Ausstellungseröffnung

Beiträge zum Thema Ausstellungseröffnung

Vereine
2 Bilder

Ausstellung über den Tod und Vortrag über Hilfsprojekte in Afrika
Zwei gemeinnützige Organisationen richten Veranstaltungen im 10aRium aus

Am 18. und 19. November zeigen zwei gemeinnützige Organisationen aus Greiz und Umgebung im Saal des 10aRium, in welch vielfältigen Bereichen man sich für die Gesellschaft engagieren kann und was sich mit ehrenamtlicher Arbeit alles bewegen lässt. Der ambulante Hospiz-und Palliativberatungsdienst der Diakonie präsentiert in seiner dreiwöchigen Kinderbuchausstellung zum Thema „Ist Oma jetzt im Himmel oder doch im Sarg?“, wie Kinder mit Tod und Trauer umgehen. Der Verein Lilly e.V. informiert in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.11.19
  • 32× gelesen
Kultur
Ausstellungsflyer

Ausstellungseröffnung im Mauritianum Altenburg
Komplett violett – Das Ringen um die Heide im Pöllwitzer Wald

Seit 2016 beschäftigt sich die Naturforschende Gesellschaft Altenburg (NfGA) im Rahmen eines Projektes zur Entwicklung von Natur und Landschaft intensiv mit den Zwergstrauchheiden des Pöllwitzer Waldes bei Zeulenroda-Triebes. 1990 hinterließen dort die Grenztruppen der DDR ein durch militärische Nutzung geschaffenes, künstliches Offenland im Wald. Taktikgelände, Schießplatz, Sprengmittelplatz und Lehrgrenze heißen die Flächen, die heute für den europäischen Naturschutz wertvolle Lebensräume...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.09.18
  • 95× gelesen
Leute
16 Bilder

Ausstellung zum 2. Multivisions-Festival eröffnet

Greiz - Vogtlandhalle. Die Ausstellung mit Impressionen zum Brasilien Vortrag kann ab sofort in der Vogtlandhalle angeschaut werden. Die Fotoausstellung zeigt - passend zum Fokus Brasiliens im WM Jahr 2014 und folgend mit Olympia 2016 - Bilder einer unvergesslichen Reise nach Brasilien, Fotos sind von Björn Friedrich, Webdesigner und Inhaber einer Internetagentur Emeridian aus Greiz.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.01.14
  • 115× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.