Alles zum Thema Arnhem

Beiträge zum Thema Arnhem

Leute
Eine neue Freundschaft ist geboren: Arnheims Bürgermeister Herman Kaiser (links) und Geras Ex-Oberbürgermeister Ralf Rauch.
19 Bilder

Gelebte Freundschaft. Das Netzwerk Gera-Arnheim hat einen neuen Mitstreiter – den ehemaligen Oberbürgermeister Ralf Rauch

Klar könnte er sich zurück lehnen und sagen, dass es ihn nichts mehr angeht. Acht Jahre ist es her, dass Ralf Rauch den Stuhl des Oberbürgermeisters der Stadt Gera geräumt hat. Nicht zu den Pflichtaufgaben der Stadt gehörend, lagen ihm die Städtepartnerschaften während seiner Amtszeit besonders am Herzen. Dabei verfolgte Rauch immer das Ziel, sie mit Leben auch außerhalb der kommunalpolitischen Verbindungen zu füllen. Eine der intensivsten Beziehungen pflegt Gera mit dem niederländischen...

  • Gera
  • 11.11.14
  • 477× gelesen
  •  1
Politik
2 Bilder

Partnerstadt Arnhem erinnert an „25 Jahre Friedliche Revolution“

Ausstellung, Film und der Besuch des einstigen OBs Ralf Rauch Am 8. November wird auch in Geras niederländischer Partnerstadt Arnhem an die Friedliche Revolution und dem Mauerfall vor 25 Jahren erinnert. Die Partnerschaftsstiftung Jumelage präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Rijn Ijssel College und der Bibliothek Arnhem eine Ausstellung, die mit Fotografien aus der Zeit von 1989 die Vorgänge in Gera dokumentiert. Den Schautafeln wurden erläuternde Texte hinzugefügt. Desweiteren wird an...

  • Gera
  • 28.10.14
  • 127× gelesen
Kultur
Blick auf Arnhem
13 Bilder

Market Garden – Erinnerungen an die Schlacht vor 70 Jahren

Gäste aus der Partnerstadt Gera waren bei den Gedenkveranstaltungen in Arnhem und Oosterbeek dabei Sie dauerte 10 Tage und war eine sehr heftige militärische Auseinandersetzung, die Schlacht um Arnhem. Am 17. September 1944 begannen die Alliierten Streitkräfte mit der Offensive „Market Garden“. Ziel diese Operation war es, den Krieg noch vor dem Einbruch des nahenden Winter zu beenden. Soldaten aus Großbritannien, Polen, Kanada und den USA kämpften bei der Operation und ließen ihr Leben....

  • Gera
  • 24.09.14
  • 225× gelesen
  •  3
Politik
Birgit Muncke (von links) vom Netzwerk Gera-Arnheim und Bürgermeister Kurt Dannenberg haben am Airborne Plein unweit der John-Frost-Brücke einen Kranz niedergelegt und gedenken gemeinsam mit den Schülerinnen Paula Kerndt und Anna Hempel den Opfern der Schlacht um Arnheim vor 70 Jahren.
146 Bilder

Arnheim reicht die Hand. Geraer Schüler von den Gedenkfeiern für die Opfer der Schlacht um Arnheim ergriffen

Dass Deutsche an den Gedenkfeiern anlässlich der Schlacht um Arnheim teilnehmen dürfen, ist nicht selbstverständlich. Noch heute gibt es zahlreiche holländische Orte, die dies nicht dulden. Geras Partnerstadt Arnheim hat erstmals 2009 die Hand versöhnlich ausgestreckt. Und die Geraer wissen diese Begegnung als Ehrerweisung mit dem nötigen Respekt zu nutzen. Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums von Marked Garden - der größten Luftlandungsoperation der Militätgeschichte - fielen die...

  • Gera
  • 24.09.14
  • 724× gelesen
  •  4
Politik

Abschuss des Fluges MH17 - Verbundenheit über Grenzen hinweg

Verbundenheit über Grenzen hinweg die Bürgermeister der Städte Amsterdam und Arnhem antworten auf Beileidsbekundung Die Katastrophe um den Abschuss des Fluges MH17, bei dem auch zahlreiche Niederländer ums Leben kamen, hat auch in Gera viele Menschen betroffen gemacht. Mit Arnhem besteht eine jahrelange und intensive Städtepartnerschaft, mit einer Kirchgemeinde in Amsterdam gab es wertvolle Jugendbegegnungen. Im Namen der Geraer Kirchen hat Pfarrer Kleim an Herman Kaiser, Bürgermeister...

  • Gera
  • 24.07.14
  • 111× gelesen
  •  4
Politik
Veteran auf dem Airborne-Friedhof
3 Bilder

„Remember Market Garden“ - wo Erinnerung (fast) europäisch gelingt

Mitte September wird es in der auch sonst weltoffenen niederländischen Stadt Arnhem sprachlich und optisch noch farbiger. Hintergrund dafür sind die alljährlichen Gedenkfeiern, die an eine der schwersten militärischen Auseinandersetzungen des Zweiten Weltkrieges erinnern: die Schlacht um die Brücke von Arnhem. Britische, Polnische und Kanadische Veteranen der Operation „Market Garden“ kommen zusammen, um ihre gefallenen Kameraden zu ehren. Und die Niederländer sorgen dafür, dass auch das...

  • Gera
  • 26.09.13
  • 475× gelesen
  •  2
Leute
73 Bilder

Arnheim reicht die Hand. Kranzniederlegung ohne offizielle Teilnahme der Stadtverwaltung Gera

Einen Kloß im Hals haben. Das Gefühl kennt wohl jeder, der schon einmal auf einer Trauerfeier gewesen ist. Noch dramatischer wird dieses erdrückende Gefühl auf einer Gedenkfeier, wenn Vorfahren Schuld am Tod tragen, Schuld am Tod von Tausenden. Es ist kein schönes Gefühl, am Airborneplein im holländischen Arnheim unter den Augen tausender Einwohner und den internationalen Gästen einen Kranz niederzulegen. Das Denkmal, bestehend aus einer im 2. Weltkrieg zerstörten Säule des damaligen...

  • Gera
  • 25.09.13
  • 7.706× gelesen
  •  2
Kultur
56 Bilder

Doppelausstellung „Unübliche Wege – das ATELIER 23 Arnhem“ in Stadtbibliothek und Trinitatiskirche Gera

Werke von Mitgliedern des ATELIER 23 Arnhem präsentieren in einer Doppelausstellung die Stadt- und Regionalbibliothek Gera in ihrem Stammhaus am Puschkinplatz und die Kirche St. Trinitatis. Eröffnet wurde die Schau mit dem Titel „Unübliche Wege“ am vergangenen Dienstag in der Trinitatiskirche, umrahmt durch das Musikprojekt der Evangelischen Jugend Gera. Neben den Künstlern Benhanan Gast, Bernard Vink, Nel Pieper und Ruud Marijnissen und weiteren Vertreten aus Arnheim war auch Rob Hoogma,...

  • Gera
  • 29.05.13
  • 1.992× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

Visueller Dialog der Partnerstädte Arnhem – Gera“

Ausstellung im Rathaus Arnhem „Ich seh‘ etwas, was du auch hast" Noch bis Mitte Februar 2013 ist im öffentlichen Raum vom Rathaus Arnhem eine Ausstellung zu sehen, die in origineller Weise die Beziehung zur Partnerstadt Gera spiegelt. Fotografische Blickpunkte laden dazu ein, Gemeinsamkeiten zu entdecken. Im letzten Jahr war diese Präsentation in der Geraer Trinitatiskirche zu sehen. Nun will sie die Arnhemer zum visuellen Dialog einladen.

  • Gera
  • 08.02.13
  • 149× gelesen
  •  2
Politik
Birgit Muncke (Netzwerk Gera-Arnheim, von links), Pauline Krikke (Bürgermeisterin Arnheim), Dr. Viola Hahn (Oberbürgermeisterin Gera), Claudia Kuhlage (Netzwerk Gera-Arnheim).
5 Bilder

Eine „runde Sache“: 25 Jahre Städtepartnerschaft Gera - Arnheim

„Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Partnerstädten Gera und Arnheim soll auch in Zukunft eine runde Sache bleiben“, meinten Birgit Muncke und Claudia Kuhlage vom Netzwerk Gera-Arnheim anlässlich des Begrüßungsempfangs des Jubiläums der Städtepartnerschaften. Die Worte untermauernd, überreichten sie der Geraer Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn und der Bürgermeisterin von Arnheim, Pauline Krikke, je zwei kreisrunde Ansichten ihrer Städte. Auf den Fotos sind die Rathäuser der beiden Städte zu...

  • Gera
  • 04.10.12
  • 408× gelesen
  •  1
Kultur
Student Robin Pit aus Arnheim macht Aufnahmen für seine Mitstudenten als Erinnerung.
52 Bilder

Arnhemer „Erkundungen“ in Geras Bibliothek. Kunststudenten des ROC Rijn Ijssel präsentieren Arbeiten zum 25-jährigen Jubiläum der Partnerschaft zwischen beiden Städten

Ihre „Erkundungen“ präsentieren Kunststudenten aus Arnhem seit Samstag in der Stadt- und Regionalbibliothek Gera. Anlass der Schau ist das 25-jährige Bestehen der Partnerschaft zwischen der niederländischen und der Thüringer Stadt. "Partnerschaftliche Zusammenarbeit und Freundschaft zwischen den Völkern kann nur dann entstehen, wenn sich Menschen auf allen Ebenen begegnen", betonte Geras Sozialdezernentin Sandra Schöneich in ihrer Eröffnungsrede. Die Ausstellenden absolvieren ein Studium in...

  • Gera
  • 29.08.12
  • 628× gelesen
  •  4
Ratgeber
73 Bilder

Abenteuerliche Weltreise in Burgers Zoo in Arnheim - der holländischen Partnerstadt von Gera

Ein absolutes Touristenhighlight der holländischen Partnerstadt von Gera, Arnheim, ist der Burgers Zoo. Dort erwartet die Gäste eine abenteuerliche Weltreise - eine Reise um die Welt an einem Tag. Und das ist nicht übertrieben. Die Tierwelt der gesamten Erde ist hier zu sehen. Und einen ganzen Tag sollten Sie tatsächlich für diesen Besuch einplanen. Burgers Zoo ist für seine natürlich gestalteten Landschaften bekannt. Dementsprechend weitläufig sind viele Gehege gestaltet. Ein Fernglas ist...

  • Gera
  • 16.08.12
  • 612× gelesen
  •  11
Politik

Raad van Kerken Arnhem solidarisch mit den Widerstand gegen „Rock für Deutschland“

Die Stadt Gera hat in diesen Tagen einen besonderen Brief aus Arnhem erhalten. In dem Schreiben erklären sich die Kirchen der niederländischen Partnerstadt solidarisch mit den demokratischen Gegenaktionen, die auf Grund des rechtsextremen Festivals „Rock für Deutschland“ notwendig werden. Dabei beziehen sich die Arnhemer Kirchen konkret auf den Aufruf der Stadt Gera „Verantwortung für unsere Demokratie übernehmen“. In dem Brief heißt es: „Ihr Aufruf für gewaltlosen Widerstand gegen...

  • Gera
  • 27.06.12
  • 180× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

Wie Gott buchstabiert wird - auf Entdeckungsreise in der Partnerstadt Arnhem

Ein besonderer Besuch weilte in diesen Tagen in Arnhem. Der Konvent des Kirchenkreises Gera hatte seine Klausurtagung in die Partnerstadt verlegt. Und so befanden sich ca. 20 hauptamtliche Kirchenmitarbeiter aus Thüringen in den Niederlanden auf Entdeckungsreise. Die intensiv vorbereitete Weiterbildung brachte aktuelle Probleme auf den Tisch. Wo kann Kirche in der heutigen Gesellschaft ihren Ort, ihre Aufgabe finden? Welche Rolle hat christlicher Glaube innerhalb der säkularen Gesellschaft?...

  • Gera
  • 09.06.12
  • 237× gelesen
  •  1