Alles zum Thema Bäume

Beiträge zum Thema Bäume

Natur
Das Prinzip der Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft beschreibt, dass nicht mehr Bäume gefällt werden sollen, als in der Natur nachwachsen können.

Erfurter Treffen zu Nachhaltigkeit
UN-Ziele sind Leitlinie

Wie die neue Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie umgesetzt werden kann, soll bei einem Treffen im Herbst diskutiert werden. Dazu werden am 25. Oktober in Erfurt Politiker, Vereine und Verbände erwartet, wie das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen am Donnerstag mitteilte. Auch Vertreter aus Kommunen, Unternehmen und aus dem Bildungsbereich sollen gemeinsam mögliche Wege aufzeigen, wie beispielsweise mehr auf erneuerbare Energien gesetzt, Tourismus naturverträglich gestaltet und...

  • Erfurt
  • 20.09.18
  • 26× gelesen
Natur
obs/Deutsche Waldtage 2018/Ute Grabowsky / photothek.net

Deutsche Waldtage 2018
"Wald bewegt" ganz Deutschland im September

Berlin (ots) - Forstwirtschaft und Sport laden vom 13. bis 16. September gemeinsam zu bundesweiten Aktionstagen in den Wald ein. Mehr als zwei Milliarden Waldbesuche werden in Deutschland jährlich gezählt. Besonders viele werden es in diesem Jahr am zweiten Septemberwochenende sein. Erstmals finden dann bundesweit die Deutschen Waldtage statt. "Der Wald bewegt uns alle! Er ist nicht nur die größte Erlebnis- und Sportarena Deutschlands. Er sichert Einkommen und Arbeitsplätze, er schützt unser...

  • Erfurt
  • 30.08.18
  • 37× gelesen
Natur
27 Bilder

Licht und Schatten
Es grünt so grün . . .

Kunstgarten 2018 . . . am 29.06.2018, dem Samstag nach dem letzten Schultag vor den Sommerferien (wie jedes Jahr), war es wieder so weit - der Kunstgarten auf dem historischen Johannisfriedhof in Jena öffnete seine Pforten. In diesem Beitrag möchte ich einmal zeigen, was sich so 'oberhalb' des Kunstgartens abspielt. An Kunst und sonstigen Gegenständen konnte man sich satt sehen und kaufen. Wer hat aber schon einen Blick 'nach oben' riskiert? Wer denkt, was gibt es da schon zu sehen . . ....

  • Jena
  • 01.07.18
  • 58× gelesen
Natur
Auch in milden Wintern sollten Gartenfreunde Pflanzen und Bäume vor Frost schützen.

Gartenfreuden
Trotz Klimawandel ist Frostschutz für Bäume und Pflanzen wichtig

(TRD/WID) – Der Winter zeigt Väterchen Frost immer häufiger die kalte Schulter. So war der Januar 2018 in Deutschland im Mittel teilweise 5 Grad Celsius zu warm. Da fragen sich Gartenbesitzer, ob es aufgrund des Klimawandels überhaupt noch notwendig ist, Bäume und Sträucher vor Frost zu schützen. Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e. V. rät weiterhin dringend dazu. Selbst wenn die Jahresdurchschnittstemperatur in den meisten Lagen heute höher liegt als früher, sind die absoluten Temperaturen...

  • Erfurt
  • 04.02.18
  • 31× gelesen
Natur
Schwarze Maulbeeren

Superfood Maulbeeren

Der eine oder andere hat sie vielleicht schon mal am Baum gesehen und sich gefragt, was das wohl für Früchte sind; Vom Aussehen her haben sie Ähnlichkeit mit Himbeeren und Brombeeren, sind aber ovaler und länglicher. Es sind Maulbeeren, sie sind eine eigene Gattung und gehören wie Feigen oder der Brotfruchtbaum zur Familie der Maulbeergewächse. Es gibt verschiedene Arten innerhalb der Gattung. In Europa, auch in Deutschland, sind vor allem die weiße und schwarze Maulbeere am bekanntesten,...

  • Jena
  • 24.10.17
  • 117× gelesen
Ratgeber
Gibt es Bäume, in die Blitze häufiger einschlagen als in andere? Und sind dies wirklich Buchen, die man deshalb suchen sollte?
2 Bilder

Nur eine Frage:
Soll ich bei Gewitter wirklich ­Buchen suchen?

Gibt es Bäume, in die Blitze nicht oder nur selten einschlagen? Und falls ja: Sind dies wirklich Buchen? Die Antwort weiß Prof. Dr. Michael Rock von der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik an der Technischen Universität Ilmenau. Sein Fachgebiet sind Blitz- und Überspannungsschutz. Er ist Vorsitzender des Ausschusses für Blitzschutz und Blitzforschung (ABB) im Verband der Elektrotechnik (VDE). Bei Gewitter rät der Volksmund: Eichen sollst du weichen, Buchen sollst du suchen....

  • Ilmenau
  • 20.10.17
  • 39× gelesen
Natur
33 Bilder

Herbst-Impressionen

Der Herbst - Jahreszeit der warmen Farben. Ein buntes Farbspektrum zieht sich durch die Natur. In den letzten Tagen zog es mich immer wieder hinaus in den Park Hohenrode. Die Ruhe und die Anlage des Parkes waren Balsam für die Seele.

  • Nordhausen
  • 09.11.16
  • 74× gelesen
  •  2