Anzeige

Alles zum Thema AWO

Beiträge zum Thema AWO

Kultur
Junge Patissière: Amelie,  Artur (3) und Oskar T. (v. re.) bei der Vorbe­reitung des Kinder­tiramisus.
32 Bilder

Aktion "Ich kann kochen!" macht Kindern Lust auf Küche und frische Zutaten
Frisch gekocht! - Kinder an den Herd

Kinder sollen sich genussvoll und ausgewogen ernähren. Deshalb macht ihnen die Initiative „Ich kann kochen!“ Lust auf Küche. Doch noch immer ist jedes sechste Kind übergewichtig. Zu viel Fastfood, zu viele Schoko­riegel? Wissen Kinder was gesund ist, wo Gemüse, Fleisch und Käse herkommen? Ist ihnen die Küche fremd? Auf der Suche nach Erfahrungen und Lösungen riskierte AA-Redakteur Thomas Gräser einen Blick in die Praxis. Er besuchte die AWO-Kindertagesstätte in Dachwig. Hier wird alle zwei...

  • Erfurt
  • 09.03.18
  • 778× gelesen
  • 2
Anzeige
Ratgeber
Kleiner Roboter namens Max: die TU Ilmenau forscht an Lösungen zum Pfelgenotstand. Andrea Scheidig, Projektleiterin. Fotos: Heyder
6 Bilder

TU Ilmenau forscht an Robotern, die Senioren längere Selbstständigkeit ermöglichen sollen

+ Roboter in Seniorenheimen + Kann Teile der Arbeit einer Pflegekraft übernehmen + Der kleine Max kann mit den Augen rollen. Ist immer auf vier Rädern unterwegs. Er besitzt ein taubenblaues Streichelfell auf dem Kopf, kann schnurren wie ein Kater, wenn er gekrault wird. Sein Display auf der Brust ist großflächig und besonders einfach gehalten. Mit ein wenig Fantasie ist Max von „R2D2“ aus der Starwars-Trilogie gar nicht so weit entfernt. Nur eben, dass er viel besser zu verstehen ist. Denn...

  • Erfurt
  • 23.11.15
  • 306× gelesen
Leute
Kati Langenberger hofft, dass ihr Projekt bald mit Leben erfüllt wírd.

Wer macht mit bei der Nachbarschaftshilfe in Erfurt-Südost?

Auf gute Nachbarschaft: Die "Nachbarschaftshilfe Südost" mit Sitz auf dem Wiesenhügel sucht Freiwillige und Menschen mit Hilfebedarf. “Sie sind der erste Mensch, mit dem ich in dieser Woche rede.“ Kati Langenberger ist entsetzt über das Geständnis ihres Gegenübers, schließlich ist schon Donnerstag. Doch die junge Frau beginnt nicht tief betroffen zu grübeln. Sie tut lieber etwas. Erst einmal mit der älteren Dame plaudern, übers Wetter und das Essen, über die weit entfernt wohnenden...

  • Erfurt
  • 10.04.15
  • 467× gelesen