Autobahn A 9

Beiträge zum Thema Autobahn A 9

Amtssprache

Mit knapp 160 km/h durch die Baustelle

Heute Vormittag (14.2.2014) führte die Autobahnpolizei eine Geschwindigkeitskontrolle auf der A 9 im Baustellenbereich bei Schleiz durch. Hier sind 80 km/h erlaubt. Von rund 2350 gemessenen Fahrzeuge waren 100 zu schnell unterwegs. Zwei Fahrzeugführer müssen demnächst zu Fuß gehen. Der Spitzenreiter war mit 156 km/h fast doppelt so schnell wie erlaubt. Ihn erwarten demnächst mindestens 600 Euro Bußgeld, vier Punkte und drei Monate Fahrverbot.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.02.14
  • 184× gelesen
Amtssprache

Kurzzeit-Sperrungen auf der A 9

Wie die Autobahnpolizeiinspektion mitteilt, sind am Dienstag, den 28. Januar 2014, von 7.30 bis 12.30 Uhr auf der A 9 zwischen AS Dittersdorf und AS Schleiz vier kurzzeitige Verkehrsanhalte beider Fahrtrichtungen von jeweils maximal 30 Minuten geplant. Grund sind Arbeiten mit einem großen Kran, der Brückenteile über die Fahrbahn hebt.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.01.14
  • 202× gelesen
Ratgeber
Die Autobahn A 9 bei Bad Lobenstein.
2 Bilder

Autobahn-Anschlussstelle Bad Lobenstein vom 13. bis 16.9.2013 gesperrt

. Die für das Wochenende 30.8. - 2.9.2013 geplante Sperrung der Anschlussstelle Bad Lobenstein (Westseite) wurde verschoben. Neuer geplanter Termin: 13.9.2013 bis 16.9.2013 . Via Gateway Thüringen GmbH & Co. KG (VGT), verantwortlich für den 6-streifigen Ausbau der A9 zwischen Triptis und Schleiz sowie für den Betrieb und die Erhaltung des 46,5 km langen Abschnittes zwischen Lederhose und der bayerischen Landesgrenze, verschiebt die ursprünglich für dieses Wochenende geplante Sperrung der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.08.13
  • 1.285× gelesen
Amtssprache

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A 9

Am 27.08.2013 gegen 9:40 Uhr fuhr auf der A 9 bei Eisenberg ein Lkw an einem Stauende fast ungebremst auf einen vor ihm stehenden Lkw auf. Der 51-jährige Fahrer wurde dabei in seinem Führerhaus eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle an seinen Verletzungen. Der Lkw hatte neuwertige Mercedes-Pkw geladen, welche alle durch den Unfall beschädigt wurden. Ein geladener Pkw ist dabei vom Lkw auf die Fahrbahn geschleudert worden. Durch den Aufprall hat der Lkw den vor ihm stehenden Lkw auf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.08.13
  • 342× gelesen
Amtssprache

Nach Unfall auf der A 9 geflüchtet – Zeugen gesucht

Am 27.08.2013 um 9:15 Uhr befuhr ein 51-jähriger Leipziger mit seinen Pkw Ford die A 9 in Richtung Nürnberg. Zwischen den Anschlussstellen Lederhose und Triptis überholt er zwei Lkws, als plötzlich von rechts über den Standstreifen ein roter Pkw ebenfalls die Lkws überholte und vor dem Ford wieder einscherte. Durch dieses verbotene Fahrmanöver war der 51-jährige so erschreckt, dass er sein Auto verriss, ins Schleudern geriet und in die rechte Leitplanke fuhr, teilt die Autobahnpolizeiinspektion...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.08.13
  • 338× gelesen
Amtssprache

Entenfamilie auf der A 4 gerettet und weitere Pressemeldung der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen vom 26.08.2013

. Während der Fahrt auf der A 9 eingeschlafen Dittersdorf – Ein Zeuge beobachtete Gesternmorgen auf der A 9 Richtung München in Höhe Dittersdorf, wie vor ihm ein Pkw mehrmals hin und her fuhr, als ob der Fahrer mit der Müdigkeit zu kämpfen hat. In einer Baustelle traute sich der Zeuge dann langsam an dem Pkw vorbei. Als beide auf gleicher Höhe waren, schaute er zum Fahrer rüber und sah, wie dieser den Kopf gesenkt hatte und vermutlich eingenickt war. Plötzlich zog der Pkw nach links und beide...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.08.13
  • 296× gelesen
Amtssprache

Unfälle auf Thüringer Autobahnen

In ihrer Pressemeldung vom 20. August 2013 informiert die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen über Unfälle bei starkem Regen auf den Bundesautobahnen in Thüringen. Schleiz - Aquaplaning So verlor auf der A 9 bei Schleiz der Fahrer eines VW am Abend des 19. August auf regennasser Fahrbahn nach Aquaplaning die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Verletzt wurde der Fahrer nicht, der Schaden war mit 15.000 EUR aber erheblich. Triptis – Drei...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.08.13
  • 1.113× gelesen
Amtssprache

Stau auf der A 9

Auf der A 9 kurz nach dem Hermsdorfer Kreuz in Richtung Berlin ist heute, am 20. August 2013, eine Tagesbaustelle errichtet. Bis Mittag steht in Richtung Berlin nur ein Fahrstreifen zur Verfügung, teilt die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen mit. Derzeit (8.32 Uhr) kommt es bereits zu Stau von 5 km in Richtung Berlin. Durch den Rückstau kommt es auch zu Behinderungen auf der A 4 kurz vor dem Hermsdorfer Kreuz.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.08.13
  • 212× gelesen
Amtssprache

Autobahn A9: Ferienreisverkehr mit Nadelöhr Baustelle zwischen Triptis und Schleiz

"Mehrere defekte Fahrzeuge im Baustellenbereich auf der BAB 9 zwischen den Anschlussstellen Triptis und Schleiz führten bereits ab Freitag Vormittag bis in den späten Freitag Abend zu den prognostizierten Verkehrsproblemen im Zusammenhang mit dem erwarteten erhöhten Ferienreiseverkehr zu dem üblichen Freitagsverkehr", teilt die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 4. August 2013 mit. "Hinzu kamen Temperaturen von bis zu 37 Grad, welche vor allem Lkw´s und älteren Autos im Stop & Go- Verkehr...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.08.13
  • 439× gelesen
Amtssprache

Zwei Unfälle mit Schilderwagen an einer Stelle in zwei Tagen

Wie die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 01.08.2013 meldet, fuhren innerhalb von 2 Tagen an der gleichen Stelle Lkws in Sicherungsanhänger einer Baustelle: Zwischen den Anschlussstellen Schleiz und Lobenstein in Richtung München hatten die Hänger eine Nachtbaustelle abgesichert. Bereits am 30.08.13 gegen 4 Uhr hatte ein Schwerlasttransport den Spurwechsel zu spät eingeleitet und so mit seinem linken Außenspiegel den Schilderwagen gestreift. Zum Glück war der Schaden eher gering. Beim...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.08.13
  • 198× gelesen
Amtssprache

Pressemeldung der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen vom 25.07.2013

. Thüringen – Hitzewelle der nächsten Tage macht auch Autofahrern zu schaffen . Für die nächsten Tage warnt der Deutsche Wetterdienst vor einer Hitzewelle in Thüringen. Alle Kraftfahrer sollten bedenken, dass durch die Hitze unsere Leistungsfähigkeit herabgesetzt wird. Aus diesem Grund bittet die Polizei alle Autofahrer, sich nicht zu überfordern. Machen sie vermehrt Pausen und trinken sie ausreichend. So bleiben sie konzentriert und kommen sicher und unfallfrei an ihr...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.07.13
  • 344× gelesen
Amtssprache

Unfall mit Kettenreaktion

Über einen Unfall auf der Autobahn A 9, der eine fatale Kettenreaktion nach sich zog, berichtet die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen Pressemeldung am 30.06.2013. Demnach bemerkte ein 75-jähriger BMW-Fahrer aus Berlin am Freitag Nachmittag hinter der Auffahrt Triptis in Richtung München Stop-and-Go-Verkehr vor ihm zu spät und fuhr auf einen Pkw Audi auf. Diesen schob er auf bereits stehende Fahrzeuge. Dabei beschädigte er einen Volvo, einen Golf und einen Suzuki. Die 43-jährige Mitfahrerin...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.06.13
  • 146× gelesen
Amtssprache
Der 23-jährige Fahrer dieses Audi R8 wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.
5 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall auf der A 9: Sportwagen rast in Geländewagen

Über einen schweren Unfall auf der A9 informiert die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 20.06.2013: Heute Vormittag gegen 9 Uhr hat ein Audi R8 Sportwagen auf der A 9 einen schweren Unfall verursacht. Ein BMW X5 Geländewagen befuhr (alleinbesetzt) den mittleren von drei Fahrstreifen in Richtung Berlin zwischen den Anschlussstellen Lobenstein und Schleiz. Der Audi R8 (alleinbesetzt) fuhr mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit, wurde aus einer Kurve getragen und fuhr auf den vor ihm...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.06.13
  • 2.118× gelesen
Amtssprache

Hochwertige Pumpen gestohlen

Ob ihr Keller auch noch voller Wasser, fragt sich die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen in ihrer Pressemeldung vom 13.06.2013. Denn dreiste Täter schlugen in der Nacht zum 12. Juni auf einer Baustelle an der A 9 bei Dittersdorf zu: "Hier entwendeten sie eine hochwertige und leistungsfähige Schmutzwasserpumpe im Wert von 2.000 EUR. Diese Art der 'Besorgung' einer Pumpe ist nicht unbedingt die feine Englische Art. Sollten die Täter gefasst werden, wird der Richter unter diesen Umständen sicher...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.06.13
  • 166× gelesen
Amtssprache
Der Lastzug fuhr ungebremst in das Stauende. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen.
4 Bilder

Noch mehr Stau auf der A 9 und zwei Verletzte

Nachdem am Nachmittag des 10. Juni ein tschechischer Lastzug, der zwischen Schleiz und Dittersdorf die Mittelleitplanke durchbrach, für erhebliche Verkehrsbehinderungen auf der A 9 sorgte, kam es dort am Stauende zu einem weiteren schweren Unfall. Wie die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 11.06.2013 mitteilt, waren zwei Lastzüge und ein Lkw daran beteiligt: Ein ungarischer Lastzug fuhr ungebremst in das Stauende und schob einen vor ihm fahrenden Lkw auf einen weiteren Lastzug auf. Der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.06.13
  • 267× gelesen
Amtssprache
2 Bilder

Pkw überschlägt sich nach Reifenplatzer auf A 9

Auf der A 9 nahe Lederhose fuhr am Abend des 5. Juni 2013 ein Stuttgarter Pkw Audi in Richtung Berlin. Da ihm dort der hintere linke Reifen platzte, schleuderte das Fahrzeug nach rechts, überschlug sich mehrmals und kam entgegengesetzt zum Stehen. Dabei wurde der 30-jährige Fahrzeugführer schwer verletzt und in das Klinikum nach Gere verbracht. Es entstand ein Sachschaden von zirka 91000 Euro, teilt die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 06.06.2013 mit.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.06.13
  • 389× gelesen
Amtssprache

Geraer mit 2,28 Promille auf Autobahn

Schlangenlinien gefahren: Wie die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 3. Juni 2013 mitteilt, erhielt sie am Abend zuvor die Meldung ein, dass sich auf der A 9 in Richtung München, nahe dem Hermsdorfer Kreuz, ein Pkw Audi in Schlangenlinien über alle drei Fahrstreifen bewegt: Das Fahrzeug wurdeangehalten und der 41-jährige Mann aus Gera einem Atemalkoholtest unterzogen. 2,28 Promille zeigte das Gerät an. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein sichergestellt und ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.06.13
  • 300× gelesen
Amtssprache

Behinderungen am Hermsdorfer Kreuz

In der Woche nach Pfingsten kommt es wieder zu Sperrungen und Umteilungen am Hermsdorfer Kreuz, informiert die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen: Ab 21.05.13, 06:00 Uhr bis zum 24.05.13, Mittag kommt es zu folgenden Bauarbeiten und Umleitungen: Die Parallelfahrbahn der A 4 Richtung Dresden wird nach der Ausfahrt Berlin gesperrt. Damit verbunden ist die Sperrung der Fahrbeziehung München – Dresden und Berlin – Dresden. Umleitungsbedingt erfolgt die Verkehrsführung Berlin – Dresden über...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.05.13
  • 680× gelesen
Amtssprache

Mann liegt neben der Autobahn – und weitere Meldungen der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 15.05.2013

Schwerlasttransport kollidiert mit Baustellenfahrzeug In der vergangenen Nacht fuhr ein Schwerlasttransport mit Überbreite auf der A 9 in Richtung Berlin in den Baustellenbereicht bei Dittersdorf ein. Trotzt seiner Überbreite holte sich der 62-jährige Fahrer aus Aalen nicht bei der zuständigen Autobahnpolizei die Genehmigung zur Durchfahrt ein. Diese ist nämlich nicht möglich gewesen, da wegen einer Nachtbaustelle im Baustellenbereich nur ein Fahrstreifen und damit ungenügend Breite zur...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.05.13
  • 289× gelesen
Amtssprache
3 Bilder

Betrunken 300 Meter neben der Autobahn gefahren

Am Sonntagfrüh hatte ein betrunkener Autofahrer seinen Pkw offensichtlich nicht mehr unter Kontrolle, wie die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen in ihrer Pressemeldung vom 13.05.2013 mitteilt: Auf der A 9 bei Dittersdorf fuhr ein junger Mann mit seinem VW nach einer Linkskurve einfach geradeaus weiter in den Straßengraben und dort ca. 300m über mehrere Leitpfosten und Wassereinläufe. Dabei beschädigte er sich alle Räder, sodass sich die Reifen von den Felgen lösten und er nur auf diesen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.05.13
  • 494× gelesen
Amtssprache

Unfälle auf der A4, Stau bis in die A9 nach Lederhose

Über mehrere Unfälle informiert die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen in ihrer Pressemeldung vom 09.05.2013: . Unfall mit mehreren Beteiligten auf der BAB 4 Am Mittwochabend, gegen 22:05 Uhr hatte auf der BAB 4 in Richtung Dresden nach dem Hermsdorfer Kreuz ein LKW MAN mit Anhänger Reifenschaden. Dabei wurden Reifenteile vom Anhänger auf die ganze Fahrbahn verteilt. In der Folge fuhren 7 PKW’s und 2 SZM bzw. LKW mit Anhänger über die Reifenteile und beschädigten ihre Fahrzeuge. 6...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.05.13
  • 608× gelesen
Amtssprache

Motorradfahrer rast mit 138 km/h durch 60er Zone!

Über einen besonders rasanten Motorradfahrer berichtet die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen in ihrer Pressemeldung vom 07.05.2013: so schnell Ein Krad Honda mit Anhänger wurde gestern auf der A 9 in Richtung München zwischen Hermsdorf Süd und Lederhose mit einem Videomessfahrzeug der Autobahnpolizei gemessen. 60 km/h waren in diesem Bereich erlaubt. 138 km/h hatte das Gespann auf dem Tacho. Das wurde für den 57-jährigen polnischen Krad-Fahrer ziemlich teuer. 1000,- Euro...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.05.13
  • 231× gelesen
Amtssprache

Schwere Unfälle auf der A 4 und A 9 – Autobahnpolizei sucht Zeugen

Über mehrere Unfälle auf den Thüringer Autobahnen informiert die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen in ihrer Pressemeldung vom 07.05.2013: Schwerer Unfall/Zeugenaufruf Am Abend des Montag, 06.05.2013 gegen 17:50 Uhr kam es auf der Bundesautobahn A 4, in Fahrtrichtung Dresden zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Unmittelbar nach der Anschlussstelle Gera-Langenberg wechselte, nach Zeugenangaben, ein schwarzer Kleintransporter auf den linken von drei...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.05.13
  • 563× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.