Alles zum Thema Böller

Beiträge zum Thema Böller

Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: Nächtliche Ruhe durch Böller gestört

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Mit einem Explosionsgeräusch ist gestern Abend, gegen 22.20 Uhr, in der Amrastraße die nächtliche Ruhe gestört worden. Eine Anruferin berichtete, dass sie förmlich eine Druckwelle verspürt und gleich darauf eine Art Blitz gesehen habe. Als unsere Kollegen in der Amrastraße eintrafen, lag dort eine Vielzahl von Böllerresten auf der Straße. Sie verteilten sich in einem Umkreis von etwa 15 Metern. Auf den Böllerresten war nicht mehr erkennbar, ob es sich um...

  • Eisenach
  • 23.08.18
  • 42× gelesen
Blaulicht
Der gesprengte Briefkasten der Schiller-Schule.

Nachwirkungen der Silvesternacht in Jena
33-Jähriger verletzt und Briefkästen gesprengt

Mehrere Anzeigen gingen am Dienstag bei der Jenaer Polizei ein, die Vorgänge in der Silvesternacht betreffen. So wurde ein 33-jähriger Mann (russisch) Opfer einer Körperverletzung. Er hatte gemeinsam mit anderen Studenten am Magdelstieg gefeiert und war gegen 23.50 Uhr nach draußen gegangen um mit Feuerwerkskörpern das Neue Jahr zu begrüßen. Plötzlich drückte ihm ein 25-Jähriger (marokkanisch) eine Rakete in die rechte Hand und zündete sie an. Nach Angaben des Opfers wollte er dies nicht,...

  • Jena
  • 03.01.18
  • 394× gelesen
Leute
Viele bestaunen das Feuerwerk mit lautem Oh und AH, für andere ist es nichts als Überfluss.
8 Bilder

Pro und Kontra
Feuerwerk: Freude oder Frevel?

Am Feuerwerk scheiden sich die Geister. Wir haben Stimmen dafür und dagegen zusammengetragen: PRO:“Feuerwerksfreak“ Martin Hesse, Pyrotechniker aus Uthleben in Nordthüringen: “Mit Feuer und Licht Bilder an den Himmel zu zaubern - das ist pure Faszination . Ich mag das Basteln im Vorfeld, das Verknüpfen der Zündfolgen. Vor allem aber liebe ich den Moment, wenn sich die Fantasie, die ich im Kopf hatte, in Bilder verwandelt. Dieses Knallen, dieser Schwefelgeruch, diese Größe am Himmel - einfach...

  • Erfurt
  • 29.12.17
  • 664× gelesen
Amtssprache

Kind am Neujahrsnachmittag durch Silvesterböller verletzt

Ein Kind wurde am Sonntagnachmittag in Bad Lobenstein durch einen Silvesterböller verletzt. Der neunjährige Syrer spielte nach ersten Erkenntnissen mit zwei weiteren Kindern auf einem Spielplatz in der Richard-Köcher-Straße. Dabei hantierten die Kinder offenbar mit zuvor gefundenen Böllern, wobei es gegen 14.10 Uhr aus noch unklarer Ursache zur Explosion eines Böllers in den Händen des Neunjährigen kam. Das Kind erlitt nach derzeitigen Informationen der Polizei leichte Verbrennungen an...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.01.17
  • 21× gelesen
Leute

Millionen gehen über den Ladentisch . . .

Ganz Deutschland | web.de, Hinweise zum Geld: "Wenn am kommenden Mittwoch in der Silvesternacht der Himmel von Raketen bunt erleuchtet wird, dann können auch der Handel und die Tourismusbranche die Korken knallen lassen. Denn um das neue Jahr gebührend zu begrüßen, investieren die Deutschen auch in diesem Jahr wieder Millionen." Hier lesen Sie, wo und wie Sie Ihr Geld sicher anlegen können. Dieser Beitrag stammt von Birte Schmidt.

  • Jena
  • 27.12.14
  • 132× gelesen
  •  8
Leute
Tiermediziner Günter Lohrengel

Silvesterschreck für unsere Tiere

Tipps gegen die Angst unserer Vierbeiner zur Silvesternacht KÖLLEDA. Böller und Raketen verursachen Stress bei dem Großteil unserer Vierbeiner. Verantwortungsbewusste Tierhalter sorgen meist vor, schaffen einen dunklen und ruhigen Rückzugspunkt für ihr Tier oder lassen es im besten Falle zum Jahreswechsel gar nicht erst allein. Häufig treten Hautverletzungen - die meist durch Panik entstanden sind, Hörschäden und auch Brandverletzungen auf. Günter Lohrengel ist seit 1964...

  • Sömmerda
  • 28.12.12
  • 267× gelesen
  •  3