Alles zum Thema Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Kultur

Sonderausstellung 100 Jahre Bauhaus
Die neue Formenwelt - Design des 20. Jh. aus der Sammlung Högermann

Verpackt in 1100 Bananenkisten gelangte die bedeutende Sammlung von Historiker Dieter Högermann auf die Leuchtenburg. Der Inhalt: Porzellanraritäten und Desginobjekte der "Guten Form". Im Jahr 2019 wird das große Jubiläum 100 Jahre Bauhaus gefeiert und die Leuchtenburg präsentiert bislang noch nie gezeigten Designschätze aus der bedeutenden Sammlung Högermann. Entdecken Sie Deutsches Porzellandesign auf dem Weg in die Moderne! 100 years of bauhaus Das große Jubiläum wird 2019 in bester...

  • Jena
  • 16.04.19
  • 29× gelesen
Kultur
Die Ausstellung "Versteckte Orte" auf Burg Posterstein zeigt eine Auswahl von Fotos von Schlössern und Burgen aus Mitteldeutschland.
2 Bilder

Ausstellung #Schlössersafari auf Burg Posterstein
Schon über 1000 Besucher in der Ausstellung „Versteckte Orte: Instagramer auf #Schlössersafari in Mitteldeutschland"

Seit Eröffnung der Ausstellung vor über einem Monat besuchten mehr als 1000 Menschen, teilweise ausgestattet mit umfangreicher Fotoausrüstung, die „Versteckten Orte“ auf Burg Posterstein. Viele gingen im Vorfeld oder im Anschluss selbst auf „Schlössersafari“. Die Ausstellung zeigt 49 Fotos von 7 Hobbyfotografen, die in ihrer Freizeit Schlösser und Burgen ihrer Region im sozialen Netzwerk Instagram teilen. Sie fotografieren, recherchieren geschichtliche Hintergründe und teilen ihre Fotos mit...

  • Gera
  • 02.04.19
  • 71× gelesen
Ratgeber
Kinderschutzbeauftragte Corina Fügmann
4 Bilder

Aktionswoche „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“ im Saale-Orla-Kreis
Eine Ausstellung, offene Sprechstunden und ein besonderer Film

Sie findet in diesem Jahr bundesweit zum 10. Mal statt: die Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten Familien 2019 „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“. Schätzungsweise wachse jedes sechste Kind in Deutschland in einer Familie mit suchtkranken Eltern auf, was eine schwere Gesundheitsbelastung für die Mädchen und Jungen bedeute. Kinder aus Suchtfamilien gelten als größte bekannte Risikogruppe für eine eigene Suchterkrankung und seien lebenslang hochgefährdet für psychische Krankheiten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.02.19
  • 310× gelesen
  •  1
Kultur
Die Erfurter Künstlerin Jana Rabisch mit einem ihrer großformatigen Bilder, von ­denen jedes einem Monat gewidmet ist.

Alles Sternschnuppe?
Jana Rabischs zauberhafte Bilder erzählen ein ganzes Jahr

Die neue Ausstellung der Erfurter Künstlerin Jana Rabisch heißt "Alles Sternschnuppe?" und stellt ein Jahr im Zeichen der Poesie: "In mir ist ganz viel Fantasie“, gesteht Jana ­Rabisch. Meist verwandelt die Erfurter Künstlerin ihr überbordendes Inneres in gemalte Bilder voller Fabelwesen in traumwandlerischen, durchaus symbolhaften Welten. Ihr ­aktuelles Werk reicht sogar für ein ganzes Jahr. „Alles Sternschnuppe? – Ein Jahr im Zeichen der Poesie“ sind die zwölf großformatigen Bilder...

  • Erfurt
  • 01.02.19
  • 86× gelesen
Leute
Peter Oppel eröffnet die Ausstellung.
8 Bilder

Ausstellung zur 150-jährigen Geschichte des Evangelischen Kindergartens Schleiz
Von der Kleinkinderbewahranstalt zum modernen Bildungsort

Trotz Schneeregen und empfindlicher Kühle hatte sich die "Zahnlückengruppe" des evangelischen Kindergartens Schleiz auf den Weg ins Landratsamt gemacht, um zur Eröffnung ihrer Ausstellung drei Weihnachtslieder zu singen.  Denn im Foyer des Schleizer Landratsamtes ist seit dem 12. Dezember die Ausstellung zur 150-jährigen Geschichte des Evangelischen Kindergartens zu sehen. Unter dem Titel "Von der Kleinkindbewahranstalt zum modernen Bildungsort" präsentiert der Kindergarten auf Rollups einen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.12.18
  • 22× gelesen
Leute
3 Bilder

Ausstellung im MGH Mühlhausen
Alltag - grau in grau

Im Mühlhäuser MGH „Geschwister-Scholl-Heim“ ist auf 20 Plakaten im A1 Format eine Ausstellung zu sehen, die in Bild und Text das Alltagsleben in der DDR beschreibt. Und das beherrschende Grau ist nicht nur dem Mangel an Farbfilmen geschuldet, sondern der Tatsache, dass es nur wenige Farbtupfer im Alltag gab. Unter dem Titel „Voll der Osten – Leben in der DDR“ hat die Stiftung Aufarbeitung eine Fotoausstellung von Harald Hauswald mit Texten von Stefan Wolle ergänzen lassen. Und mitten hinein...

  • Mühlhausen
  • 09.12.18
  • 77× gelesen
Kultur
Für Geschenkejäger, die etwas Unikates suchen, lohnt sich am 2. Adventswochenende ein Besuch des Regionalmuseums.

15. Historischer Weihnachtsmarkt im Regionalmuseum Bad Lobenstein
Holzspielzeug, Keramik und mehr

Von Roland Barwinsky Angela Niepel, Leiterin des Regionalmuseums Bad Lobenstein kann es noch gar nicht so richtig verinnerlichen. Bereits zum 15. Mal laden sie und ihr Team am 8. und 9. Dezember zum 15. Historischen Weihnachtsmarkt in ihr reizvolles kurstädtisches Domizil am Schlossberg 20 ein. Die Einladende meint voller Tatendrang: „Wir bieten unseren Gästen unterschiedlichste Verkaufsstände aus vielen Branchen an, veranstalten Weihnachtsbasteln für die Familie und locken mit...

  • 30.11.18
  • 23× gelesen
Kultur
Adventskränze mit neuen Materialien in trendigen Farben
4 Bilder

Bad Klosterlausnitz startet in den Advent
Adventausstellung in der Festscheune

Der Adventskranz ist zurück - mit viele Liebe und Ideenreichtum gestaltet von den Frauen des Heimatvereines, die wie immer am ersten Adventwochenende in die Festscheune am Kurpark einladen. Die neuen Adventskränze kommen moderner aber nicht weniger vielfältig daher. Gestaltet mit den verschiedensten Materialien, in traditionellen aber auch in Trendfarben, üppig dekoriert oder auch schlicht bilden sie das Kernstück der diesjährigen Ausstellung. Wie immer können Sie hier Selbstgemachtes zum...

  • Hermsdorf
  • 20.11.18
  • 54× gelesen
Vereine
8 Bilder

19. Weihnachts-Modelleisenbahnausstellung im Autohaus Zentral Weimar
19. Weihnachts-Modelleisenbahnausstellung im Autohaus Zentral Weimar

Seit 2000 führen wir jedes Jahr im Dezember unsere vorweihnachtliche Modelleisenbahn-Ausstellung im Autohaus Zentral in der Ettersburger Straße durch. Wir laden Sie auch dieses Jahr dazu ein. wer:      TT-Modellbahn-Freunde e.V. Weimar wann:   15. und 16. Dezember 2018                jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr wo:        BMW-Autohaus Zentral               Ettersburger Straße 23               Weimar Dieses Jahr gibt es sogar eine PREMIERE. Erstmalig stellen wir unsere kleine...

  • Weimar
  • 14.11.18
  • 48× gelesen
Sport
Mitglieder des Fussballzeitreise e.V. Bad Tabarz

Fussballzeitreise e.V. beim MDR Radio Thüringen
WIR - Das Morgenhahn Team

In der Woche vom 15. - 19.10.18 waren Mitglieder des Vereins Fussballzeitreise e.V. aus Bad Tabarz das Morgenhahn-Team beim MDR Radio Thüringen. Wir hatten uns vor längerer Zeit dort beworben, weil wir finden, es ist eine tolle Sache auch die Gemeinschaft im Verein zu pflegen. Aber auch Geld zu erspielen, das für unsere ehrenamtliche Arbeit benötigt wird. Jeden morgen trafen sich Mitglieder on air und gaben live ihr Bestes! Hier war Teamarbeit angesagt. Die Fragen hatten es wirklich in...

  • Weimar
  • 23.10.18
  • 98× gelesen
Sport
Vereinsvorsitzende und Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee in Bad Tabarz
2 Bilder

Fussballzeitreise Verein und Ausstellung
Fussballzeitreise e.V. empfängt Thüringens Wirtschaftsminister in Bad Tabarz

Der Verein Fussballzeitreise e.V. begrüßte Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee in Bad Tabarz. Am 13.09.18 besucht Thüringens Wirtschaftsminister, Wolfgang Tiefensee den Verein und die Ausstellung in Bad Tabarz. Anlass war die Bewilligung von Zuwendungen aus Überschüssen der Staatslotterie. In Bad Tabarz fand am Donnerstag die Überreichung des symbolischen Lottomittelschecks von 3000 Euro statt, den die Vorsitzende Christina Dietzel mit großer Freude entgegen nahm. Der...

  • Weimar
  • 18.09.18
  • 109× gelesen
Leute
Milchmädchen mit Kuh, Leitmotiv der Grünen Tage Thüringen (presseportal.de, Messe Erfurt)

Messe Erfurt
Drei Bundesschauen an einem Wochenende

Die Grünen Tagen Thüringen - Schaufenster der Deutschen Tierzucht!Die Messe Erfurt wird zu den Grünen Tagen Thüringen vom 21. bis 23. September 2018 Schauplatz zahlreicher Berufs- und Züchterwettbewerbe. Die Besucher können sich auf spannende Entscheidungen und ein buntes Mitmachangebot freuen. Die Spitzenvertreter verschiedenster Rinderrassen aus ganz Deutschland, wie Jersey, Galloway oder Fleckvieh-Simmental, warten auf das Fachpublikum sowie interessierte Verbraucher. Die Grünen Tage...

  • Erfurt
  • 11.09.18
  • 70× gelesen
Sport
Stadion des 1. FC Kaiserslautern am Horst-Eckel-Tor
3 Bilder

Fussball Zeit Reise
Fussballzeitreise e.V. mit dem Jahrhundertfussballer des FC Rot-Weiß Erfurt auf Tour

Mit Jürgen Heun hat der Verein Fussballzeitreise e.V. einen der erfolgreichsten Thüringer Fußballer als Ehrenmitglied in ihren Reihen. Am 8.9.18 begab sich zum 1. Mal die Erfurter Fußballgröße mit weiteren Mitgliedern aus Thüringen, Bayern und NRW auf Zeitreise zum 1. FC Kaiserslautern. In Rheinland Pfalz angekommen, folgten wir zuerst der privaten Einladung von Ralf Nicolai, eines noch recht neuen Mitgliedes im Verein, bevor es dann für uns alle zum Spiel ging. Der Anlass war die...

  • Weimar
  • 10.09.18
  • 436× gelesen
Kultur
„Verbundnetz der Wärme“ Eröffnung Fotoausstellung in Erfurt mit Steven Schönke, Stefanie Stockhaus, Siegfried Langenberg, Marion Walsmann, Katja Walther u. Frank Schalles (v.l.n.r.) / © VNG-Stiftung

Kunst
Fotoausstellung "Engagement zeigt Gesicht" in Erfurt eröffnet

Leipzig, 5. September 2018. Seit vorgestern präsentiert das "Verbundnetz der Wärme" im Kreuzgang des Evangelischen Augustinerklosters zu Erfurt seine Fotoausstellung "Engagement zeigt Gesicht". Die Ausstellung präsentiert Fotografien, die die ehrenamtlichen Tätigkeiten der vom Verbundnetz geehrten "Botschafter der Wärme" zeigen und bleibt bis zum 19. September 2018 der Öffentlichkeit zugänglich. Einer der "Botschafter der Wärme" ist Siegfried Langenberg vom "Männergesangsverein "Harmonie" 1851...

  • Erfurt
  • 06.09.18
  • 121× gelesen
Kultur

Ausstellung "Kunst für Alle und schöner Krempel"
Kunst und Krempel - zum Stöbern für alle

KUNST FÜR ALLE UND SCHÖNER KREMPEL Die Galerie in der Burg öffnet am Sonntag, 16. September ab 14.00 die Tore für ihre letzte Ausstellung. Bis zum Sonntag, 25. November haben die Besucher in den Galerieräumen der Kemenate Gelegenheit nach Kunst und Krempel zu stöbern. Original Kunstwerke der aus der Münchner Schule stammenden Künstlerin Wisa von Westphalen (1910-1993), Holz-, Kupfer- und Stahlstiche vom 17. bis 20. Jahrhundert, Landkarten, Blumenstilleben und Werke zeitgenössischer...

  • Heiligenstadt
  • 16.08.18
  • 66× gelesen
Sport
Fussballzeitreise e.V. in Bad Tabarz
3 Bilder

Fußballweltmeister besucht Thüringen
Guido Buchwald, Fußballweltmeister von 1990 besucht die Fussballzeitreise in Bad Tabarz

Schon viele prominente Profifußballer holte der Fussballzeitreise e.V. nach Bad Tabarz. Erst kürzlich besuchte uns Guido Buchwald, Weltmeister von 1990 Thüringen. Vom 29.06. bis 01.07.2018 veranstaltete der FSV Reinhardsbrunn in Ernstroda ein Fußballtrainingscamp mit dem Weltmeister und seinem Team für Nachwuchskicker. Im Zuge dessen besuchten sie Freitagabend die Fussballzeitreise mit Thüringens 1. Fußballausstellung in der Lindenstraße 28. Guido Buchwald, seine Kollegen und Vertreter des...

  • Weimar
  • 10.07.18
  • 121× gelesen
Kultur
7 Bilder

Heiligenstadt aktuell
Erste Kuratorenführung zur neuen Ausstellung im Eichsfeldmuseum

Am 05. Juli 2018 fand im Heiligenstädter Eichsfeldmuseum die erste Kuratorenausstellung zum Thema „Das Eichsfeld im 19. Jahrhundert“ statt. Hierzu führte der Museumsleiter und Kurator Dr. Torsten Müller persönlich die zahlreichen Gäste durch die Ausstellung. Das Wort Kurator stammt ab vom lateinischen Wort curator = „Pfleger“, sowie curare = „Sorge tragen“ ab. Die Ausstellungsstücke wurden liebevoll dekoriert und aufgestellt. Sogar zum Mitmachen für Schüler und Kinder ist etwas dabei, so...

  • Heiligenstadt
  • 06.07.18
  • 219× gelesen
Sport
Horst Eckel
17 Bilder

Wer wird 2018 Fußballweltmeister?
Fußballweltmeister und -europameister bei der Fussballzeitreise in Bad Tabarz

Wer wird 2018 Fußballweltmeister? In diesem Jahr findet die Fußball WM in Russland statt. Welche Mannschaft Weltmeister wird, dass wird am 15. Juli im Luzhniki Stadion in Moskau zu erleben sein. Wir wollen unsere Mannschaft im Finale sehen und drücken ihr ganz fest die Daumen! Rückblickend kann ich als Vorsitzende des Vereins Fussballzeitreise e.V. sagen, unserer Einladung folgten schon einige Fußballweltmeister und –europameister. Die persönlichen Begegnungen zum Talk im Kukuna oder in...

  • Weimar
  • 26.06.18
  • 131× gelesen
Kultur
9 Bilder

Heiligenstadt aktuell
Ausstellung im Eichsfeldmuseum

Die Ausstellung „Das Eichsfeld im 19. Jahrhundert“ soll dem Besucher die Arbeit und den Alltag im Eichsfeld näherbringen. Geprägt war die damalige Zeit durch die Industrialisierung, die wegen fehlender Investitionen und Infrastruktur im Eichsfeld wenig Arbeit, Armut und Auswanderung verursachte. Das Eichsfeld wurde zum „Armenhaus Preußens“. Es war die Zeit der Wanderarbeiter und Handelsmänner, die mit dem Reff in die Welt gingen. Bekannt ist Hundeshagen als Musikerdorf, dessen Bewohner als...

  • Heiligenstadt
  • 20.06.18
  • 191× gelesen
Kultur

Neue Kabinettausstellung im Museum für Stadtgeschichte

Noch bis zum 12. August 2018 ist im Museum für Stadtgeschichte in Neustadt (Orla) die Kabinettausstellung „Ein Leben für die Kunst“ zu Ehren Gerhard Rößlers zu sehen. Der 80-jährige gebürtige Leipziger ist seit 1991 Mitglied im Neustädter Mal- und Zeichenzirkel. Der gelernte Dekorations- und Schriftmaler aus Leipzig hat sein Hobby zum Beruf gemacht und arbeitete unter anderem als Bühnenmeister und Dekorateur im Kreiskulturhaus Pößneck. Seine Werke, welche bevorzugt in Kohle, Feder oder...

  • Pößneck
  • 19.06.18
  • 24× gelesen
Kultur
Heideblüte im Pöllwitzer Wald - doch wie sah es dort früher aus?

Alte Fotos aus dem Pöllwitzer Wald für Ausstellung gesucht
Ausstellungseröffnung für September geplant

Seit Mai 2016 arbeitet die Naturforschende Gesellschaft Altenburg (NfGA) nun schon im Pöllwitzer Wald. Im Rahmen eines von EU und Freistaat Thüringen geförderten Naturschutzprojektes zur Entwicklung von Natur und Landschaft (ENL) sollen vor allem die Heideflächen des Pöllwitzer Waldes revitalisiert werden. Etwa ab Ende August erstrahlt die Heide als rosa Blütenmeer. Doch aufwachsende Gehölze wie Birke, Fichte oder Kiefer breiten sich dort verstärkt aus. Sie beschatten das Heidekraut und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.06.18
  • 44× gelesen
Vereine
6 Bilder

Modellbahnausstellung in Weimar am 2. und 3. Juni 2018

Unsere Clubanlagen in voller Größe!  Auf Haupt- und Nebenbahn unserer TT-Vereinsanlage zeigen wir ein abwechslungsreiches Bild der verschiedenen Triebwagen und Lokomotiven der DR in den 1980er Jahren. An unsere Hauptanlage ist auch das Armeemodul angeschlossen. Unsere Panzer und weitere Militärfahrzeuge im Maßstab 1:120 sind auf eigenen Rädern bzw. Ketten unterwegs und stellen inklusive Be- und Entladung auf Eisenbahnwaggons eine Manöverübung der NVA nach. Auch das Racing-Team Weimar ist...

  • Weimar
  • 26.05.18
  • 147× gelesen
Kultur
Robert Frank und seine Frau June Leaf New York 1990
5 Bilder

Fotografin Gundula Schulze-Eldowy mit einer Ausstellung in der Heimat
Thüringens Superstar blickt mitten ins Herz

Die international erfolgreiche, in Erfurt geborene Fotografin, Künstlerin und Weltenbummlerin Gundula Schulze-Eldowy zeigt derzeit in Erfurt Bilder aus ihrer New Yorker Zeit: Ihre Bilder sind nicht einfach nur Bilder. Keine, an denen man achtlos vorübergehen kann. Nimmt Gundula Schulze-Eldowy ihre Kamera zur Hand, blickt sie den Menschen geradewegs ins Herz – tief hinein. „Wenn mich etwas nicht ergreift, mich nicht bewegt, dann wird es auch zu keinem Bild“, spricht die einst in Erfurt...

  • Erfurt
  • 16.05.18
  • 185× gelesen
Kultur

Begleitprogramm zur aktuellen Sonderausstellung „Wissenswertes aus Stadt & Land – 200 Jahre Neustädter Kreisbote“
Buchbare Angebote für Schulklassen und Veranstaltungsprogramm

Mit zahlreichen biografischen, mediengeschichtlichen und industriegeschichtlichen Aspekten leistet die aktuelle Sonderausstellung im Museum für Stadtgeschichte Neustadt (Orla) einen spannenden Beitrag zum Aufbruch der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in das industrialisierte Medienzeitalter. Die Sonderausstellung ist seit dem 23. März bis zum 09. September 2018 im Säulensaal des Museums im Rahmen der Öffnungszeiten zu besichtigen. Im Fokus steht die Entwicklung des Neustädter Kreisboten von...

  • Pößneck
  • 08.05.18
  • 13× gelesen