Alles zum Thema Arnstadt

Beiträge zum Thema Arnstadt

Amtssprache
Rund um die Gedenkstätte im Jonastal ranken sich immer noch viele Geheimnisse. Immer wieder treiben hier dubiose "Schatzjäger" und selbst ernannte Hobbyforscher ihr Unwesen. Foto: Andreas Abendroth

Arnstadt aktuell, 15. Februar 2017: Panikmache unbegründet - Angeblichen Atombomben existieren nicht!

Angeblicher Atombombenfund im Jonastal – aktueller Stand Februar 2017 In einer Presseinformation informierte heute die Stadtverwaltung Arnstadt über den Ermittlungsstand zu dem angeblichen Atombombenfund im Jonastal. In dem Schreiben wird mitgeteilt: "Anfang vergangenen Jahres wurde ein sogenannter "Kampfmittelverdachtspunkt“ im Jonastal bei der Polizeistation Arnstadt angezeigt. Zuständigkeitshalber hat sich die Stadt Arnstadt als allgemeine Gefahrenabwehrbehörde gemäß des Thüringer...

  • Arnstadt
  • 15.02.17
  • 1365× gelesen
Kultur
Die koordinierende ehrenamtliche Beigeordnete, Martina Lang, mit dem druckfrischen Programmflyer. Foto: Andreas Abendroth

Arnstadt aktuell: Bürgerengagement wird rund ums Stadtrechts-Jubiläum groß geschrieben

Großer Festumzug am 18. Juni durch die Stadt Von Andreas Abendroth Rund um das diesjährige Stadtrechtsjubiläum gibt es nur Positives zu berichten. „Die Finanzierung ist so gut wie abgesichert. Der Finanzplan rund um die Feierlichkeiten beläuft sich auf 52.650 Euro. 44.000 Euro davon sind bis zum heutigen Zeitpunkt gedeckelt“, so die koordinierende ehrenamtliche Beigeordnete, Martina Lang. Auch die Stadtverwaltung hat sich zum Fest bekannt und im aktuellen Haushaltsplanentwurf wurden...

  • Arnstadt
  • 21.04.16
  • 147× gelesen
Kultur
Autorin und Historikerin Andrea Kirchschlager hat für die Festschrift zum Stadtrechtsjubiläum 2016 Daten von Arnstädter Persönlichkeiten zusammen getragen.  Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Arnstadt aktuell: Prägende Persönlichkeiten einer Stadt

Festschrift zum Stadtrechtsjubiläum erscheint am 21. April Von Andreas Abendroth Der 21. April ist ein geschichtsträchtiger Tag für die Kreisstadt des Ilm-Kreises, Arnstadt. An diesem Datum vor genau 750 Jahren wurde dem Ort das Stadtrecht verliehen. Mehr dazu weiß Andrea Kirchschlager, ihres Zeichens Archivarin und Historikerin in der Stadt, zu berichten: „Die Verleihung des Stadtrechts erhob den Marktort zu einer Stadt. Die Bürgerschaft erhielt Rechte und Freiheiten, um die sie im...

  • Saalfeld
  • 31.03.16
  • 153× gelesen
Amtssprache

Marlishausen (Ilm-Kreis) aktuell: Vollsperrung ab 29. März 2016 - Autobahnzubringer- und Pendlerverkehr zwischen Arnstadt / Bundesautobahn (BAB) A71 und Saalfeld-Rudolstadt betroffen

Baumaßnahme dauert bis zum 16. Dezember 2016 Von Andreas Abendroth Es ist die alltägliche Pendlerstrecke für tausende von Arbeitnehmern. Die Kennzeichen der Fahrzeuge verraten, sie kommen aus dem Ilm-Kreis, dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, Gotha, Erfurt und den Wartburg-Kreis. Von der Autobahnabfahrt Arnstadt-Süd führt sie der Weg über Stadtilm Richtung Rudolstadt. Die Strecke ist aber auch die Nabelschnur für Industrie und Handel in den Industrieregion am Saalebogen und zurück. Ab 29....

  • Arnstadt
  • 18.03.16
  • 5930× gelesen
Amtssprache
Der Seerosenteich bei Gehren im Winter. Foto: Andreas Abendroth

Ilm-Kreis aktuell: Vollsperrung ab heute Richtung Gehren wegen Bau von Amphibienschutzanlagen

Straßensperrung bis zum 24. März 2016 Wie jetzt die Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Ilm-Kreis mitteilte, wird ab heute - 11. Februar 2016 - bis zum 24. März 2016 die Straße zwischen Gräfinau -Angstedt K53 und Gehren voll gesperrt. Die Arbeiten an den zukünftigen Amphibienleiteinrichtungen in Gehren, Seerosenteich, werden wieder aufgenommen. Eine Umleitung ist ab Gehren über die B 88 bis Pennewitz, weiter L 1144 nach Gräfinau -Angstedt, eingerichtet.Die Umleitung gilt auch...

  • Saalfeld
  • 11.02.16
  • 686× gelesen
Kultur
Romantik in Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth
17 Bilder

Bach-Advent Arnstadt 2015: Szenen aus dem Singspiel "Iris" erstmals aufgeführt

Der Bach-Advent tauchte die Kreisstadt in den nächtlichen Stunden in ein Farbenmeer. In der Innenstadt hatten viele Bürger ihre romantischen Hinterhöfe geöffnet, boten Kultur und Kulinarisches an. Ein besonderer Höhepunkt fand im Hof des "Hauses zum Mühleisen" statt. Dort wurden erstmals Szenen aus dem Singspiel "Iris" - in dem es um die Geschichte der Stadt geht - aufgeführt. Einiger Wermutstropfen bei diesem wunderschönen, vorweihnachtlichem Fest war die restlos zugeparkte...

  • Saalfeld
  • 29.11.15
  • 233× gelesen
Leute
Sportpilot Andreas Abendroth bei den Startvorbereitungen mit einer ZLIN 42 MU.

Engagement für Flugsport in Thüringen - Ehrung ging an Arnstädter Piloten

Andreas Abendroth ist Flugsportler aus Leidenschaft Der Arnstädter Andreas Abendroth ist Sportpilot aus Leidenschaft. Von sich selbst sagt er: „In mir schlägt die Leidenschaft gleich für zwei Sparten des Flugsports. Für den Motorflug und für den funkferngesteuerten Modellflug.“ Im ersten Fall sitzt er selbst im Cockpit, im Modellflug werden die Luftfahrzeuge mittels Funksender vom Boden aus gesteuert. Beim MFC Geschwenda und in der Sportfachgruppe Modellflug beim Luftsportverband setzt...

  • Saalfeld
  • 27.11.15
  • 151× gelesen
Vereine
Das funkferngesteuerte Segelflugzeug von Irmin Barnert - eine  DG 808C im Maßstab 1:2,5 mit 7,20 Metern Spannweite - im Landeanflug auf dem Geschwendaer Flugplatz "Kammberg". Wer es nicht weiß, kann das Modell kaum vom Original unterscheiden.  Foto Andreas Abendroth
2 Bilder

Modellbau-News: 26. Internationales Motorsegler-Treffen im thüringischen Geschwenda

Detailgetreu, wie das Original Modellpiloten treffen sich am 15. und 16. August 2015 Von Andreas Abendroth Geschwenda (Ilm-Kreis). Die Region um Geschwenda entwickelt sich zum internationalen Treffpunkt der RC-Modellflieger. Neben dem traditionellen Flugshowtag des hier beheimateten Modellflugclubs MFC Geschwenda e.V., fand in diesem Jahr auf dem Flugplatz „Kammberg“ das RC-Line Usertreffen statt. Derzeit wird der nächste Flugevent vorbereitet. Am 15. und 16. August wird hier das...

  • Saalfeld
  • 24.07.15
  • 180× gelesen
Leute

Ansichtssache: Richtig Schwein gehabt

Richtig Schwein gehabt Von Andreas Abendroth Keiner soll behaupten, mein Redakteursjob sei nicht abwechslungsreich. Es ist Mittwochmorgen, 6.30 Uhr. Es dämmert. Ich fahre auf der A71, bin kurz vor der Ausfahrt Gräfenroda. "Noch eine Viertelstunde, dann habe ich meinen ersten Termin", denke ich mir so. Mit einmal schlingert und rumpelt mein Auto. Mit beiden Händen halte ich das Lenkrad fest, das Auto in der Spur. Alles andere geht wie automatisiert. Rechts blinken, auf dem Standstreifen...

  • Saalfeld
  • 13.10.14
  • 125× gelesen
  • 2
Vereine
Die Seawind von Kyosho ist eine reinrassige Rennsegelyacht. Die Länge des Bootes beträgt 998 mm, die Höhe 1850 mm. Foto: Andreas Abendroth
31 Bilder

Modellbau-News: Modellbootkapitäne haben Hochsaison

Segelyachten, Speedboote und Schlepper Von Andreas Abendroth Heyda (Ilm-Kreis). Die Modellsportler mit ihren funkferngesteuerten Schiffsmodellen nutzen jede Gelegenheit, um ihre Boote im nassen Element zu präsentieren. Es wird miteinander gefachsimpelt und so mancher interessierte Zuschauern holt sich einen Tipp zu diesem Modellbau-Hobby. Die Fotoserie präsentiert einige Aufnahmen vom letzten Treffen - unter Organistaion des MAC Arnstadt e.V. - in Heyda. Nachfolgend werden auch die...

  • Saalfeld
  • 02.07.14
  • 418× gelesen
Kultur
Eigens für den Fotografen durfte Artist Tom Fieseler den "Amadeo Award" bereits in den Händen halten. Die offizielle Verleihung findet am 22. Juni bei "Herzklopfen Kostenlos" in Neustadt an der Orla statt. Foto: Andreas Abendroth
4 Bilder

Durch Disziplin im Gleichgewicht bleiben: Artist Tom Fieseler erhält den den ersten „AMADEO Award“ Deutschlands

Durch Disziplin im Gleichgewicht bleiben Artist Tom Fieseler gibt sein Wissen an junge Menschen weiter und erhält für sein Engagement den ersten „AMADEO Award“ Deutschlands Von Andreas Abendroth „Nach dem Auftritt geht es wieder in den Trainingsraum. Ich will ja meine Leistung aufrechterhalten“, berichtet Rola-Rola-Artist Tom Fieseler. Der Gernewitzer liebt und lebt für seinen manchmal nicht einfachen Beruf, betont aber: „Es ist mein Traumberuf.“ Und wie viele Menschen können schon...

  • Saalfeld
  • 16.06.14
  • 801× gelesen
Kultur
Der Kabarettist Uwe Steimle hat ein fundamentales Wissen über Menschen und geschichtliche Hindergründe. Foto: Andreas Abendroth
6 Bilder

Und wenn wir einmal beim Thema sind... Uwe Steimle bringt Oberhof zum Beben

Keiner kam ungeschoren davon Uwe Steimle begeisterte Oberhofer Gäste Von Andreas Abendroth Die Kabarettbesucher kamen aus allen Himmelsrichtungen des Freistaates in das "Haus des Gastes" nach Oberhof. Doch sie sollten nicht nur den Dresdener Kabarettisten Uwe Steimle hautnah erleben. Bereits im Vorprogramm heizten Jodelkönigin Petra Hoffmann und Veranstalter Klaus Härtl dem Publikum richtig ein. Natürlich mit Volksmusik vom Rennsteig. Dann kam er: Uwe Steimle, ein Kabarettist der...

  • Ilmenau
  • 11.02.14
  • 293× gelesen
Sport
Es muss nicht immer Extremsport - hier der Getting Tough in Rudolstadt - sein. Sportvereine bieten ein umfangreiches Programm im Breitensport an. Foto: Andreas Abendroth

Werner's - Sportvorschau für das Wochenende 25. und 28. Januar

Fußball - Budenzauber unterm Ilmenauer Hallendach Acht Herrenmannschaften des KFA Mittelthüringen haben sich für die Endrunde in der Ilm-Sporthalle qualifiziert Von Werner Demuth Ilmkreis. Am Samstag ab 13.30 Uhr kommt in der Ilmenauer Ilm-Sporthalle das diesjährige Finale der Herren um die Hallenmeisterschaft des KFA Mittelthüringen zur Austragung. Zu diesem Höhepunkt haben sich die Gruppensieger aus den acht Hauptrunden qualifiziert. Kreisoberligist FSV Gräfenroda schaffte als...

  • Arnstadt
  • 21.01.14
  • 228× gelesen
Kultur
Das Orchester Franz L. in kleiner Besetzung - sonst wird in der Berliner Salonorchesterbesetzung mit 14 Musikern gespielt.

Musik ist Trumpf: Musikalische Zeitreise mit Franz L. - Tanzorchester im Stil der 30er Jahre

Steffen Wolf kann auf 80 Jahre Ballerfahrung zurückgreifen, obwohl er nur halb so alt ist. Als Beweis dafür holt der Musiker aus Weimar einen Stapel alte Noten hervor: Swing, Walzer oder Filmmusiken aus den 20er bis 50er Jahren, einst arrangiert für die großen Tanzpaläste. Schon sein Großvater Hans Franz Wolf spielte dies mit seinem Orchester. Seit 20 Jahren erklingen diese Melodien wieder, gespielt vom Orchester Franz L. – dem größten Ballorchester in Thüringen. Orchesterleiter Steffen Wolf...

  • Saalfeld
  • 08.01.14
  • 406× gelesen
  • 1
Sport
Getting Tough - The Race 2013, ein Hindernislauf mit absoluter Härte. Fotos: Andreas Abendroth
132 Bilder

Fotos Getting Tough - The Race 2013 - Momentaufnahmen vom härtesten Hindernislauf Deutschlands

Charles Franzke aus Saalfeld gewinnt das Getting Tough 2013 Von Andreas Abendroth RUDOLSTADT. Rund 1300 Starter waren zur zweiten Auflage des Getting Tough – dem härtesten Hindernisrennen Kontinentaleuropas nach Rudolstadt gekommen. Die Sportler, darunter 180 Frauen, mussten eine Strecke von 23 Kilometer bewältigen. Dabei galt es nicht nur 1000 Höhenmeter, sondern auch 100 Hindernisse zu bewältigen. Vielen Extremsportler wurden die letzten Kräfte abverlangt, sie kamen an ihre...

  • Saalfeld
  • 08.12.13
  • 5646× gelesen
Leute
Am Hohen Kreuz. Eine freundliche Autofahrerin sagt Bescheid, dass auf der Straße nichts mehr geht. Fotos: Andreas Abendroth
12 Bilder

Aufruf: Mein Erlebnis auf der Straße – Schreiben Sie uns Ihre Abenteuer…

Mein Erlebnis auf der Straße Ein fast ganz normaler Wintermontag zwischen Arnstadt und Saalfeld Von Andreas Abendroth ARNSTADT/SAALFELD. Es ist Montag, 6.30 Uhr. Hinter mir liegt eine Dreiviertelstunde Morgensport in Form von Schneeschieben rund ums Haus. Auch mein Auto habe ich von den 12 Zentimeter Neuschnee, welche über Nacht gefallen sind, befreit. Einsteigen, Anlasser betätigen und los geht’s Richtung Arbeit. Es sind ja nur rund 50 Kilometer. Doch an Schnelligkeit ist nicht zu...

  • Saalfeld
  • 25.02.13
  • 429× gelesen
Kultur
Das Ilmenauer Tanzkönigspaar 2012: Nastasia Sommer und Rainer Koch mit Tanzpädagogin Petra Kibbel. Foto: Fotohaus Pangert
13 Bilder

Ilmenauer Tanzkönigspaar wurde gekrönt

Perfekt im Rhythmus bewegt Ilmenauer Tanzkönigspaar wurde gekrönt Von Andreas Abendroth ILMENAU. Alle Jahre wieder zeigen junge Leute zur Weihnachtsgala des Tanzzentrums „inTakt“, dass man sich auch noch taktvoll zum Rhythmus der Musik bewegen kann. Es gibt eben weit mehr, als nur vor dem Computer abzuhängen. Die richtigen Schrittkombinationen zu den verschiedenen Musikstilen, vom klassischen Walzer, über Foxtrott bis zum Dicofox bringt ihnen, mit viel Spaß natürlich, die...

  • Saalfeld
  • 28.12.12
  • 560× gelesen
Politik
Udo Schilling (von der Nummernschilder Prägestelle Ratzenberger) hat schon einige RU-Kennzeichen hergestellt. Foto: Abendroth

Kfz-Kennzeichen: Ist "RU" ein Renner?

Ist "RU" ein Renner... Nachgefragt: Wollen die Bürger ihr altes Kennzeichen zurück? SAALFELD. Seit dem 29. November darf die Zulassungsstelle des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt wieder das Kfz-Unterscheidungszeichen mit den Buchstaben "RU" ausgeben. Doch wie ist die Nachfrage? Wollen wieder viel Bürger ihr altes, angestammtes Kennzeichen zurück? Auf Nachfrage beim Landratsamt des hiesigen Landkreises wurde mitgeteilt, dass zum Stichdatum 1. Dezember 464 Reservierungen für ein...

  • Saalfeld
  • 15.12.12
  • 417× gelesen
Kultur
Florentine (re) hat eifrig an der Gestaltung des Kindermuseumsführers mitgearbeitet. Gemeinsam mit Freundin Stine präsentiert sie ihre Seite in der Broschüre. Foto: Andreas Abendroth
11 Bilder

Schloss Heidecksburg: Ein Museumsführer von Kindern für Kinder

Von Kindern für Kinder Ein Museumsführer durch das Naturhistorische Museum Von Andreas Abendroth RUDOLSTADT. „Das ist die Seite mit meinem Bild“, sagt voller Stolz die 11jährige Florentine Phiel. Danach nimmt sie, gemeinsam mit ihrer Freundin Stine, auf dem Löwen im Eingangsbereich des Schlosses Heideckburg Platz. Für ein Foto. Voller Lob für das neue Druckwerk sind auch Eltern und interessierte Bürger. In einem halben Jahr wurde der Kindermuseumsführer erstellt. „Es ist toll, dass...

  • Saalfeld
  • 12.12.12
  • 386× gelesen
Politik
Schule bedeutet heute nicht nur starrer Frontalunterricht im Klassenzimmern. Während Projekttagen werden die Kinder mit vielen Alltagsdingen konfrontiert. Hier beim  Projekt "Natur macht Schule" in Gorndorf. Foto: Abendroth

Kinder unterliegen der Schulpflicht

Kinder unterliegen der Schulpflicht Schulanmeldung in den kommenden zwei Wochen / Schulen machen konkrete Anmeldezeiten selbst bekannt LANKREIS/SAALFELD. „Alle Kinder, die am 1. August 2013 sechs Jahre alt sind - bis 1. August 2007 und früher geboren -, unterliegen der Schulpflicht und sind zum Schulbesuch für das am 26. August 2013 beginnende Schuljahr anzumelden“, teilt Martin Modes vom Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt mit. Neben der gesetzlichen Anmeldepflicht gibt es für die Eltern...

  • Saalfeld
  • 12.12.12
  • 503× gelesen
Kultur
Weihnachtskonzert mit der Blaskapelle Cursdorf.

8. Schlemmerweihnachtsmarkt in Cursdorf

Schlemmereien für Groß und Klein Einladung in den höchstgelegenen Ort der Bergbahnregion CURSDORF. Mit einer Höhe von 700 Metern ist Cursdorf der höchstgelegene Ort der Bergbahnregion im Bereich des südlichen Thüringer Waldes. Mittlerweile zum achten Mal lädt die Gemeinde und Vereine am 16. Dezember, ab 13.00 Uhr, zum Schlemmerweihnachtsmarkt ein „Am dritten Advent wird die Gäste und Einwohner unseres Ortes wieder ein breit gefächertes Angebot an Speisen und Getränken erwarten. Dazu...

  • Saalfeld
  • 12.12.12
  • 276× gelesen
Kultur

Schaubergwerk "Morassina" - Idyllische vorweihnachtliche Zeit

Idyllische vorweihnachtliche Zeit Grottenadvent am Schaubergwerk "Morassina" SCHMIEDEFELD. Es müssen nicht immer die großen vorweihnachtlichen Veranstaltungen, mit Anhäufungen von Menschen sein. „Viel schöner ist es, von der Hektik des Alltagsgeschehen einmal abzuschalten und Ruhe und Besinnlichkeit genießen zu können“, betont Andrea Otte vom Schaubergwerk. Und dies kann man auch in der idyllischen Umgebung des Bergwerkes im Schmiedefelder Schwefelloch. Deshalb laden der...

  • Saalfeld
  • 12.12.12
  • 187× gelesen
Sport
Die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund des Arnstädter Citylaufes. Fotos: Andreas Abendroth
73 Bilder

22. Arnstädter Citylauf 2012

Rekordbeteiligung beim 22. Arnstädter Citylauf Von Andreas Abendroth Der Citylauf durch die Kreisstadt des Ilm-Kreises Arnstadt hat sich seit 1991 zu einem Laufevent für Kinder und Erwachsene entwickelt. Im Vordergrund steht dabei der Spaß und die Freude an der Bewegung. In diesem Jahr konnte, trotz der hohen Temperaturen am Veranstaltungstag, ein neuer Teilnehmerrekord verzeichnet werden. - Am Start der drei Wertungsläufe waren 247 Sportler. - Für eine Sensation sorgten die...

  • Arnstadt
  • 15.05.12
  • 311× gelesen
  • 2
  • 1
  • 2