Alles zum Thema Bürgerbeteiligung

Beiträge zum Thema Bürgerbeteiligung

Amtssprache

Baugrundstücke für barrierefreies Wohnen im Thälmannviertel
Bürgerbeteiligung

Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf lädt alle Einwohner der Stadt herzlich ein, an der Einwohnerversammlung zum Thema „Baugrundstücke für barrierefreies Wohnen im Thälmannviertel“ teilzunehmen. Die Veranstaltung findet am Montag, dem 29. Januar, ab 18 Uhr in der Wartburgschule (Wilhelm-Pieck-Straße 1) statt. „Barrierefreie Wohnungen werden gerade im Thälmannviertel gebraucht. Wir müssen aber sorgfältig prüfen, an welcher Stelle für ein solches Bauprojekt der richtige Standort ist“,...

  • Eisenach
  • 16.01.18
  • 13× gelesen
Politik
Vorstand KV Piraten Erfurt

Erfurter Kreisverband der PIRATEN bleibt bestehen – Mit neuem Vorstand

Am Sonntag, den 25. Januar 2015 besetzten die PIRATEN Erfurt auf ihrem Kreisparteitag turnusmäßig ihren Vorstand neu. Gewählt wurde der sechsköpfige Vorstand in üblich basisdemokratischem Wahlverfahren durch die Mitglieder des Kreisverbandes Erfurt. Amtierender Vorsitzender des Kreisverbandes ist nun der 38-jährige Rechtsanwalt Tim Staupendahl, der bereits schon einmal in den Jahren 2012 und 2013 Vorsitzender des Kreisverbands war. Das Amt seines Stellvertreters bekleidet, wie auch in der...

  • Erfurt
  • 27.01.15
  • 320× gelesen
Politik

Schönste Fassade 2014 gesucht

Diese Aktion gibt es alljährlich in Apolda, und ich fühle mich wiederum angesprochen, mich daran zu beteiligen. Aber kenne ich denn genügend Kandidaten, die dafür in frage kommen, und lag die Fertigstellung dieser Fassaden genau im gefragten Zeitraum? Weil ich diese Frage verneinen muß, und davon ausgehe, dass es vielen interessierten Bürgern so wie mir damit geht, formulierte ich einen Vorschlag. Eine E-Mail mit folgendem Text ging am 2. Nov. 2014 an die Stadtverwaltung Apolda, Kopie an die...

  • Apolda
  • 07.11.14
  • 88× gelesen
Ratgeber

Arbeitsgruppe zum Thema “Verkehr” startet am 28. Januar

Bürger zur Mitarbeit aufgerufen EISENACH. Die bereits angekündigte Arbeitsgruppe zum Thema “Verkehr in Eisenach” tagt das erste Mal am Dienstag, 28. Januar, um 17.30 Uhr. Veranstaltungsort ist der Raum 122 im Gebäude der Stadtverwaltung, Markt 2, Eisenach. Eingeladen sind diejenigen Bürger, die sich im vergangenen Jahr für eine Mitarbeit in der Arbeitsgruppe gemeldet haben. Es können aber auch noch weitere interessierte Bürger mitarbeiten. Sie sind ebenso für den 28. Januar eingeladen....

  • Eisenach
  • 21.01.14
  • 49× gelesen
Politik

BI "Mein Eichplatz" startet Bürgerbegehren

Die geplante Einzelhandelsfläche soll auf ein verträgliches Maß reduziert werden Wir nehmen den Auftrag des Stadtrates sehr ernst. In der Debatte zum vierten Eichplatz-Bebauungsplan hörte man trotz aller Kritik war immer wieder, man wollte den Plan schnell beschließen und zur Auslegung kommen, damit die Bürger sich beteiligen und ihre Meinung äußern können. Aber diesmal beschränkt sich die Bürgerinitiative "Mein Eichplatz" nicht auf die letztlich folgenlosen sogenannten "Anmerkungen",...

  • Jena
  • 02.10.13
  • 256× gelesen
  •  5
Amtssprache

Bürgerfragen bekommen festen Platz in Stadtratssitzung Mühlhausen

MÜHLHAUSEN. Bürgerfragen haben künftig einen festen Platz in den Sitzungen des Stadtrates Mühlhausen. Wie es in einer Pressemitteilung aus dem Rathaus hieß, ermöglicht die neue Geschäftsordnung ab der kommenden Ratssitzung am 26. September eine entsprechende Fragerunde. Demnach hat jeder Bürger der Stadt die Möglichkeit, zu Beginn der ordentlichen Sitzungen eine den Stadtrat oder die Verwaltung betreffende Frage zu stellen. Der Oberbürgermeister oder ein anderer Vertreter der Verwaltung...

  • Mühlhausen
  • 11.09.13
  • 110× gelesen
Politik

Bürgerbefragung zum Haushalt 2014 - Entscheiden Sie mit!

Bürgerhaushalt hilft Gera beim Sparen. Die Bürgerbefragung des Bürgerhaushaltes Gera läuft bis 15.09.2013. Die Fragebögen wurden mit dem Geraer Stadtmagazin am heutigen Sonntag mit der Zeitung "die hallos" verteilt und können im H 35 eingereicht werden. Hier liegen weitere Fragebögen aus. Eine Online-Abstimmung ist unter http://evaserv.ba-gera.de/evasys/online.php mit der Losung "Haushalt" möglich. Die Abstimmungsergebnisse und Vorschläge werden von der AG in Zusammenarbeit...

  • Gera
  • 01.09.13
  • 327× gelesen
  •  3
Amtssprache

Verkehrsplanung in Eisenach

Gemeinsamer Dialog mit den Einwohnern EISENACH. Als "engagiert, sachlich und fair" bezeichnete Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf die gestrige Diskussion auf der Einwohnerversammlung zum Thema Verkehrsplanung in Eisenach. Vorgestellt wurden neben dem mittelfristigen Verkehrskonzept für die Stadt auch die Radwegeplanungen, Möglichkeiten zur Verkehrsberuhigung in der Innenstadt und Verkehrszählungen. "Das sind wiederkehrende Themen in der Bürgersprechstunde", sagte Katja Wolf. Denn...

  • Eisenach
  • 12.04.13
  • 65× gelesen
Politik

Einwohnerversammlung zur Verkehrsplanung

EISENACH. Die Eisenacher Bürgerschaft ist für Donnerstag, 11. April, zu einer Einwohnerversammlung zum Thema “Vom Verkehrsentwicklungsplan zur Innenstadtberuhigung - Einwohnerversammlung zur Verkehrsplanung in der Stadt Eisenach” eingeladen. Die Veranstaltung beginnt 18 Uhr im Verwaltungsgebäude Markt 22, Raum 13 (Eingang Badergasse). Oberbürgermeisterin Katja Wolf und Bürgermeister Andreas Ludwig möchten an diesem Abend über die grundsätzlichen Ziele der Verkehrsentwicklungsplanung und den...

  • Eisenach
  • 27.03.13
  • 76× gelesen
Politik

Liquid Erfurt - Spendensammlung zur Grundfinanzierung gestartet

Es ist soweit! Mit dem Start der Pledge (1) - einer Spendensammlung für Liquid Erfurt - fiel der Startschuss zur Einführung einer Bürgerbeteiligungsplattform in der Thüringer Landeshauptstadt. Mit der Aktion sollen insgesamt 300 € gesammelt werden, um die Grundfinanzierung des Projektes zu sichern. Das Geld wird zur Anmietung eines Servers verwendet, auf welchem das System installiert und für die Nutzung vorbereitet werden soll. Der Server ist notwendig, um von der bestehenden...

  • Erfurt
  • 20.03.13
  • 106× gelesen
Amtssprache

Bürgerhaushalt 2014 - Ideen gefragt

Der Bürgerhaushalt geht in die nächste Runde. Dazu laden Sie die Stadt Weimar und die Bürger-AG am 21. März 2013 in die Cafeteria der Stadtverwaltung Weimar, Schwanseestraße 17, ein. Alle interessierten Bürger/innen, die aktiv die Entwicklung ihrer Stadt mit gestalten wollen, erhalten ab 17 Uhr die Gelegenheit, über den Haushalt 2014 zu diskutieren. Von Beginn an sollen Ideen, Anregungen und Überlegungen aus der Bürgerschaft aufgenommen werden. Daher gibt Ihnen die Stadtverwaltung Weimar...

  • Weimar
  • 01.03.13
  • 76× gelesen
Politik

Kreisparteitag der Jenaer Piraten

Am Samstag, den 9. März, findet der 4. Kreisparteitag der Jenaer Piraten statt, bei dem neben der turnusmäßigen Neuwahl des Vorstandes vor allem kommunalpolitische Themen auf der Tagesordnung stehen. In Vorbereitung auf die Kommunalwahl 2014 werden die Piraten über eine Reihe von umfassenden Programmanträgen zum Thema "Stadtentwicklung, Umwelt und Infrastruktur" entscheiden. Darüber hinaus stehen mehrere Positionspapiere zu aktuellen Problemen in der Stadt wie dem Eichplatz, der...

  • Jena
  • 28.02.13
  • 141× gelesen
Politik
http://piraten-gotha.de

Piratenpartei - Kreisverband Gotha gegründet

Gestern war es soweit. Im Perthessaal des Londoner Music Pub wurde ab 17 Uhr der Kreisverband Gotha der Piratenpartei gegründet. Das "Gothaer Programm" wurde ebenso vorgestellt, wie einst 1875 von der SPD. Allerdings "viel demokratischer" - so die Piraten. Gratulanten der SPD, Die Linke, CDU und der Inhaber des Londoner Music Pub (und ebenfalls Kandidat für die am kommenden Sonntag stattfindenden OB-Wahl) Alexander Linß, sprachen Ihre Glückwünsche aus. Es herrschte eine einladend...

  • Gotha
  • 15.04.12
  • 736× gelesen
  •  11
Politik

Jena: Verkauf im Geheimen – kein guter Start für die Inselplatzbebauung

Jena. Es ist erfreulich, dass es bei der Bebauung des Inselplatzes endlich Fortschritte gibt. Allerdings betreffen die derzeitigen Neuigkeiten nur einen Teil des Inselplatz-Areals, die Bebauung soll offenbar beidseitig des Steinweges und der Frauengasse erfolgen. Die Art und Weise, wie dieses Projekt aktuell vorangetrieben wird, offenbart aber einmal mehr, dass sowohl der Oberbürgermeister als auch die Parteien der Koalition im Stadtrat nach wie vor große Defizite bei der Umsetzung von...

  • Jena
  • 20.12.11
  • 268× gelesen
  •  1
Politik

Land klagt gegen Volksbegehren "Für gerechte und bezahlbare Kommunalabgaben"

Nach der Zulassung des Volksbegehrens "Für gerechte und bezahlbare Kommunalabgaben" durch die Landtagspräsidentin am 24.11.2011 folgt nun die Klage "unserer" Landesregierung gegen selbiges. Das ist Teil unserer Landespolitik, gesetzlich nicht zu beanstanden, vermeidlich aber schon. Bemerkenswert ist daran vor allem, dass die potentiellen Kläger die von uns gewählten Volksvertreter sind und es somit selber in der Hand haben, das Volksbegehren aufzugreifen und ein längst überfälliges,...

  • Jena
  • 09.12.11
  • 202× gelesen
  •  3
Politik

Mitbestimmung ist orange - Piraten veranstalten Bundesparteitag in Offenbach

Demokratie bezeichnet seit der Antike das Ideal einer durch Zustimmung der Mehrheit der Bürger und die durch Beteiligung möglichst vieler Menschen legitimierten Meinungsfindung - die „Volksherrschaft“. Keine Partei eifert diesem Ziel gegenwärtig stärker nach als die PIRATEN. Denn es ist bei genauer Betrachtung nicht die Netzpolitik, wie mancher Altpolitiker gerne glauben machen möchte, welche die Beliebtheit der PIRATEN gegenwärtig erklärt. Es ist vor allem die großen Kluft zwischen etablierter...

  • Erfurt
  • 01.12.11
  • 293× gelesen
Politik

Hier läuft was verkehrt (2): "Falsche Zahlen aber wie weiter?"

Nach den ersten vernichtenden Kritiken (außer meiner Äußerung 2 an der Zahl) anbei eine entschärfte Fassung meines ersten Beitrags, der allerdings die Brisanz des Themas und meine Unruhe stärker zum Ausdruck brachte. Mir liegt daran, auf Missstände aufmerksam zu machen und Menschen zu aktivieren, hier in Gera mitzuwirken, dass es besser wird. Viele Gespräche mit Politikern und Bürgern in Gera sowie das Studium der Tagespresse waren Grundlage und Anregung. Ich wohne gern in Gera und...

  • Gera
  • 29.08.11
  • 509× gelesen
  •  15
Politik

Eichplatzbebauung: "Was ist nur mit Jena los, warum bekommen die das nicht hin?"

"Was ist nur mit Jena los, wie haben die das hinbekommen?" sollen sich Außenstehende nach den Wünschen der Stadtentwicklungsdezernentin Frau Schwarz (siehe www.jenanews.de/.../3793-interview-mit-katrin-schwarz-jenas-dezernentin-fuer-stadtentwicklung) bezüglich der Bürgerbeteiligung zur zum Eichplatz fragen. Zur Erinnerung einige Auszüge aus dem Interview: "Am 15. November 2011 werden die Unterlagen für den Bebauungsplan des Eichplatzes zur öffentlichen Einsichtnahme ausgelegt. Mit...

  • Jena
  • 30.06.11
  • 293× gelesen
  •  5
Politik

Stadt schmettert Bürgerbeteiligung ein weiteres Mal ab

Die Fronten in der öffentlichen Diskussion um die Bebauung des Eichplatzes verhärten sich weiter. Erneut konnten sich Stadtverwaltung und Stadtrat nicht entschließen, auch nur ein Minimum an Bürgerbeteiligung in der Eichplatzfrage zuzulassen. Der Antrag der Bürgerinitative “Mein Eichplatz – Unser Jena” zur Initiierung eines Bürgerbegehrens für die Eichplatzbebauung wurde sang- und klanglos abgelehnt. Nach außen wurden vor allem formelle Gründe bemüht, um die überraschende Ablehnung zu...

  • Jena
  • 28.06.11
  • 287× gelesen
Politik
Oberbürgermeister Dr. Norbert Vornehm (2.v.l.) und Teilnehmern der AG Bürgerhaushalt verfolgen den Erahrungsbericht von Dörthe Knirps (r.) und Frank Cebulla (l.), Sprecher der AG Bürgerhaushalt der Stadt Jena, zur Gestaltung der Bürgerbeteiligung.

Interessessiert an den Jenaer Erfahrungen - Zweite Beratung der AG-Bürgerhaushalt

Erfahrungen der Jenenser mit ihrem Bürgerhaushalt standen im Mittelpunkt der zweiten Beratung der AG Bürgerhaushalt der Stadt Gera. Dazu stellten Dörthe Knirps und Frank Cebulla, Sprecher der AG Bürgerhaushalt der Stadt Jena, ihre Erfahrungen bei der Gestaltung des Bürgerhaushaltes dar. Ihr Bericht wurde von den AGMitgliedern mit sehr großem Interesse aufgenommen. In Jena, so Dörthe Knirps, fasste der Stadtrat im Jahr 2007 den Beschluss zum Bürgerhaushalt. Wie in Gera soll er den Bürgern...

  • Gera
  • 26.04.11
  • 409× gelesen
Politik
Wieland Rose von der Bürgerinitiative "Mein Eichplatz" sieht Nachbesserungsbedarf am Entwurf des Bebauungsplanes. Links im Hintergrund die zum Bebauungsplan gehörende "neue mitte" und der jetzige Parkplatz.
2 Bilder

Was wird aus unserem Eichplatz?

Die Neubebauung des Jenaer Eichplatzes scheint nach langjährigen Bemühungen seitens der Stadtverwaltung jetzt konkrete Formen anzunehmen. Den 3. Entwurf für den Bebauungsplan „Eichplatz“ billigte am 27. Oktober 2010 der Stadtrat mehrheitlich (23:15 Stimmen), eine zweimonatige öffentliche Auslegung der Pläne ist mittlerweile abgeschlossen. Der AA sprach mit Wieland Rose, er ist ein Sprecher der Bürgerinitiative „Mein Eichplatz“ und stellvertretender Ortsteilbürgermeister von Jena-Zentrum, über...

  • Jena
  • 09.02.11
  • 930× gelesen
  •  2
Politik
Jena ist überbelegt: Stephanie Borck, Vorstand Uni-StuRa, Anna Gottwald, Koordinatorin und FH-Studentin, Carolin Birk, Vorstand FH-StuRa und Cindy Salzwedel, Uni-StuRa fordern mehr sozialen Wohnraum am Eichplatz.

Eichplatzbebauung: Jenaer Studierendenräte wollen weniger Beton

„Der B-Plan muss geändert werden. Wir wollen mehr sozialen Wohnraum, keine Privatisierung, keine Tiefgarage und die Streichung der Planungsfläche MK2“, sagen die vier Studentinnen. Anna, Carolin, Stephanie und Cindy sind in den Studierendenräten (StuRäs) der FSU Jena und der Fachhochschule vertreten. Beide Gremien haben zum Bebauungsplan auf dem Eichplatz ein gemeinsames Papier ausgearbeitet, das sie im Januar als Änderungseingabe bei der Stadt eingereicht haben. „Mit unserer Forderung nach...

  • Jena
  • 02.02.11
  • 1.307× gelesen