Bücherei

Beiträge zum Thema Bücherei

Kultur

Bücher zur Weihnachtszeit
Weihnachtskatalog vom Buchhandel ist Online

In diesem Jahr haben wir für unsere Leser und Bücherfreunde einen eigenen Weihnachtskatalog zusammengestellt. Hier findet ihr zahlreiche Empfehlungen unseres BUCHHAUS-KÖNIG-TEAMs. Den Entwurf und das Layout haben wir unserer Praktikantin Galina Kotow zu verdanken, sie studiert derzeit Literaturwissenschaft. Der Link zum Katalog: https://www.yumpu.com/de/document/view/62855532/weihnachtskatalog-2019 Den Katalog findet man auch über unseren Online-Shop:...

  • Mühlhausen
  • 05.10.19
  • 93× gelesen
Kultur
2 Bilder

Unsere Buchempfehlung
Der neue Roman von Bestsellerautorin Jojo Moyes

Erstverkaufstag am 01. Oktober 2019! "Wie ein Leuchten in tiefer Nacht" von Jojo Moyes: "Der große neue Roman der Bestsellerautorin. Eine Feier des Lesens und der Freundschaft. Eine große Liebesgeschichte. Ein Buch, das Mut macht. 1937: Hals über Kopf folgt die Engländerin Alice ihrem Verlobten Bennett nach Amerika. Doch anstatt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten findet sie sich in Baileyville wieder, einem Nest in den Bergen Kentuckys. Mächtigster Mann ist der tyrannische...

  • Mühlhausen
  • 27.09.19
  • 83× gelesen
Kultur
2 Bilder

Historische Ansichten
Luftbild-Atlas Mühlhausen und Umgebung

Neu in unserem Sortiment!  Auch erhältlich unter www.buchhaus-koenig.de unter Bestellnummer: 2734231 und im gut sortierten Buchhandel. "Herausgegeben von Harald Rockstuhl. Rückstich, A 4, 64 Seiten. US-Aufklärungsflüge 1944 und 1945 mit Luftaufnahmen von Ammern, Bollstedt, Felchta, Görmar, Grabe, Höngeda, Mühlhausen, Saalfeld, Seebach, Windeberg, Görmar Kaserne, General-Fuchs-Kaserne, KZ Martha II, Rüstungswerk-Gerätebau GmbH Mühlhausen."

  • Mühlhausen
  • 26.09.19
  • 3.261× gelesen
Kultur
Hannah Höch gilt als eine der ­bedeutendsten Künstlerinnen der klassischen ­Moderne. Ihre Collagen wurden weltberühmt.
8 Bilder

40. ­Todestag der Gothaer ­Künstlerin Hannah Höch, der Grande Dame des Dadaismus
Diese besondere Frau passte in keine Schublade

Hannah Höch gilt als eine der ­bedeutendsten Künstlerinnen der klassischen ­Moderne. Ihre Collagen wurden weltberühmt. In Gotha, wo sie am 1. November 1889 zur Welt kommt, erinnert heute allerdings nur ­wenig an die Ausnahmekünstlerin des Dadaismus, deren Todestag sich am 31. Mai zum 40. Mal jährt. Jährlich ehrt die Stadt im Namen ihrer bekanntesten Tochter Künstlerinnen aller Genres. In Sundhausen ist ein Weg nach ihr benannt. Am früheren Haus der Familie (18.-März-Straße) verkündet ein...

  • Gotha
  • 23.05.18
  • 274× gelesen
Kultur
Die Waltershäuser Autorin Rotraut Greßler sitzt im Kaminzimmer der Erfurter Stadt- und Regionalbibliothek. Hinter ihr auf dem Sims platziert sind ihre heimathistorischen Bücher. Ihr erstes Theaterstück wurde Ende 2017 prämiert.
2 Bilder

Frauenpower in Zeiten der Reformation
Aus Sicht der Weiber: So hat Luthers Frau wirklich gedacht

Zwischen Reformator Martin Luther und Komiker Mario Barth liegen 500 Jahre. Das Frauenbild der beiden gleicht sich dennoch. Es gibt diesen Gag des Berliner Comedians: „Sie stand vor ihm und sagte: Ich geh zum Fitness. Bauch, ­Beine, Po. – Daraufhin er: Wieso? Davon hast Du genug. Mach doch lieber Brüste.“ Und jetzt Luther zum Vergleich: „Männer haben eine breite Brust und schmale Hüften, darum haben sie auch mehr Verstandes denn die Weiber, welche enge Brüste haben und breite Hüften und...

  • Erfurt
  • 16.02.18
  • 89× gelesen
Kultur
Nachbarthek.de - Ihre soziale Nachbarschafts-Bibliothek zum kostenlosen Ausleihen von Büchern und DVDs
2 Bilder

Nachbarthek.de startet in Thüringen (die soziale Nachbarschafts-Bibliothek zum kostenlosen Ausleihen von Büchern und DVDs)

Haben Sie auch Bücher oder DVDs ungenutzt im Regal stehen - und Appetit auf mehr? Ihre Nachbarinnen und Nachbarn auch - in den Häusern um Ihr Zuhause herum gibt es Hunderttausende! Diesen riesigen Fundus macht Ihnen die Nachbarthek zugänglich – kostenlos! Auf nachbarthek.de können sie nach Herzenslust Bücher und DVDs ausleihen und verleihen, Leihgaben nachverfolgen und Ihre eigene gesammelten Schätze katalogisieren sowie diese (öffentlich oder nur von Ihnen ausgewählten Personen) zeigen und...

  • Jena
  • 28.03.16
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.