Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Leute
Einladung
4 Bilder

Encausic - alte Malkunst neu belebt...

Encausic Dauerausstellung in Günstedt Encaustic ist der Überlieferung zufolge eine der ältesten Maltechniken. Es gab sie lange vor der Erfindung der Ölmalerei. Das Wort leitet sich von „enkaio“- einbrennen ab. Zunächst wurde Wachs im Schiffsbau des alten Griechenlandes verwendet, da Wachs wasserabweisende Eigenschaften hat. Bei Ausgrabungen fand man ägyptische Mumienporträts mit Encaustic, die bis heute erhalten geblieben sind. Mit dem Niedergang des römischen Reiches geriet diese Maltechnik...

  • Sömmerda
  • 19.07.16
  • 196× gelesen
Kultur
Antje Kuchenbecker vom Regionalmuseum präsentiert die Sonderausstellung.
11 Bilder

Festgrüße übers ganze Jahr verteilt

Mit Luxuspapier im 19. Jahrhundert begann die Grußkartentradition – Ausstellung im Regionalmuseum in Bad Frankenhausen Es ist so einfach: Frohe Weihnachten tippen, Grußkarte auswählen und abschicken per E-Mail oder SMS, am besten gleich an alle gespeicherten Kontakte. Die Technik vereinfacht die Aufgabe, macht sie kostengünstiger. Die Grußkarte aus Papier hat es da schwer, aber optisch und individuell die Nase vorn. Ihr Versenden ist seit über zwei Jahrhunderten Tradition. In der...

  • Sömmerda
  • 20.12.13
  • 516× gelesen
  •  1
Leute
Die "Salzaknirpse" malten das Leineschaf,  mit einem dicken Fell und freundlichen Augen
2 Bilder

THEPRA Einrichtungen mit „Natur des Jahres Ausstellung“ beim BUND

Bedrohte Tiere und Pflanzen kennen und schützen BAD LANGENSALZA. Was 1971 mit dem „Vogel des Jahres“, dem Graureiher begann, ist heute eine bundesweite Kampagne, die auf bedrohte Tierarten aufmerksam machen will. Seit 2007 beteiligt sich daran auch das THEPRA Förderzentrum „Am Fernebach“ mit einer Ausstellung in den Räumen des BUND in Bad Langensalza. Nach und nach kamen die THEPRA Grundschulen Bad Langensalza und Weinbergen und die Integrative THEPRA Kindertagesstätte „Salzaknirpse“ dazu. ...

  • Sömmerda
  • 08.05.13
  • 202× gelesen
Kultur
In beeindruckenden Momentaufnahmen fing Jörg Seifert Island ein.
2 Bilder

Kontrastprogramm im Rathaus

Neue Ausstellung eröffnet im Januar Zwei Länder, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten, sind Thema der nächsten Ausstellung in der Rathausgalerie von Bad Langensalza. Mit Island und Australien verbindet die neue Fotoausstellung zwei Kulturen, die einander so fremd sind und sich doch so harmonisch nebeneinander setzen lassen. „Nord Süd Kontraste“ haben Jörg und Gisela Seifert ihre neue Ausstellung genannt. Gemeinsam haben sie zahlreiche Reisen in die entlegendsten Winkel der Erde...

  • Sömmerda
  • 04.01.13
  • 231× gelesen
Kultur
Anna-Lena und Lara mögen blau am liebsten

Kunstausstellung in der THEPRA Kita „Salzaknirpse“

Karierte Elefanten unterm Regenbogen BAD LANGENSALZA. Ein Elefant ist grau. Das wissen die Kinder natürlich. Und wenn ein Elefant plötzlich aus farbigen Vierecken besteht, erinnert das an Paul Klee, der ein großer Künstler war. Das haben die Kinder in den vergangenen Wochen gelernt. Die Kinder haben aber nicht nur viel gemalt, sondern auch viel über Kunst und Bilder gehört. Der farbige Elefant heißt Elmar und dazu gibt es auch eine Geschichte. Die wurde beim Eltern-Kind-Nachmittag vorgelesen....

  • Sömmerda
  • 19.10.12
  • 292× gelesen
Kultur
Sigrid Storch fotografiert für ihr Leben gern, am liebsten Bäume. Einige ihrer Bilder
werden in der Ausstellung „Kreativ im Alter“ zu bewundern sein.

Jagd nach dem perfekten Motiv

Keinen Schritt geht sie ohne Kamera. Na gut, beim Einkaufen lässt sie ihr liebstes Utensil doch einmal zu Hause, ausnahmsweise. Aber sonst muss der Fotoapparat immer mit. Sonst könnte Sigrid Storch ja ein einzigartiges Motiv entgehen... Nicht erst jetzt hat die 71-jährige Sömmerdaerin das Fotografieren für sich entdeckt. Schon der Vater hatte das Mädchen einst mit seiner Leidenschaft und der stetigen Suche nach dem perfekten Motiv angesteckt, bald durfte sogar seine Kleine einen Fotoapparat...

  • Sömmerda
  • 19.10.12
  • 178× gelesen
Kultur
Jannes präsentiert sein Baumhaus.
3 Bilder

THEPRA Kita „Zum Wasserfloh“ zeigt Ausstellung im Rathaus

Gemalte Kinderfantasie BAD LANGENSALZA. Das Baumhaus von Jannes hat eine leichte Neigung, ist aber dafür schön bunt. Genau wie alle anderen Bilder der neuen Ausstellung im Bad Langensalzaer Rathaus zeigt es einen Teil des täglichen Lebens der Kinder. Mit viel Fantasie und Kreativität haben die Kinder der THEPRA-Kita „Zum Wasserfloh“ Bilder, die in den vergangenen beiden Jahren entstanden sind, ausgewählt und zu einer Ausstellung zusammengestellt. Mit Buntstiften, Wasserfarben oder...

  • Sömmerda
  • 16.07.12
  • 269× gelesen
Leute
146 Bilder

SÖM - Die Leistungsschau des Landkreises Sömmerda

82 Unternehmen aus verschiedenen Branchen und Institutionen sowie Vereine und soziale Einrichtungen präsentierten zur Leistungsschau der Wirtschaft im Landkreis Sömmerda ihre Angebote, Leistungen und Projekte. Das neue Projekt "Integrative Ganztagsgrundschule" der Stiftung Finneck stellten Vorstand Joachim Stopp und Henryk Kolodziej, Geschäftsbereichsleiter Schule, vor. Diesen Bildungsgang bietet die Finneck-Förderschule "Maria Martha" in Rastenberg ab Sommer 2012 unter dem Leitmotiv...

  • Sömmerda
  • 09.11.11
  • 534× gelesen
Vereine
Die Ausstellung ist noch bis zum 23. Oktober im Rastenberger Bürgerhaus zu bewundern.
16 Bilder

Kinder gestalten für Kinder

RASTENBERG. Unter dem Motto „Kinder gestalten für Kinder“ wurde im Rahmen des 10. Rastenberger Kunstherbstes eine Ausstellung für Kinder eröffnet, die auch ganz im Sinne der kleinen Künstler mit Kindersekt und Süßigkeiten eröffnet wurde. Die Erlöse aus der Ausstellung, welche noch bis zum 23. Oktober im Bürgerhaus zu bewundern ist, kommen ausschliesslich dem noch im Bau befindlichen Kinderhospiz in Tambach-Dietharz zu Gute. Ausführliche Informationen - zum bisher einmaligen Projekt...

  • Sömmerda
  • 05.10.11
  • 275× gelesen
Kultur
14 Bilder

Unterwegs mit dem HarzWusel
Wo Dickschädel in Thüringen das Feuer zähmten

Unsere Vorfahren vor gut 370 000 Jahren hatten dicke Schädel – eine evolutionäre Schutzfunktion. Doch die Evolution führte dazu, dass wir heute unseren Kopf manchmal mit einem Helm schützen müssen. Manch ein Moderner Mensch ist auch heute noch ein richtiger „Dickkopf“ – ja die Verwandtschaft lässt sich nicht leugnen. Idyllisch liegt es da, das kleine Örtchen Bilzingsleben. Doch hier wurde eine Entdeckung gemacht, die die ganze Welt seitdem in ihren Bann zieht – die bisher älteste bekannte...

  • Artern
  • 13.09.11
  • 720× gelesen
  •  4
  •  1
Kultur
Stewe mit dem versprochenen To-mädchen
15 Bilder

Bürgerreporter füttern Bürgerreporter

Durch Zufall war ich zur rechten Zeit am rechten Ort (bzw. den Finger an der Maus). STEWE hatte gerade den Beitrag "Bürgerreporter füttern Bürgerreporter" eingestellt. Da blieb mir doch gar nichts anderes übrig als zu klicken und mich zu melden. Ich war der Erste! Da ich sowieso vorhatte mich künstlerisch auf dem "Kunstgarten" auf dem Johannisfriedhof weiterzubilden, hatte ich Stewe nach dort eingeladen. Ehrlich, ich hätte nicht gedacht, dass sich Stewe überhaupt sehen lässt. Und wie von...

  • Jena
  • 09.07.11
  • 1.056× gelesen
  •  46
Kultur
Die Maschine "rollt" an...
3 Bilder

Neue Objekte in der „Technischen Sammlung“ in Hermsdorf

Von Edgar Knaf Ein spannender Moment vor einigen Tagen in der „Technischen Sammlung“: Eine alte Druckmaschine wurde in die Ausstellung gebracht und im Eingangsbereich als Schauobjekt etabliert. Es war nicht ganz einfach, das tonnenschwere Vehikel zentimetergenau durch die Eingangstür zu bringen, aber mit viel Geschick von André Claus von der Hermsdorfer Anlagen Instandhaltung, die den Transport kostenlos übernahm sowie Michael Rosenberger von der Firma Micro-Hybrid Electronic und...

  • Hermsdorf
  • 15.03.11
  • 229× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.