Auto

Beiträge zum Thema Auto

Vereine
Dieter Pemsel vom Trab-Team Thüringen-Weimar Land e.V. weiß stets Rat, damit der Trabi in Bewegung bleibt..
8 Bilder

Treffen der Rennpappen am 2. Juni
Go Trabi fahr'

Go Trabi fahr' heißt es am 2. und 3. Juni auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums in Süßenborn. Die Orientierungsausfahrt startet am Samstag um 10 Uhr. Ab 14 Uhr sind Fahrzeugschau, Spiele und Wettbewerbe angesagt. Am Sonntag steht ab 10 Uhr die traditionelle Stadtrundfahrt zum Weimarer Marktplatz auf dem Programm. Mehr Informationen

  • Weimar
  • 28.05.18
  • 218× gelesen
Natur
2 Bilder

Regentropfen . . .

und an weiteren Orten . . . die an das Autodach klopfen . Es war bitternötig. Ein bischen sachter und dafür länger wäre wesentlich besser gewesen.

  • Apolda
  • 28.08.16
  • 83× gelesen
  •  2
Ratgeber
Bauarbeiten und Einschränkungen auf der BAB A71. Foto: Andreas Abendroth

Autofahrer brauchen starke Nerven

Baustellen auf Autobahnen führen zu Einschränkungen Von Andreas Abendroth Alljährlich werden die „schönen“ Monate im Jahreslauf für Instandsetzungsarbeiten an den Fahrbahnen und Bauwerken entlang der Thüringer Autobahnen genutzt. Dann heißt es für die Kraftfahrer wieder starke Nerven zu zeigen. Aber auch, mit Rücksicht und Geduld auf den Verkehrshauptadern im Freistaat unterwegs zu sein. Hier die aktuellen Meldungen vor den Sommerferien 2016: Bundesautobahn A71 So teilte jetzt...

  • Saalfeld
  • 15.06.16
  • 311× gelesen
Ratgeber
Blick ins Getriebe.
4 Bilder

Nur eine Frage... Warum "jault" mein Auto beim Rückwärtsfahren, Herr Gebhardt?

AA-Redakteure suchen nach Antworten auf alltägliche Fragen. Manchmal sind es skurrile Fragen, manchmal skurrile Antworten. Was wollten Sie schon immer wissen? Warum „jault“ mein Auto beim Rückwärtsfahren, Herr Karl-Heinz Gebhardt? Oft bezeichnen Autofahrer das Geräusch beim Rückwärtsfahren als singend oder jaulend. Da das Getriebe in die umgekehrte Richtung läuft, macht es andere Geräusche. Das liegt am zusätzlichen Rücklaufrädchen zwischen Haupt- und Vorlegewelle im Getriebe bei...

  • Weimar
  • 15.04.16
  • 245× gelesen
  •  7
Politik
21 Bilder

Heute schon gelächelt?

TMIL Endlich war es soweit - die Preisverleihung für den Fotowettbewerb "Heute schon gelächelt" fand am 11.11. im Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft in Erfurt statt. Die prämierten Fotos werden für eine Plakataktion für mehr Sicherheit auf Thüringens Straßen verwendet. Die Ministerin, Frau Keller, eröffnete die Veranstaltung. Die Siegerfotos bzw. die Plakate wurden durch Frau Keller vorgestellt und die Gewinner erhielten ein Präsent in Form von Gutscheinen. Es bleibt nun zu...

  • Erfurt
  • 13.11.15
  • 222× gelesen
  •  2
Politik
Fährt der Autofahrer in Kindelbrück mit vorgeschriebenen 50 Kilometern pro Stunde (km / h) in den Ort hinein, wird er freundlich angelächelt. Fotos: Sandra Rosenkranz
4 Bilder

Ein Lächeln für das richtige Fahren

Das erste Dialogdisplay in Thüringen steht seit zwei Jahren in Kindelbrück – Bürgermeister Roman Zachar weiß es zu schätzen. Weitere Thüringer Kommunen werden in diesem Jahr ein Display aufstellen können, um den Verkehr zu ermahnen. Zu dem landesweiten Förderprogramm läuft 2015 zusätzlich eine Plakataktion, für die <a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.meinanzeiger.de/erfurt/ratgeber/jetzt-abstimmen-das-schoenste-laecheln-fuer-die-sicherheit-d52433.html">bis 27. September...

  • Sömmerda
  • 08.09.15
  • 406× gelesen
Ratgeber
Lenkrad ohne Auto - Wir müssen wieder zu Fuß nach Hause laufen!
147 Bilder

Hier sind die Gewinner: Das schönste Lächeln für die Sicherheit

Thüringen fördert Dialogdisplays, die mit Smileys den Autofahrern zeigen, ob ihr Tempo in Ordnung ist. Der Allgemeine Anzeiger startete mit dem Thüringer Ministerium für Infrastruktur eine Mit­machaktion: „Wir suchen Ihr schönstes Lächeln.“ Über 100 Thüringer haben ihre Bilder eingeschickt und anschließend auf dem Mitmachportal meinAnzeiger.de und per E-Mail abgestimmt. In der Kategorie Einzellächeln haben Diana Bapistella (Leservoting) und Auguste (Juryvoting) gewonnen. Die Regelschule...

  • Erfurt
  • 20.08.15
  • 4.248× gelesen
  •  9
Ratgeber
Christian Benz, GTÜ Weimar: „Der Halter ist für einen vorschriftsmäßigen Verbandskasten verantwortlich.“

Neue Helfer an Bord

Zum 1. Januar wurde der Inhalt des Verbandskasten im Fahrzeug neuen Erkenntnissen angepasst Neues Jahr, neues Glück, neue Verordnungen! Und Auto­fahrer trifft es auch wieder. Diesmal wird der Inhalt des Verbandskastens nach der neuen DIN 13164 aktualisiert. "Der Halter ist verantwortlich für die Vorschrifts­mäßigkeit seines Fahrzeuges, also auch für den Verbands­kasten", sagt Christian Benz, Geschäftsführer der GTÜ-Prüfstelle in Weimar. "Doch keine Panik, unaktualisierte Verbandskästen...

  • Weimar
  • 13.03.14
  • 322× gelesen
  •  2
Ratgeber
3 Bilder

Die Unkaputtbaren

Beim Winterfestmachen der Gartengeräte ist mir doch aufgefallen, dass da einige alte Stücke darunter sind: > die ehrwürdige Schubkarre ist seit 1967 im Dienst. Und sie rollt und rollt... > mit der Zinkgießkanne hat schon mein Vater als Kind hantiert und später damit ganze "Erdbeerfelder" befeuchtet. Die wird wohl gut 70 Jahre auf der Gießkannentülle haben. Und noch eine Besonderheit: Sie fasst 13 Liter. > Und dann ist da noch die gußeiserne Hacke. Damit zog mein Opa wohl schon in den ...

  • Erfurt
  • 10.10.13
  • 326× gelesen
  •  1
Ratgeber
Achtung Radarfalle heißt es am morgigen Donnerstag. Foto: Abendroth

24 Stunden Blitzmarathon am heutigen Donnerstag: Hier stehen die Blitzer in Thüringen

Achtung Radarfalle Autofahrer sollten am morgigen 10. Oktober aufpassen / Fahrt nicht schneller, als die Polizei erlaubt Mit einer bundesweiten "Blitz"-Kontrolle will die Polizei Raser auf deutschen Straßen zur Vernunft bringen. Der erste deutschlandweite Blitzmarathon gegen Temposünder beginnt um 6 Uhr. Über den ganzen Tag sind in der Bundesrepublik rund 14700 Polizisten an mehr als 8600 Kontrollstellen mit ihrer Technik im Einsatz. Auch in Thüringen wird dieser Tag...

  • Saalfeld
  • 09.10.13
  • 1.131× gelesen
  •  2
Vereine
Bad Elster
14 Bilder

August Horch Klassik

Am Verganegnenem Wochende fand in Zwickau die dritte Hoch Klassik statt, unter dem Motto"80 Jahre Horch V8-Motor gingen,"170 Teilnehmer – allein 78 Fahrzeuge aus der Vorkriegszeit am Start.Vogtland zeigt sich mit Bad Elster von seiner schönsten Seite. Bei bestem Sommerwetter und Temperaturen um die 25°C begaben sich am gestrigen Sonntag bereits zur dritten August Horch Klassik 140 Autos und 30 Motorräder auf Tour. Die von der Traditionsstätte des Zwickauer Automobilbaus gemeinsam mit dem...

  • Weimar
  • 22.07.13
  • 225× gelesen
Ratgeber
Monika Ziegler und ihr Mann Karsten gewannen den 1. Preis bei der Wahl zum Auto 2013: eine Mercedes A-Klasse für ein Jahr. Lutz Schulz (links), Hauptanzeigenleiter der Zeitungsgruppe Thüringen, und Maik Schmidt (rechts), Geschäftsführer des Allgemeinen Anzeigers, gratulierten herzlich bei der Übergabe.
5 Bilder

Auto-Gewinnerin : "Es ist absolut traumhaft"

„Wir haben aus der Zeitung erfahren, dass wir gewonnen haben“, erzählt Monika Ziegler vor Freude strahlend. „Mein Mann hat es mir vorgelesen, und ich habe nur gesagt: ‚Du veräppelst mich.‘ So trocken hat er es vorgetragen.“ Für Monika Ziegler, die an der Fachhochschule Nordhausen in der Mensa arbeitet, und ihren Mann Karsten kommt die A-Klasse von Mercedes-Benz genau zur richtigen Zeit: Es stand nämlich ein Neukauf beim Auto an. „Wir haben so einiges in Betracht gezogen, aber an so etwas...

  • Erfurt
  • 25.04.13
  • 663× gelesen
Amtssprache

PKW-Diebstahl

Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit vom 29. Januar, 19.15 Uhr bis 30. Janaur, 6.25 Uhr einen in Weimar am Rollplatz geparkten PKW Golf V Variant, Farbe anthrazit, amtl. Kennzeichen AP-LH 98 im Wert von ca. 10.000 Euro. Sachdienliche Hinweise werden erbeten unter der Tel.Nr. 03643/88 20.

  • Weimar
  • 31.01.13
  • 117× gelesen
Kultur
Vision für Deutschland 2013.

Sprit ist doch billig

Hohe Spritpreise ärgern mich auch. Doch das nervt: von morgens bis abends, keine Nachrichten-Sendung ohne Spritpreisdiskurs. Es reicht: Wir ärgern uns doch schon bei der ersten Meldung. Was wird das erst, wenn der Liter drei Euro kosten wird? Ist dann das Sandmännchen mit involviert? Ab fünf Euro wettert selbst der Wetterfrosch über Sprithochs. Ich bin mit 190 Sachen an die Arbeit gedüst und wurde locker vier Mal überholt. Also geht es uns doch gut! Noch so gut, dass wir über eine höhere...

  • Erfurt
  • 16.04.12
  • 516× gelesen
  •  13
Ratgeber
Immer nur in eine Richtung kratzen.
3 Bilder

Mit diesen Tipps kratzt Sie Eis nicht länger

Der ADAC-Experte Ulrich Buckmann gibt Autofahrern Tipps für frostfreie Scheiben: Motor an und die Lüftung auf volle Pulle – bringt nichts. Denn: • Der ADAC-Test zeigt, dass der Wagen im Leerlauf gar nicht warm wird. Nach vier ­Minuten hat das Motoröl erst eine Temperatur von minus sieben Grad erreicht und aus den Düsen kommt mit 13 Grad nur ein laues Lüftchen. • Den Motor warmlaufen zu lassen, ist verboten. Wird man erwischt, sind zehn Euro Verwarnungsgeld fällig. • Es schadet der...

  • Erfurt
  • 26.11.11
  • 7.596× gelesen
  •  3
Kultur
Gut rutsch!
7 Bilder

Ansichtssache: Der Schreckensmorgen

Kennen Sie solche Tage? Der Zahnpastaklecks fällt Ihnen von der Bürste und plumpst ins Waschbecken. Beim Rasieren fließt Blut und die Haare wählen eine andere Richtung als ihr Kamm. Fremdgesteuert schütteln Sie wie einen Shaker die Rasierwasserflasche und natürlich fällt der Pflaumenmustoast mit dem Belag nach unten auf den Teppich. Sie geraten bereits am Morgen in Wallungen. Am liebsten würden Sie sich noch einmal hinlegen und neu starten. Doch Sie müssen los! Genervt düsen Sie zur...

  • Erfurt
  • 18.11.11
  • 533× gelesen
  •  6
Kultur

Horst versnobt

Kaum hat Horschti "Zaster" in der Tasche, stockt er auch schon seinen Fuhrpark auf. Doch aus purem Geiz wäscht er die Luxusschlitten lieber selber. Wer kann helfen? Sein Vorleben: Horstliches

  • Erfurt
  • 03.08.11
  • 408× gelesen
  •  17
Ratgeber
Das Kühlen von Armen und Füßen stabilisiert den Kreislauf bei drückender Affenhitze.

Cool bleiben

Wider das große Schwitzen: Gegen die Hitze des Sommers kann man sich schützen Es ist heiß, schwül, stickig. Die Luft ist trocken. Das große Schwitzen beginnt. Doch die Sonne macht auch glücklich: Im Körper werden Glückshormone - die Endorphine - gebildet. Und die warmen Strahlen machen gesund: Durch UVLicht wird Vitamin D gebildet. Das festigt Knochen und Zähne. Doch ungefährlich ist ein Sonnenbad keinesfalls. Schon 30 Minuten pure Sonnenanbetung können zu viel sein. Der Allgemeine...

  • Erfurt
  • 10.07.11
  • 431× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.