Alles zum Thema Bürgerstiftung Greiz

Beiträge zum Thema Bürgerstiftung Greiz

Vereine
Torsten Röder (l.) zeigt den symbolischen Scheck für die "Aktion 6600" und Frank Küffner das Logo des Fördervereins.
2 Bilder

"Aktion 6600" und mehr - Förderverein der Greizer Bürgerstiftung startet in sein zweites Jahr

Im zweiten Jahr seines Bestehens hat der am 6. Februar 2015 gegründete Förderverein "Freundeskreis Bürgerstiftung Greiz e.V." zahlreiche Vorhaben auf seiner Agenda. Über die informierten Vereinspräsident Torsten Röder und Vorstandsmitglied Frank Küffner heute Vertreter der regionalen Medien. "Wenn viele wenig geben, kann etwas Großes entstehen", umreißt Torsten Röder das Credo, unter dem der Verein und die geplante Stiftung bürgerschaftliches Engagement in Greiz initiiert, fördert und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.02.16
  • 162× gelesen
Politik
Spendenübergabe bei der Firma ZIBA-Bau GmbH Greiz-Dölau, v.l.: Guido Brinckmeyer (BS), Konrad Ruselack (Werkstattmeister), Toralf Zipfel (GF) und Marlen Herpich (Prokuristin).

Weitere Spenden für Greizer Flutopfer

Die Bürgerstiftung Greiz i.G ist immer noch mit ihrem Fluthilfe-Projekt aktiv. Das Jenaer Angebot eines kostenfreien Ostsee-Urlaubes konnte die Gründungsinitiative erfolgreich vermitteln. „Wir bedanken uns sehr herzlich bei Stephan Marek von der Stadtverwaltung Greiz und Herrn Dr. Klötzner vom gleichnamigen Immobilienbüro für deren Unterstützung“, betonte Torsten Röder, der in der Bürgerstiftung (BS) die PR- und Marketingarbeit koordiniert. Zwar konnten die von den Unterstützern benannten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.02.14
  • 157× gelesen
Leute
Zur Bewältigung der Hochwasserschäden erhalten Annelie und Manfred Jäkel (re.) durch Thomas Hartmann (li.) eine Soforthilfe aus Spendenmittel der Bürgerstiftung Greiz i.G.
2 Bilder

Erste Spendenauszahlungen an Hochwasseropfer in Greiz

. Schnelle und unbürokratische Hilfe durch Bürgerstiftung . Am Samstag, 8. Juni 2013, konnten in Greiz die ersten Hochwasseropfer die Spenden-schecks der in Gründung befindlichen Bürgerstiftung Greiz in Empfang nehmen. Buchhändlerin Annelie Jäkel und Michael Täubert von der gleich-namigen Werbeagentur waren in der Brückenstraße voll vom Hochwasser getroffen worden und freuten sich über die Geldspenden. Die Bürgerstiftung Greiz i.G. ist sich darüber klar, dass „dieser Betrag nur...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.06.13
  • 458× gelesen