Alles zum Thema Austausch

Beiträge zum Thema Austausch

Leute

Gastfamilien gesucht!

Hallo liebe Jenaer, seitdem ich von meinen Auslandsjahr in den USA zurückgekehrt bin, arbeite ich als Ehrenamtliche bei Experiment e.V.. Wir sind ein Verein, der sich den Austausch zwischen Menschen aller Kulturen, Religionen und Altersgruppen zum Ziel gesetzt hat. Und jetzt kommt ihr ins Spiel! Wolltet Ihr nicht schon immer einmal die asiatische Küche genießen, mit einem Brasilianer Fußball spielen und Eure Englischkenntnisse aufbessern? Genau jetzt habt Ihr die Chance dazu, werdet...

  • Jena
  • 19.01.17
  • 31× gelesen
Kultur
Frank Leistner organisiert seit dem Jahr 2000 den Schüleraustausch für finnische Jugendliche in Ostthüringen. Er selbst arbeitet im Bildungszentrum Ostthüringen in Gera und betreut dort angehende Fliesenleger. Mit ihnen hat er auch eine Flaggenwand gestaltet, auf der auch die samische (oben links) und finnische (2. Reihe mitte) Fahne zu sehen sind.
2 Bilder

Geraer organisiert Schüleraustausch mit Finnland

„Finnen sind von Grund auf ehrlich“, ist die Erfahrung von Frank Leister aus Gera. Nicht nur deshalb möchte er den Kontakt zwischen Deutschland und dem hohen Norden fördern und plant im Juni erneut einen Schüleraustausch. Wenn Frank Leistner über Finnland redet, kommt er ins Schwärmen. „Ich war bestimmt schon zehn Mal dort“, erzählt er. Nicht nur die Natur beeindruckt ihn, auch die Menschen und ihre Sprache. „Die ist nämlich hochinteressant.“ In Finnland findet der Geraer die Ruhe, die...

  • Gera
  • 10.03.16
  • 124× gelesen
Leute
Deutsch-japanische Freundschaft Tag für Tag: Reinhard Weth und seine Frau Akiko Sano mit dem Familienhund.

"Wir lieben Japan" - sagen die Mitglieder der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Erfurt"

Sie lieben Japan: Die Mitglieder der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Erfurt wollen ständig mehr über das Land wissen und staunen über Gemeinsamkeiten und Unterschiede beider Völker. Mit einem kleinen Chip den rollenden Einkaufskorb aus der Wagenkette lösen? Japaner schütteln verzückt den Kopf darüber, wie die Deutschen das handhaben. Das kennen sie nicht. Auch die Sache mit der Mülltrennung interessiert sie brennend. Andersherum kann es ein Bahnreisegeplagter hierzulande kaum fassen,...

  • Erfurt
  • 07.10.15
  • 386× gelesen
  •  1
Kultur
Die amerikanischen Austauschschüler freuen sich darauf, mit ihren Gastfamilien Deutschland zu entdecken.
2 Bilder

Junge Amerikaner wünschen sich deutsches Zuhause auf Zeit

Erfurt. Fünf junge Amerikaner starten im September ihren Schüleraustausch in Deutschland und freuen sich auf die Gastfreundlichkeit der Erfurter. Ada (17), Alejandro (17) und Elias (15) aus Kalifornien, Vanessa (17) aus Arizona und Natalie (17) aus Colorado kommen über ein Stipendienprogramm des US-Kongress, dem Congress-Bundestag Youth Exchange, nach Deutschland. Sie gehen für zehn Monate auf eine weiterführende Schule und möchten auch das deutsche Familienleben kennenlernen. Für alle fünf...

  • Erfurt
  • 10.08.15
  • 178× gelesen
Ratgeber

L M A A

Was war ihr erster Gedanken bei der Überschrift? Haben sie überlegt was dahinter stecken kann? Verschiedene Möglichkeiten ausprobiert? Lass Mich Auch Arbeiten Los Mach Alles Aus Lies Mal Am Artikel oder eher Leck Mich Am Arsch ??? Alles klingt irgendwie passabel und je nach Laune kann auch alles auf sie zutreffen. Ich meinte mit L M A A allerdings folgendes: Lächle Mehr Als Andere! Was genau meine ich damit? Kinder lachen pro Tag mehr als Erwachsene. Belegbare Aussagen...

  • Saalfeld
  • 23.06.15
  • 49× gelesen
Ratgeber

Mein Schweinehund heißt Günther und wie heißt deiner?

Letzte Woche bekam ich überraschend Besuch. So ganz spontan und unangemeldet. Ich liebe Besuch und Überraschungen, aus diesen Gründen war ich im ersten Moment sehr erfreut. Es war Freitagnachmittag, das Wochenende stand vor der Tür und ich wollte gerade den Geschirrspüler anstellen, als er da war - Günther. Günther ist ein alter Weggefährte und kommt mich ab und an besuchen. Meistens unangemeldet. Günther ist jemand zum kuscheln. Jemand, mit dem ich lecker Kuchen essen und Kaffee trinken...

  • Saalfeld
  • 19.05.15
  • 79× gelesen
Ratgeber

SEKT schmeckt – eine Gesprächsgestalt

Das Sekt schmeckt ist nichts neues. Je mehr wir von dem süßen Zeug getrunken haben, desto lustiger kann es werden. Gerade in der Kommunikation werden wir dann richtig mutig. Sagen Dinge die wir schon immer mal sagen wollten und lassen unsere Umwelt an unseren Gedanken teilhaben, auch wenn diese das gerade gar nicht wünscht. Mit dem nächsten Tag kommt, neben dem Kater, meistens die Erkenntnis dass unsere Strategie im gestrigen Gespräch an manchen Stellen eventuell gehapert hat. Bei...

  • Saalfeld
  • 14.04.15
  • 44× gelesen
Leute

Das Werk des Herrn Marshall Rosenberg

Marshall B. Rosenberg war ein amerikanischer Psychologe und ist am 07.02.2015 im Alter von 80 Jahren verstorben. Was er uns hinterlässt ist so einzigartig und wunderbar: Die Gewaltfreie Kommunikation. Herr Rosenberg sein Anliegen war es die Kommunikation zu verbessern und somit auch die zwischenmenschlichen Beziehungen. Dafür war und ist die Gewaltfreie Kommunikation eine sehr gute Methode. Seine Meinung war es das nur durch einen echten empathischen Kontakt dauerhaft friedliche...

  • Saalfeld
  • 05.03.15
  • 119× gelesen
Leute

Auf nach Spanien - Teilnehmer für ein Praktikum gesucht

Für das Bundesprojekt "Integration durch Austausch" suchen wir noch dringend interessierte Teilnehmer. Junge Leute zwischen 18 und 30 Jahren unabhängig von Schul- oder Berufsabschluss können sich dazu noch beim Internationalen Bildungs- und Sozialwerk e. V. Bad Frankenhausen (Frau Tauer, 034671/51318, tauer@int-bsw.de) melden. Am 18.08.2014 beginnt die 4-wöchige Vorbereitungsphase inkl. Sprachkurs in unserem Haus, bevor wir dann am 12.09.2014 für einen Monat nach La Coruña/Spanien fliegen....

  • Artern
  • 06.08.14
  • 184× gelesen
Ratgeber

6. Mediationstag in Jena

Am vergangenen Wochenende war es wieder einmal soweit. Der mitterweile 6. Deutsche Mediationstag wurde an der Friedrich - Schiller - Universität von Jena durchgeführt. Zu dieser Veranstaltung kamen über 300 Mediatoren von Nah und Fern angereist. Inhalt des diesjährigen Kongresses war "Gerechtigkeit in der Mediation". Um einen Zugang zu dem Thema zu bekommen wurde am ersten Tagungstag der Begriff *Gerechtigkeit* aus rechtstheoretischer, theologisch-philosophischer und psychologischer Sicht...

  • Saalfeld
  • 04.03.14
  • 95× gelesen
Vereine

Der Thüringer Arbeitskreis Mediation e.V. stellt sich vor

Mediation bewegt uns - so lautet das Motto des Thüringer Arbeitskreis Mediation e.V. Aber was steckt hinter dem Motto und wer steht hinter dem Verein? Im Jahre 2004 wurde der Verein gegründet und hat sich zur Aufgabe gemacht, den Gedanken der Mediation in die Öffentlichkeit zu tragen und zu verbreiten. Ziel ist es, die Mediation zu einem festen Bestandteil der Streitkultur in der Gesellschaft zu machen. Damit dies gelingt haben sich Mediatoren zusammengefunden, aus den...

  • Saalfeld
  • 08.03.13
  • 144× gelesen
Kultur

Holzland-Gymnasium: Aller guten Dinge sind 15

Bereits zum fünfzehnten Mal wird der traditionelle Schüleraustausch zwischen Hermsdorfern und den Ruffecois – den Schülern aus Ruffec - im Jahr 2012 stattfinden. Kommend aus der westfranzösischen Kleinstadt werden sie in Hermsdorf empfangen. Neben dem „gewöhnlichen“ Treffen, wie es in den vergangenen Jahren schon veranstaltet wurde, ist ein weiter Austausch geplant. Ein besonderer. Falls es genügend Teilnehmer gibt, werden anlässlich des fünfzehnten Austauschjahres ein zweites Mal die...

  • Hermsdorf
  • 21.12.11
  • 402× gelesen
  •  3
Ratgeber
Wer die Welt kennt, hat sein berufliches Schicksal in der Hand.

Von Thüringen in die Welt

Auslandserfahrungen bringen Vorteile für die Karriere - Leider nutzen zu wenige Jugendliche im Freistaat die Schüleraustauschprogramme Die Chancen für Thüringer Schulabgänger auf eine Ausbildung oder einen Studienplatz haben sich im vergangenen Jahr deutlich verbessert. Der demographische Wandel und eine spürbar verbesserte Konjunktur sind die Hauptursache dafür. Trotzdem vernehme ich aktuell in zahlreichen Thüringer Unternehmen leises Klagen über die mangelnde Internationalität der jungen...

  • Erfurt
  • 28.09.11
  • 731× gelesen
Kultur
Nicolas Ferron im Interview mit Michael Sieß (14.06.2011)

Ein Jahr in einem fremden Land

Französischer Schüler und sein Bild von unserem Saale-Holzland-Kreis Am siebten August letzten Jahres ist Nicolas Ferron – ein Austauschschüler aus Frankreich - in Hermsdorf eingetroffen. Ein ganzes Jahr im Ausland hatte er nun vor sich. Ein ganzes Jahr als Schüler im Holzland-Gymnasium Hermsdorf. Selbstständig musste der nun 19-Jährige zurechtkommen, neue Freunde finden und ein für ihn noch fremdes Land erkunden. Dieses Jahr ist nun fast vorüber und Nicolas hat es geschafft. Ungefähr...

  • Hermsdorf
  • 05.07.11
  • 889× gelesen
  •  1