Alles zum Thema Artistik

Beiträge zum Thema Artistik

Sport
2 Bilder

große Vereinsshow für alle interessierten Erfurter
Turn- und Artistikshow des MTV Erfurt

Der MTV Erfurt veranstaltet alle zwei Jahre eine große Vereinsshow für alle Sport- und Kulturinteressierten. Wegen der großen Nachfrage unserer Show in den letzten Jahren haben wir uns dieses Jahr das Theater Erfurt als Veranstaltungsort ausgesucht. Nun gilt es, die Plätze zu füllen. Die Zuschauer erleben die Vielfalt und die Zusammengehörigkeit Erfurts größten Turnvereins. Lassen Sie sich am 25. August in die Welt voller Gegensätze entführen. Die Show lebt durch die Vielfältigkeit unseres...

  • Erfurt
  • 24.05.18
  • 439× gelesen
Kultur
Das Talente-Show-Team um Moderatorin und Sängerin Katharina Herz, Jurychef Andreas Dornheim und Pößnecker Kulturamtsleiterin Dr. Julia Dünkel (v.l.) ruft ab sofort alle Talente auf, sich für die dienstälteste Talenteshow Deutschlands "Herzklopfen kostenlos" zu bewerben. (Foto Iris Tomoschat)

Neue Chance für Talente bei Herzklopfen Kostenlos

Sängerin Katharina Herz moderiert "Bundes-Talente-Wettbewerb der Unterhaltungskunst 2017". Bewerbungsphase ist gestartet. Junge Bühnentalente gesucht. Pößneck / Thüringen. Es geht wieder los! Die Bewerbungsphase für Castingshow startet. Die Talente-Show Herzklopfen Kostenlos startet in die nächste Runde. Am 2. September haben Nachwuchstalente wieder die Gelegenheit, sich vor Jury und Livepublikum in Pößneck zu beweisen und tolle Preise zu gewinnen. Nun beginnt die Bewerbungsphase. Auch in...

  • Pößneck
  • 27.02.17
  • 105× gelesen
Ratgeber
Nicht nur die Kinder hatten ihre Freude daran, einmal einen Elefanten füttern zu dürfen. Foto: Andreas Abendroth
5 Bilder

Rudolstadt aktuell: Aufklärung im rollendem Zoo

Direktor und Tiertrainer des Circus Voyage stellten sich den Fragen von Besuchern Von Andreas Abendroth Der Circus Voyage macht gerade Station in Rudolstadt. Gestern fand - während der Aufbauphase - für Interessierte eine kostenlose Führung zu den Tiergehegen, mit einer Elefantenfütterung, statt. Rund 50 Eltern und Großeltern waren mit ihren (Enkel-)Kindern dieser Einladung gefolgt. Zirkus-Direktor Alois Spindler und Tierlehrer Robano Kübler beantworteten Fragen, erklärten den Gästen...

  • Saalfeld
  • 28.04.16
  • 271× gelesen
Kultur
Artist Tom Fieseler erhält den den ersten „AMADEO Award“ Deutschlands aus den Händen des Vorsitzenden des Amadeo Medienwerkes e.V., Thomas Dahmen (li) und Andreas Dornheim, Jurychef der Talenteshow „Herzklopfen Kostenlos“. Foto: Andreas Abendroth

Bundesdeutscher „AMADEO Award“ erstmals verliehen - Preisträger 2014 ist Artist Tom Fieseler

"Herzklopfen Kostenlos" präsentierte Stars von morgen Im Rahmen der dienstältesten Talenteshow "Herzklopfen Kostenlos" wurden in diesem Jahrwieder die ”Bundes Talente Preise der Unterhaltungskunst” an die begabtesten und hoffnungsvollsten Bühnen- und TVStars von morgen vergeben. Hier die Gewinner/Gewinnerinnen: Kategorie „Gesang & Instrumentales“ 1. Platz und Gewinner des "Bundes Talente Preises der Unterhaltungskunst 2014" Sänger Conrad Schirrmeister aus Gera 2.Platz Trio...

  • Pößneck
  • 23.06.14
  • 340× gelesen
Kultur
Eigens für den Fotografen durfte Artist Tom Fieseler den "Amadeo Award" bereits in den Händen halten. Die offizielle Verleihung findet am 22. Juni bei "Herzklopfen Kostenlos" in Neustadt an der Orla statt. Foto: Andreas Abendroth
4 Bilder

Durch Disziplin im Gleichgewicht bleiben: Artist Tom Fieseler erhält den den ersten „AMADEO Award“ Deutschlands

Durch Disziplin im Gleichgewicht bleiben Artist Tom Fieseler gibt sein Wissen an junge Menschen weiter und erhält für sein Engagement den ersten „AMADEO Award“ Deutschlands Von Andreas Abendroth „Nach dem Auftritt geht es wieder in den Trainingsraum. Ich will ja meine Leistung aufrechterhalten“, berichtet Rola-Rola-Artist Tom Fieseler. Der Gernewitzer liebt und lebt für seinen manchmal nicht einfachen Beruf, betont aber: „Es ist mein Traumberuf.“ Und wie viele Menschen können schon...

  • Saalfeld
  • 16.06.14
  • 836× gelesen
Leute
Rüdiger Probst mit einem Teil seiner sibirischen Tiger. Der Tierlehrer verbringt täglich viel Zeit mit den Tieren. "Die meisten Tiere wurden in unserem Zirkus geboren und von uns mit der Flasche aufgezogen", betont er.

Der Zauber der Manege begeistert die Menschen

Manegenzauber im Zirkus Probst AA-Redakteur Andreas Abendroth im Gespräch mit dem Artisten und Tierlehrer Rüdiger Probst SAALFELD. Zirkus bedeutet eintauchen in eine ganz besondere Atmosphäre, in eine andere Welt. Man erlebt Nervenkitzel, fiebert mit den Artisten mit, dass die Vorführung gelingt. Aber man darf auch Lachen, wenn der Clown mit seinem gekonnten Klamauk das Publikum begeistert. In den nächsten Wochen schlägt der Traditionszirkus Probst sein Zelt in Städten Mittelthüringens...

  • Saalfeld
  • 04.09.13
  • 442× gelesen
  •  1
Kultur
Das Chapiteau des Zirkus Aeros.
2 Bilder

Der neue Zirkus Aeros: Nachgefragt bei Zirkusdirektor Bernhard Schmidt

Attraktionen in der Manege Mit dem Zirkus Aeros lebt eine Legende Von Andreas Abendroth RUDOLSTADT. „Die Legende lebt. Der Zirkus Aeros ist wieder auf Tournee“, betont Direktor Bernhard Schmidt. Der Name Aeros klingt immer noch in vielen Ohren, lässt ehemalige Kinderaugen erstrahlen. Erinnerungen bei jung und alt werden wach. Aeros war zu DDR-Zeiten das größte und modernste der drei zum VEB Zentralzirkus gehörenden Zirkusunternehmen. Heute existierende Unternehmen haben mit dem...

  • Saalfeld
  • 24.05.13
  • 1.588× gelesen
Kultur
44 Bilder

Chinesischer Nationalcircus mit "Feng Shui - Balance des Lebens" im KuK Gera

Der Chinesische Nationalcircus präsentiert in seinem neuen Programm „Feng Shui – Balance des Lebens“ einen spannenden Mix aus spektakulärer Artistik in einer beeindruckenden Show. Die atemberaubende Akrobatik verkörpert die gelebte Einheit von Körper, Geist und Seele. Nur wer im Einklang mit sich und der Umgebung ist, überschreitet Grenzen und schafft Unfassbares. Feng Shui, die uralte Lehre der Chinesen, ist der Schlüssel für ein erfülltes und harmonisches Leben. Wörtlich übersetzt bedeutet...

  • Gera
  • 16.04.13
  • 242× gelesen
  •  7
Kultur
59 Bilder

Pure Lebensfreude: Mother Afrika - Circus der Sinne begeistert die Besucher im KuK Gera. Freitag und Samstag in Erfurt.

Beschreiben Sie mit drei Buchstaben Ihre Eindrücke von der Aufführung "Mother Africa": Wow! Vonwegen, dass sei ein schwarzer Kontinent, in dem nur Hunger, Armut und Kriege den Alltag bestimmen. "Mother Africa" zeigt die schöne Seite Afrikas. Und die ist bunt und schrill, steckt voller Lebensfreude. Seit Ende vergangenen Jahres tourt "Mother Africa" bereits zum fünften Mal durch Deutschland. Am Mittwoch machte die fulminante Zirkusshow Station im Geraer Kultur- und Kongresszentrum. Im...

  • Gera
  • 16.02.12
  • 5.210× gelesen
  •  9
Leute
Nach drei Fehlversuchen: Es war doch Wasser im Eimer.
247 Bilder

„Vorhang auf, Manege frei“ - Circus Hein gastierte bei Grundschülern und Kita-Kindern mit seinem „Projekt Circus“

Kraftsdorf. „Vorhang auf, Manege frei“ hieß es kürzlich bei den Schülern der Grundschule Kraftsdorf und den Kindern der Kita Niederndorf. In einer Manege, aufgebaut in der Turnhalle, mit buntem Manegeteppich, einem prunkvollen Artisteneingang, fantastischer Beleuchtung, umgeben von Logenplätzen, schnupperten die Kinder, gekleidet in glänzenden Kostümen und mit bunt geschminkten Gesichtern, echte Circusluft. Die Faszination Circus, einmal nicht als Zuschauer, sondern als Akteur erleben, dies...

  • Gera
  • 04.10.11
  • 1.969× gelesen
  •  1
Kultur
82 Bilder

Stadtfest in Arnstadt: Impressionen vom Samstag

Bei wahrem Kaiserwetter feierte Arnstadt sein diesjähriges Stadtfest. Wahrscheinlich war das Wetter zu gut - Samstag Mittag bekam man auf der Hammerwiese einen Parkplatz. Sicherlich waren viele Arnstädter zu Fuß gekommen, denn die Stadt war trotzdem außerordentlich gut besucht. Zwar liefen nicht alle Programmpunkte ganz nach Plan, die Bühnen waren aber trotzdem stark frequentiert.

  • Arnstadt
  • 04.09.11
  • 881× gelesen
  •  2
Leute
Projekttage-Abschluß am Gymnasium Stadtroda. Die Artistik-Gruppe zeigte eine tolle Leistung.
23 Bilder

"Schüler für Schüler" - Projekttage des Stadtrodaer Johann-Heinrich Pestalozzi-Gymnasium beschrieben neue Wege

Stadtroda. Projekttage werden in allen Schulen gemacht, das ist nichts neues. Doch das Pestalozzi-Gymnasium in Stadtroda ging unmittelbar vor den Sommerferien einen neuen Weg. Die Projekttage, die unter dem Motto „Schüler für Schüler“ standen, sorgten bei der Vorstellung der Ergebnisse für Begeisterung unter Schülern und Lehrern. Unter 26 verschiedenen Möglichkeiten, vom Kochkurs, über das Volleyball bis hin zum Tanzen, konnten die Schüler wählen. Das neue daran war, dass sie während...

  • Hermsdorf
  • 12.07.11
  • 1.175× gelesen