Alles zum Thema Autobahn A4

Beiträge zum Thema Autobahn A4

Blaulicht
Symbolbild

Wilde Flucht auf der Autobahn
Autodieb flüchtet mit 250 Stundenkilometer über die A4

Landespolizeiinspektion Jena, 06.12.2017 – 13.42 Uhr:  Beamte der Jenaer Einsatzunterstützung wollten in der Nacht zum Mittwoch um 02.50 Uhr an der Autobahnanschlussstelle Jena einen Audi SQ5 zu stoppen, um den Fahrer einer Kontrolle zu unterziehen. Der Fahrer flüchtete daraufhin mit Geschwindigkeiten zwischen 200 und 250 km/h über die A4, wobei er sich rücksichtslos zwischen LKWs drängte und auch den Standstreifen benutzte. Beamte der PI Saal-Holzland nahmen den PKW im Bereich Mörsdorf...

  • Jena
  • 06.12.17
  • 671× gelesen
Blaulicht

Frau läuft nach Unfall auf Autobahn und wird erfasst
62-Jährige wird vom Wohnmobil gestreift

04.12.2017 – 12.15 Uhr:  Ronneburg. Eine Frau aus Crimmitschau hat die Folgen ihres Unfalls am Sonntagvormittag fast mit ihrem Leben bezahlt. Die 62-Jährige war zunächst auf der A 4 bei Ronneburg Richtung Frankfurt/M. aufgrund Unachtsamkeit auf einen vor ihr fahrenden Lastzug aufgefahren und anschließend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Nach 200 Metern Fahrt über ein angrenzendes Feld kam der Wagen an einer Böschung zum Stehen. An Lkw und Pkw entstanden 4.000 Euro Sachschaden....

  • Gera
  • 04.12.17
  • 209× gelesen
Amtssprache
Wegen Unwohlsein ist eine 75-Jährige mit diesem A4 von der A4 abgekommen.
2 Bilder

Von der Autobahn ins Feld

Die 75-jährige Fahrerin eines Pkw Audi war gestern am frühen Nachmittag aufgrund von Unwohlsein von der A 4 bei Apolda abgekommen. Mit ihrem Fahrzeug durchfuhr sie zunächst den Straßengraben und kam erst 100 Meter weiter auf dem angrenzenden Feld zum Stehen. Die Fahrzeugführerin und ihr 78-jähriger Beifahrer wurden in das Klinikum nach Weimar gebracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 8.500,- Euro.

  • Apolda
  • 08.05.17
  • 280× gelesen
  •  2
Natur
4 Bilder

55-jährige Chemnitzerin landet mit ihrem Auto auf der A 4 auf dem Dach und rutscht 90 Meter weiter

Eine 55-jährige Autofahrerin aus Chemnitz ist heute Vormittag auf der A 4 kurz nach der Anschlussstelle Magdala Richtung Frankfurt/M. aufgrund Unaufmerksamkeit auf einen vor ihr fahrenden Lkw aufgefahren, anschließend auf das Dach gekippt und auf diesem 90 Meter bis zum Stehen gerutscht. Sie wurde dabei leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Es entsteht Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro.

  • Weimar
  • 06.03.17
  • 417× gelesen
Amtssprache
Teure Raserei – Mit 200 km/h bei 80 auf der A 4!

Mit 200 km/h durch die 80er Zone!

Mit über 200 km/h ist ein Auto heute Vormittag über die Saaletalbrücke auf der A 4 bei Jena gerast. Nur 80 km/h sind hier zwischen Tunnel Jagdberg und Lobdeburg erlaubt. Bereits im Tunnel Jagdberg war der Polizei der schnelle BMW aufgefallen. Ein Videowagen der Autobahnpolizei setzte sich hinter das Auto und zeichnete die Fahrt Richtung Dresden auf. Im Tunnel Jagdberg nahm der Fahrer kaum den Fuß vom Gas und war deutlich über 100 km/h schnell. Nach dem Tunnel gab der 36-jährige Fahrer aus...

  • Jena
  • 14.02.17
  • 367× gelesen
  •  1
Amtssprache
Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Massenkarambolage auf A 4 bei Magdala mit acht Verletzten

Bei einem Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen sind gestern Abend auf der A 4 bei Magdala in Richtung Frankfurt/M. acht Personen leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 54-jähriger Seat-Fahrer aus Frankfurt/M. auf dem linken Fahrstreifen auf den vor ihm fahrenden Fiat einer 28-jährigen Frau aus Weimar auf. Fast gleichzeitig kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen dem Seat und dem auf dem mittleren Fahrstreifen fahrenden VW Polo einer 76-jährigen Frau aus...

  • Apolda
  • 27.01.17
  • 373× gelesen
Amtssprache
Das bei der Verfolgungsjagd beschädigte Polizeifahrzeug.

Wilde Verfolgungsjagd auf der A 4 und der A 9

Ein in Hessen gestohlener hochwertiger Pkw BMW ist in der vergangenen Nacht in Thüringen nach einer Verfolgungsfahrt sichergestellt worden. Kurz nach Mitternacht sollte das gestohlene Fahrzeug im Tunnel Jagdberg auf der A 4 bei Jena angehalten werden, was misslang. Bei einem erneuten Anhalteversuch am Hermsdorfer Kreuz wurde ein Polizeifahrzeug leicht beschädigt (Foto). Der Täter flüchtete weiter über die A 9 und verließ an der Anschlussstelle Bad Klosterlausnitz die Autobahn. Auf einem Feld...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.09.16
  • 245× gelesen
Leute
Der verunfallte BMW.
3 Bilder

Tödlicher Unfall auf der A 4

Wie die Autobahnpolizeiinspektion meldet, wurde heute, am 22. September, ein 14-jähriges Mädchen bei einem tragischen Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 4 tödlich verletzt. Zu dem schweren Unfall kam es gegen 00.30 Uhr auf der A 4 zwischen den Anschlussstellen Bucha und Magdala, als sich aus noch ungeklärter Ursache ein Pkw BMW 525d überschlug. Insassen waren eine vierköpfige Familie aus Darmstadt. Der 45-Jährige Familienvater, die 39-Jährige Mutter und die 20-Jährige Tochter wurden schwer...

  • Jena
  • 22.09.15
  • 377× gelesen
Amtssprache
2 Bilder

Zwei junge Männer bei Unfall mit Kleintransporter auf A 4 verletzt

Bei einem Unfall auf der A 4 bei Bucha sind gestern Abend 19 Uhr zwei Personen leicht verletzt worden. Ein 21-jähriger Kleintransporter-Fahrer aus der VG Buttstädt war zunächst aus Unachtsamkeit auf einen Lkw aufgefahren. Danach schleuderte der Wagen über die gesamte Fahrbahn und kippte um. Der Fahrer und sein 18-jähriger Beifahrer kamen ins Krankenhaus. Am Kleintransporter entstand Totalschaden in Höhe von 15.000 Euro.

  • Hermsdorf
  • 12.06.15
  • 176× gelesen
Amtssprache
Der Lkw kam an  einer Mautbrücke zum Stehen.
2 Bilder

Unfall auf A 4: Lkw rasiert Mittelleitplanke und beschädigt Mautbrücke - 70.000 Euro Schaden!

Auf der A 4 in Fahrtrichtung Dresden zwischen Parkplatz Habichtsfang und der Anschlussstelle Mellingen ist kurz vor 8 Uhr ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen, durch den Straßengraben gefahren und an einer Mautbrücke zum Stehen gekommen. Der Lkw kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab, anschließend wieder nach links auf die Fahrbahn, ist in die Mittelleitplanke gefahren und hat diese auf zirka 50 Meter nieder gedrückt. Der Lkw mit Anhänger ist dann an einer Mautbrücke zum Stehen gekommen,...

  • Weimar
  • 20.03.15
  • 191× gelesen
Amtssprache

Lastzugfahrer unter Alkohol auf der Autobahn unterwegs

Zu einem Verkehrsunfall kam es heute Morgen(10.11.) auf der A 4 bei Ronneburg. Ein Saalfelder Sattelzug war hier auf einen Pkw VW aufgefahren. Wie sich im Nachgang herausstellte war der 55jährige Lastzugfahrer unter Alkoholeinwirkung unterwegs. 0,63 Promille zeigte das Messgerät an. Eine Blutentnahme und eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung folgten. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 12.000,- Euro. Personen wurden nicht verletzt.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.11.14
  • 107× gelesen
Amtssprache
Der verunfallte Porsche bei Gera.
4 Bilder

Regen sorgt für Unfälle auf Thüringer Autobahnen

Ein über Thüringen hinweg ziehendes Regengebiet hat am 8. und 9. Juli zu zahlreichen Unfällen auf den Autobahnen in ganz Thüringen geführt. Wie Autobahnpolizeiinspektion am 9. Juli mitteilt ereigneten sich seit der Nacht 14 Unfälle, bei denen 16 Fahrzeuge beteiligt waren. Es gab hierbei 11 Leichtverletzte, darunter zwei kleine Kinder, welche aber inzwischen das Krankenhaus wieder verlassen konnten. Der entstandene Sachschaden liegt bei über 200.000 Euro, wobei allein rund 50.000 Euro auf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.07.14
  • 307× gelesen
Amtssprache
Der BMW nach der Fahrt über Stopp-Stick mit platten Reifen.
4 Bilder

Gestohlener BMW mit Nagelbrett gestoppt! Täter geflüchtet.

Wie die Autobahnpolizeiinspektion am 21. Januar mitteilt, wurde bereits zum zweiten Mal in diesem Monat ein vermutlich gestohlener Pkw auf der A 4 gestellt: "Heute Morgen kurz vor 5 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei den bei Dieben nicht unbegehrten Geländewagen BMW X5 auf der A 4 bei Stadtroda routinemäßig kontrollieren. Das in Wiesbaden zugelassene Fahrzeug folgte zunächst den Anhalteanweisungen der Polizei, brach dann jedoch kurz vorm Anhalten durch und flüchtete weiter...

  • Hermsdorf
  • 21.01.14
  • 507× gelesen
Amtssprache

Rentnerehepaar auf der A 4 verunglückt

Ein Rentnerehepaar aus Essen verunglückte am 29. August am späten Nachmittag auf der A 4 bei Ronneburg. Die 77-jährige Fahrerin achtete beim Überholen nicht auf den nachfolgenden Verkehr. Es kam zur Kollision, wobei sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und in die Seite eines unbeteiligten Lkws fuhr. Die Fahrerin und ihr 82-jähriger Beifahrer mussten mit leichten Verletzungen ins Klinikum Gera verbracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro, teilt die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.08.13
  • 170× gelesen
Amtssprache

Entenfamilie auf der A 4 gerettet und weitere Pressemeldung der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen vom 26.08.2013

. Während der Fahrt auf der A 9 eingeschlafen Dittersdorf – Ein Zeuge beobachtete Gesternmorgen auf der A 9 Richtung München in Höhe Dittersdorf, wie vor ihm ein Pkw mehrmals hin und her fuhr, als ob der Fahrer mit der Müdigkeit zu kämpfen hat. In einer Baustelle traute sich der Zeuge dann langsam an dem Pkw vorbei. Als beide auf gleicher Höhe waren, schaute er zum Fahrer rüber und sah, wie dieser den Kopf gesenkt hatte und vermutlich eingenickt war. Plötzlich zog der Pkw nach links und beide...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.08.13
  • 296× gelesen
Amtssprache

Unfälle auf Thüringer Autobahnen

In ihrer Pressemeldung vom 20. August 2013 informiert die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen über Unfälle bei starkem Regen auf den Bundesautobahnen in Thüringen. Schleiz - Aquaplaning So verlor auf der A 9 bei Schleiz der Fahrer eines VW am Abend des 19. August auf regennasser Fahrbahn nach Aquaplaning die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Verletzt wurde der Fahrer nicht, der Schaden war mit 15.000 EUR aber erheblich. Triptis – Drei...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.08.13
  • 1.113× gelesen
Amtssprache

Pressemeldung der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen vom 25.07.2013

. Thüringen – Hitzewelle der nächsten Tage macht auch Autofahrern zu schaffen . Für die nächsten Tage warnt der Deutsche Wetterdienst vor einer Hitzewelle in Thüringen. Alle Kraftfahrer sollten bedenken, dass durch die Hitze unsere Leistungsfähigkeit herabgesetzt wird. Aus diesem Grund bittet die Polizei alle Autofahrer, sich nicht zu überfordern. Machen sie vermehrt Pausen und trinken sie ausreichend. So bleiben sie konzentriert und kommen sicher und unfallfrei an ihr...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.07.13
  • 344× gelesen
Ratgeber

Zehn Unfälle in zwei Stunden rund um das Hermsdorfer Kreuz

Nach einem heftigen Regenschauer am 27. Juni musste die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen um das Hermsdorfer Kreuz innerhalb kürzester Zeit zehn Unfälle aufnehmen! Die Pressestelle teilt dazu am 28. Juni mit: Gestern Abend kam es bei starkem Regen innerhalb von 2 Stunden zu 10 Verkehrsunfällen rund ums Hermsdorfer Kreuz. Besonders betroffen war die A 4 zwischen Jena und Gera, wo es alleine 7 Mal krachte. Verletzt wurde bei den Unfällen zum Glück niemand. Ursache war wie so oft zu schnelles...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.06.13
  • 160× gelesen
Amtssprache

Aquaplaning auf der A 4: Pkw schleudert an Lkw

Über einen Unfall unter Beteiligung von drei Pkw und einem Lkw auf der A 4 zwischen Schmölln und Ronneburg informiert die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 25.06.2013: Heute Früh (6:25 Uhr) befuhr ein 38-jähirger VW Fahrer aus Zwickau die A 4 in Richtung Frankfurt/M. Zwischen den Anschlussstellen Schmölln und Ronneburg kam er aufgrund unangepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn (Aquaplaning) ins Schleudern, kollidierte mit der Betongleitwand und seitlich mit einem Lkw. In der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.06.13
  • 105× gelesen
Amtssprache

Behinderungen am Hermsdorfer Kreuz

In der Woche nach Pfingsten kommt es wieder zu Sperrungen und Umteilungen am Hermsdorfer Kreuz, informiert die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen: Ab 21.05.13, 06:00 Uhr bis zum 24.05.13, Mittag kommt es zu folgenden Bauarbeiten und Umleitungen: Die Parallelfahrbahn der A 4 Richtung Dresden wird nach der Ausfahrt Berlin gesperrt. Damit verbunden ist die Sperrung der Fahrbeziehung München – Dresden und Berlin – Dresden. Umleitungsbedingt erfolgt die Verkehrsführung Berlin – Dresden über...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.05.13
  • 677× gelesen
Amtssprache

Mann liegt neben der Autobahn – und weitere Meldungen der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 15.05.2013

Schwerlasttransport kollidiert mit Baustellenfahrzeug In der vergangenen Nacht fuhr ein Schwerlasttransport mit Überbreite auf der A 9 in Richtung Berlin in den Baustellenbereicht bei Dittersdorf ein. Trotzt seiner Überbreite holte sich der 62-jährige Fahrer aus Aalen nicht bei der zuständigen Autobahnpolizei die Genehmigung zur Durchfahrt ein. Diese ist nämlich nicht möglich gewesen, da wegen einer Nachtbaustelle im Baustellenbereich nur ein Fahrstreifen und damit ungenügend Breite zur...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.05.13
  • 287× gelesen
Amtssprache
3 Bilder

Unfall auf der A 4 mit drei Fahrzeugen - danach 2 Stunden Stau und Behinderungen

Gestern Nachmittag kam es auf der A 4 bei Stadtroda zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, teilt die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen in ihrer Pressemeldung vom 14.05.2013 mit. Dabei wurde die Verursacherin leicht verletzt, heißt es dazu weiter und: Die 20-Jährige aus Mainz schätze nach einem Überholvorgang ihre und die Geschwindigkeit des nun vor ihr fahrenden Pkw falsch ein und lenkte nach links zum Ausweichen und im Anschluss wieder nach rechts, wobei sie das Fahrzeug...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.05.13
  • 474× gelesen
Amtssprache

Unfälle auf der A4, Stau bis in die A9 nach Lederhose

Über mehrere Unfälle informiert die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen in ihrer Pressemeldung vom 09.05.2013: . Unfall mit mehreren Beteiligten auf der BAB 4 Am Mittwochabend, gegen 22:05 Uhr hatte auf der BAB 4 in Richtung Dresden nach dem Hermsdorfer Kreuz ein LKW MAN mit Anhänger Reifenschaden. Dabei wurden Reifenteile vom Anhänger auf die ganze Fahrbahn verteilt. In der Folge fuhren 7 PKW’s und 2 SZM bzw. LKW mit Anhänger über die Reifenteile und beschädigten ihre Fahrzeuge. 6...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.05.13
  • 607× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.