.10.12
  • 781× gelesen
  •  10
Kultur
Student Robin Pit aus Arnheim macht Aufnahmen für seine Mitstudenten als Erinnerung.
52 Bilder

Arnhemer „Erkundungen“ in Geras Bibliothek. Kunststudenten des ROC Rijn Ijssel präsentieren Arbeiten zum 25-jährigen Jubiläum der Partnerschaft zwischen beiden Städten

Ihre „Erkundungen“ präsentieren Kunststudenten aus Arnhem seit Samstag in der Stadt- und Regionalbibliothek Gera. Anlass der Schau ist das 25-jährige Bestehen der Partnerschaft zwischen der niederländischen und der Thüringer Stadt. "Partnerschaftliche Zusammenarbeit und Freundschaft zwischen den Völkern kann nur dann entstehen, wenn sich Menschen auf allen Ebenen begegnen", betonte Geras Sozialdezernentin Sandra Schöneich in ihrer Eröffnungsrede. Die Ausstellenden absolvieren ein Studium in...

  • Gera
  • 29.08.12
  • 628× gelesen
  •  4
Ratgeber
73 Bilder

Abenteuerliche Weltreise in Burgers Zoo in Arnheim - der holländischen Partnerstadt von Gera

Ein absolutes Touristenhighlight der holländischen Partnerstadt von Gera, Arnheim, ist der Burgers Zoo. Dort erwartet die Gäste eine abenteuerliche Weltreise - eine Reise um die Welt an einem Tag. Und das ist nicht übertrieben. Die Tierwelt der gesamten Erde ist hier zu sehen. Und einen ganzen Tag sollten Sie tatsächlich für diesen Besuch einplanen. Burgers Zoo ist für seine natürlich gestalteten Landschaften bekannt. Dementsprechend weitläufig sind viele Gehege gestaltet. Ein Fernglas ist...

  • Gera
  • 16.08.12
  • 612× gelesen
  •  11