Australien

Beiträge zum Thema Australien

Ratgeber
In der Großstadt sind die Fußgängererkennung und eine Notbremsautomatik des Kia Rio sehr hilfreich.
4 Bilder

Freizeit und Reisen
Mit einem kleinen Auto unterwegs auf dem australischen Kontinent

2.000 Kilometer in zwei Wochen, die Hälfte davon auf unbefestigten Straßen mitten im australischen Nirgendwo. Und all das in einem Kia Rio. Wie kommt man auf so eine Schnapsidee? Ganz einfach: Abenteuerlust. (TRD/MID) Wer das australische Outback und die Wildnis erkunden will, der braucht Geduld und Nerven wie Drahtseile. Und vor allem ein robustes Fahrzeug. Also einen Toyota Land Cruiser, einen Nissan Patrol oder gleich einen echten, wuchtigen Truck. Aber ganz bestimmt keinen Kia Rio. Da...

  • Erfurt
  • 04.01.18
  • 29× gelesen
Natur
Zwei Mal im Jahr fliegen mehr als 50 Millarden Vögel auf Wanderschaft.
3 Bilder

Nur eine Frage
Warum bleiben Zugvögel nicht gleich im Süden, Herr Unger?

Es antwortet:Dr. Christoph Unger, Vorsitzender des Vereins Thüringer Ornithologen und Biologe in der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Hildburghausen Bei der Entwicklung des Vogelzugs im eurasisch-afrikanischen Raum haben sicher die Eiszeiten eine große Rolle gespielt. Viele Arten waren gezwungen, sich in mediterrane, afrikanische oder asiatische Refugien zurückzuziehen. Von dort wanderten sie nach der letzten Eiszeit wieder ein. Auch ­afrikanische ­Vogel­arten ziehen innerhalb...

  • Erfurt
  • 27.10.17
  • 218× gelesen
Kultur
Der Maserati Quattroporte macht auf der Great Ocean Road eine gute Figur.

Luxus-Marken: Im Maserati durch Australien unterwegs

(TRD/MID) Maserati Automobile verkaufen sich weltweit so gut wie nie zuvor. Die Zulassungszahlen haben sich seit 2012 global mehr als versechsfacht. Nicht nur in Deutschland und Europa, auch in Australien ist die Luxus-Marke das Statussymbol schlechthin. Der Motor-Informations-Dienst wollte sich davon überzeugen und hat sich deshalb auf die weite Reise ans andere Ende der Welt gemacht und Maserati in Melbourne besucht.Der Geschäftsführer bei Maserati Melbourne heißt Bobby Zagame. Seine Firma,...

  • Erfurt
  • 11.08.17
  • 108× gelesen
  •  1
Leute
Daniela Vanreusel mit ihrem Debüt-Kinderbuch.

Zum Teufel mit den bösen Drachen - Daniela Vanreusel lässt lieber Bären steppen

Die Arnstädter Autorin schreibt lieber von niedlichen Bären und fliegenden Füchsen als von Hexen und bösen Drachen. Deshalb eignet sich ihr erstes Kinderbuch auch bestens als Gute-Nacht-Geschichte. Hexen, Ritter, Drachen und Monster sind Protagonisten unendlich vieler Geschichten. Für ihr erstes Kinderbuch schwebte der Autorin Daniela Vanreusel etwas Niedlicheres vor. Und so berichtet sie von dem Koalabären Euko und einer Horde fliegender Füchse. Anregungen dafür holte sich die Autorin in...

  • Arnstadt
  • 08.05.17
  • 98× gelesen
Leute
Katrin Pieterwas hat vor 13 Jahren die Filzkunst entdeckt. Sogar Schuhe entspringen ihrer Kreativität.
8 Bilder

Pure Woll-Lust: Morgen beginnt in Ilmenau ein neuer Filzkurs mit der Suhler Künstlerin Katrin Pieterwas

Von Wolle kann die Suhler Künstlerin Katrin Pieterwas gar nicht genug bekommen. Seit 13 Jahren frönt sie der Woll-Lust. Das farbige Garn berührt die Seele, sagt sie, die ihren Beruf als Zahntechnikerin aufgab, um sich der Filzkunst zu widmen. Seitdem kreiert sie Kleider, Schuhe, Wohnaccessoires und gibt ihr Wissen weiter. Mit Katrin Pieterwas kann man sich schon ordentlich in die Wolle kriegen. Gott sei Dank endet das nicht im Streit, sondern in wundervollen Kreationen. Morgen beginnt an...

  • Arnstadt
  • 13.03.17
  • 444× gelesen
Leute
Im Vergleich: Jo Sommer zeigt ein typisch australisches Holzdidgeridoo und ein Instrument aus Glas. Die Kniffe des Didgeridoo-Spielens lernte der Thüringer bei den Aborigiones.
3 Bilder

Jo Sommer holt mit seinen Didgeridoos ein Stück Australien nach Thüringen

Der Thüringer Jo Sommer ist von dem Instrument der australischen Ureinwohner, dem Didgeridoo, fasziniert. Es erzeugt einen fast magischen Ton, der einem durch viel Übung irgendwann geschenkt wird. "Wer diesen Ton schnell haben will und dazu viel Kraft aufwendet, wird scheitern." Jo Sommer Im Tal der Oelze, mitten im Thüringer Wald, liegt im Sonnenlicht. Die Natur zeigt sich in den schönsten Farben. Über allem liegt Stille. Langsam breitet sich ein tiefer, gleichmäßiger Ton aus, der sich...

  • Saalfeld
  • 01.07.16
  • 355× gelesen
  •  3
Leute
Letzter Tag in Zeulenroda: Evelin und Ben am Strandbad der Talsperre.
4 Bilder

Von Down Under an das Zeulenrodaer Meer

. Evelin Ritschl lebt in Australien und hat mit ihrem Sohn die alte Heimat besucht . Der am weitesten angereiste Tourist, der in diesem Jahr seinen Urlaub in Zeulenroda-Triebes verbracht hat, ist sicherlich Evelin Ritschl aus Australien. Die 33-Jährige lebt in High County, etwa zweieinhalb Autostunden von Melbourne und sechs Autostunden von Sydney entfernt. Das sind gute 16.000 Kilometer nach Ostthüringen. Luftlinie, versteht sich. Zehn Wochen war Evelin in Zeulenroda. Erstmals dabei ihr...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.08.13
  • 358× gelesen
Sport
Rohan Dennis am Start zur letzten Etappe in Zeulenroda.
3 Bilder

37. Internationale Thüringen-Rundfahrt U 23: Australier Rohan Dennis gewinnt die Tour

Mit Rohan Dennis hat erstmals ein Australier die Internationale Thüringen-Rundfahrt der Männer gewonnen. Der 22-Jährige vom Team Jayco-AIS hatte am Ende des rund 800 Kilometer langen Sechs-Etappen-Rennens 28 Sekunden Vorsprung vor dem Franzosen Le Bon und 56 Sekunden vor dem Niederländer Goos. Zeitgleich auf Platz vier verpasste Jakob Steigmiller vom Thüringer Energie-Team denkbar knapp den Sprung aufs Treppchen der Gesamtwertung. In der Mannschaftswertung lag nach der Abschlussetappe der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.06.12
  • 344× gelesen
Leute
Carmen Klemm mit ihrem Buch "E-Mails aus dem Sabbatjahr", das sie am 29. Februar und 1. März in Greiz und Zeulenroda vorstellt.
2 Bilder

Ein Jahr „ausgeklinkt“: Eine Vogtländerin hat zwölf Monate Asien und die Südsee bereist und darüber ein Buch geschrieben

Was bewegt eine Frau „in den besten Jahren“, die mit beiden Beinen fest im Berufsleben steht, deren Kinder erwachsen sind und deren Mann ein solides Kleinunternnehmen führt, sich für ein Jahr „auszuklinken“, um einmal ausgiebig Asien und die Südsee zu bereisen? Genau das hat Carmen Klemm getan und genau darüber hat sie ein Buch geschrieben. In ihrem mit „Als 50-Jährige allein in der Welt unterwegs“ unterbetitelten Erstlingswerk „E-Mails aus dem Sabbatjahr“ gibt die Vogtländerin Antworten auf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.02.12
  • 921× gelesen
Leute
Peter Weber-Fiorentino (67) und seine Frau Gudrun bei den "Aussis".
2 Bilder

Ottmannsdorfer findet acht Geschwister in Australien!

Von Wilhelm Schaffer Unglaublich aber wahr! Peter Weber-Fiorentino (67) lebt seit 1965 in Ottmannsdorf (kurz hinter Renthendorf), im elterlichen Gehöft seiner Frau Gudrun. Als quasi “vaterloser Geselle”. Gudrun drängte ihn immer wieder, nach seinem Vater Saverio Fiorentino zu suchen. Versuche seiner Mutter Gertrud Roth, geborene Weber, über das “Comité International de la Croix Rouge” und “The War Office” gleich nach dem Kriege blieben erfolglos. Sie wusste weder wann, noch wo Saverio...

  • Hermsdorf
  • 22.03.11
  • 538× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.